Sekiro Letsplay #31: Löwenaffe

Primaten-Revanche

Dennis Hilla / 23. Juli 2020 - 11:00
Aktion: Sekiro Letsplay
5130€
 
1250
1-10
 
1875
11-15
 
2500
16-20
 
3125
21-25
 
3750
26-30
 
4375
31-35
 
5000
36-40
 
5625
41-45
 
6250
46-49, 50 live!
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den ganzen Balken zu sehen.

Klickt auf eine der Medaillen, um via PayPal (per Guthaben, Lastschrift oder Kreditkarte) zu zahlen. Pro Medaille werden GGG (was ist das?) vergeben: für 5 Euro 100 GGG, 10 Euro 200 GGG, 25 Euro 500 GGG, 50 Euro 1000 GGG, 100 Euro 2000 GGG. Zur Registrierung geht es hier.

zahle 5€
zahle 10€
zahle 25€
zahle 50€
zahle 100€

Alternativ könnt ihr uns auch eine Überweisung direkt auf unser Konto schicken; schreibt "Sekiro Letsplay" hinter eure Usernummer (siehe Profil):

Ihr könnt den Betrag auch via Lastschrift über GoCardless bezahlen:

zahle 5€
zahle 10€
zahle 25€
zahle 50€
zahle 100€

Teaser

Nachdem ihm der blöde Affe in der letzten Folge so viel Kummer bereitet hat, sinnt Dennis auf Rache. Frisch gestärkt und mit Tipps versehen macht er sich also an, den Primaten zu Poden zu werfen.
Sekiro - Shadows Die Twice ab 39,00 € bei Amazon.de kaufen.
In seinem Letsplay zu Sekiro - Shadows Die Twice will sich der GamersGlobal-Wolf Dennis Hilla durch die düstere Sengoku-Welt des From-Software-Titels sterben. Ihr könnt ihn bei seinem kühnen Vorhaben unterstützen, indem ihr am Crowdfunding teilnehmt. Die Besonderheit ist, dass ihr nicht bis zum Ablauf einer fixen Frist eine noch fixere Anzahl an Folgen finanziert haben müsst. Stattdessen ist das Letsplay in Fünfer-Ministaffeln unterteilt und ihr könnt kontinuierlich weiterspenden.

Wer die Live-Folge #20 miterlebt hat, der weiß, dass Sekiro Dennis bisweilen an seine Grenzen treiben kann. Umso süßer war der Sieg dann aber tatsächlich, als Genichiro endlich das Zeitliche segnete. Seitdem hat unser Shinobi noch so einige Abenteuer erlebt. Beispielsweise hat er einen Tempel von seinen sündigen Bewohner gesäubert und diverse weitere Infos über den göttlichen Erben gesammelt. Aktuell befindet er sich auf der Mission, den sehnlichsten Wunsch des Kindes zu erfüllen. Dafür gilt es, einige Zutaten zu sammeln, damit Kuro auch ja an sein Ziel kommt. Was das ist, das dürfte durchaus erschreckend sein. Der Junge will sterben, oder genauer gesagt: er will endlich seine Unsterblichkeit loswerden. Na, da kann Dennis doch sicher helfen!

Mal ganz ehrlich... Löwenaffe, was soll das denn sein? Ein Fabelwesen? Ein Woiperdinger? Oder doch einfach nur ein schick benannter Primat, dessen einzige Daseinsberechtigung darin besteht, Dennis an den Rande der Weißglut zu treiben? Was auch immer die korrekte Antwort auf diese Frage sein mag, das Biest kann sich warm anziehen, denn unser Shinobi ist bereit, ein paar Primatenpopos zu versohlen.

Neue Folgen mit Dennis und Sekiro erscheinen am Dienstag, Donnerstag, Samstag und Sonntag. Die Episoden sind direkt frei für alle sichtbar, nur als Crowdfunder tragt ihr aber dazu bei, den Siegeszug  (oder das Leiden) so lange wie möglich laufen zu lassen.
Dennis Hilla 23. Juli 2020 - 11:00
Danywilde 24 Trolljäger - - 85252 - 23. Juli 2020 - 11:10 #

Chleudere den Purchen zu Poden!

Dennis Hilla Redakteur - 106102 - 23. Juli 2020 - 11:46 #

Er lachte über den Namen meiner Frau!

Danywilde 24 Trolljäger - - 85252 - 23. Juli 2020 - 12:40 #

Dabei ist sie so schön!

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 35493 - 23. Juli 2020 - 16:43 #

Wer hat da gelacht!?

Danywilde 24 Trolljäger - - 85252 - 23. Juli 2020 - 20:30 #

Jemand, der bestimmt Chabernack treiben möchte!

Claus 30 Pro-Gamer - - 277922 - 23. Juli 2020 - 23:29 #

Und Finger weg von unserem Denis, welcher ein peliebter Redner und Chöngeist ist!
;)

Elfant 24 Trolljäger - P - 48937 - 23. Juli 2020 - 13:46 #

Beim Versohlen des Primatenpopos rate ich zu einem gewissen Sicherheitsabstand.

PS: Starke Folge. Lrods Trick kannte ich übrigens nicht.

ZEROize76 17 Shapeshifter - - 6099 - 23. Juli 2020 - 12:41 #

Mal unabhängig vom Fortschritt sondern ganz allgemein: Ich bin ja ehrlicherweise hin- und hergerissen, nochmal was in den Topf zu werfen. An Dennis‘ Stelle würde ich bei jedem reinkommenden Euro den Controller verwünschen.

Wie wärs denn mit einem schönen und vergleichsweise geruhsamen Ghost of Tsushima Letsplay, wär sicher für viele PC-only-User auch interessant?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 408989 - 23. Juli 2020 - 12:46 #

Also Dennis macht das prinzipiell freiwillig :-)

ZEROize76 17 Shapeshifter - - 6099 - 23. Juli 2020 - 13:38 #

Na gut, dann hab ich eben noch mal was eingeworfen. Sorry Dennis ;-)

Dennis Hilla Redakteur - 106102 - 23. Juli 2020 - 13:44 #

Danke und Entschuldigung angenommen. "Prinzipiell freiwillig" finde ich übrigens eine schöne Formulierung seitens Jörg. Ist ja doch irgendwie Abeit, ne ;)

Elfant 24 Trolljäger - P - 48937 - 23. Juli 2020 - 13:45 #

Hmm das heißt er könnte jeder Zeit aufhören und ein nicht namentlich genannter Chefredakteur würde, dann die unfreiwillig den vertraglichen Pflichten nachkommen?
Dennis wir müssen mal reden.

Danywilde 24 Trolljäger - - 85252 - 23. Juli 2020 - 14:34 #

Gut gemacht Dennis!

Jetzt muss ich nur meine Kollegen beruhigen, dass ich nicht so rumgeschrien habe. ;)

LRod 17 Shapeshifter - - 8968 - 23. Juli 2020 - 14:49 #

Perfekt umgesetzt :-)

Falls du unsicher bist, wie es weitergeht: Der einfachste Weg in die Tiefen von Ashina führt vorbei an der Schlange in der Höhle mit dem Affen (in dem Raum mit dem Schlangenherzen ist ein Felsvorsprung nahe der Decke). Ich bin aber gar nicht sicher, ob man die Schlange ein zweites Mal so austricksen kann oder ob der Weg jetzt blockiert ist.

Alternativ kannst du in dem Wasserloch vom Spielstart, in dem später der lila Ninja gewartet hat, nach hinten weiter durch. Der lila Gegner, den du schon gesehen hast, ist übrigens ohne den lila Schirm (für den dir leider noch Material fehlt) ziemlich unangenehm, ist m.E. aber optional, d.h. von der Wasserloch-Seite aus solltest du den umgehen können.

Von dem Wegpunkt kommst du auch zu der Höhle vom zweiten Weg, aber ich weiß nicht, ob der lila Boss auf dem Weg optional ist und denke eher nicht.

PS: Ich schmeiße gleich nochmal ein paar Euro nach - es kommen doch noch so tolle Bosskämpfe!

Danywilde 24 Trolljäger - - 85252 - 23. Juli 2020 - 14:49 #

Bitte nicht zu viele Tipps geben!

LRod 17 Shapeshifter - - 8968 - 23. Juli 2020 - 15:11 #

Ja, du hast Recht.

Ich bin da hin- und hergerissen zwischen dem Leiden lassen und einem schnellen Fortkommen, damit wir noch eine Chance auf die großen Momente und Bosskämpfe im letzten Drittel haben, aber ich halte mich wieder mehr zurück.

Danywilde 24 Trolljäger - - 85252 - 24. Juli 2020 - 10:25 #

Danke! Deine Tipps zum Boss waren ja wirklich äußerst hilfreich, aber ansonsten sollte sich Dennis da schon alleine durchkämpfen.

Es sei denn, er steckt wirklich fest oder benötigt Strategiehilfe bei einem Boss.

Dennis Hilla Redakteur - 106102 - 24. Juli 2020 - 10:29 #

Also an dieser Stelle: Ich war wirklich sehr, sehr dankbar für die Affentaktik. Und falls ich mal wirklich keinen Weg finde, dann ist das natürlich gerne gesehen. Aber prinzipiell soll ich schon meinen eigenen Weg finden, das macht ja meiner Meinung nach auch den Spaß an dem Letsplay aus :)

Elfant 24 Trolljäger - P - 48937 - 23. Juli 2020 - 22:59 #

Ich habe in meinem Durchgang eindeutig die Prothesen zu wenig benutzt.

Epic Fail X 17 Shapeshifter - P - 7342 - 23. Juli 2020 - 23:10 #

Das fällt mir auch auf. Überwiegend nur den Wurfstern und bei einem bestimmten Gegner den Schirm.

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24606 - 23. Juli 2020 - 21:05 #

Was so ein kleiner Spickzettel bewirken kann. ;)

Slaytanic 24 Trolljäger - - 56670 - 24. Juli 2020 - 9:59 #

Wie früher immer sehr hilfreich. ;)

TheRaffer 20 Gold-Gamer - P - 24606 - 26. Juli 2020 - 4:51 #

Es kommt darauf an. Manch einer hat sich auch zu sehr darauf verlassen. ;)