Immer freitags schlägt die Stunde unserer Lesetipps fürs Wochenende: Ohne Berührungsängste vor "Werbung für den Mitbewerb" sammeln wir hier interessante Links zum generellen Thema Computerspiele von anderen Magazinen sowie Blogs, jeweils mit kurzer Leseprobe. Als Bonus gibt's auch immer ein Video.

Wochenend-Lesetipps 37/2019: Spielejournalismus ist tot...mal wieder 43

14.9. 6:00

Jochen Gebauers Abgesang auf den Spielejournalismus mag vielleicht angebracht, in jedem Fall aber auch diskutabel sein. Pascal Graßhoffs Kritik an der Innovationsunlust eines Gears 5 ebenso.

Wochenend-Lesetipps 36/2019: Toxische Spielekultur und ein Liebesbrief 24

13.9. 6:14 / 7.9. 6:00

Da unsere Steffi Wegener dieses Wochenende lieber das Tanzbein schwingt, darf ich euch ein paar Lesetipps für Wochenende geben. Ein Autor der Zeit macht sich Gedanken über die Faszination von World of Warcraft, es gibt einen nachdenklichen Artikel über toxische Spielekultur, beziehungsweise Sexismus unter Gamern.

Wochenend-Lesetipps 35/2019: Dunkle Gänge & ein Klavier, ein Klavier! 32

1.9. 17:20 / 31.8. 6:00
Verursachen lange und dunkle Gänge bei euch Gänsehaut und Unbehagen? Ein Professor hat analysiert, woran das liegt (Spoiler: Filme und Spiele!).

Wochenend-Lesetipps 34/2019: Kojima-Interview & Liebesbrief an Sierra 90

24.8. 10:53 / 24.8. 6:00

Natürlich ist in dieser Woche schwer an der Gamescom vorbeizukommen. So verriet Hideo Kojima in einem Interview ein paar Details zu Death Stranding (sehr wenige) und sich (umso mehr), während Jörg Langer 2012 noch das Siechtum der Messen prophezeihte und 3Sat der Gamescom 2017 eine eigene Doku widmete.

Wochenend-Lesetipps 33/2019: 80er-Mädchen & Adventure-Bestandsaufnahme 62

17.8. 15:02

Wacht ihr auch manchmal morgens auf und habt Tausende Fragen im Kopf? Hier sind tatsächlich ein paar, die ich mir kürzlich gestellt habe, und die nun endlich beantwortet werden: Sind Adventures tot?

Wochenend-Lesetipps 32/2019 featuring Warren Spector, Mikkl & Smudo 20

10.8. 6:00

Der Perfektionist Warren Spector sieht Virtual Reality kritisch und erzählt von seinen eigenen Gamedesign-Ideen, die Videospielhistoriker decken Ungereimtheiten in Ingame-Lexika auf, Petra Fröhlich wundert sich, warum die deutsche Gamesbranche boomt, aber nicht mehr Leute beschäftigt, Michael Orth wirft den Core-Gamern Scheinheiligkeit vor und der

Wochenend-Lesetipps KW 31/2019: Von Flachzangen und schönen Konsolen 29

3.8. 11:19 / 3.8. 6:00

Die spielejournalistischen Internetpublikationen haben in dieser Woche zum großen Teil Sommerpause eingelegt, daher bewegen sich die  folgenden Beiträge vermehrt im Fundstück-Bereich. So philosophieren und fantasieren sechs Zeit-Redakteurinnen und -Redakteure darüber, welche Netflix-Serie man als Computerspiel umsetzen könnte.

Wochenend-Lesetipps KW 30/2019: Was ist denn bloß los?? 27

6.8. 22:57 / 27.7. 6:00

Was ist los mit dem Klima? Was ist los mit den Briten? Was ist los mit Frau Merkel? Wenn ihr euch für diese Antworten interessiert, seid ihr hier falsch. In den Lesetipps fragt man sich vielmehr: Was war bei den Dreharbeiten zum Mario-Film los? Was ist mit Nintendo los? Was ist mit der Spielebranche überhaupt los? Wie wird man Lootboxen los? Wer ist Boktai bloß?

Wochenend-Lesetipps KW 28/2019: Grinds, Mini-Games, Nintendo & Skyrim 23

13.7. 6:00

Heute schon gegrindet? Bei der Arbeit, im Haushalt oder in eurem aktuellen Lieblingsspiel? „Wat mutt, dat mutt“, sagen wir Norddeutschen dazu. Den Nachtfischer beunruhigt diese Einstellung.

Wochenend-Lesetipps KW 27/2019: Hässliche Spiele versus Grafikblender 54

6.7. 17:09

Endzeitstimmung, hässliche Spiele und Grafikblender: nicht alles muss so negativ sein wie einige Beiträge (und das Wetter in Norddeutschland) in dieser Woche. Mick Schnelles Humor, Erinnerungen an die Neunziger und Spaß mit Mario halten gekonnt dagegen.