Dark Souls - Remastered Letsplay #01: Der Prolog

Jörg Langer / 30. Mai 2018 - 16:12 — vor 5 Wochen aktualisiert
Steckbrief
PCPS4SwitchXOne
Action-RPG
16
From Software
Bandai Namco
25.05.2018
Link
Amazon (€): 41,01 (Nintendo Switch), 27,95 (PlayStation 4), 26,95 (Xbox One)
GMG (€): 29,39 (STEAM), 26,45 (Premium)
Für die erste Folge seines Dark-Souls-Remastered-Letsplay hat sich Jörg ein ehrgeiziges Ziel gesteckt: Er will den Prolog ohne Tod beenden, keine Neustarts, kein doppelter Boden. Ob das gut geht?
Dark Souls - Remastered ab 29,39 € bei Green Man Gaming kaufen.
Dark Souls - Remastered ab 26,95 € bei Amazon.de kaufen.
>>> Zum Crowdfunding <<<

Ihr wolltet es, ihr kriegt es. Als hätte Jörg in seinem Kingdom Come Deliverance-Letsplay nicht schon genug leiden müssen,  geht es mit Dark Souls - Remastered nun direkt und ohne Pause in die nächste Runde. An dieser Stelle vielen Dank an alle Crowdfunder, die den Ausflug in die düstere Welt von Lordran mitfinanziert haben! Da die ersten Folgen des Letsplays bereits erfolgreich finanziert wurden, geben wir nach der ersten Spenden-Deadline am Montag, 4.6. um 23:59 Uhr, den zweiten Stichtag bekannt.

In der ersten Folge, die wir direkt für alle Interessierten zur Verfügung stellen, hat sich Jörg etwas ganz Besonderes vorgenommen: Er will den Prolog ohne zu sterben schaffen. Das klingt nicht nur nach einem ehrgeizigen Projekt, es ist auch eines. Ihr werdet zwar schnell feststellen, dass er sich durchaus nicht schlecht anstellt, reicht das vermeintliche Anfängerglück aber wirklich aus, um den Asyl-Dämon im ersten Versuch zu legen?

Das es sich hierbei um die erste Folge handelt, die wir euch direkt zum Crowdfunding-Start kredenzen wollten, fällt sie noch aus dem regulären Veröffentlichungszyklus. Dieser lautet ab sofort wie folgt: Das Letsplay wird für Spender jeweils am Dienstag, Freitag und Samstag einer Woche veröffentlicht, alle anderen User sehen es mit zwei Tagen Verzögerung. 

Hinweis an unsere Abonnenten: Aufgrund der Größe und Zahl der Let's-Play-Folgen haben wir diese von unserem Download-Server entfernt. Die YouTube-Fassungen bleiben natürlich online.
Jörg Langer 30. Mai 2018 - 16:12 — vor 5 Wochen aktualisiert
Jörg Langer Chefredakteur - F - 386055 - 30. Mai 2018 - 16:12 #

Nicht verwirren lassen, dies ist nur die erste Folge noch mal solo und inklusive des Premium-Downloads.

Folge #2 kommt dann am Dienstag.

Dukuu 14 Komm-Experte - - 2164 - 30. Mai 2018 - 16:21 #

Danke für die Aufklärung – ich war tatsächlich verwirrt. Wobei ich eigentlich immer so ein bisschen verwirrt bin :D

zuendy 15 Kenner - P - 3408 - 30. Mai 2018 - 18:53 #

Ob er es schaffen wird?

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4260 - 30. Mai 2018 - 20:01 #

Danach nochmal ein Versuch mit dem Tanzmatten-Controller ? Da war doch mal was...? ;)

manacor 13 Koop-Gamer - P - 1376 - 30. Mai 2018 - 19:34 #

korrekte Mimik ;-)

eksirf 16 Übertalent - - 5273 - 30. Mai 2018 - 20:24 #

Joerk sieht nicht gesund aus.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4260 - 31. Mai 2018 - 20:51 #

noch viel dazulernen du musst junger gg jünger!

eksirf 16 Übertalent - - 5273 - 30. Mai 2018 - 20:48 #

Kurze Frage zum online Modus Jörg: Sicherst du, wegen der Cheater, den Spielstand regelmäßig?

Jörg Langer Chefredakteur - F - 386055 - 30. Mai 2018 - 21:34 #

Hatte ich nicht geplant, aber ist vielleicht keine schlechte Idee. Oder kann ich einfach offline spielen, und trotzdem Menschlichkeit einsetzen?

zuendy 15 Kenner - P - 3408 - 30. Mai 2018 - 21:59 #

Darf man spoilern? Nur zur Frage: ja.

eksirf 16 Übertalent - - 5273 - 31. Mai 2018 - 10:43 #

Ich finde es sollte auf jeden Fall gespoilert werden, wo Jörg den ersten Bogen bekommt, falls er daran vorbei läuft. ;-)

floppi 24 Trolljäger - - 47914 - 31. Mai 2018 - 13:16 #

Ja, einfach offline spielen.
Das ist aber eine Glaubensfrage, die meisten Dark-Souls-Fans beschwören, dass das echte Feeling nur Online mit der ständigen Gefahr der Invasion korrekt ist. Andere wollen das Spiel an sich erleben, ohne äußere Einflüsse.

Ich gehöre zu letzteren, da ich PvP generell nicht mag. Da es aber jetzt diese "Hacker" gibt, würde ich prinzipiell zu Offline raten.

Larnak 21 Motivator - P - 28173 - 31. Mai 2018 - 13:16 #

Kann man nicht auch einfach Hollow bleiben?

floppi 24 Trolljäger - - 47914 - 31. Mai 2018 - 17:41 #

Keine Ahnung, habe mich noch nie mit dem Multiplayerpart beschäftigt. Wenn man jedoch menschlich ist, wird die Dropchance auf Items erhöht. Je mehr Menschlichkeit, je mehr Dropglück. Alleine deshalb spiele ich nur ungerne als Hülle.

Larnak 21 Motivator - P - 28173 - 1. Juni 2018 - 2:26 #

Ich spiele immer als Hülle, weil ich ja eh sterb :D

Noodles 24 Trolljäger - P - 50712 - 31. Mai 2018 - 14:08 #

Ich spiel auch lieber offline. Und nicht nur, weil ich da nicht von Invadern gestört werden kann (es gibt ja sowieso auch NPC-Invader), sondern weil mich im Online-Modus die ganzen Nachrichten und Blutflecken auf dem Boden nerven.

floppi 24 Trolljäger - - 47914 - 31. Mai 2018 - 17:41 #

Exakt, das nervt mich auch. Sowie die geisterhaften Spieler an jeder Ecke.

zuendy 15 Kenner - P - 3408 - 31. Mai 2018 - 17:03 #

Im zweiten Durchgang (kompletter Neubeginn) war es das geilste Gefühl die ganzen Invader durch totale Übermacht einfach wegzuknallen. Schön mit Level 35 und Rüstung / Waffen auf 10 alles niedergeschmettert. Hachja, nicht fair, aber waren sie mit mir auch in den seltensten Fällen. ^^'

Larnak 21 Motivator - P - 28173 - 30. Mai 2018 - 23:32 #

Was können Cheater dem Spielstand antun?

eksirf 16 Übertalent - - 5273 - 31. Mai 2018 - 0:01 #

Dem Charakter negative Stati verpassen (Egg Head z. B.), die sie nicht mehr ohne weiteres loswerden können, Ausrüstung kaputt machen, angeblich auch NPCs in der Welt des Hosts töten und softbans verursachen.
https://www.youtube.com/watch?v=xPIInCHTQGI

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 18224 - 31. Mai 2018 - 7:49 #

Naja, so schlimm ist es ja auch nicht. Der Flaum verwandelt sich irgendwann schon noch in einen echten Bart. :)

Im Ernst: Das hat mich überzeugt, offline zu spielen.

buddler 14 Komm-Experte - 2121 - 1. Juni 2018 - 11:07 #

Oder auf der PS4 spielen. Ich hoffe da bleibt man von solchen Hacks verschont.

Larnak 21 Motivator - P - 28173 - 31. Mai 2018 - 12:43 #

Oh man -.-

Sowas will mir ja wirklich nicht in den Kopf, wieso man Spaß daran hat, anderen den Spaß zu verderben. Zumal man die direkten Reaktionen ja nicht einmal mit bekommt, wenn man da rein geht, irgendwie rumhackt und wieder raus geht. Das einzige, was man bewirkt, ist, dass irgendwo jemand nicht ordentlich weiterspielen kann. Und das machen die dann vermutlich stundenlang :o

Hermann Nasenweier 18 Doppel-Voter - P - 10674 - 1. Juni 2018 - 14:28 #

Es ist halt ein einfacher Weg es „den anderen“ mal zu zeigen. Wenn man sonst im Leben nichts bringt, kann man sich dann wenigstens einmal überlegen fühlen. Und grade bei Onlinespielen ist der „Skill“ ja auch oft nur einen Download entfernt.

Ich spiele mittlerweile auch keine online Sachen mehr. Mich stört dass es oft nur noch ums Gewinnen um jeden Preis geht und nicht mehr so um den Spass. Das war zwar schon immer so, aber früher hats mich nicht so gestört.

„You might be a Llama„ wer es noch kennt ... ;)

Kenner der Episoden 20 Gold-Gamer - P - 21995 - 31. Mai 2018 - 10:18 #

"Da war nix." (Jörg Langer - berühmte letzte Worte in Dark Souls) ;)

Zerberus77 16 Übertalent - P - 4340 - 31. Mai 2018 - 11:20 #

Das wird ein interessantes Vergleichs-Gucken, da Rocketbeans gerade auch ein LP gestartet haben.

Aladan 24 Trolljäger - - 51215 - 31. Mai 2018 - 12:53 #

Aber Nils ist schon ein ziemlich guter Spieler, der selbst in Demon Souls in kürzester Zeit das Parieren gelernt hat.. ;-)

Vampiro 23 Langzeituser - P - 43347 - 31. Mai 2018 - 13:51 #

Nils spielt schon sehr gut. Sie haben sich halt völlig verskillt und die blackworld tendency aufs Maximum gepusht. Keine gute Kombi.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76383 - 31. Mai 2018 - 13:56 #

Um es dann nicht mehr, oder jedenfalls kaum noch einzusetzen xD

Aladan 24 Trolljäger - - 51215 - 31. Mai 2018 - 21:12 #

Ich bin eh immer noch fasziniert davon, dass sie das Spiel noch irgendwie gepackt haben. Mit einem so unglaublich verskillten Charakter wäre ich wahrscheinlich nicht einmal mehr aus dem Hub gekommen. ;-)

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76383 - 1. Juni 2018 - 8:43 #

Ich kenne Demons Souls nicht wirklich, nur aus dem LP von ihnen. War der echt so verskillt? Magie schien ja recht valide zu sein an und für sich, vom daher haben sie da die Punkte nicht fehl investiert schien mir, auch wenn sie übers Softcap gegangen sind, von dem sie ja nicht wussten. Und klar, anders wäre effektiver gewesen, aber nachdem sie ihre Route hatten, hätte man noch was ändern können?

Aladan 24 Trolljäger - - 51215 - 1. Juni 2018 - 8:58 #

Man hat es am Ende gut beim "Endboss" gesehen, wie schlecht der Charakter am Ende war. Man hätte auch im Bereich noch wesentlich mehr herausholen können und bei der Spielweise der beiden, vor allem bei Nils, hätten sie direkt auf ein Str-Build setzen können, haben sich aber von der Anfangs starken Magie blenden lassen. ;-)

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76383 - 1. Juni 2018 - 9:12 #

Ich hatte ja den Eindruck dass ihnen gegen den Endboss vor allem die World Tendency das Genick gebrochen hat in den späteren Versuchen, bei den ersten Anläufen kamen sie ja sogar recht weit. Magie war aber natürlich in jedem Fall suboptimal, hatte aber schon den Eindruck dass sie das beste draus gemacht haben.

Aladan 24 Trolljäger - - 51215 - 1. Juni 2018 - 9:34 #

Es war auf jeden Fall sehr unterhaltsam. :-D

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 50576 - 2. Juni 2018 - 16:16 #

Schöner Bosskampf zum Schluss. ;)

TheRaffer 19 Megatalent - - 17139 - 10. Juni 2018 - 19:55 #

In der Tat sehr solide. War aber nun auch kein Aldrich. :P

zfpru 17 Shapeshifter - P - 6532 - 2. Juni 2018 - 20:54 #

Kurze Anmerkung: Prepare to Die hiess schon der erste Aufschlag auf der PS3. Das bezog sich nicht nur auf die PC Version.

Jörg Langer Chefredakteur - F - 386055 - 5. Juni 2018 - 7:38 #

Echt? Danke für den Hinweis!