Sekiro Letsplay #32: Schlangenauge Shirahagi

Der nu wieder?

Dennis Hilla / 25. Juli 2020 - 11:00 — vor 1 Woche aktualisiert
Aktion: Sekiro Letsplay
5130€
 
1250
1-10
 
1875
11-15
 
2500
16-20
 
3125
21-25
 
3750
26-30
 
4375
31-35
 
5000
36-40
 
5625
41-45
 
6250
46-49, 50 live!
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den ganzen Balken zu sehen.

Klickt auf eine der Medaillen, um via PayPal (per Guthaben, Lastschrift oder Kreditkarte) zu zahlen. Pro Medaille werden GGG (was ist das?) vergeben: für 5 Euro 100 GGG, 10 Euro 200 GGG, 25 Euro 500 GGG, 50 Euro 1000 GGG, 100 Euro 2000 GGG. Zur Registrierung geht es hier.

zahle 5€
zahle 10€
zahle 25€
zahle 50€
zahle 100€

Alternativ könnt ihr uns auch eine Überweisung direkt auf unser Konto schicken; schreibt "Sekiro Letsplay" hinter eure Usernummer (siehe Profil):

Ihr könnt den Betrag auch via Lastschrift über GoCardless bezahlen:

zahle 5€
zahle 10€
zahle 25€
zahle 50€
zahle 100€

Teaser

Erst kürzlich hatten wir einen Fall von fiesem Zwischenboss-Recycling und auch in dieser Folge stellt sich Dennis ein irgendwie bekannter Widersacher entgegen – hilft ihm die bisherige Erfahrung?
Sekiro - Shadows Die Twice ab 39,00 € bei Amazon.de kaufen.
In seinem Letsplay zu Sekiro - Shadows Die Twice will sich der GamersGlobal-Wolf Dennis Hilla durch die düstere Sengoku-Welt des From-Software-Titels sterben. Ihr könnt ihn bei seinem kühnen Vorhaben unterstützen, indem ihr am Crowdfunding teilnehmt. Die Besonderheit ist, dass ihr nicht bis zum Ablauf einer fixen Frist eine noch fixere Anzahl an Folgen finanziert haben müsst. Stattdessen ist das Letsplay in Fünfer-Ministaffeln unterteilt und ihr könnt kontinuierlich weiterspenden.

Wer die Live-Folge #20 miterlebt hat, der weiß, dass Sekiro Dennis bisweilen an seine Grenzen treiben kann. Umso süßer war der Sieg dann aber tatsächlich, als Genichiro endlich das Zeitliche segnete. Seitdem hat unser Shinobi noch so einige Abenteuer erlebt. Beispielsweise hat er einen Tempel von seinen sündigen Bewohner gesäubert und diverse weitere Infos über den göttlichen Erben gesammelt. Aktuell befindet er sich auf der Mission, den sehnlichsten Wunsch des Kindes zu erfüllen. Dafür gilt es, einige Zutaten zu sammeln, damit Kuro auch ja an sein Ziel kommt. Was das ist, das dürfte durchaus erschreckend sein. Der Junge will sterben, oder genauer gesagt: er will endlich seine Unsterblichkeit loswerden. Na, da kann Dennis doch sicher helfen!

Nach dem glorreichen, fabelhaften, überragenden, fantastischen, weltbewegenden und ganz einfachen Sieg über den Löwenaffen muss sich Dennis wohl wirklich aufmachen und ein neues Gebiet erkunden. Wer jetzt denkt, das sei gleichbedeutend mit komplett neuen Gegnertypen, der irrt sich gehörig, denn diesen Schützen gab es schon mal.

Neue Folgen mit Dennis und Sekiro erscheinen am Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag. Die Episoden sind direkt frei für alle sichtbar, nur als Crowdfunder tragt ihr aber dazu bei, den Siegeszug  (oder das Leiden) so lange wie möglich laufen zu lassen.
Dennis Hilla 25. Juli 2020 - 11:00 — vor 1 Woche aktualisiert
LRod 17 Shapeshifter - - 8963 - 25. Juli 2020 - 12:00 #

Sehr schöne Folge mit echten Emotionen :-)

Noch mehr freue ich mich jetzt aber auf die #33 :-D

Grinder 12 Trollwächter - P - 923 - 25. Juli 2020 - 12:15 #

Oh, wie schön. Eine neue Folge. Wird direkt heute Abend angeschaut. Und dann gibt es auch nochmal etwas auf den Sack ... ach ne, lieber etwas in den Sack. :-)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 141612 - 25. Juli 2020 - 15:19 #

Wenn es mal in einem entsprechenden Sale ist, werde ich es mir auch mal anschauen. Aber nur mit einer Easy-Mod. ;)

Slaytanic 24 Trolljäger - - 56668 - 26. Juli 2020 - 1:10 #

...nicht mal im Sale. Das ist nichts für mich zum selber spielen. ;)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 141612 - 26. Juli 2020 - 12:58 #

Ach, für fünf Euro kann man sich das ja mal anschauen. Dark Souls habe ich mir auch mal für fünf Euro gegönnt und habe es immerhin auf sieben Stunden Spielzeit gebracht. Das war es mir wert. :)

Elfant 24 Trolljäger - P - 48919 - 25. Juli 2020 - 23:06 #

Hmmm ich hätte schwören können, daß auf der Insel vor der Buddastatue auch noch zwei Gegner waren. Gab es da irgendeinen Patch oder irre ich mich ganz schlicht?

Das Giftbecken ist übrigens super! Den Boss da rein locken, nach obewn verkriechen und bei ein oder zwei Kannen Tee sieht man dam Boss entspannt beim sterben zu. #Feiglingstatik

LRod 17 Shapeshifter - - 8963 - 25. Juli 2020 - 23:15 #

Die Gegner waren weg, weil .. naja, siehe nächste Folge, wer da war.. Wenn du erst hier lang gehst, stehen die da noch ;-)

Den Trick mit dem Boss und dem Gift kannte ich noch nicht. Ich habe den nach dem ersten Todesstoß immer in den Gang dahinter gelockt, da sind die übrigen Wachen außer Sicht gewesen und haben nicht eingegriffen.

Das ist nebenbei einer der Zwischenbosse, mit dem ich mich bis heute am schwersten tue und ich habe beim ersten Durchgang sehr viel mehr Versuche gebraucht als Dennis..

Elfant 24 Trolljäger - P - 48919 - 25. Juli 2020 - 23:31 #

Ahhhh die nächste Folge werde ich dann in reduzierter Lautstärke hören. ;-)

Den Zwischenboss und sein Gefolge in dieser Umgebung zu bekämpfen, war mir nach dem ersten gescheiterten Versuch schlicht zu stressig. Der erste Stealthkill war mir aber da auch nicht vergönnt. Vielleicht war ich da zu ungeduldig, aber so kam mir zumindest die Idee, daß er sich doch einfach selbst vergiften könnte.

LRod 17 Shapeshifter - - 8963 - 26. Juli 2020 - 10:13 #

Wie sieht es eigentlich aus mit #40 als Live-Folge? Das wäre doch ein Anreiz, das noch hinzubekommen.

Je nach Tempo wartet in der Staffel 36-40 außerdem einiges an coolen Kämpfen, nicht nur gegen Minibosse sondern richtig wichtig und episch, verrückt-japanischen Zwischensequenzen und eines der schicksten Gebiete im Spiel ;-)

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24600 - 26. Juli 2020 - 14:38 #

Also das mit diesem großen, langen Gegner ging nicht schneller als gedacht...