Retro-Festival, Handarbeit, Quizfragen

Wochenend-Lesetipps 05/2024: Im Wandel
Teil der Exklusiv-Serie Lesetipps fürs Wochenende

PC PSP MacOS andere
Bild von Necromanus
Necromanus 23147 EXP - 20 Gold-Gamer,R7,S1,A2,J10
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

4. Mai 2024 - 12:23 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Wing Commander ab 180,00 € bei Amazon.de kaufen.

So schwer ist mir das Zusammenstellen noch nie gefallen. Nicht weil es keine Einsendungen gegeben hätte, davon gab es reichlich (vielen Dank dafür!), sondern einfach weil ich keine Zeit mehr finde. Daher ist das auch vorläufig die letzte Ausgabe der Lesetipps von mir bis ich wieder regelmäßig Zeit für Gaming und GamersGlobal habe. Doch ihr müsst bis dahin nicht ohne Lesetipps auskommen, da Hannes Herrmann angeboten hat, derweil das Zepter zu übernehmen.

Zur heutigen Lesetipps-Sammlung selbst: Von Artikeln über besondere "Fertigungsmethoden" bei Spielen bis zum Bericht von einer Retromesse ist wieder einiges dabei. Auch ein Artikel über ein Buch beziehungsweise eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit "den Gamern" oder der Frage, ob Gaming wirklich in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist, finden sich in der heutigen Ausgabe. Viel Spaß beim virtuellen Blättern und Schmökern!

In diesen fünf faszinierenden Videospielen steckt echte Handarbeit
rnd.de am 23.04.2024, von Jan Bojaryn

Inzwischen dürften die meisten Neuerscheinungen auf einer der großen bekannten Spiele-Engines basieren (Unreal, Unity und so weiter). Da so viele Spiele die gleiche Technik unter der Haube haben, stechen Spiele mit Besonderheiten gleich heraus. Wenn Texturen eingescannt werden oder aus Fotografien stammen, ist das noch immer etwas Besonderes:

Videospiele sind Handarbeit. Digitale Spiele leben von unzähligen Inhalten, die mühsam gestaltet und liebevoll in den virtuellen Welten platziert werden. In der Regel entstehen diese Gegenstände und Kulissen vor allem am Computer. Doch eine Reihe von Titeln nimmt die Handarbeit wörtlich: Hier werden Welten als Modell erschaffen und dann abfotografiert oder dreidimensional eingescannt. So entstehen Spiele, die faszinierend aussehen und immer auch ein bisschen wunderlich.

 

Retro Computer Festival – Zwei Tage Computergeschichte pur
heise.de am 21.04.2024, von Markus Will

Retro ist ein faszinierendes Thema, allein schon aus historischer Sicht, wie sich Spiele und die zugehörigen Plattformen entwickelt haben. Wie viele sich dafür interessieren, zeigt die erfolgreiche Fortführung der Retro Gamer. Da wundert es nicht, dass Orte an denen man Retro erleben und anfassen kann, einen besonderen Reiz haben. Daher gibt es hier einen kleinen Bericht über das Retro Computer Festival:

Vergangenes Wochenende fand im Heinz Nixdorf Museumsforum in Paderborn das Retro Computer Festival statt – es war eine Reise in die Pionierzeit der Computer. Zum dritten Mal lud am 13. und 14. April das Paderborner Heinz Nixdorf Museumsforum (HNF) in Kooperation mit dem Dortmunder Retro Computer Treffen (DoReCo) zum Retro Computer Festival ein. Laut dem Veranstalter stellten über 60 Aussteller ihre Sammlerstücke aus – von wegweisenden Computern vergangener Jahrzehnte bis zu exotischer Hardware wie Telex-Geräten. Neben den prägenden Maschinen der Homecomputer-Ära wie C64, Commodore Amiga und Atari ST waren auch verschiedene Apple-Geräte und weitere Systeme nebst einiger Exoten und Nachbau-Rechner zu sehen.

 

Mitte der Gesellschaft (Fröhlich am Freitag)
gameswirtschaft.de am 12.04.2024, von Petra Fröhlich

Ich denke, viele kennen die Floskel, dass Gaming in der Mitte der Gesellschaft angelangt sei. Die Killerspieldebatten werden seltener und die Spielerschaft immer größer. Doch woran kann man abseits dieser Punkte feststelle, ob wirklich Gaming in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist? Ein guter Indikator sind Gesellschaftsspiele die plötzlich auch Games-Wissen abfragen.

Wer Millionär bei Jauch oder Quiz-Champion werden will, muss mittlerweile (auch) mit stabilem Games-Wissen punkten. [...] Vergangener Samstagabend, Zweites Deutsches Fernsehen, kurz nach 23 Uhr. Johannes B. Kerner sucht seit drei Stunden den ‚Quiz-Champion‘. Im Finale beim „härtesten Quiz Deutschlands“ (ZDF-Eigenwerbung) steht der gebürtige Norweger Thomas Kolåsæter. 3,6 Millionen schauen zu. Heute-Journal-Anchorman Christian Sievers – der Experte in der Disziplin ‚Zeitgeschehen‘ – nestelt am Umschlag und stellte dann die Frage: „In welcher deutschen Großstadt findet regelmäßig die Computerspielemesse Gamescom statt?“

 

Aus dem Archiv: Langer lästert: Früher war alles besser
gamersglobal.de am 08.02.2012, von Jörg Langer

Einer meiner liebsten Dinge an den Lesetipps ist der Bereich "Aus dem Archiv". Ein wunderbarer Grund in alten oder auch sehr alten Artikeln, Kolumnen und Tests zu blättern. Heute etwas schwermütig musste ich an "die gute alte Zeit" denken, als ich noch mehr Zeit für Gaming hatte und sowieso alles besser war. Naheliegenderweise bin ich dann über dieses Langer lästert gestolpert:

Dass ich das mal schreiben darf: Früher war alles besser! Nein, ich meine damit nicht das Gemeinschaftsgefühl unter Nachbarn oder einfach nur Menschen, meinen eigenen körperlichen Zustand oder gar den Inhalt meines Bankkontos. Ich rede von der Spiele-Industrie. Ach, war das schön damals, als es weltweit 30 und in Deutschland drei Spielemagazine gab, und kein Internet. Als Screenshots gerne noch als Dia (⇒ Fußnote 1) per Post (⇒ Fußnote 2) kamen, man sie auf ein Blatt Papier (⇒ Fußnote 3) klebte und so zur Layoutfirma gab, die sie dann scannte (⇒ Fußnote 4), um damit und mit dem per Diskette (⇒ Fußnote 5) abgegebenen Text (⇒ Fußnote 6) eine Seite aufzubauen (⇒ Fußnote 7). Damals, als Leute wie Peter Molyneux noch selbst ihre PR-Arbeit gemacht haben, indem sie von Guildford nach Poing bei München reisten und dort mit viel Zeit für ihr Spiel warben.

 

Der Film, den alle hassten: 25 Jahre "Wing Commander"​
heise.de am 16.03.2024 von Gerald Himmelein

Ein provokanter Titel. Ich bin mir nichtmal sicher ob ich den Film auch gesehen habe (muss ich aber fast, da ich früher alles verschlungen habe, bei dem Wing Comander drauf stand). Also muss er wohl die Tage angesehen werden. Nun aber weg von meinem schlechten Erinnerungsvermögen und hin zu diesem Beitrag über Chris Roberts Film zur bekannten Spielereihe:

25 Jahre "Wing Commander": Am 12.3.1999 kam der Film zum Spiel ins US-Kino – und enttäuschte sogar die treuesten Fans. Ein Happy End hatte das Debakel aber.​ Wer eine bestimmte Gamer-Generation auf "Wing Commander" anspricht, trifft dabei oft auf einen verklärten Blick. "Ach, das waren noch Zeiten. Um das zu zocken, hatte ich mir extra einen Flight Stick gekauft. Und eine Soundkarte. Und …" Werfen Sie dann ein, dass "Wing Commander" heute 25. Jubiläum hat. "Ach, echt?" Der Blick wird in leichte Wehmut wechseln.

 

Debatten über Games werden mit "Vorurteilen und Halbwissen" geführt
derstandard.at am 07.04.2024, von Alexander Amon

Vorhin schon erwähnt waren die Debatten über "Killerspiele". Wie sehr haben sich "die Gamer" darüber aufgeregt, dass die Politik primär durch Ahnungslosigkeit bei dem Thema auffällt. Auch sonst sind Vorurteile rund um das Thema Gaming schnell zu finden. Sind alle Gamer dick und Sexisten? Macht (Computer-)Spielen gewalttätig? Diese und andere Fragen wurden tatsächlich inzwischen auch durch Forschung untersucht:

Sein ganzes Leben hat Harald Koberg zum Thema Videospiele geforscht. Die vielen "harten Meinungen" zu dem Thema hat er in seinem neuen Buch "Streitpunkt Games" hinterfragt. Videospiele machen gewalttätig. Gamer sind Sexisten. Viele Eltern interessieren sich nicht für das digitale Hobby ihrer Kinder. Es gibt sehr viele harte Meinungen rund um Videospiele und die Spielenden, die aber weder auf Auseinandersetzung basieren noch in Taten umgesetzt werden. Das sei "kulturwissenschaftlich interessant und gleichzeitig unfair den Spielenden gegenüber", sagt Harald Koberg, Kulturanthropologe und Buchautor. Für sein neuestes Werk hat der gebürtige Grazer mit zahlreichen Menschen diskutiert, ab wann sich jemand als Gamerin oder Gamer bezeichnet und warum viele noch immer ein Problem mit oder Angst vor der digitalen Spielkultur haben.

Zuletzt noch zwei allgemeine Empfehlungen

Da es sogar bei den Sonntagsfragen mit auftauchte, es gibt monatlich noch das 64er-Magazin

Eine kleine Plattform die von motivierten Hobbyautoren befüllt wird. Einige der Autoren sind vielleicht von einer Webseite namens GamersGlobal bekannt. Es geht um dasklapptsonicht.
 

Im Video: System Of A Down - Chop Suey (C64 Cover, SAM, Hokuto Force)​​​​​​

Dieses Mal ein Musikvideo als C64 Cover inklusive passender Grafiken und Animationen.

Vielen Dank für die zahlreichen Einreichungen, ihr macht mir das Erstellen der Lesetipps überhaupt erst möglich, da meine Zeit zuletzt sehr begrenzt ist. Ein herzliches Dankeschön geht an die folgenden Tippgeber (auch an solche, deren Tipps es nicht in die Ausgabe geschafft haben): Alain, Drapondur, kdoubleu, Q-Bert, Johannes und Lencer.

Ihr habt Tipps für die nächste Ausgabe? Dann schickt eine PN an Hannes Hermann.

Video:

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 161913 - 4. Mai 2024 - 13:32 #

Danke an Necromanus und Danke an Hannes, für die Übernahme!

Moe90 22 Motivator - - 31110 - 5. Mai 2024 - 19:11 #

Dem schließe ich mich. Danke euch!

Vampiro Freier Redakteur - - 123068 - 4. Mai 2024 - 13:34 #

Danke Necromanus und Hannes.

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 62128 - 4. Mai 2024 - 15:24 #

Schöne Lesetipps und auch ich bedanke mich bei Necromanus und Hannes.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 75670 - 4. Mai 2024 - 15:58 #

Danke an Necromanus für deine Arbeit und schön, dass du die Tipps fortsetzen wirst, Hannes. :)

Nivek242 33 AAA-Veteran - P - 926836 - 4. Mai 2024 - 16:39 #

Danke für die Lesetipps, mit dem 64-er Magazin muss ich mir mal anschauen.

Hendrik 28 Party-Gamer - P - 105282 - 4. Mai 2024 - 18:38 #

Hach ja, Langer lästert...das waren noch Zeiten.

Necromanus 20 Gold-Gamer - - 23147 - 4. Mai 2024 - 19:29 #

Vielen lieben Dank an Hannes, der die Tipps fortsetzt. Ich hoffe dich in ein paar Monten wieder unterstützten zu können.

thoohl 20 Gold-Gamer - - 23680 - 4. Mai 2024 - 19:44 #

Stimmt, den Wing Commander "Film" gab es ja auch noch...

heini_xxl 18 Doppel-Voter - P - 9626 - 4. Mai 2024 - 19:54 #

Das Musikvideo ist mal beeindruckend...ist das mit Original-Hardware gemacht oder emuliert, weiß das wer?

Henning Lindhoff 19 Megatalent - P - 14458 - 4. Mai 2024 - 20:23 #

Ein großartiger Song sensationell umgesetzt. Da werden Erinnerungen wach.

Alain 24 Trolljäger - P - 49894 - 4. Mai 2024 - 20:47 #

> This is not a demo. The instrumental is a multi-track recording of a real C64 with a 6581 SID-chip. SAM is mixed additionally to the instrumental. The visuals are done with C64 tools.

Ich lese das als: sowohl Animationen als auch Musik könnten auf original Hardware laufen, aber vermutlich würde das alles nicht zeitgleich in das RAM, etc passen und müsste Stückweise laufen.

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24519 - 4. Mai 2024 - 21:40 #

Frage ich mich auch. Ich höre das gerade auf meinen Studiomonitoren und bin doch etwas überrascht über die kultivierte Bassgewalt.

RoT 21 AAA-Gamer - P - 26665 - 4. Mai 2024 - 23:52 #

Super Staffelübergabe, danke an beide Lesetippler :D

Alter Hase 17 Shapeshifter - - 8406 - 5. Mai 2024 - 16:22 #

Mehr als drei Spielemagazine? Heutzutage kaum vorstellbar! :)

TheLastToKnow 30 Pro-Gamer - - 125277 - 6. Mai 2024 - 0:22 #

Endlich hat Necromanus Unterstützung / eine Ablösung bekommen. Danke an ihn und Hannes Herrmann, dass das Format auch weiterhin besteht.

Und dann auch noch mit einer Empfehlung unseres kleinen Hobby-Projekts "DKSN", das hat mich sehr gefreut. Vielen Dank!

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24519 - 6. Mai 2024 - 7:12 #

Lese ich "Alle neuen Spiele-Besprechungen der genannten Autoren erscheinen ab April 2024 exklusiv hier!" als Aussage, dass du jetzt nur noch exklusiv für besagte Webseite schreiben wirst und folglich gerne noch ein paar User rüberziehen möchtest? Weil dann hätte ich mir schon ein gepflegteres Vorgehen vorstellen können.

TheLastToKnow 30 Pro-Gamer - - 125277 - 6. Mai 2024 - 7:24 #

Nein! Ich möchte niemanden "rüberziehen" und habe auch niemanden "rübergezogen". Wie das Projekt entstanden ist, kannst du auf der Webseite nachlesen.

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24519 - 6. Mai 2024 - 7:26 #

Bitte schon die Gesamtaussage beachten.

TheLastToKnow 30 Pro-Gamer - - 125277 - 6. Mai 2024 - 8:32 #

Danke an Harry für die freundliche Klärung und die netten Hinweise per PN! :-)
Wer noch Fragen zum Projekt hat, kann mich gerne anschreiben, das gehört nicht in diese News.

Harry67 20 Gold-Gamer - - 24519 - 6. Mai 2024 - 8:59 #

Vielen Dank zurück! :)

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84065 - 6. Mai 2024 - 10:40 #

Danke Necromanus für deine bisherigen Lesetipps und an Hannes fürs Übernehmen!

Ohne die Kolumne von Petra komplett gelsesen zu haben: Dass die Frage nach dem Standort der GamesCom im Finale einer großen Quiz-Show kommt, deutet wohl darauf hin, dass sie als besonders schwierig oder Nischenwissen angesehen wird. Also eher nicht Mitte der Gesellschaft... :-(
Dabei wird über die GC auch regelmäßig in den Hauptnachrichten der großen TV-Sender berichtet, wenn sie stattfindet.

Jonas S. 21 AAA-Gamer - P - 25097 - 6. Mai 2024 - 10:47 #

Vergelt's gott an Necromanus und danke an Hannes fürs übernehmen! :-)

Holzkerbe 13 Koop-Gamer - - 1736 - 6. Mai 2024 - 11:27 #

Danke an euch beide für die schöne Zusammenstellung der Lesetipps. Immer wieder ein Quell der Inspiration :)

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40437 - 7. Mai 2024 - 9:51 #

Vielen lieben Dank Euch für die Lesetipps. :)
Über dieses "Mitte der Gesellschaft"-Ding lächel ich immer. Bin gespannt, wann man wirklich das Gefühl hat, dass man sich in gewissen Kreisen mit dem Hobby nicht verstecken muss...

Simulation
Weltraumspiel
7
Origin Systems
Mindscape
26.09.1990 (PC) • 01.01.1992 (Amiga) • 01.03.1992 (SNES) • 01.06.1993 (CD32) • 01.01.1994 (Sega CD) • 14.11.2006 (PSP (EA Replay, SNES)) • 25.08.2012 (MacOS (Wing Commander 1+2))
8.6
andereMacOSPCPSP
Amazon (€): 180,00 ()