PREMIUM-EXKLUSIV: Christian Burtchen ist ehemaliger PC Games-Redakteur, Frontend-Entwickler und leidenschaftlicher Spieler. Mit spitzer Feder und Augenzwinkern widmet er sich Meta-Themen wie Design-Zwickmühlen und Genre-Eigenheiten. Mal mehr, mal weniger offensichtlicher Subtext: Max Payne 2 ist das beste Spiel unter der Sonne.
Meinung

Guilty Pleasure 81

15.7. 18:35 / 11.7. 16:00
Two Worlds wird den meisten Menschen nicht im Gedächtnis geblieben sein – nicht zu Unrecht. Dennoch wirft unser Kolumnist es noch Jahre später gerne an. Wo liegt der Reiz bei so spielerischen Guilty Pleasures?
Meinung

Erfolgsrezept gesucht 69

7.6. 15:41 / 5.6. 20:45
Gute Videospiele zu erschaffen, ist alles andere als leicht – und obendrein steht die Qualität eines Titels oft genug nicht mal im Verhältnis zum finanziellen Erfolg.
Meinung

Ludonarrative Akustikdissonanz 44

12.5. 13:37 / 9.5. 11:23
Spitzt die Ohren, werte Zuhörerschaft, klopft den Klangteppich aus und beginnt mit dem Trommelwirbel. Unser Kolumnist Christian Burtchen widmet sich heute Musik in Spielen.
Meinung

Hot Takes 91

5.4. 14:40 / 4.4. 18:00
Heiß und ahnunglos? Hot Takes sind heute Teil der Netz-Erregungsmaschinerie. Unser Kolumnist unterstreicht aber den Wert des aufrichtigen Hinterfragens und hat einen eigenen Hot Take parat.
Meinung

Ende gut, alles gut 105

28.2. 18:30
Geschichten sind wie Trapezkunst im Zirkus: Die Aufregung in der Mitte der Vorführung verfliegt, wenn man am Ende nicht aufgefangen wird. Auch bei Spielen ist das Ende keine leichte Sache.
Meinung

Mut zur Lücke 147

1.2. 20:55 / 31.1. 18:00
Selbst in der Hochphase seines Wirkens als Mitglied der Spielejournalisten-Zunft hatte unser Kolumnist so manches große, allgemein als wichtig erachtete Spiel nie erlebt. Warum das kein Drama ist.
Meinung

Es sind die kleinen Dinge 40

7.12. 0:50 / 5.12. 22:00
Essenzielle Erkenntnis im modernen Hauswirtschaftsleben ist das Wissen darum, bei welchen Produkten sich Mehrausgaben auch wirklich in mehr Produkt- oder Lebensqualität übertragen. Dabei geht es mal kurz nicht um Bio, Frische und so (soviel thematischer Schwenk wäre auch für den Bewusstseinsstrom etwas viel), sondern tatsächlich um das Drumherum.
Meinung

Die Schwierigkeit mit der Schwierigkeit 90

26.11. 13:23 / 6.10. 17:00
Was ist eigentlich so schwer daran, einen Schwierigkeitsgrad zu zimmern, der anfangs ohne Frust einführt und mit dem richtigen Grad an Herausfoderungen bei der Stange hält? Eine Menge.
Meinung

Jäger des verlorenen Potentials 62

22.7. 23:23 / 20.7. 17:30
Unser Kolumnist Christian gedenkt heute den spannenden Themen, die in manchen Spielen schlummerten, in der Praxis aber inmitten lauter Mittelmaß (oder Schlimmerem) untergingen.
Meinung

Für mich bitte ohne Rosinen 152

19.7. 18:31 / 26.6. 10:00
Ein Wunder geschah! Nein, nicht dass Christian einen weiteren Bewusstseinsstrom lieferte, das ist ein Naturgesetz wie die Schwerkraft. Sondern, dass dieser der einst vereinbarten Länge entspricht!