Elden Ring Letsplay #41: Der Schildkröten-Papst

Elden Ring Letsplay #41: Der Schildkröten-Papst

Ein VIP unter den NPCs

Hagen Gehritz / 26. Mai 2022 - 6:00 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
PCPS4PS5XOneXbox X
Action-RPG
16
FromSoftware
Bandai Namco
25.02.2022
Link
Amazon (€): 68,84 (PlayStation 4), 86,24 (PlayStation 5)

Teaser

Jörg greift noch lose Fäden in der Akademie auf und lernt so unter anderem Miriel kennen.
Elden Ring ab 68,84 € bei Amazon.de kaufen.
Dieses Letsplay wird via Crowdfunding finanziert. Neue Folgen erscheinen stets Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag. Wenn ihr möchtet, dass die Abenteuer von Jörg in Elden Ring noch weitergehen, dann schaut hier.

Jörg kehrt mit dem Letsplay rechtzeitig zurück, um euch den Vatertag respektive Christi Himmelfahrt zu versüßen. Nicht gen Himmel gefahren ist Rennala, obwohl Jörg sie besiegt hat. Dafür bietet sie eine besondere Dienstleistung an. Das lässt sich Jörg durch den Kopf gehen und widmet sich noch unbetretenen Pfaden in der Akadamie. Einer führt ihn zu einem NPC-Liebling der globalen Elden-Ring- Community. 

Wie oft Vagabund Knight Jörg in den Zwischenlanden schon sein Leben aushauchen durfte, verrät euch unser Death-Counter. Unser Dank  für dieses Feature geht an den Hüter des Buchs des Todes Micha und dem mythischen Visualisator ChrisL. Er wird jeweils einige Zeit nach Erscheinen der jeweiligen Folge aktualisiert.
In diesem Letsplay könnt ihr verfolgen, wie Jörg mithilfe seines berüchtigten Orientierungssinns die Weiten von Elden Ring erforscht und die zahlreichen Bosse im Spiel das Fürchten lehrt (ausnahmsweise mag es auch mal anders herum ablaufen). Dabei bricht er im Offline-Modus auf, verzichtet also auf die Hilfe beschwörbarer Mitspieler und die allgegenwärtigen Nachrichten anderer Spieler. Wenn er Tipps bekommt, dann von euch aus den Kommentaren (aber haltet euch bitte mit Spoilern zurück).

Das in der Ferne aufragende Ziel der Reise: der neue Eldenfürst werden. Die Welt von Elden Ring  entstand unter Mitwirkung von George R. R. Martin,  doch die Erzählweise ist nebulös, wie schon immer bei From Software. Worum geht es also? In den Zwischenlanden ging es ganz lauschig zu unter der Führung der Gottkönigin Marika und dem Segen des Erdbaumes. Dann allerdings wurde die Rune des Todes gestohlen und kurz darauf wurde erstmals ein Halbgott umgebracht. Da Ärger selten allein kommt, wurde kurz darauf der Eldenring zerstört und Marika verschwand. Die Kinder Marikas schnappten sich die größten Fragmente des Eldenrings und bekriegten sich darum.

Das Chaos nach der Zertrümmerung des Eldenrings führte dazu, dass die Zwischenlande den Bach runtergingen und nun einst verstoßene Krieger nach dem Tod wieder erwachen. Einige dieser Untoten – die sogenannten Befleckten – werden von Lichtern geleitet, der Gnade des Erdbaums. Sie haben das Potenzial, die Teile des Eldenrings zu vereinen, der nächste Eldenfürst (oder Eldenfürstin) zu werden und den ganzen Schlamassel ins Reine zu bringen. Dazu gibt es andere Vokabeln wie die Goldene Ordnung und die Zwei Finger, die sich erst im Laufe des Spiels aufklären – oder auch nicht, wenn man nicht die richtigen Ecken besucht und die richtigen Item-Beschreibungen liest.

Ihr ahnt es schon, um dieses Ziel zu verwirklichen, reicht es nicht, Passierschein A38 im Amt für Eldenangelegenheiten einzureichen. Stattdessen muss unser Held Jörg Schwert und Magie sprechen lassen, um den tödlichen Feinden in der Welt ihre Runen zu entreißen und damit stärker zu werden. Stirbt er jedoch, verliert er alle Runen und muss sie vom Ort seines Todes zurückholen. Das klingt nicht nur ungefähr nach Dark Souls: Trotz neuen Namens und neuen Settings ist Elden Ring quasi das inoffizielle vierte Dark Souls, nur mit diversen großen und kleinen Änderungen. Zu den gewichtigsten gehört dabei klar die offene Welt.

In Sachen Dark Souls ist Jörg schon einiges gewöhnt, hat er hier auf GamersGlobal in Teil 1, Teil 2 und Teil 3 sowie in Demon's Souls auf PS3 Niederlagen und Triumphmomente erlebt. Bleibt alles beim Alten in der wohligen Liebesbeziehung (mit phasenweisem Umschwung in tiefen Hass) zwischen Jörg und den Souls-Spielen oder wird die offene Spielwelt von Elden Ring nun die Dynamik zwischen Spiel und Jörg umkrempeln?
Aktion: Elden Ring [beendet]
9785€
 
2500
LP startet, #1-20
 
3750
#21-30
 
5000
#31-40 (38-40 live)
 
6250
#41-50
 
7500
#51-60 (58-60 live)
 
8750
#61-70 (69-70 live)
 
10000
#71-80 (79-80 live)
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den ganzen Balken zu sehen.

Hagen Gehritz 26. Mai 2022 - 6:00 — vor 1 Jahr aktualisiert
Hagen Gehritz Redakteur - P - 173899 - 25. Mai 2022 - 20:07 #

Viel Spaß!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 469344 - 26. Mai 2022 - 8:34 #

Ich weiß ja nicht, was du an der Schildkröte so toll findest.

Hagen Gehritz Redakteur - P - 173899 - 26. Mai 2022 - 9:50 #

Es ist eine riesige, pazifistische Schildkröte mit einem kleinen Papsthütchen?!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 469344 - 26. Mai 2022 - 10:00 #

Wenn ich die Stirn runzele, hat mein Kopf auch was Schildkrötenhaftes. Lebst du da etwa Kompensationsversuche aus?!

Micha 19 Megatalent - - 14615 - 26. Mai 2022 - 21:14 #

Es ist eine wirklich tolle Schildkröte :)

Aber was ich mich bis heute frage: Wie hat sie sich ihren Hut aufgesetzt? Und was passiert, wenn der mal runterrutscht?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 469344 - 26. Mai 2022 - 21:37 #

Unter der Mütze sitzt doch Hagen und hält sie fest!

thoohl 20 Gold-Gamer - - 23461 - 26. Mai 2022 - 22:41 #

Spontan würde ich sagen, der Hut kommt wieder auf den Kopf wenn der Spieler am Ort der Gnade rastet.

Ne, wat habe ich "Emotion" für das Spiel bekommen. Durch die Hauptstadt bin ich nackend gelaufen. Aus lauter Verachtung für die mega schweren Passagen habe ich mich entkleidet und hab so die Gnadenpunkte aufgedeckt.
Nun häng ich wieder an nem Boss.

Kinukawa 21 AAA-Gamer - P - 25703 - 26. Mai 2022 - 7:02 #

Mein Tipp mit der Goldenen Hellebarde: An den Gegner sprinten und dann den schweren Schlag nutzen - 99% der Standardgegner sind dann erledigt.

vgamer85 (unregistriert) 26. Mai 2022 - 9:16 #

Bei mehreren Gegnern ist die neue hellebarde ja nicht so schlecht^^ Der Gegner hat Jörg aber schön überrascht :D

AR_1st_TV 05 Spieler - 37 - 26. Mai 2022 - 9:34 #

3:17 - Ich bin gar nicht so glücklich mit diesem Riesending - und ich hab soviel dafür getan.

Ein guter Schnitt zu 3:44 - Wo ist meine Alte?

Wäre was für ein "Best of" der Spielkommentare.

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 42931 - 26. Mai 2022 - 11:29 #

@Jörg: Korrekt, zaubern kannst du noch nicht. Du kannst aber Anrufungen wirken - die Skalieren (idR) mit Glauben.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 469344 - 26. Mai 2022 - 11:31 #

Und was brauche ich dafür? Bestimmt einen Talisman o.ä.?

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 42931 - 26. Mai 2022 - 11:34 #

Korrekt, du solltest aber schon mind. einen von Gurrankh (oder so) haben. Siegel heißen die in Elden Ring.

Zweiter Tipp: Es gibt in der Akademie einen Aufzug, den du hochgefahren bist. Auzüge fahren idR auch wieder runter.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 469344 - 26. Mai 2022 - 12:19 #

Dann werde ich das nächste Woche mal checken. Also zumindest das Siegel.

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 266417 - 26. Mai 2022 - 14:48 #

Schöne Folge. 2 Tipps: Auf den Dächern, wo man denkt, da komm ich doch nicht rüber, muss man lediglich sprinten und springen, so ergeben sich ganz neue Bereiche mit praktischen Abkürzungen und gutem Loot. In der Kirche der Akademie ist außerdem noch eine geheime Wand gleich rechts wenn man durch den Haupteingang reinkommt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 469344 - 26. Mai 2022 - 18:14 #

Bei den Dächern, wo ich mich nicht getraut habe, hätte ich das echt nicht gedacht.

Vielleicht muss ich doch noch mal zurückkehren...

turritom 15 Kenner - 3198 - 27. Mai 2022 - 9:40 #

gut da muss ich auch nochmal hin

vgamer85 (unregistriert) 27. Mai 2022 - 9:46 #

Ich auch, wenn ichs endlich wieder weiterzocke irgendwann. Habs damals verpasst und bin in der Akademie bis zum Boss durchgerusht

turritom 15 Kenner - 3198 - 27. Mai 2022 - 23:09 #

ich hab jetzt da glaub alles durch :)

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 266417 - 1. Juni 2022 - 19:21 #

Alles alles? ;)

floppi 24 Trolljäger - P - 52632 - 26. Mai 2022 - 19:41 #

Den Heiligschaden darfst du natürlich zum Gesamtschaden addieren. Außer dein Gegner hat eine Resistenz dagegen. Die Goldene Hellebarde macht somit etwa doppelt so viel Schaden als deine Hellebarde +8

Maverick 34 GG-Veteran - - 1327807 - 27. Mai 2022 - 14:01 #

Gestern Abend nicht mehr dazu gekommen, daher hole ich heute die Folge später nach. ;)

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40290 - 27. Mai 2022 - 17:42 #

Soeben passiert :)