Wochenend-Lesetipps 39/2019: Podcast-Boom, Elite & Made in Germany
Teil der Exklusiv-Serie Lesetipps fürs Wochenende

PC andere
Bild von Steffi Wegener
Steffi Wegener 26788 EXP - 21 Motivator,R10,S8,A1,J5
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht

28. September 2019 - 9:09 — vor 10 Wochen zuletzt aktualisiert
Elite ab 9,99 € bei Green Man Gaming kaufen.

Habt ihr in dieser Woche den MoMoCa konsumiert oder Spieleveteranen-Folge 152? Dann gehört ihr zur wachsenden Gruppe der regelmäßigen Podcast-Hörer. Wie sich die ebenfalls wachsende Riege der Spiele-Podcasts entwickelt hat, erfahrt ihr hier – natürlich in einem Podcast. Außerdem: Die USK und Elite feiern Jubiläum, der Mythos Computerspiel wird ergründet, in Erinnerungen an die deutschen Entwickler der Neunziger geschwelgt und der Aufstieg Nintendos zur Nummer Eins auf dem Videospielmarkt in Bewegtbildern nachgezeichnet.

Spielejournalismus zum Hören
grimme-game.de am 25.9.2019, von Michael Graf, Gunnar Lott und Andre Peschke

Eine Umfrage hat in dieser Woche ergeben, dass 41 Prozent der 31- bis 50-Jährigen regelmäßig, also mehrmals pro Woche, Podcasts hören. Passend zum Thema haben sich drei prominente Vertreter der Games-Podcast-Sparte zusammengesetzt und eine Stunde lang darüber diskutiert, wie sich Hörverhalten und Qualität in den letzten Jahren verändert und verbessert haben. Michael Graf (GameStar Podcast), Gunnar Lott (Stay Forever) und Andre Peschke (The Pod) gewähren dabei gleich zum Start detaillierte Einblicke in ihre Zielgruppe, zahlende Kundschaft sowie Einnahmen und haben ihre ganz eigenen Ansichten, ob der Spielepodcast den geschriebenen Spielejournalismus ersetzen kann, oder nur erweitern sollte.

Der Urknall der Open-World-Spiele
golem.de am 20.9.2019, von Benedikt Plass-Fleßenkämper und Andreas Altenheimer

Eigentlich wurde zu Elite schon alles geschrieben, auch hier auf GamersGlobal. Am vergangenen Wochenende wurde die erste Weltraumsimulation (die sich auch wie eine solche anfühlte) 35 Jahre alt. Und wenn ein passionierter Elite-Fan wie unser User timeagent einen Dreiseiter wie diesen empfiehlt, muss etwas Besonderes drin stehen. Absatzüberschriften wie „Ungeahnte Freiheit mit 1 fps“, „Eine ganze Welt in ein paar Kilobytes quetschen“ und „Die 80er Jahre gehören Elite“ lassen daran keinen Zweifel. Hier erfahrt ihr nicht nur interessante Zahlen und Fakten über Erfolg und Einfluss des Spiels, sondern auch über die Entwicklung. Zur prozeduralen Weltengeneration etwa: „Anstatt alles per Hand zu gestalten, entwickeln die Programmierer einen cleveren Algorithmus. Dieser orientiert sich am Prinzip der Fibonacci-Folge, indem er eine Handvoll Zahlen stetig addiert und somit ganz von alleine neue Werte entstehen. Diese wiederum wandelt das Programm in Wörter und wichtige Kerndaten um. Das System funktioniert so gut, dass am Ende sogar eine Kurzbeschreibung für jeden im Spiel vorkommenden Planeten möglich ist.“

25 Jahre USK: „Wir waren sozusagen die ersten Let's Player“
spiegel.de am 24.9.2019, von Carsten Görig

ChrisL hat es in dieser Woche bereits vermeldet: Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) kommt seit mittlerweile 25 Jahren ihrem Job als Sittenwächter deutscher Computerspieler nach. Dieser Spiegel-Artikel bietet neben bekannten Fakten auch einige Anekdoten ehemaliger Prüfer: „Manchmal hatten wir Aufpasser der Spielefirmen hier, die das Spiel und die Tester im Auge behalten sollten. Am schönsten war das dann, wenn die Aufpasser mit Handschellen an die Vorab-Hardware gefesselt waren. Wir mussten dann immer den Test unterbrechen, wenn die auf die Toilette mussten.“ Und obwohl der Eindruck bisweilen täuschen mag, meint der Testleiter der USK: „Inzwischen ist Gewalt in Spielen nicht mehr das große Thema.“

Aus dem GamersGlobal-Archiv: „Mythos Computerspiel – Ergründungsversuch einer Spieleseele“
gamersglobal.de am 29.6.2010, von Age

Colonization beweist, dass eine Hülle altern kann und durchaus nicht mehr so attraktiv ist, dass die Spielseele aber weiterlebt und genau so frisch sein kann, wie sie es vor gut fünfzehn Jahren war.“ Auf das Alter des Strategiespiels Colonization müssen mittlerweile neun weitere Jahre hinzu gerechnet werden und ob die Beantwortung der Frage „Wie passiert es, dass Zeit und Welt für Stunden in Vergessenheit geraten?“ anhand von Sid Meiers Klassiker für jeden nachvollziehbar ist, sei dahingestellt; sie gelingt dennoch. Einfach, weil jeder das beschriebene Gefühl schon erlebt hat. Nur für manche war es eben bei World of Warcraft, für andere bei Dungeon Master oder Skyrim.

Fundstück: „Spiele-Hits made in Germany“
kultboy.com/PC Games 11/95, von Petra Maueröder

Während die altehrwürdigen deutschen Spielefirmen heute entweder schon längst in die Insolvenz gerutscht sind (Software 2000, Ascaron) oder zu Außenstellen großer Konzerne umgewandelt wurden (Blue Byte), befand sich die Branche Mitte der Neunziger noch auf rasantem Wachstumskurs. Sunflowers, Starbyte, Attic oder Greenwood Entertainment sahen hoffnungsvoll in die Zukunft, Titel wie Die Siedler, Das Schwarze Auge - Sternenschweif oder Pizza Connection konnten auch auf dem ausländischen Markt Erfolge feiern. Aus dieser Zeit stammt ein umfangreiches Special in der PC Games 11/95, in dem Petra Maueröder die aktuellen Projekte von 15 kleineren und größeren hierzulande ansässigen Spieleschmieden vorstellte. Außerdem gab es damals einen Exklusivbericht zum Sunflowers-Adventure Monsterized!, das jedoch nie erschien.

Im Video: Die Nintendo-Story
„Nintendo-Spiele sind seit Jahrzehnten allgegenwärtig. In Cafés, in Kinderzimmern, auf Schulhöfen, in Bussen und Bahnen. Der erste Kontakt mit Videospielen läuft für Kinder in der Regel über Nintendo-Konsolen.“ Welchen Weg der japanische Konzern vom Innovator und Erschaffer von Kultfiguren in den Achtzigern bis zum allseits beliebten Platzhirschen in vielen Bereichen der aktuellen Ludokultur genommen hat, zeigt diese halbstündige Dokumentation von ZDF Info.

Meine erste und meine (vorerst) letzte Ausgabe der Lesetipps zum Wochenende liegen exakt ein Jahr auseinander. Ab der kommenden Woche führen zwei mehr als würdige Vertreter, Necromanus und Q-Bert, diese kleine und feine Infotainment- und GG-Exklusiv-Reihe fort. Die beiden werden sich über von euch entdeckte Beiträge und Links freuen.

Video:

Jörg Langer Chefredakteur - P - 397608 - 27. September 2019 - 22:57 #

Liebe Steffi, vielen Dank für deine letzten Lesetipps vor deiner Pause – und die ganzen Folgen zuvor.

Steffi Wegener 21 Motivator - P - 26788 - 28. September 2019 - 9:12 #

War ein großes Vergnügen meinerseits.

euph 27 Spiele-Experte - P - 81046 - 28. September 2019 - 9:37 #

Dem kann ich mich nur anschließen, der Hammer wie viele gute Inhalte du hier rausgehauen hast. Vielen Dank für die ganzen guten Artikel, auf die du hier hingewiesen hast.

Player One 14 Komm-Experte - P - 2315 - 28. September 2019 - 10:28 #

Dem schliesse ich mich ebenfalls an. Ich bin mittlerweile Steffi Fan.

Harry67 18 Doppel-Voter - - 11436 - 28. September 2019 - 11:17 #

Vielen Dank, Steffi.

ChrisL Unendliches Abo - P - 174865 - 28. September 2019 - 11:26 #

Dankeschön auch von mir!

Ridger 20 Gold-Gamer - P - 20547 - 28. September 2019 - 13:28 #

Danke auch von mir. Ist wieder eine hübsche Sammlung geworden.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53626 - 28. September 2019 - 18:18 #

Den Danksagungen möchte ich mich gerne mit anschliessen.

bierpumpe 12 Trollwächter - 1022 - 30. September 2019 - 6:43 #

Möchte mich auch anschließen...Top Arbeit

Bantadur 14 Komm-Experte - P - 2365 - 30. September 2019 - 12:49 #

Auch von mir ein herzliches Danke! WIe jedesmal war diesmal wieder eine Perle dabei, den Podcast über Gamespodcasts von Andre Peschke, Gunnar Lott und Michael Graf. Danke dafür!

Aladan 24 Trolljäger - P - 54377 - 28. September 2019 - 9:15 #

Den Podcast über Podcasts habe ich mir die Woche angehört. War interessant zu hören.

Steffi Wegener 21 Motivator - P - 26788 - 28. September 2019 - 9:21 #

Vor allem, weil von den Casts die besten Stimmen dabei sind – und Gunnar.

Jürgen 24 Trolljäger - 50009 - 28. September 2019 - 10:00 #

Breitseite:D

Steffi Wegener 21 Motivator - P - 26788 - 28. September 2019 - 10:10 #

Gunnar ist super! Aber seine Stimme hat wenig Volumen. Christians dafür mehr. Beide aber nicht soviel wie z.B. Anatol Locker...oder H.P. Baxxter. Aber vielleicht beschäftigt das nur Sänger und Frauen.

Q-Bert 19 Megatalent - P - 16219 - 28. September 2019 - 13:26 #

Andre hat imho die schwächste Stimme der drei, weil zu nasal und nicht so markant wie Gunnar und Micha. Ausserdem formuliert er mir zu verschwubelt. Als Text liebe ich Verschwurbelungen! In einem „Labercast“ kommt es unauthentisch.

War aber seit langer Zeit mal wieder ein Cast, der mir zu kurz war. 2 Stunden hätten die gerne füllen dürfen.

Necromanus 18 Doppel-Voter - - 10154 - 28. September 2019 - 16:49 #

Ja war ein guter Podcast. Normalerweise ist meine Schmerzgrenze für Podcasts 1ne Stunde aber hier stimme ich dir zu. Da wäre auch eine zweite Stunde absolut reizvoll gewesen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 55998 - 28. September 2019 - 18:34 #

Hab ihn mir grad auch angehört, hätte echt noch länger gehen können, am Ende wurde das Gespräch ja im Prinzip einfach abgewürgt. :D

Bantadur 14 Komm-Experte - P - 2365 - 30. September 2019 - 12:52 #

Präsenz ist nicht alles! In Gamestar damals eher unterrepräsentiert habe ich erst über Stay Forever eine grundlegende Sympathie zu dem Mann entwickelt. Ich mag seine Art, auf die Dinge zu sehen.

euph 27 Spiele-Experte - P - 81046 - 28. September 2019 - 9:36 #

Hab ihn auch schon gehört und war mir fast zu kurz :-)

Jürgen 24 Trolljäger - 50009 - 28. September 2019 - 10:00 #

Kann ich bestätigen.

Jürgen 24 Trolljäger - 50009 - 28. September 2019 - 10:02 #

Dann wollen wir mal die Mistgabeln und Fackeln für die nächste Woche schon mal bereitlegen. „Mehr als würdig“... na, mal sehen... ;)
Danke für alles, Steffi. Und auf baldiges Wiederlesen!

Steffi Wegener 21 Motivator - P - 26788 - 28. September 2019 - 10:12 #

...und hören!

Jürgen 24 Trolljäger - 50009 - 28. September 2019 - 10:34 #

Das glaub ich erst, wenn ich Deine Stimme wirklich in meinen Kopfhörern habe ;)

euph 27 Spiele-Experte - P - 81046 - 28. September 2019 - 10:35 #

Habt ihr da was geplant?

Jürgen 24 Trolljäger - 50009 - 28. September 2019 - 10:41 #

Einen flüchtigen Gedanken. Irgendwann in der Zukunft.

euph 27 Spiele-Experte - P - 81046 - 28. September 2019 - 11:19 #

Fänd ich toll

Elfant 22 AAA-Gamer - P - 37786 - 28. September 2019 - 13:33 #

Nicht zu vergessen Streichhölzer und Benzinkanister.

Dir erst einmal alles Gute, Steffi!

Q-Bert 19 Megatalent - P - 16219 - 28. September 2019 - 13:41 #

Hebt etwas Teer und Federn auf für die übernächste Woche ... :D

Claus 30 Pro-Gamer - - 259614 - 28. September 2019 - 11:05 #

Auch von meiner Seite vielen Dank, verbunden mit den allerbesten Wünschen für die nähere Zukunft!

Eine Frage dann doch noch: Petra Maueröder heißt ja seit einiger Zeit Petra Fröhlich. Wäre das nicht etwas, was man im Fundstück von 1995 noch erwähnen könnte?

timeagent 18 Doppel-Voter - - 9960 - 28. September 2019 - 11:39 #

Schön geschrieben Steffi, wie eigentlich immer. :)

Necromanus 18 Doppel-Voter - - 10154 - 28. September 2019 - 12:50 #

Vielen Dank Steffi die Zusammenstellung. Gerade der Podcast hat mir sehr gefallen. Den Rest habe ich noch nicht durch.

Wir versuchen nicht zu viel Unfug in deiner Abwesenheit zu machen ;-)

Q-Bert 19 Megatalent - P - 16219 - 28. September 2019 - 13:35 #

Öhm. Okay. Versuchen kann ich es. Aber, aber ... *seufz*, versprechen kann ich nichts.

Necromanus 18 Doppel-Voter - - 10154 - 28. September 2019 - 16:47 #

Deswegen ja auch die Einschränkung mit nicht zu viel^^ Niemand verlangt keinen Unfug (zumindest bislang) ;-)

Elfant 22 AAA-Gamer - P - 37786 - 28. September 2019 - 20:10 #

Die Latte liegt so hoch, da brauche ich Euch nicht noch Steine in den Weg schmeißen.

TSH-Lightning 22 AAA-Gamer - P - 31280 - 28. September 2019 - 13:04 #

Cool und Danke :) Das Video werde ich mir aber nicht in 240p über Youtube geben, dass sieht auf dem 4K TV mies aus. Hab mir jetzt die 720p Ausgabe "organisiert".

COFzDeep 20 Gold-Gamer - P - 24226 - 28. September 2019 - 13:08 #

Auch von mir an dieser Stelle einmal Danke für die tollen Lesetipps im letzten Jahr! Muss mir gleich mal den erwähnten Podcast herunterladen, das klingt ja nach einem ganz spannenden Blick hinter die Kulissen :)

vgamer85 19 Megatalent - P - 18746 - 28. September 2019 - 14:29 #

Hach der Podcast Hype scheint noch da zu sein. Hab schon ewig keinen mehr angehört von AeB oder stayforever..aber bei GG ist es Pflicht. Jeden Montag und Freitag. Da simma dabei.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28591 - 28. September 2019 - 19:17 #

Der Grimme-Podcast steht auch noch auf meiner To-do-Liste. Hab einfach zu viele Podcasts abonniert, da kommt man nicht mehr hinterher. ^^

Mein erster Podcast war übrigens Ende 2006 der Consol.AT-Podcast, den gibt es immer noch als SHOCK-2-Podcast. Kann man wie viele Gaming-Podcasts auch auf Patreon unterstützen. Hab ich damals immer mit der PlayStation Portable gehört, die hat nämlich damals schon RSS-Feeds unterstützt.

vgamer85 19 Megatalent - P - 18746 - 28. September 2019 - 19:50 #

Ach dazu waren die RSS Feeds da^^ Wusste damit nichts anzufangen damals. Also auf der PS3 und PSP.

Age 20 Gold-Gamer - P - 20620 - 29. September 2019 - 1:37 #

Oh, mein erster Userartikel nochmal prominent vorgestellt. Danke Steffi und alles Gute für die nächsten Wochen! :)

Ganon 24 Trolljäger - P - 53647 - 29. September 2019 - 19:04 #

Alles Gute für die Pause, Steffi!

Steffi Wegener 21 Motivator - P - 26788 - 29. September 2019 - 19:32 #

Tausend Dank, auch an alle Gratulanten weiter oben.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 20363 - 5. Oktober 2019 - 19:11 #

Vielen lieben Dank für all die Lesetipps und eine angenehme Pause wünsche ich :)

Mitarbeit