Animal Crossing - New Horizons Test+

Sim zum Seele baumeln lassen

Hagen Gehritz / 16. März 2020 - 20:17 — vor 50 Wochen aktualisiert
Steckbrief
Switch
Simulation
Lebens-Simulation
3
Nintendo
Nintendo
20.03.2020
Link
Amazon (€): 59,99 ()

Teaser

Mit charmanten Tierbewohnern erbaut ihr ein Insel-Städtchen. Die Gangart ist entspannt, es gibt keinen Druck oder überkomplexe Baumuster. Trotzdem erleidet die Gestaltungsfreude teils Dämpfer.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Animal Crossing - New Horizons ab 59,99 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots und Videoszenen stammen von GamersGlboal

Ich liebe den Euler Eugen (platonisch!). Er ist in Animal Crossing -  New Horizons wie auch schon in früheren Teilen der Museumsleiter. Eugen ist meinetwegen überhaupt auf die Insel gekommen, hat zunächst mit seinem Forschungszelt und nun mit dem beeindruckend großen Museum meine Gemeinde erweitert. Bei Eugen kann ich dem Museum Fische, Insekten oder Fossilien spenden. Dabei bringt so ein Fossil gut und gerne 3000 Sternis und mein Haus-Kredit ist fünfstellig! Aber New Horizons ist entspannt, ich habe keinen Zahlungsdruck, also bringe ich neue Exemplare immer zuerst zum Museum.

Tags schläft der nachtaktive Vogel und wird von mir aus dem Schlaf gerüttelt. Besonders toll ist es, Eugen Insekten zu bringen, denn er hasst Krabbelviecher und macht darum in seinen Vorträgen zu den neuen heimtückischen und widerwärtigen Exponaten keinen Hehl. Es poppt keine Leiste auf, die mir sagt, wie viele Exponate noch fehlen. Ich habe noch keine Gegenleistung von Eugen bekommen. Ich mag einfach den putzigen Kerl und seine Mini-Vorträge. Er illustriert für mich gut einen Aspekt des Charmes der Lebens-Simulation. An sich sind die immer gleichen Sammel-Ausflüge in der Spielwelt banal. Neben dem nächsten Crafting-Möbel motivieren eben auch kleine Überraschungsfunde und -begegnungen und die herzliche Reaktion, die mich erwartet, wenn ich mit einem Exponat zurückkehre oder mit Beute, deren Erlös eine neue ...

24 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

7.5

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 17.02.2021: Der Überraschungserfolg verkaufte sich in nur zwei Wochen zwei Millionen Mal auf Steam. Erklärt auch Hagen im Test Valheim zu seiner Wahlheimat oder ist der Indie-Titel überhyped?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Hagen Gehritz 16. März 2020 - 20:17 — vor 50 Wochen aktualisiert
Hagen Gehritz Redakteur - P - 54870 - 16. März 2020 - 20:18 #

Viel Spaß beim Schauen, Lesen, Hören!

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 16. März 2020 - 20:28 #

Danke!
Nur das Fazit gelesen, aber das ist niedriger als alle anderen.
Wobei gerade eher die Frage ist ob man noch eine Kopie davon als Retail bekommt oder die Läden alle vorher zu sind.
Was sind eigentlich Spiele die man damit halbwegs vergleichen kann?

Specter 18 Doppel-Voter - P - 10631 - 16. März 2020 - 20:39 #

Naja, Geschäfte mit lebensnotwendigen Waren sollen ja weiterhin geöffnet sein - da gehören Games ja sicher dazu ;) Stardew Valley ist ähnlich wie AC - allerdings weniger knuffig und nicht ganz so entschleunigend.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 16. März 2020 - 20:47 #

SV ist doch eher Harvest Moon?

Specter 18 Doppel-Voter - P - 10631 - 16. März 2020 - 20:51 #

Harvest Moon habe ich selbst nicht gespielt - aber ja, bei SV gehts ums Landwirtschaften. Vom Flow („Das mache ich kurz noch“) finde ich SV ähnlich wie AC.

SupArai 22 AAA-Gamer - P - 36224 - 17. März 2020 - 9:11 #

Im Vergleich zu Animal Crossing scheint mir Stardew Valley knallharte Überlebenssim zu sein. Ich muss dazu aber auch sagen, dass ich noch keinen Teil der Animals Crossing-Reihe gespielt habe.

Allerdings scheint es doch einige Überschneidungen zu geben. Ein Museum für gefundene Artefakte, Gestaltungsmöglichkeiten, Angeln und Sammeln generell.

In Stardew Valley ist der Bau weiterer Gebäude allerdings auf die "Hof-Map", also das eigene Grundstück, beschränkt.

Ganon 24 Trolljäger - P - 62860 - 22. März 2020 - 10:36 #

Dann schau dir halt den ganzen Test an, Hagen begründet die Note sehr gut.
Ich kenne mich in der Reihe jetzt nicht aus, aber die beschriebenen Kritikpunkte klingen nach Dingen, die mich auch nerven würden.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 24684 - 16. März 2020 - 20:39 #

Danke für den Test. GamePro vergibt 90. YouTube Fanboys Eyes confirmed.

Specter 18 Doppel-Voter - P - 10631 - 16. März 2020 - 20:46 #

Schon krass, dass das Spiel in anderen Medien mit Bestnoten überschüttet wird. Meins ist es nicht. Aber schön für Leute, die die Serie kennen und mögen. Nicht nachvollziehen kann ich den Vollpreis von rd. 60€.

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 16. März 2020 - 20:47 #

Warum nicht?

Specter 18 Doppel-Voter - P - 10631 - 16. März 2020 - 20:53 #

Was warum nicht? Warum das Spiel nicht meins ist oder warum ich den Vollpreis nicht gerechtfertigt finde?

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 16. März 2020 - 21:18 #

Die Sache mit dem Vollpreis.

Specter 18 Doppel-Voter - P - 10631 - 16. März 2020 - 21:57 #

Im Kern bietet das Spiel nicht viel. Die Aktivitäten sind überschaubar und recht anspruchslos. Die Optik erinnert mich an ein Handy-Game. Trotzdem hat das Spiel viel Charme - und wird sicher seine Käufer finden. Allerdings: AC New Leaf war für 40€ zu haben, daher kann ich die 60€ (ja, Switch statt 3DS und HD statt SD) nicht so recht nachvollziehen.

Harry67 19 Megatalent - - 17769 - 17. März 2020 - 6:32 #

Wie du sagst: Switch, statt 3DS. Der Grafikstil ist ja unabhängig von der Qualität, und das Gameplay trifft vielleicht andere Spielertypen, ist aber mit Sicherheit gut designt. Ich sehe da keine allgemeinen qualitativen Schwächen.

Die Diskussion erlebe ich übrigens häufiger in meinem Umfeld (Mario ist doch nur was ganz Simples für die Kinder etc.) Habe aber immer den Eindruck, dass da aus der Präsentation Rückschlüsse auf die Qualität gezogen werden.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24360 - 17. März 2020 - 9:00 #

Die Präsentation ist für viele der erste Eindruck vom Spiel. Auf einer Packung oder einem Testbericht sehe ich nichts vom Gameplay. Daher werden natürlich Spieler, die diesen Stil nicht mögen, einfach nicht zugreifen. Ich bin so einer, den die Präsentation absolut nicht anspricht und daher niemals einen Kauf in Erwägung ziehen wird.

Cyd 19 Megatalent - - 17332 - 16. März 2020 - 20:59 #

Obwohl die Wertung gut ist, dürfte sie derzeit weltweit eine der niedrigsten Wertungen sein... oder anders ausgedrückt: Nintendo scheint mal wieder ein großer Wurf gelungen zu sein, räumt das Spiel zumindest wertungstechnisch ziemlich ab.

Freue mich auf Freitag und nochmal richtig abschalten zu können.

euph 28 Endgamer - P - 103710 - 17. März 2020 - 6:28 #

Gar nicht mein Genre, aber meine Tochter ist sehr interessiert - trotz der relativ "schlechten" Wertung :-)

andreas1806 17 Shapeshifter - 7927 - 17. März 2020 - 6:48 #

Mich konnte die Animal Crossing-Reihe so noch nie in seinen Bann ziehen. Ich muss mir doch nochmal diese Direct anschauen. Insgesamt scheint es eher für die jüngeren Spieler gemacht zu sein.

Cyd 19 Megatalent - - 17332 - 17. März 2020 - 10:09 #

Es wird auf jeden Fall eher jüngere Spieler ansprechen, lange Zeit dachte ich gar, dass es nur für jüngere Spieler ist (Grafikstil und so). Hab es auf dem 3DS gespielt und würde gar sagen, dass es das perfekte Spiel gerade auch für Erwachsene ist. Mir tut es einfach gut, nach einem stressigem Arbeitstag einfach abschalten zu können und 0 Stress in einem Spiel serviert zu bekommen. Keine Hindernisse, nichts was mich bestraft, nichts was mir in den Weg gestellt wird, nicht negatives. Im Gegenteil, ich werde stets belohnt, virtuell auf die Schulter geklopft und habe immer das Gefühl, dass alles gut ist. So ein wohltuendes Gefühl, das tut mir als erwachsenen Menschen auch sehr gut. Gerade derzeit.

Wie sagte Kotaku so schön?
"Animal Crossing: New Horizons Is The Escape We All Need Right Now"
https://www.youtube.com/watch?v=OlspNM4VvDw

Freue mich auf Freitag, auf meine Insel, aber auch, dass ich mich dort mit meinen Freunden, Patenkindern und Co. treffen kann, wir zusammen Dinge unternehmen können, am Lagerfeuer sitzen, Angeln gehen, die Inseln ausbauen usw. ;)

Grombart 17 Shapeshifter - P - 7511 - 17. März 2020 - 10:21 #

Genau das! Freue mich auch schon extrem auf Freitag... :)

Blacksun84 19 Megatalent - - 13150 - 17. März 2020 - 8:17 #

Ich müsste erstmal eine Demo so spielen. Ich kann aber auch verstehen, dass dieses Spiel gerade bei den Fans Traumwertungen bekommt.

soulflasher 14 Komm-Experte - P - 2477 - 17. März 2020 - 16:11 #

Hält bestimmt die "kleinen" im Haus.
*bestell*
*malX*
Oh, hab meine Frau vergessen.
*bestell*
Endlich Ruhe.
Doomsday is coming.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9659 - 17. März 2020 - 20:11 #

Als jungfräulichem Neu-User stört es mich nicht, dass es weniger Neuerungen gibt, ebenso wenig der Umstand repetitiven Gameplays, denn ich spiele oft nur, um sinnlos zu entspannen.
Seltsam, aber nachdem ich zuletzt so Firat-Party-Kracher wie Bayonetta und Yoshi oder Kirby ausgelassen habe, wird das wohl mein nächster Nintendo-Titel!

Hyperlord 18 Doppel-Voter - - 10210 - 25. März 2020 - 11:18 #

Das Game wird review-bombed zur Zeit, wurde im Test garnicht erwähnt das Problem: https://www.golem.de/news/nintendo-switch-spieler-schimpfen-ueber-animal-crossing-2003-147484.html