Elden Ring Letsplay #34: Der feigste Boss

Elden Ring Letsplay #34: Der feigste Boss

Komm zurück!

Hagen Gehritz / 6. Mai 2022 - 6:00
Steckbrief
PCPS4PS5XOneXbox X
Action-RPG
16
FromSoftware
Bandai Namco
25.02.2022
Link
Amazon (€): 54,00 (PC), 68,84 (PlayStation 4), 95,08 (PlayStation 5)

Teaser

Der Tibiaseefahrer hat kein Problem damit, auch außerhalb von Gewässern an Land zu paddeln, wenn es ihm hilft, von unserem Vagabunden weg zu kommen.
Elden Ring ab 54,00 € bei Amazon.de kaufen.
Dieses Letsplay wird via Crowdfunding finanziert. Neue Folgen erscheinen stets Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag. Wenn ihr möchtet, dass die Abenteuer von Jörg in Elden Ring noch weitergehen, dann schaut hier.

Jörg will noch eine offene Rechnung mit dem Tibiaseefahrer begleichen, allerdings ist der Süßwassermatrose schwer damit beschäftigt, sich in seine Spektralbeinkleider zu machen.

Wie oft Vagabund Knight Jörg in den Zwischenlanden schon sein Leben aushauchen durfte, verrät euch unser Death-Counter. Unser Dank  für dieses Feature geht an den Hüter des Buchs des Todes Micha und dem mythischen Visualisator ChrisL. Er wird jeweils einige Zeit nach Erscheinen der jeweiligen Folge aktualisiert.

In diesem Letsplay könnt ihr verfolgen, wie Jörg mithilfe seines berüchtigten Orientierungssinns die Weiten von Elden Ring erforscht und die zahlreichen Bosse im Spiel das Fürchten lehrt (ausnahmsweise mag es auch mal anders herum ablaufen). Dabei bricht er im Offline-Modus auf, verzichtet also auf die Hilfe beschwörbarer Mitspieler und die allgegenwärtigen Nachrichten anderer Spieler. Wenn er Tipps bekommt, dann von euch aus den Kommentaren (aber haltet euch bitte mit Spoilern zurück).

Das in der Ferne aufragende Ziel der Reise: der neue Eldenfürst werden. Die Welt von Elden Ring  entstand unter Mitwirkung von George R. R. Martin,  doch die Erzählweise ist nebulös, wie schon immer bei From Software. Worum geht es also? In den Zwischenlanden ging es ganz lauschig zu unter der Führung der Gottkönigin Marika und dem Segen des Erdbaumes. Dann allerdings wurde die Rune des Todes gestohlen und kurz darauf wurde erstmals ein Halbgott umgebracht. Da Ärger selten allein kommt, wurde kurz darauf der Eldenring zerstört und Marika verschwand. Die Kinder Marikas schnappten sich die größten Fragmente des Eldenrings und bekriegten sich darum.

Das Chaos nach der Zertrümmerung des Eldenrings führte dazu, dass die Zwischenlande den Bach runtergingen und nun einst verstoßene Krieger nach dem Tod wieder erwachen. Einige dieser Untoten – die sogenannten Befleckten – werden von Lichtern geleitet, der Gnade des Erdbaums. Sie haben das Potenzial, die Teile des Eldenrings zu vereinen, der nächste Eldenfürst (oder Eldenfürstin) zu werden und den ganzen Schlamassel ins Reine zu bringen. Dazu gibt es andere Vokabeln wie die Goldene Ordnung und die Zwei Finger, die sich erst im Laufe des Spiels aufklären – oder auch nicht, wenn man nicht die richtigen Ecken besucht und die richtigen Item-Beschreibungen liest.

Ihr ahnt es schon, um dieses Ziel zu verwirklichen, reicht es nicht, Passierschein A38 im Amt für Eldenangelegenheiten einzureichen. Stattdessen muss unser Held Jörg Schwert und Magie sprechen lassen, um den tödlichen Feinden in der Welt ihre Runen zu entreißen und damit stärker zu werden. Stirbt er jedoch, verliert er alle Runen und muss sie vom Ort seines Todes zurückholen. Das klingt nicht nur ungefähr nach Dark Souls: Trotz neuen Namens und neuen Settings ist Elden Ring quasi das inoffizielle vierte Dark Souls, nur mit diversen großen und kleinen Änderungen. Zu den gewichtigsten gehört dabei klar die offene Welt.

In Sachen Dark Souls ist Jörg schon einiges gewöhnt, hat er hier auf GamersGlobal in Teil 1, Teil 2 und Teil 3 sowie in Demon's Souls auf PS3 Niederlagen und Triumphmomente erlebt. Bleibt alles beim Alten in der wohligen Liebesbeziehung (mit phasenweisem Umschwung in tiefen Hass) zwischen Jörg und den Souls-Spielen oder wird die offene Spielwelt von Elden Ring nun die Dynamik zwischen Spiel und Jörg umkrempeln?
Aktion: Elden Ring [beendet]
9785€
 
2500
LP startet, #1-20
 
3750
#21-30
 
5000
#31-40 (38-40 live)
 
6250
#41-50
 
7500
#51-60 (58-60 live)
 
8750
#61-70 (69-70 live)
 
10000
#71-80 (79-80 live)
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den ganzen Balken zu sehen.

Hagen Gehritz 6. Mai 2022 - 6:00
Hagen Gehritz Redakteur - P - 173624 - 5. Mai 2022 - 19:09 #

Viel Spaß!

euph 30 Pro-Gamer - P - 130049 - 6. Mai 2022 - 7:03 #

Ha, der Feigling hat sich auch bei mir mit seinem Boot auf der Wiese rumgetrieben. Fand ich auch irgendwie blöd, bin zunächst erstmal etwas verwirrt im See herumgeritten, weil ich ihn nicht mehr gesehen habe, bis ich ihn etwas weiter auf der Wiese entdeckt hatte. Hat ihm aber auch nichts genützt :-).

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 35985 - 6. Mai 2022 - 9:19 #

Wollte er sich als Kuh tarnen? Oder sich unauffällig unter die Schafherde mischen?

Danywilde 30 Pro-Gamer - P - 163008 - 6. Mai 2022 - 8:11 #

Es ist wahrscheinlich schlechtes Timing meinerseits, aber ich habe heute aufgrund des Titels das erste Mal in das Elden Eing LP reingeschaut. Was soll ich sagen? Ich musste nach 5 Minuten aufhören, da ich „etwas“ von Jörgs Stimmung genervt war.

Sorry, aber da konnte auch mein Latte Macchiato nichts mehr ausrichten.

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 35985 - 6. Mai 2022 - 9:21 #

Hoffentlich ist nicht auch noch die Milch in deiner Latte sauer geworden. :'(

Danywilde 30 Pro-Gamer - P - 163008 - 6. Mai 2022 - 13:14 #

Die Latte ist doch die Milch, sie ist aber auch nicht sauer geworden. Das Unheil konnte ich noch abwenden. ;)

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 35985 - 6. Mai 2022 - 16:15 #

Ich Dummerchen. Aber damit werde ich heute Abend in meinem Volkshochschulkurs "Schuhebinden für fortgeschrittene Anfänger" auch einmal glänzen können.

gnadenlos 17 Shapeshifter - 7208 - 6. Mai 2022 - 18:32 #

Bei uns wurde der Kurs leider abgesagt, mangels Teilnehmern. Kann daher weiterhin nur Adiletten tragen.

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 35985 - 7. Mai 2022 - 10:59 #

Passen hervorragend zum Bademantel.

paschalis 31 Gamer-Veteran - P - 444607 - 6. Mai 2022 - 18:38 #

Schnürsenkel werden übrigens geschmeidiger, wenn man sie vor dem binden in Milch einlegt.

Danywilde 30 Pro-Gamer - P - 163008 - 7. Mai 2022 - 10:10 #

Nimmer aber auf jeden Fall fetthaltige Milch, am besten 3,8%.

paschalis 31 Gamer-Veteran - P - 444607 - 7. Mai 2022 - 13:32 #

Immer schön, wenn man es mit Profis zu tun hat.

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 35985 - 7. Mai 2022 - 10:59 #

Der Kurs "Kochen mit Schnürsenkeln" steht schon auf der Liste.

Danywilde 30 Pro-Gamer - P - 163008 - 7. Mai 2022 - 10:10 #

Ich bin leider beim Klettverschluss hängen geblieben. ;)

thoohl 20 Gold-Gamer - - 23457 - 7. Mai 2022 - 13:25 #

Latte Macchiato. Latte. Hihi

turritom 15 Kenner - 3198 - 6. Mai 2022 - 9:45 #

war aber echt schlechtes Timing.

gnadenlos 17 Shapeshifter - 7208 - 6. Mai 2022 - 8:56 #

Zu Deiner diversen Kritik am Spiel in dieser Folge:

In das Herumreiten im Kreis und das dadurch unspaßige Gameplay begibst Du Dich schon immer freiwillig. Das geht zumindest mit der zu beobachtenden Trefferquote und dieser Waffe auch selten schneller als zu Fuss.

Wenn Du schon das Pferd nimmst, kannst Du auch einfach am langsamen Fussvolk in den Open World Bereichen vorbeireiten. Bringt ja nichts minutenlang um Gegner herumzukreisen, die nichts bewachen und kaum Runen geben.

Ansonsten macht das Pferd gegen bestimmte Gegner Sinn, aber nicht als dauerhaftes Fortbewegungsmittel bei der Ersterkundung eines Gebiets, bei der Du die Gegner noch nicht Umgehen willst.

Was die Kritik am Kämpfen gegen kleinere Gegner im Allgemeinen angeht, müsstest Du mal über andere Waffen und/oder Magie/Beschwörungen nachdenken. Mit reinem Nahkampf und einer langsamen Waffe ist das halt alles vergleichsweise zäh und wie von Dir beschrieben auch wenig dynamisch.

Wobei Du jetzt schon so viel in Stärke gesteckt hast, dass das mit Magie/Beschwörungen auch erst Sinn machen würde, wenn Du in ein paar Stunden die Möglichkeit zum Respec finden wirst. Aber auch bei den Nahkampfwaffen, die auf Stärke setzen, sind genug dabei die sich interessanter spielen und/oder Fähigkeiten haben um mit solchen Gegner besser umgehen zu können.

Und wegen dem Ende: Mal wieder nicht richtig gelesen. Da machst Du schon das Inventar auf, schaust Dir die Karte an, liest dann aber nicht, dass die Karte den Weg zum Schlüssel für die Akademie enthält - stattdessen fragst Du keine 10 Sekunden später "Wo kriegen wir einen Schlüssel für die Akademie her?" (Minute 34:45 bis 35:27) - dabei haben die Entwickler die Karte sogar noch direkt neben den Eingang gelegt.

In der Folge haben sich schon viele hausgemachte Probleme versammelt.

Wobei ich Dir aber recht geben muss ist, dass dieses Sumpfgebiet weder optisch noch spielerisch eines der Highlights des Spiels ist. Würde ich klar im schlechtesten Viertel der Gebiete einordnen. Dafür sind Akademie, Altus Plateau und Royal Capital dann wieder richtig gut.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 469327 - 6. Mai 2022 - 13:10 #

Also mit anderen Worten: Ich mache alles falsch, das Spiel alles richtig.

Aber sicher :-)

euph 30 Pro-Gamer - P - 130049 - 6. Mai 2022 - 14:06 #

Du bist jedenfalls nicht alleine, ich spiele relativ ähnlich wie du, wenn ich mir das hier so anschaue :-).

gnadenlos 17 Shapeshifter - 7208 - 6. Mai 2022 - 14:52 #

Sagen wir es mal so: Das spiel macht mehr richtig als Du. ;)

Ein 10/10 Meisterwerk eben.

Aber ernsthaft - in der Folge warst Du extrem viel am Rummeckern und vieles davon sind keine wirklichen Mängel des Spiels.

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 265853 - 6. Mai 2022 - 15:15 #

Vergiss es. Du kommst nicht durch. Es sind IMMER Mängel des Spiels. ^^

Jörg Langer Chefredakteur - P - 469327 - 6. Mai 2022 - 16:13 #

Sage ich doch gar nicht, sondern einige kommentierende User tun so, als sei alles meine Schuld, inklusive Geschmacksäußerungen über das Weltdesign.

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 35985 - 6. Mai 2022 - 17:06 #

Ich glaub, dieses Gefrotzele ist auch mehr ein Spiel. Wir sollten gegenseitig nur Obacht geben, dass wir es nicht übertreiben.

In diesem Sinne möchte ich anmerken, dass mir das LP wieder wirklich viel Spaß bereitet. Manche Folgen machen nicht so viel Freude, die meisten hingegen schon.

gnadenlos 17 Shapeshifter - 7208 - 6. Mai 2022 - 18:11 #

Gerade beim Gebiet habe ich Dir recht gegeben, dass der aktuelle Abschnitt kein Highlight des Spiels ist.

Der Rest ging auf Deine geäußerte Kritik am im Kreis Reiten und Kämpfen gegen Standardgegner ein, was Du beides mit anderer Spielweise umgehen könntest, da es Dir ja offenbar keinen Spaß macht.

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 265853 - 7. Mai 2022 - 1:31 #

Er macht es sich auch so unnötig schwer, da der Kampf zu Pferd nicht aus hektischer minimalradialer Umkreisung des Minigegners bestehen sollte. Auch spielt das Timing der Waffenhiebe eine große Rolle, nur damit hatte er öfter schon Probleme, auch in anderen LPs. Häufig trägt das aber der Belustigung bei, von daher ist das kein reiner Negativkritikpunkt. :)

yankman 17 Shapeshifter - P - 7439 - 7. Mai 2022 - 11:51 #

Bei kleinen Einzelgegnern kann man mit dem Reittier auch einfach stehen bleiben. Selbst mit Buttonmashing und ohne Timing trifft man dann.

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 35985 - 6. Mai 2022 - 10:00 #

Ok, hier der ultimative Protipp, wie du die Helebarde zweihändig führst: RB+Y oder RT+Y.

Ach und Jörg, bitte, die Feuerköpfe lassen sich hervorragend backstaben.

turritom 15 Kenner - 3198 - 6. Mai 2022 - 12:03 #

Beim Backstabben muss man richtig nah am Gegner sein ..auch mit der Hellebarde

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 35985 - 6. Mai 2022 - 12:20 #

Ja? Deswegen kann man Gegener dennoch backstabben. Er nähert sich den Typen manchmal sogar von hinten, ohne dass sie ihn bemerken. Das lädt doch geradezu ein. Ungenutzte Gelegenheiten.

floppi 24 Trolljäger - P - 52632 - 6. Mai 2022 - 15:13 #

Jörg nutzt lieber die schwere Attacke statt Backstab. Schon von Anfang an. ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 469327 - 6. Mai 2022 - 16:20 #

Ich weiß einfach nicht, wie das geht. Aber das Spiel hat es mir ganz sicher mal in einer Szene einmal gezeigt. Ernsthaft: Ich schleiche, ohne Schild hoch, von hinten an den Gegner dran und drücke RB. Korrekt? Ich möchte behaupten, dass ich das so gut wie nie hinbekomme. Dass ich mittlerweile RT drücke, ist übrigens nicht der Versuch, zu backstabben, sondern meine Taktik, aus dem Schleichen noch etwas rauszuholen mit einem ungestörten schweren Angriff.

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 35985 - 6. Mai 2022 - 17:01 #

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man den backstab sehr zuverlässig auslösen kann, wenn man den Joystick weiter in Richtung des Gegners drückt (also weiter auf ihn zuläuft), während man RB drückt. Ich berühre den Gegner dabei eigentlich schon. Kann natürlich sein, dass ich das Timing da schon etwas geübt habe. Beim Zirkeln um den aggressiven Gegener tu ich mich auch schwerer.

gnadenlos 17 Shapeshifter - 7208 - 6. Mai 2022 - 18:13 #

Was bei mir immer geht:

Mittig und nah drangehen (geht außerhalb des Kampfes gut mit Schleichen), Stick kurz LOSLASSEN und dann RB.

paule99 16 Übertalent - P - 5295 - 6. Mai 2022 - 19:03 #

Das ganz kurz loslassen des Sticks hab ich mir auch angewöhnt, dann klappt es recht zuverlässig mit dem Backstab nach dem Anschleichen. Ohne loslassen versaue ich den Backstab gefühlt häufiger als dass er klappt.

turritom 15 Kenner - 3198 - 6. Mai 2022 - 18:17 #

daher auch mein Hinweis das man sehr nah an den Gegner ran muss damit es funktioniert ..du warst einfach noch zu weit entfernt vom Gegner :)

turritom 15 Kenner - 3198 - 6. Mai 2022 - 9:46 #

Neben dem Leuchtfeuer im Seengebiet nach der Zerstörten Brücke ..liegt noch ein Kartenstück an der Säule.

floppi 24 Trolljäger - P - 52632 - 6. Mai 2022 - 15:19 #

Das mit Y für das zweihändige Führen der Waffe hast du schon richtig in Erinnerung. Von den Vorgängerspielen. Da man bei Elden Ring mit Y aber hüpfen kann, mussten sie sich etwas Neues ausdenken.

Y+RB führt die rechte Waffe zweihändig, Y+LB die linke. Und ja, das wurde am Anfang erklärt. :P Trotzdem doof, dass es nicht mehr im nachhinein angezeigt werden kann.

Mit dem Tibiaseefahrer bist du übrigens nicht alleine, finde den als Boss auch absolut daneben, an sämtlichen seiner Standorte.

Ansonsten hat gnadenlos mit seinen Kritikpunkten nicht so ganz unrecht, selbiges dachte ich mir nämlich auch beim Zusehen, insbesondere beim meckern über den Pferdekampf dachte ich mir: "Ja aber warum kämpft er denn dann dauernd auf dem Pferd?" :D

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 265853 - 6. Mai 2022 - 15:27 #

Oh Mann, der Seefahrer ist ein Geist, dem ist doch Wurscht ob er Wasser unterm Kiel hat oder nicht. Und er bleibt immer im Dunstkreis seines Sees. Wenn man in die andere Richtung rennt, wird man ihn auch nicht finden.

Y+RB rechte Waffe, Y+LB linke Waffe zweihändig. Steht alles in den Optionen.

Deine Aufmerksamkeit allgemein war in dieser Folge ziemlich auf dem Nullpunkt. Viel nützliches war direkt vor deiner Nase, aber das Echauffieren über das Spieldesign war eben wichtiger. Naja.

Die Karte an der Säule direkt neben dem Leuchtfeuer bei der versunkenen Stadt im See hast du auch nicht geholt. Den Weg zum Schimmersteinschlüssel hälst du schon in Händen, aber wenn man halt alles wegklickt weil man genervt ist, sieht mans nicht.

Aber wenn das das Prinzip des LetsPlays ist, ok. Du sagt ja auch immer, du spielst halt auf deine Weise, vielleicht erwarte ich einfach zuviel. Klar, man kann ja nicht in jeder Folge eine super Laune haben, aber in dieser Folge wars schon extrem störend und hat nicht wirklich Spaß gemacht. So, genug gemeckert, kann nur besser werden. :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 469327 - 6. Mai 2022 - 16:18 #

Der Geist heißt aber nicht "Tibia-Kuhtreiber" oder "Tibia-Schafeschlächter" oder "Tibia-Mähdrescher", was ich alles eher auf Gras verorten würde, sondern er heißt Tibia-Seefahrer und erscheint zunächst immer auf einem Gewässer. Wenn der sich dann außerhalb des Gewässers teleportiert (was er übrigens im Teich, wo ich ihn zum ersten Mal traf vor x Folgen, nicht tat, da blieb er immer im Tümpel), muss ja wohl nicht ich mich für meine verrückte Vorstellung rechtfertigen, dass da From Software geschlampt hat – sondern jeder, der das auch noch verteidigt, müsste sich in Grund und Boden schämen und mal im Lexikon unter Stockholm-Syndrom nachschlagen.

Davon ab war das sicher nicht meine aufmerksamste Folge, keine Frage, aber "Nullpunkt"? Naja, wenn du das so siehst.

yankman 17 Shapeshifter - P - 7439 - 6. Mai 2022 - 16:59 #

Viel zu viel Schwarzweißmalerei.
Ich hab noch niemanden gelesen, der sagt das du alles falsch machst oder das From alles richtig macht.
Der Fahrer ist ein Geist und somit ist das Wasser nicht relevant, weil er es eh nicht braucht. Aber natürlich wäre es schöner, wenn er immer auf dem Wasser wäre.
Sich für die Erklärung, die nur eine Erklärung und keine Lobhudelei ist, in Grund und Boden schämen ...?
Ich weiß nicht, ist das noch verhältnismässig ?
Wenn das eine Stunde der Kritiker wäre, könnte ich solche Aussagen noch irgendwie nachvollziehen... aber nach x-Folgen eines von Usern finanzierten Let's Plays, sollte man es akzeptieren oder das Let's Play sein lassen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 469327 - 6. Mai 2022 - 17:17 #

Doch, das kannst du hier im Thread von gnadenlos und Labrador Nelson genau so lesen. Darum wundert es mich, dass du *mir* zu viel Schwarzmalerei vorwirfst, wenn ich in einem einzigen Punkt – dem Tibia-Seefahrer – widerspreche. Und verstehe ich dich weiterhin richtig, dass du mir nahelegst, das Letsplay sein zu lassen, weil ich nicht jede Kritik zu 100% mit einem Kotau begrüße? Was das "in Grund und Boden schämen" anbelangt, kann die Ernsthaftigkeit der Aussage hoffentlich der Angesprochene, also Labrador Nelson, besser deuten, als es dir vergönnt ist.

Wie lange das Letsplay geht, entscheiden übrigens allein die dafür zahlenden User – wie Labrador Nelson. Mit anderen Worten: du nicht.

gnadenlos 17 Shapeshifter - 7208 - 6. Mai 2022 - 18:43 #

Wo kann man von mir lesen, dass Du alles falsch machst und das Spiel alles richtig?

Das ist vielleicht was Du beim Lesen als Unterton fälschlicherweise wahrnimmst - würde dann auch Deine Antworten erklären, die wirken als hätte ich Dich gerade zum unfähigsten Spieler Deutschlands erklärt.

Versuch mal meinen Beitrag nochmal etwas neutraler zu lesen - da wirst Du nichts davon finden, dass Du alles falsch machst. Ich gehe aber natürlich auf Punkte ein wo ich Verbesserungspotential sehe bzw. an denen Du Kritik übst und nicht auf die Dinge die gut laufen, da Du dort keine Anregungen brauchst.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 469327 - 6. Mai 2022 - 21:40 #

Da du nichts schreibst, was ich richtig mache, ist im Umkehrschluss alles, was du schreibst, darüber, was ich falsch mache, insofern stimmt meine Aussage doch? Wobei du wenigstens im Ton nicht so harsch bist wie gewisse andere Kopfnotenverteiler im Thread. Siehe auch mein ursprüngliches Smiley oben.

Danke insbesondere für den Backstabbing-Tipp, damit bekomme ich es ja vielleicht mal hin. Übrigens würde ich mich noch mehr als über Tipps über eine finanzielle Unterstützung des LPs von dir freuen, nicht, dass nächste Woche schon Schluss ist.

Krumseltört 14 Komm-Experte - 2058 - 9. Mai 2022 - 1:09 #

Naja, ich als Kleinspender habe für mich persönlich nach den letzten Folgen den Schluss gezogen, dass es wohl am Besten ist, dass LP auslaufen zu lassen - bevor es dann zu einer richtigen Qual für alle Beteiligten wird.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 469327 - 9. Mai 2022 - 8:51 #

Das ist dein gutes Recht. Ich weiß nur nicht, wo du eine „Qual für alle Beteiligten“ heraufziehen siehst.

Krumseltört 14 Komm-Experte - 2058 - 9. Mai 2022 - 11:04 #

Mal abgesehen von der Schlussfolge in dieser Woche hatte ich den Eindruck, dass es Dir so überhaupt keinen Spass gemacht hat (im Vergleich zu den ausgewogeneren Wochen vorher, wo sich Spaß und Frust noch die Waage gehalten haben) und da ist dann auch das Zuschauen kein Spaß mehr - ergo Qual für alle Beteiligten.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 469327 - 9. Mai 2022 - 11:15 #

Also ich kann dir natürlich nicht vorgeben, wann dir das Zugucken Spaß macht, aber dasselbe gilt auch umgekehrt. Darum musst du mir schon folgendes glauben: Mir haben bis auf die zweite Folge in dieser Woche (falls das die mit dem blöden Seefahrer war) alle Folgen Spaß gemacht. Auch sonst ist meine generelle Wahrnehmung, dass mir Elden Ring mehr Spaß macht als die bisherigen Souls-Letsplays: Viel mehr Abwechslung, mehr Erfolge, mehr Progression.

Darum verstehe Ich nicht, wo gerade diese negativen Vibes herkommen von einigen.

Klar gibt es mal schwächere Folgen, aber ich halte weder das Dauergemeckere von einigen Kumpanen hier noch dein "Qual für alle Beteiligten" irgendwie dem bisherigen Letsplay angemessen. Ich gehe stärker auf Tipps von der Community ein als früher, ich lerne dazu – ihr seht mich hier wirklich in Höchstform aus meiner Sicht.

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 35985 - 6. Mai 2022 - 17:02 #

Allerdings schippert der Seefahrer auch nicht auf einem See, sondern auf einem...Teich? ;)

Cyd 20 Gold-Gamer - P - 22597 - 7. Mai 2022 - 10:09 #

Der Seefahrer muss auf dem Wasser bleiben, aber die Qualle darf überall hin, gar durch Luft fliegen, nur weil sie einem hilft... ja nee. Gleiches Recht für alle, auch für die Gegner!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 469327 - 7. Mai 2022 - 12:14 #

Meine Qualle kann schweben, sieht man ja. Der komische Kanufahrer aber braucht offensichtlich Boot und Paddel…

turritom 15 Kenner - 3198 - 6. Mai 2022 - 18:22 #

So ich hab mal was ins Geldsäckel nachgeworfen, weil ich bisher sehr viel Spaß mit dem Lets Play habe und auf mehr Folgen hoffe.

vgamer85 (unregistriert) 6. Mai 2022 - 18:26 #

Okay das war wohl mehr Bug als bei mir. Bei mir hat er sich nicht so weit vom Wasser teleportiert xD Aber witzig, wie Jörg dann total die Orientierung verliert. Unterhaltung pur!
Eigentlich eine schöne Meckerfolge am Band :-)
Alle paar Schritt wird gemeckert, natürlich auch richtig.
Aber das macht für mich das Lets Play so spaßig, mal schöne erfolgreiche Momente, mal ein paar Rants oder auch Meckerfolgen wie heute ^^ Ich muss nicht jedes mal mir anhören"Das Spiel ist so ein Meisterwerk..boaaah" wie aus nem Blind Playtrough von nem YouTuber(Und seine Jubelperser in den Kommentaren)...da hab ich dann irgendwann keine lust gehabt zuzugucken xD

Micha 19 Megatalent - - 14615 - 6. Mai 2022 - 21:27 #

Das Buch des Todes freut sich über weitere Einträge über Joerg, den Vagabond Knight - E.T.s Nemesis!

...
...

##Aktualisierung des MDC (Michas Death Counter) (TM) abgeschlossen##
>> https://gamersglobal.org/mdc/ <<

* * *Milde Spoiler zur Vermeidung von Verdruss* * *

- Das nächste Kartenstück ist genau neben dem Ort der Gnade (Leuchtfeuer) kurz vor der versunkenen Akademiestadt. Ist bissl blöd gesetzt, da man die Säule auf der Karte nur sieht, wenn man näher reinzoomt (ansonsten wird sie durch den gelben Marker verdeckt).

- Den Schimmersteinschlüssel findet man unter Zuhilfenahme der Karte/des Brieftextes, die/den man vor dem versiegelten Tor der Akademie findet.

EDIT: Sollte erst die anderen Kommentare lesen - beide Hinweise wurden ja schon ein paar Mal genannt...dumdidum...naja, doppelt gemoppelt und so ^^

Vigo Geisel der Karpaten 17 Shapeshifter - P - 7295 - 6. Mai 2022 - 23:28 #

Ok - bin durchaus regelmäßiger Spender und mag dieses LP - aber diese Folge war leider schwer zu ertragen.. dieses Geschimpfe in einer Tour.. und ja - dann steig halt auch mal ab vom Pferd …

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40267 - 7. Mai 2022 - 9:56 #

Okay, dieser auf dem Rasen paddelnde Typ ist echt unnötig. Hätte man schöner machen können...

Maverick 34 GG-Veteran - - 1321062 - 7. Mai 2022 - 12:13 #

Und schon wieder hänge ich hinterher, also geht es später los mit dieser Folge. ;-))