Euer liebstes Spiel im 1. Halbjahr 2020

Sonntagsfrage: Welches Spiel im 1. Halbjahr 2020 war das beste? [Ergebnis]
Teil der Exklusiv-Serie Sonntagsfrage

Bild von Benjamin Braun
Benjamin Braun 415661 EXP - Freier Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
PS3-Experte: Ist auf PS3-Spiele spezialisiert und kennt auch die Konsole selbst gutPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtSport-Experte: Kümmert sich bei GamersGlobal um Sport- und RennspieleDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAdventure-Experte; Kennt sich wie kaum ein Zweiter mit Adventures ausArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!How-to-Guru: Hat 10 How-tos / Lösungen geschriebenRollenspiel-Experte: Kaum ein RPG, bei dem er nicht das Ende gesehen hat...

13. September 2020 - 8:00 — vor 4 Tagen zuletzt aktualisiert

Teaser

Die ersten sechs Monate des aktuellen Spielejahres liegen bereits einige Wochen hinter uns. Wie immer gab es reichlich Gutes und Schlechtes. Doch was war euer Favorit im ersten Halbjahr 2020?
News-Update (Ergebnis):

Mit 27 Prozent der Stimmen setzt sich Naughty Dogs Action-Adventure The Last of Us - Part 2 (im Test: Note 9.5) klar an die Spitze unserer Umfrage und erreicht damit mehr als dreimal so viele Votes als der zweitplatzierte Titel Desperados 3 (im Test: Note 7.5) vom Münchner Entwickler Mimimi Productions. Ori and the Will of the Wisps (im Test: Note 9.0) reichen letztlich drei Stimmen mehr, um Platz 3 vor Animal Crossing - New Horizons (im Test: Note 7.5) zu sichern (beide 7 Prozent). Lediglich eine Stimme Vorsprung vor id Softwares Shooter Doom Eternal reicht dem Remake von Final Fantasy 7 (im Test: Note 8.0) um den letzten Platz in den Top 5 zu sichern.

Während 14 Prozent der Umfrageteilnehmer angeben, im ersten Halbjahr 2020 an gar keinem Spiel wirklich Gefallen gefunden zu haben, konnten lediglich 6 Prozent der ihren Favoriten nicht in der Nominierungsliste finden. Häufiger genannt wurde unter anderem Half-Life Alyx, das, womöglich aufgrund seiner VR-Exklusivität, aber wohl dennoch keine Chance auf einen Platz in den Top 5 gehabt hätte. Im Anschluss das Gesamtergebnis:
 
The Last of Us - Part 2                                                                                                                                                                                                         27%
 
Fand kein Spiel gut                                                                                                                                                                                                         14%
 
Desperados 3                                                                                                                                                                                                         8%
 
Ori and the Will of the Wisps                                                                                                                                                                                                         7%
 
Animal Crossing - New Horizons                                                                                                                                                                                                         7%
 
Ein anderes Spiel (siehe Kommentar)                                                                                                                                                                                                         6%
 
Final Fantasy 7 Remake                                                                                                                                                                                                         5%
 
Doom Eternal                                                                                                                                                                                                         5%
 
Xenoblade Chronicles - Definitive Edition                                                                                                                                                                                                         3%
 
Black Mesa                                                                                                                                                                                                         2%
 
Streets of Rage 4                                                                                                                                                                                                         2%
 
Warcraft 3 - Reforged                                                                                                                                                                                                         2%
 
Panzer Corps 2                                                                                                                                                                                                         2%
 
Beyond a Steel Sky                                                                                                                                                                                                         2%
 
Snowrunner                                                                                                                                                                                                         2%
 
Mafia 2 - Definitive Edition                                                                                                                                                                                                         1%
 
Trials of Mana                                                                                                                                                                                                         1%
 
Nioh 2                                                                                                                                                                                                         1%
 
Maneater                                                                                                                                                                                                         1%
 
Zombie Army 4 - Dead War                                                                                                                                                                                                         1%
 
Yakuza 5 Remastered                                                                                                                                                                                                         0%
 
Resident Evil 3 Remake                                                                                                                                                                                                         0%
 
Journey to the Savage Planet                                                                                                                                                                                                         0%
 
The Elder Scrolls Online: Greymoor                                                                                                                                                                                                         0%
 
The Suicide of Rachel Foster                                                                                                                                                                                                         0%
 
Through the Darkest of Times                                                                                                                                                                                                         0%
 


Ursprüngliche News:

Das erste Spielehalbjahr 2020 endete inzwischen bereits vor ausreichend langer Zeit, sodass ihr theoretisch bereits alles spielen konntet, was die Monate Januar bis Juni hergaben. Genau deshalb möchten wir in unserer heutigen Sonntagsfrage erfahren, welcher im genannten Zeitraum veröffentlichte Titel euer persönlicher Favorit ist. Dabei spielen Plattform oder Genre selbstredend keine Rolle. Voraussetzung für eine Nominierung ist lediglich eine offizielle Erstveröffentlichung im ersten Halbjahr 2020 in Deutschland respektive Europa.

Falls ein Spiel also womöglich Monate oder gar Jahre zuvor erstmals in Japan verfügbar wurde, stellt dies entsprechend keinen Grund für einen Nominierungsausschluss dar. Es zählen aber nur Vollversionen, also keine Early-Access-Starts und auch keine DLC-Erweiterungen. Remastered-Versionen oder etwa auch Black Mesa (im Test: Note 8.0) dürfen hingegen in der Liste auftauchen. Da wir unmöglich alle Spiele zur Wahl stellen können, haben wir eine (allerdings üppige) Vorausauswahl getroffen. Sollte euer Favorit also nicht dabei sein, wählt einfach die Option "ein anderes Spiel" und verratet uns sehr gerne in einem Comment unterhalb dieser News, welches Spiel im ersten Halbjahr 2020 euch am besten gefallen hat.

Aber was war es denn nun bei euch? Doom Eternal vielleicht? Panzer Corps 2 oder vielleicht die lange ersehnte Fortsetzung Desperados 3? Womöglich war es für euch ja sogar das bewusst trashige Hai-Actionspiel Maneater oder vielleicht auch das Story-Adventure The Suicide of Rachel Foster? Aber völlig egal, ob es nun einer dieser oder ein völlig anderer Titel sein mag, lasst es uns einfach in der Umfrage sowie den Kommentaren unter der News wissen, in denen ihr wie üblich herzlich dazu eingeladen seid, uns genauer zu verraten, welcher Titel aus welchem Grund euer persönlicher Liebling war, sowie nach Herzenslust mit den anderen Usern und der Redaktion eure Meinung zu diskutieren.

Bei unserer Sonntagsfrage könnt ihr wie üblich bis zum Montag Morgen um 10:00 Uhr abstimmen. Danach schließen wir die Umfrage und präsentieren euch etwas später in Form eines News-Updates das entstandene Meinungsbild. Solltet ihr eine Idee für eine der kommenden Sonntagsfragen haben, hinterlasst euren Vorschlag in diesem Forenthread, sehr gerne auch mit Vorschlägen für die möglichen Antwortoptionen. Sollten wir eure Frage als interessant genug erachten, könnte sie schon bald in einer unserer kommenden Sonntagsfragen auftauchen. Eine Übersicht über alle bisherigen Sonntagsfragen (aktuell mehr als 200) findet ihr unter diesem Link.

 

Welches Spiel im ersten Halbjahr 2020 war das beste?

Animal Crossing - New Horizons
7% (31 Stimmen)
Beyond a Steel Sky
2% (8 Stimmen)
Black Mesa
2% (11 Stimmen)
Desperados 3
8% (36 Stimmen)
Doom Eternal
5% (22 Stimmen)
Final Fantasy 7 Remake
5% (23 Stimmen)
Journey to the Savage Planet
0% (1 Stimme)
Mafia 2 - Definitive Edition
1% (6 Stimmen)
Maneater
1% (3 Stimmen)
Nioh 2
1% (4 Stimmen)
Ori and the Will of the Wisps
7% (34 Stimmen)
Panzer Corps 2
2% (9 Stimmen)
Resident Evil 3 Remake
0% (2 Stimmen)
Snowrunner
2% (7 Stimmen)
Streets of Rage 4
2% (11 Stimmen)
The Elder Scrolls Online: Greymoor
0% (1 Stimme)
The Last of Us - Part 2
27% (125 Stimmen)
The Suicide of Rachel Foster
0% (1 Stimme)
Through the Darkest of Times
0% (1 Stimme)
Trials of Mana
1% (4 Stimmen)
Warcraft 3 - Reforged
2% (10 Stimmen)
Xenoblade Chronicles - Definitive Edition
3% (14 Stimmen)
Yakuza 5 Remastered
0% (2 Stimmen)
Zombie Army 4 - Dead War
1% (3 Stimmen)
Ein anderes Spiel (siehe Kommentar)
6% (27 Stimmen)
Fand kein Spiel gut
14% (64 Stimmen)
Gesamte Stimmenzahl: 460
vgamer85 20 Gold-Gamer - 22797 - 13. September 2020 - 8:02 #

Last of Us Part II

Für mich bester PS4 Exklusivtitel dieser Generation.
Was hab ich gelitten mit den Charakteren..was für eine Story..was für Spannung!Danke an die Entwickler für dieses Meisterwerk!

revo 16 Übertalent - - 5035 - 13. September 2020 - 10:00 #

Für mich ebenfalls und definitiv the Last of Us II !

zz-80 13 Koop-Gamer - 1704 - 13. September 2020 - 11:04 #

Die Story von Teil I hat mir persönlich wesentlich besser gefallen.

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3819 - 13. September 2020 - 11:49 #

Sehe ich auch.
.....
Ansonsten bitte mal Frage lesen.
Es wurde NICHT nach dem besten PS4 Spiel gefragt ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 13. September 2020 - 16:24 #

Ich versteh es so, dass für ihn The Last of Us 2 das beste Spiel des ersten Halbjahres und noch dazu eben auch der beste PS4-Titel ist. Somit ist an der Antwort nix auszusetzen. :P

Hermann Nasenweier 19 Megatalent - P - 14326 - 13. September 2020 - 18:14 #

Finde ich auch. Persönlich bin ich von dem Spiel arg enttäuscht. Grade die erste Hälfte fand ich total öde, danach wirds etwas besser. Bin jetzt kurz vor Schluß, denke ich, aber das Spiel liegt bei mir seit Wochen rum und ich hab keinerlei Lust mehr weiterzuspielen.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13162 - 13. September 2020 - 21:01 #

Oh, mal jemand, der die zweite Hälfte besser findet, das ist selten.

Geht mir auch so. Die erste Hälfte wirkt von den Ideen wie ein Best of Teil 1, aber die zweite Hälfte kommt dann mit originelleren Sachen. Und was das Spiel dort mit mir gedanklich so angestellt hat, war dort natürlich auch eine Klasse für sich.

BBPrediger 14 Komm-Experte - - 2342 - 13. September 2020 - 8:34 #

Da kann ich vgamer85 nur zustimmen. Die Story hat mich in beiden Teilen of Last of Us gepackt. Ich habe dann beide direkt hintereinander durchgespielt. Die ganze schlechte Kritik an dem Spiel kann ich so nicht teilen. Deshalb auf jeden Fall mein Favorit für das erste halbe Jahr 2020. 2. Halbjahr wird sicherlich dann Cyberpunk 2077 ;-)

v3to 16 Übertalent - P - 5534 - 13. September 2020 - 8:56 #

So viel habe ich aus diesem Jahr noch nicht gespielt. Die Wahl steht bei mir zwischen Journey to the Savage Planet und Streets of Rage 4. Beide sehr gut, aber JttSP war für mich eine echte Überraschung und eine ausgesprochen gelungene noch dazu.

Bzw Panzer Dragoon Remake und Carrion habe ich noch gespielt. Carrion gefiel mich auch richtig gut, aber das ist so eines dieser Games, bei dem man schon handwerkliche Mängel in Kauf nehmen muss.

Panzer Dragoon Remake ist so ein Fall, wo man vermutlich wie ich seinerzeit das Original gespielt haben muss. Nach dem etwas unausgereiftem Zustand zu Release haben die Entwickler allerdings kräftig dran gefeilt und ich hole es regelmäßig gerne hervor. Gelungenes und für Switch-Verhältnisse hübsches Remake. Warte gespannt auf den Nachfolger.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - 5142 - 13. September 2020 - 9:05 #

Ich fand JttSP so generisch und langweilig, ich habe es nach einer halben Stunde direkt wieder gelöscht. Das hat mich alles zu sehr an No Mans Sky erinnert. In dem Genre sehr gut fand ich allerdings Subnautica: das habe ich am längsten von den dreien gespielt.

Streets of Rage 4 habe ich mittlerweile 3 mal durchgespielt. :)

v3to 16 Übertalent - P - 5534 - 13. September 2020 - 9:12 #

Es ist recht generisch, aber der Humor liegt auf meiner Wellenlänge und es ist auch kurz genug, bevor mich die Struktur nerven konnte. Halt ein Fastfood-Metroid-Prime wenn man so will. Allen ernstes ist mir solch ein Spiel wesentlich lieber, als heute übliche Open-World-Spiele mit endlos gestrecktem Midgame.

v3to 16 Übertalent - P - 5534 - 13. September 2020 - 9:12 #

Ach - zwei Spiele aus der Modern-Retrogaming-Ecke habe ich noch vergessen:

Sydney Hunter and the Curse of the Mayan hat recht starke La Mulana Vibes, ist für mein Empfinden lange nicht so schwer und kommt in gelungenem 8Bit-Pixel-Stil daher.

MW Ultra bzw Metal Warrior Ultra ist das Remake des ersten Metal Warrior Teils. Wer davon noch nie etwas gehört hat: Metal Warrior dürfte die wohl langlebigste Action-Adventure-Reihe auf dem C64 sein. Für C64 blitzsaubere Technik, eine erstaunlich zugängliche wie komplexe Steuerung, Hammer-SID-Soundtrack und schlichtweg das beste Metroidvania für den Brotkasten.
Wenn ich es mir genau überlege, ist es tatsächlich das insgesamt beste Spiel, welches mir aus diesem Jahr bislang untergekommen ist.

Cyd 19 Megatalent - P - 13465 - 13. September 2020 - 9:19 #

Danke für den Tipp mit "Sydney Hunter and the Curse of the Mayan", mochte La Mulana schon ziemlich gerne.

Kurz mal danach gegooglet und gesehen, dass es das Spiel im eShop derzeit für 1,79€ gibt. Spontankauf. ;)

Graubirne76 16 Übertalent - - 4165 - 13. September 2020 - 8:55 #

The Last of Us 2.
Für mich eines der besten Spiele überhaupt.

Prinz Ipp 14 Komm-Experte - 2391 - 13. September 2020 - 8:59 #

Mein Spiel der ersten Jahreshälfte habe ich noch gar nicht so richtig gespielt, zumindest nicht die diesjährig erschienene Fassung. Es ist Tokyo Mirage Sessions #FE Encore. Auf der WiiU damals hat es mir außerordentlich gut gefallen.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23176 - 13. September 2020 - 8:59 #

So viel neues Zeug, das mir auch richtig gut gefallen hat, hab ich dieses (Halb)Jahr gar nicht gespielt. Würde wohl eher noch UnderMine und Ori and the Will of the Wisps nennen.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - 5142 - 13. September 2020 - 9:02 #

Da ich davon nur 4 Spiele gespielt habe, werde ich nicht abstimmen. Hätte ich alle gespielt, könnte ich eine passende Meinung abgeben.

Player One 15 Kenner - P - 2926 - 13. September 2020 - 15:19 #

Diese Logik erschließt sich mir nicht.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 13. September 2020 - 16:26 #

Ich glaub, niemand hier hat alle Spiele aus dieser Liste gespielt. :P

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 13. September 2020 - 19:04 #

Schon komisch, dass der Fastalleszocker nur vier davon gespielt hat :-)

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22797 - 13. September 2020 - 20:41 #

Ich hab auch nur 6 davon gespielt ^^

Herachte 19 Megatalent - P - 19855 - 13. September 2020 - 9:06 #

Hätte ich auch nur eins davon gespielt... Daher enthalte ich mich.

maddccat 19 Megatalent - F - 13342 - 13. September 2020 - 9:36 #

Schließe mich an.^^

Borin 15 Kenner - P - 3918 - 13. September 2020 - 11:41 #

Ich auch.
"Ich habe davon noch nichts gespielt, es interessieren mich aber einige" ist meine Antwort.

Janosch 24 Trolljäger - - 73952 - 13. September 2020 - 9:15 #

Schon erstaunlich, dass zumindest ich die meiste Zeit mit Remakes verbracht habe, Mafia 2 und Warcraft 3, dann kam schon Panzercorps 2...Und bevor ich Last of us 2 oder Ori 2 spiele, will ich die ersten Teile abschließen...

Phoncible 20 Gold-Gamer - - 22935 - 13. September 2020 - 9:20 #

„Fand kein Spiel gut“

Das erste Mal seit vielen, vielen Jahren war in der ersten Jahreshälfte für mich einfach nichts dabei.
Am ehesten hätten mich vielleicht noch Yakuza 5 Remastered oder Xenoblade Chronicles Definitive interessiert, aber da ich in beiden Fällen die letzten Serieneinträge abgebrochen, bzw. noch nicht zu Ende gespielt habe (Judgement und Xenoblade 2), sind sie vorerst für einen späteren Sale gespeichert.

Last of Us 2 hatte mich nach den positiven Berichten hier und anderswo ein bisschen interessiert, wobei ich damals schon das Zombie Genre in allen Medien etwas überstrapaziert fand (inklusive Comics, TV, Filme, etc.). Nachdem ich aber den viel-gelobten Vorgänger in Vorbereitung anfing zu spielen und der bei mir gar nicht zündete, habe ich das dann auch gelassen.

Musste mich aber nicht langweilen, denn es lag noch einiges virtuell und reell herum. Die zweite Jahreshälfte zeigt sich glücklicherweise für mich bisher von Ihrer spielerischen Sonnenseite: Ghost of Tsushima und Paper Mario Origami King haben mir großen Spaß gemacht und die Aussicht auf Watch Dogs Legion, Assassin‘s Creed Valhalla und Cyberpunk 2077 macht mich auch glücklich (und läßt die Enttäuschung über Marvel‘s Avengers schnell vergessen). Jetzt noch ein bisschen Altlasten spielen und dann geht‘s hoffentlich mit Karacho in die letzten Monate 2020.

Berndor 14 Komm-Experte - - 2392 - 13. September 2020 - 9:20 #

[X] ein anderes Spiel. Habe gespielt / und spiele gerade Ghost of Tsushima. Taucht leider nicht in der Liste auf. Habe auch manchen der anderen Titel auf dem PoS, aber kam noch nicht dazu. Ori 2 habe ich mit Begeisterung gespielt, bis es nach ca. 2/3 wieder genauso fies schwer wurde wie der Vorgänger.

Phoncible 20 Gold-Gamer - - 22935 - 13. September 2020 - 9:39 #

Ghost of Tsushima ist erst im Juli erschienen - also zweite Jahreshälfte. Weiss ich jetzt auch nur so genau, weil ich erst das Gleiche gedacht und dann nachgeschaut habe. Fühlt sich schon länger her an...

Berndor 14 Komm-Experte - - 2392 - 13. September 2020 - 10:28 #

Stimmt. War gedanklich beim 17.06. ;-)

ZEROize76 17 Shapeshifter - - 6147 - 14. September 2020 - 1:35 #

So ging mir es erst auch. Ich muss somit auch auf die Abstimmung für die zweite Jahreshälfte warten, denn von genannten Spielen hab ich tatsächlich nichts nennenswert gespielt.

Mein Spiel des ersten Halbjahres war eine Wiederentdeckung: Sea of Thieves. Unglaublich, wie viele witzige Geschichten dort im Coop entstehen.

Rumi 18 Doppel-Voter - 10200 - 13. September 2020 - 9:21 #

von denen die ich gespielt hab: Total War: Troy

LRod 18 Doppel-Voter - - 9326 - 13. September 2020 - 9:48 #

Ja, da schließe ich mich an - wobei ich da noch keine volle Partie gespielt habe. Der Rest war aber einfach nicht so klasse. Ori wäre ggf. noch an Platz 2.

PS: Ich sehe gerade, dass TW in Q3 kam. Dann wohl Ori.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 12310 - 13. September 2020 - 9:46 #

Hab von der Auflistung nur Doom Eternal gespielt. Das war zwar nicht perfekt, aber hat mir doch viel Spaß gemacht, ergo bei mir ein Default-Sieg dafür. Bin auch schon auf den DLC gespannt.

independents 09 Triple-Talent - 238 - 13. September 2020 - 9:48 #

Black Mesa und aktuell Horizon Zero Dawn, letzteres hat mich sehr Positive überrascht.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22797 - 13. September 2020 - 10:02 #

Horizon Zero Dawn macht auch am PC sehr viel Spaß. Naja habs mit der RTX 2080 ti lediglich auf 35-55 fps geschafft(4K). Spiele es also lieber aufm Zweitrechner mit RX 5700XT in Full HD (106 fps). Hardwarefresser

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3819 - 13. September 2020 - 11:53 #

nein mieser Port.
Auf ner RTX 480 läuft es gar nicht, auf meiner GTX 1080 in 4K ganz ordenlich crashed aber alle ~2 Stunden und auf ner Vega 56 (1440p) absolut rund.
Spiel selber ist aber echt cool.

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22797 - 13. September 2020 - 12:28 #

Ja katastrophaler Port. Hoffe die können es per Patch regeln...

Wunderheiler 21 Motivator - 28522 - 13. September 2020 - 9:52 #

Mich wundert das Alyx nicht in der Liste ist, dass soll ja nicht so schlecht gewesen sein.

Für mich ist es ganz klar Animal Crossing, auch wenn ich etliche Titel der Liste (noch) nicht gespielt habe.

LRod 18 Doppel-Voter - - 9326 - 13. September 2020 - 10:40 #

Stimmt, das habe ich schon völlig vergessen. Das gehört definitiv mit drauf und hätte auch meine Stimme noch vor Ori bekommen!

Benjamin Braun Freier Redakteur - 415661 - 13. September 2020 - 12:57 #

Habe ich in den Release-Listen übersehen. Lustigerweise dachte ich vorher noch ans Spiel im Zusammenhang mit Black Mesa, habe es dann allerdings vergessen. Finde ich jetzt aber nicht schlimm. Haben wegen VR im Zweifel eh zu wenig Leute gespielt, und in den Kommentaren kann man es ja trotzdem noch erwähnen, was ich dann sicherlich auch bei der Auflösung machen würde, wenn es dort oft genug genannt wird.

LRod 18 Doppel-Voter - - 9326 - 13. September 2020 - 17:25 #

Ja, mangels Hardwareverbreitung sehe ich da auch keine Siegchancen.

Objektiv gesehen ist es aber mindestens in der Top 3 des ersten Quartals (Tlou2 habe ich nicht gespielt, das ist aber neben Animation Crossing die einzige echte Konkurrenz).

Meine Stimme hat es ;-)

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12416 - 13. September 2020 - 10:00 #

Ganz klar Animal Crossing. Das Spiel lief von März bis Juni in Dauerschleife und auch nach dem Ausbau der Insel sind meine Frau und ich regelmäßig aktiv. Könnte auch mein Spiel 2020 werden.

Cyd 19 Megatalent - P - 13465 - 13. September 2020 - 10:01 #

Animal Crossing
Was aber auch den Lockdown-Umständen geschuldet war. Es war einfach herrlich entspannend, verschaffte mir Urlaubsgefühle und ließ mich ohne Weiteres immer wieder für einen kurzen Zeitraum den Alltag vergessen. Schön war auch, dass ich mich jederzeit mit meinen Patenkindern auf den Inseln treffen, dort Zeit mit ihnen verbringen konnte. Spiel kam einfach zur richtigen Zeit.

Ansonsten hatte ich überraschenderweise unheimtlich viel Spaß mit Maneater gehabt. Herrlich abgedreht und spaßig. The Last of US 2 fand ich auch klasse, wenn auch nicht so sehr wie viele andere.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22441 - 13. September 2020 - 10:06 #

Hab gar keins davon. Aber Doom Eternal hat meine Stimme bekommen.

Berthold 20 Gold-Gamer - - 20146 - 13. September 2020 - 10:09 #

Ich habe von der Liste nur Streets of Rage 4 mal kurz angespielt, hat mich nicht vom Hocker gehauen (ist aber auch nicht mein Lieblingsgenre). The Last of Us 2 und Ori and the Will of Wisps sind definitiv auf meiner "will ich noch spielen"-Liste, bin aber noch nicht dazu gekommen und kann daher nicht beurteilen, was mir besser gefällt. Dhaer fand ich keines der oben genannten Spiele gut.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 142536 - 13. September 2020 - 10:16 #

The Last of Us - Part 2. Hammerspiel! Auch mit TESO - Greymoor hatte ich viel Spaß. FF7 Remake, Doom Eternal und Suicide of Rachel Foster möchte ich noch spielen.

sigug 13 Koop-Gamer - P - 1486 - 13. September 2020 - 10:17 #

hohoho lustig lustig

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22797 - 13. September 2020 - 10:46 #

Ist doch gut fürs Herz :-)

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13162 - 13. September 2020 - 10:21 #

Ganz klar The Last of Us 2, in Sachen Storytelling für mich das beeindruckendste Spiel seit Bioshock Infinite. Im Gegensatz zu dem war aber auch noch das Gameplay richtig gut.

Animal Crossing bekommt noch (zusammen mit Ringfit) meinen Corona-Lockdown-Antidepressivum-Sonderpreis.

Als nettes Spiel für zwischendurch (ca. 4,5 Stunden) fand ich The Suicide of Rachel Foster toll. Einer der besseren Walkingsims, auch wenn der Endplot etwas arg vorhersehbar war.

Der Marian 20 Gold-Gamer - P - 24392 - 13. September 2020 - 10:26 #

Für mich eines, was nicht in der Liste ist: Monster Train.

Alain 19 Megatalent - P - 13211 - 13. September 2020 - 14:08 #

Hab nur eins von den gelisteten Spielen bisher auch gespielt : Rachel Foster.

TLoU1 (PS3) hat mich ja wegen der Schleicherei verloren und Teil 2 liegt mir da dann eher fremd...

Mafia 2 und 3 sind in meiner Bibliothek bisher ungespielt versauert.

Und von den Releasen oben haben es zumindest Beyond a Steel Sky, Black Mesa und Darkest of Times noch auf meine Wishlisten geschafft.

Cloudpunk ist noch eins der Releases des Halbjahres die ich auch bereits gespielt habe. Ist gut, aber kein Anwärter auf das Spiel des Jahres.

Grumpy 17 Shapeshifter - 7106 - 13. September 2020 - 10:31 #

ganz klar the last of us part 2, vielleicht sogar das beste spiel dieser gen für mich. leichte pacing probleme hier und da, ansonsten aber ein absolutes meisterwerk

Sisko 25 Platin-Gamer - P - 56408 - 13. September 2020 - 10:38 #

Ori and the Will of the Wisps, sehr schöner Nachfolger und einfach tolles Metroidvania. The Last Of Us Part 2 war gut, hat aber im Nachhinein einige Kritikpunkte wie Länge/Pacing und einzelne Storyelemente, die mich doch gestört haben.

T_Prime 14 Komm-Experte - 2066 - 13. September 2020 - 10:41 #

Das einzige im Jahr 2020 erschienene Spiel, das ich gespielt habe, bzw. aktuell spiele ist The Last of Us part 2. Habe es zwar erst wenige Stunden gespielt, aber bislang finde ich es mega gut. Imho ganz tolle Atmosphäre und Spannung.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 13. September 2020 - 10:47 #

Ori vor Desperados 3. The Last of us habe ich erst im zweiten Halbjahr angefangen, daher zählt das bei mir nicht.

xan 18 Doppel-Voter - P - 10124 - 13. September 2020 - 21:24 #

Ich habe ebenfalls für Ori gestimmt. Ein selten grandioser Platformer, der einen ganz speziellen Fluss hinbekommt
Besonder gen Ende funktionieren alle Fähigkeiten unter Zeitdruck mit der Musik und es entsteht ein Sog.

funrox 14 Komm-Experte - P - 2240 - 13. September 2020 - 10:49 #

Stimme für Paper Mario and the Origami King.
So viel Liebe zu Detail. Einfach ein tolles, harmloses Spiel.

Wahrscheinlich hätte ich sonst Beyond a steel sky gewählt, aber da warte ich noch auf die deutsche Sprachausgabe.

Cyd 19 Megatalent - P - 13465 - 13. September 2020 - 11:01 #

Paper Mario kam doch im zweitem Halbjahr raus. ;)

funrox 14 Komm-Experte - P - 2240 - 13. September 2020 - 12:15 #

Sorry, stimmt ja.
Aber Beyond a steel sky doch auch, oder?

Benjamin Braun Freier Redakteur - 415661 - 13. September 2020 - 12:54 #

Nicht ganz, das kam für Apple Arcade bereits im Juni raus. Ich finde, das muss ich schon konsequent machen bzgl. Erstveröffentlichung unabhängig von der Plattform. Aber da es eben jemand anders andeutete: Es geht ja nicht darum, wann man ein Spiel gespielt hat, sondern nur darum, wann der erste europäische Release erfolgt ist.

Golmo 17 Shapeshifter - 8469 - 13. September 2020 - 10:57 #

Last of Us 2 war auf jeden Fall das schlechteste Spiel aller Zeiten.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - 5142 - 13. September 2020 - 11:06 #

Du kennst alle Spiele aller Zeiten? Krass!

Player One 15 Kenner - P - 2926 - 13. September 2020 - 15:22 #

Ich hatte dich gerade erst von meiner Ignore-Liste gestrichen. In diesem Sinne........

The Real Maulwurfn 15 Kenner - P - 3481 - 13. September 2020 - 15:26 #

Du machst ja verrückte Sachen.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 81982 - 14. September 2020 - 4:37 #

Ach komm, n bisschen Spass braucht es im Leben. :)

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 13. September 2020 - 15:23 #

Hab ich was verpasst?

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 13. September 2020 - 15:47 #

LOL

Lorin 16 Übertalent - P - 5762 - 13. September 2020 - 11:05 #

TLOU2, FF7 und Ori
Man waren das schöne Spiele :)

Woldeus 15 Kenner - P - 3052 - 13. September 2020 - 11:18 #

war leider nichts im ersten halbjahr für mich dabei.
und wie es aussieht, im nächsten auch nicht.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 13. September 2020 - 11:35 #

Last of Us 2 auf jeden Fall, Platz 2 geht an Resident Evil 3. Ansonsten war im ersten Halbjahr bzw. überhaupt das ganze Spielejahr bisher nicht so doll, vor allem im AAA Bereich gab es ja kaum Spiele, weil alles Richtung Next Gen Launch verschoben wurde.

Jürgen 24 Trolljäger - F - 54885 - 13. September 2020 - 11:41 #

Das aktuellste Spiel, das ich in diesem Jahr gespielt habe, war Spider-Man. Also bin ich hier raus.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 13. September 2020 - 11:46 #

Das ist 2 Jahre alt :o

Jürgen 24 Trolljäger - F - 54885 - 13. September 2020 - 12:22 #

Hetzt mich nicht! ;)
Ach: AC Odyssey ist auch noch recht aktuell. Da bin ich theoretisch noch dran.

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 13. September 2020 - 16:31 #

Das wird jetzt auch 2 Jahre alt. :D

Jürgen 24 Trolljäger - F - 54885 - 13. September 2020 - 17:08 #

Ich weiß ;)

Janosch 24 Trolljäger - - 73952 - 14. September 2020 - 7:00 #

Schon wieder zwei Jahre... :(

Borin 15 Kenner - P - 3918 - 13. September 2020 - 12:17 #

Das spiele ich gerade.

Inso 17 Shapeshifter - P - 7670 - 13. September 2020 - 11:47 #

Für mich war es ganz klar Alyx.

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23213 - 13. September 2020 - 15:26 #

Das ist wahrscheinlich das beste Spiel, das ich dieses Jahr nicht gespielt habe mangels Hardware. Hoffe da ergibt sich noch mal eine Gelegenheit

MicBass 19 Megatalent - P - 16334 - 13. September 2020 - 16:36 #

Ja, für mich auch.

Wuslon 19 Megatalent - - 14142 - 13. September 2020 - 11:54 #

Halbjahr 1 Last of Us 2, fürs ganze Jahr wird es dann Ghost of Tsushima. Mein absolutes Lieblingsspiel in diesem Jahr (ich glaube nicht, dass was noch Besseres erscheint).

Rohrkrepierer 15 Kenner - P - 3190 - 13. September 2020 - 11:56 #

Was soll ich sagen? Nach etwa 16 Stunden THE LAST OF US 2 hatte ich keine Lust mehr auf die Warterei auf ständig zu erwartende Eruptionen, Verdichtungen und Überraschungen. Es hat mich leider gelangweilt und genervt.
Irgendwas stimmt wohl nicht mit mir.
Ich habe die sehr knapp bemessene Zeit, die mir fürs Spielen zur Verfügung steht samt und sonders in ROCK OF AGES 3 gesteckt. Und jede Minute davon genossen. Was für ein herrlicher Unsinn!

Wunderheiler 21 Motivator - 28522 - 13. September 2020 - 13:14 #

So ähnlich ging es mir mit Last of Us 1, deswegen hab ich den 2. gleich ausgelassen...

g3rr0r 16 Übertalent - - 4202 - 13. September 2020 - 22:38 #

Ich auch :)

Mazrim_Taim 15 Kenner - 3819 - 13. September 2020 - 12:07 #

Meine Wahl:
Zombie Army 4 - Dead War
Das Spiel macht Laune im SP und im CoOp.
Es läuft absolut rund und hat keine grossen Verschlimmbesserungen sondern führte eher mehr neues positiv ein.
Auch bei der Story bleib man sich treu ;)
...
Da hätte TLOU2 sich was von abschneiden können.

Harry67 19 Megatalent - - 16123 - 13. September 2020 - 12:22 #

Bei der Auswahl bleibt bei mir Snowrunner ;)
War vielleicht auch dem Coronabedingt aufwändigen Arbeitsalltag geschuldet, aber es war perfekt in seiner Balance von meditativen Entspannung und anspruchsvollen bisweilen auch sehr spannenden Situationen. Ein wirklich gelungener Wurf.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77774 - 13. September 2020 - 12:24 #

Habe absolut nichts davon gespielt - was mich dann kurz fragen lässt, was ich überhaupt gespielt habe dieses Jahr... Auf jeden Fall sind ein paar Sachen dabei, die ich noch nachholen mag: Ori, Desperados, vielleicht Last of Us 2.

Robokopp 14 Komm-Experte - - 2380 - 13. September 2020 - 12:28 #

Für mich ganz klar The Last of Us 2, dicht gefolgt von Doom Eternal und Journey to the Savage Planet.

Zerberus77 17 Shapeshifter - - 8030 - 13. September 2020 - 12:39 #

Habe mich für Black Mesa entschieden - um der alten Zeiten wegen. :-)

Desotho 17 Shapeshifter - P - 7008 - 13. September 2020 - 12:48 #

Xenoblade Chronicles - Definitive Edition war zwar auch geil, aber es konnte dann nur Animal Crossing werden.

MicBass 19 Megatalent - P - 16334 - 13. September 2020 - 13:19 #

Hab keins davon gespielt..

The Real Maulwurfn 15 Kenner - P - 3481 - 13. September 2020 - 13:39 #

Nix davon würdig.

Jamison Wolf 18 Doppel-Voter - P - 10792 - 13. September 2020 - 13:45 #

TLoU 2, _natürlich_ ... ist für mich gar keine Frage. :)

Das Spiel hat mich immer noch in seinen Griff, aber nicht spielend (habs schon 2 1/2 durch).

Platz 2 und 3 wären dann Ori und Nioh 2.

bsinned 17 Shapeshifter - 8068 - 13. September 2020 - 14:39 #

Hätt´ ich TLOU2 selbst gespielt, hätte ich wahrscheinlich das genommen, aber so ist es mit Abstand Spiritfarer.

Ich wurde zwar bis vor Kurzem noch durch kleinere Bugs gebeutelt, aber dafür konnten die Geschichten von 2-3 Passagieren der jungen Stella mit meinen Gefühlen den Boden wischen und das hat so ewig kein Spiel oder Film mehr geschafft.

Beim Sichten der Liste oben hab ich ein wenig das Gefühl, es wäre das Halbjahr der kleinen Enttäuschungen gewesen...

Noodles 24 Trolljäger - P - 61235 - 13. September 2020 - 16:22 #

Hänge ja immer hinterher, darum hab ich noch nicht viel aus dem ersten Halbjahr gespielt. Aber immerhin etwas und davon fand ich Ori and the Will of the Wisps am besten. :)

TheRaffer 21 Motivator - P - 25693 - 13. September 2020 - 16:45 #

Ich brauche diese Frage in 5 Jahren ;)

BIOCRY 16 Übertalent - P - 5281 - 13. September 2020 - 17:36 #

2020 war für mich bisher in fast allen Belangen ziemlich übel!
Habe Borderlands 3 bei Steam(im Sale) erworben und reichlich Solo gezockt. Nach einem Windows-Bluescreen Absturz ist mein Ü50-Level Charakter Savegame zerstört. Ich bin enttäuscht...mit und ohne Maske!

Kriesing 20 Gold-Gamer - P - 21242 - 13. September 2020 - 17:48 #

Aus der Liste für mich ganz klar Snowrunner. Schöne Graphik, eingängige Musik, gute Physik und der Nur-noch-eine-Mission-Suchtfaktor hat mich für Stunden an den Bildschirm gefesselt.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 29631 - 13. September 2020 - 19:56 #

Mich konnte dieses Jahr noch nichts so richtig überzeugen, aber mein Most Wanted in 2020 kommt ja erst noch im November. Hoffentlich kann Cyberpunk 2077 die Erwartungen erfüllen.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22081 - 13. September 2020 - 19:58 #

Keines der genannten Spiele gespielt. :D

Henmann 16 Übertalent - P - 4984 - 13. September 2020 - 21:59 #

Ich habe tatsächlich keins der genannten Spiele gespielt. Edit: mein Spiel wäre wohl deadly premonition 2 im ersten Halbjahr 2020.

Ganon 24 Trolljäger - P - 59850 - 13. September 2020 - 20:47 #

Gespielt habe ich davon bisher nur Doom Eternal, und das war natürlich kein schlechtes Spiel, für mich aber doch eine Enttäuschung. Deswegen: Keines.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7876 - 13. September 2020 - 21:31 #

Das ist dann wohl das einzige wirklich neue Spiel, was ich dieses Jahr bisher gespielt habe:

Sakura Wars

Das ist eine Visual Novel mit kleineren Dungeons, in denen wie ein Musou, oder einem Platinum-Titel, geschnetzelt wird. Die Komplexität liegt irgendwo dazwischen, die Gegner sind auch nicht so passiv doof wie in Dynasty Warriors. Aber leider dennoch bisschen zu einfach für meinen Geschmack, ob es einen Schwierigkeitsregler gab, daran kann ich mich nicht erinnern ;)

Grafisch wirklich hübsche 3D Grafik, auch im VN-Anteil, qualitativ hochwertig vertont, alles orchestral untermalt. Ab und an eine kleinere Anime-Sequenz zur Aufheiterung. Eine Anpassung der Mech-Anzüge hat mir jedoch gefehlt. Dennoch hat es mich wirklich gut unterhalten und letzten Endes durchaus mehr, als die Neuerungen, die mir Royal in den quasi dritten Persona 5-Durchgang gebracht hat. Ansonsten nur alten Käse gespielt und auch die Yakuza-Remastered-Trilogie gekauft, aber noch nicht gespielt. Das Original Y5 ist aber einer meiner liebsten Teile.

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4491 - 13. September 2020 - 22:49 #

The Last of Us 2. Hab mich vorher auch nicht spoilern lassen, und konnte es richtig geniessen. Ein Spielerlebnis das ich selten in dieser Komposition gehabt habe.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 14. September 2020 - 6:37 #

Ich meide Spoiler auch zu diesem Spiel, bin jetzt knapp 20 Stunden drin, ahne ein wenig, worauf das hinauslaufen soll. Die Story ist interessant, aber spielerisch fängt es an mich bereits zu langweilen.

Vampiro 24 Trolljäger - P - 50721 - 13. September 2020 - 23:10 #

Battle Brothers - Blazing Deserts ist, auch von der Spielzeit, mein Favorit.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35265 - 13. September 2020 - 23:51 #

The Last of Us Part II.
Das war schon ein verdammt gutes Spiel, welches aber erst in der zweiten Hälfte richtig gezündet hat.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 14. September 2020 - 6:38 #

Dann bestehen ja noch Chancen, dass es mich wieder mitnimmt. Wie oben geschrieben, bin ich spielerisch nach knapp 20 Stunden etwas gelangweilt.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35265 - 14. September 2020 - 7:55 #

Spielerisch wirst Du in der zweiten Hälfte keine Offenbarung erleben. Den Weg, den die Story jedoch nimmt, ist in der Form nahezu einzigartig und wenn diese Entwicklung bei Dir funktioniert, kann man über die spielerischen Schwächen durchaus hinweg sehen, finde ich.
Gib dem Spiel ruhig noch eine Chance bis zu diesem Punkt. Nach 20 Stunden wirst Du vermutlich auch nicht mehr weit davon entfernt sein :)

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13162 - 14. September 2020 - 8:34 #

Die zweite Hälfte ist zumindest actionreicher und hat originellere Ideen. Wenn einen das Schleichen im TLOU1-Stil nervt, dürfte einem schon rein spielerisch die zweite Hälfte besser gefallen.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35265 - 14. September 2020 - 16:11 #

Interessant, habe ich tatsächlich völlig anders wahrgenommen. In der zweiten Hälfte gibt es zwar gewisse Änderungen im "Handling", diese haben mich jedoch stärker an TLoU1 erinnert (weil sie auch schlicht von dort übernommen wurden, zum Beispiel die Messer-Funktion), als es die erste Hälfte tat.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13162 - 14. September 2020 - 22:07 #

Ich meinte auch mehr die Levels. Die erste Hälfte ist so eine Art Best of TLOU1 (Vorstadt, Wald, Krankenhaus, Hotel, Hochhausgegend, Überlebendensiedlung usw.). Die zweite Hälfte hat hingegen viele frische Szenarien.

Was in Sachen Waffen bei mir einen großen Unterschied gemacht hat, war das MG im späteren Spiel. Da hab ich nicht mehr so viel Wert auf's Schleichen gelegt. V.a. musste man kaum noch auf Munition achten. Bei Arealen mit wenigen Gegnern bin ich dann teilweise einfach reingelaufen und hab alles weggeballert. Das war mir in der ersten Hälfte zu riskant.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 14. September 2020 - 8:41 #

Die Story ist tatsächlich das, was mich noch bei der Stange hält. Es ist ja zu erkennen, dass die Story Wendungen nimmt, das es sich (hoffentlich) lohnt, dranzubleiben.

revo 16 Übertalent - - 5035 - 14. September 2020 - 18:54 #

Gerade dann auch von mir: bleib dran. Wenn man denkt die Story hat sich gewendet und man hat es gecheckt passiert doch wieder was. Und der letzte Twist ist... bahnbrechend. Anders vermag ich es nicht auszudrücken.

Bruno Lawrie 19 Megatalent - - 13162 - 14. September 2020 - 22:18 #

Das Lustige ist auch die ständige Spekulation, da man gelesen hat, dass was Großes passiert. Ich hab in den ersten Stunden mit was ganz anderem gerechnet, das war schon irgendwie spannend. Aber man kann es schon erahnen, so wahnsinnig überrascht hat es mich dann nicht mehr.

Das war bei Bioshock Infinite anders. Da wusste ich auch, dass das Ende speziell wird, aber es hat mich dann dermaßen kalt erwischt... damit hatte ich nicht mal ansatzweise gerechnet. Bis heute einer meiner liebsten Spielemomente. Aber TLOU2 spielt für mich aus anderen Gründen in Sachen Story trotzdem in der gleichen Liga. Oder vielleicht auch darüber.

euph 27 Spiele-Experte - P - 91140 - 15. September 2020 - 6:50 #

Schon weil ich mir diverse Artikel und Podcasts zum Spiel aufgehoben habe, die ich wegen Spoiler erst danach hören will, bleiche ich schon dran :-)

mpa 15 Kenner - P - 3196 - 14. September 2020 - 0:33 #

Monster Hunter World: Iceborne, leider spielt es außer Konkurrenz.

Pat Stone 17 Shapeshifter - - 6934 - 14. September 2020 - 1:15 #

Ganz klar The Last of Us 2. Ich bin erst Ende August dazu gekommen es zu spielen, weil ich erst den Vorgänger beenden wollte, aber umso näher waren einem die Charaktere ans Herz gewachsen. Auch für Abby konnte ich nach einer gewissen Eingewöhnungsphase Sympathien entwickeln. Nächste Woche wird es platiniert.

andima 15 Kenner - P - 2991 - 14. September 2020 - 10:24 #

Nur Warcraft 3 - Reforged gespielt. Daher keine Bewertung von mir.