Sekiro Letsplay #38: Von wegen sanfte Klinge!

Böse Frau Doktor

Dennis Hilla / 6. August 2020 - 10:00 — vor 2 Wochen aktualisiert
Aktion: Sekiro Letsplay
5145€
 
1250
1-10
 
1875
11-15
 
2500
16-20
 
3125
21-25
 
3750
26-30
 
4375
31-35
 
5000
36-40
 
5625
41-45
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den ganzen Balken zu sehen.

Klickt auf eine der Medaillen, um via PayPal (per Guthaben, Lastschrift oder Kreditkarte) zu zahlen. Pro Medaille werden GGG (was ist das?) vergeben: für 5 Euro 100 GGG, 10 Euro 200 GGG, 25 Euro 500 GGG, 50 Euro 1000 GGG, 100 Euro 2000 GGG. Zur Registrierung geht es hier.

zahle 5€
zahle 10€
zahle 25€
zahle 50€
zahle 100€

Alternativ könnt ihr uns auch eine Überweisung direkt auf unser Konto schicken; schreibt "Sekiro Letsplay" hinter eure Usernummer (siehe Profil):

Ihr könnt den Betrag auch via Lastschrift über GoCardless bezahlen:

zahle 5€
zahle 10€
zahle 25€
zahle 50€
zahle 100€

Teaser

Am Ende der letzten Folge war schon klar, in welche Richtung diese Ausgabe gehen wird. Also muss sich Dennis an den Ort des Live-Debakels zurückbegeben und seine ganze Kraft aufwenden.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Sekiro - Shadows Die Twice ab 29,97 € bei Amazon.de kaufen.
In seinem Letsplay zu Sekiro - Shadows Die Twice will sich der GamersGlobal-Wolf Dennis Hilla durch die düstere Sengoku-Welt des From-Software-Titels sterben. Ihr könnt ihn bei seinem kühnen Vorhaben unterstützen, indem ihr am Crowdfunding teilnehmt. Die Besonderheit ist, dass ihr nicht bis zum Ablauf einer fixen Frist eine noch fixere Anzahl an Folgen finanziert haben müsst. Stattdessen ist das Letsplay in Fünfer-Ministaffeln unterteilt und ihr könnt kontinuierlich weiterspenden.

Wer die Live-Folge #20 miterlebt hat, der weiß, dass Sekiro Dennis bisweilen an seine Grenzen treiben kann. Umso süßer war der Sieg dann aber tatsächlich, als Genichiro endlich das Zeitliche segnete. Seitdem hat unser Shinobi noch so einige Abenteuer erlebt. Beispielsweise hat er einen Tempel von seinen sündigen Bewohner gesäubert und diverse weitere Infos über den göttlichen Erben gesammelt. Aktuell befindet er sich auf der Mission, den sehnlichsten Wunsch des Kindes zu erfüllen. Dafür gilt es, einige Zutaten zu sammeln, damit Kuro auch ja an sein Ziel kommt. Was das ist, das dürfte durchaus erschreckend sein. Der Junge will sterben, oder genauer gesagt: er will endlich seine Unsterblichkeit loswerden. Na, da kann Dennis doch sicher helfen!

So langsam aber sicher sind alle Zutaten für das Ritual zusammengesucht, schwere Gegner liegen hinter unserem Shinobi. Seine Muskeln Schmerzen, die Nerven hängen an einem Drahtseil und jeder Gegner erscheint ihm nur noch affig – no pun intended. Doch das hält den tapferen Krieger Dennis nicht auf, er schreitet tapfer immer weiter voran, stets mit dem Ziel vor Augen, vielleicht doch das Ende von Sekiro in diesem Letsplay zu erleben. Die Zeichen stehen auf Sturm, wenn nicht wieder so ein Gegner Marke Genichiro ums Eck kommt dürfte das doch zu bewerkstelligen sein.

Alte Bekannte stellen sich unserem Wolf in den Weg. Die Frau Doktor ist gar nicht gut gelaunt und macht dem Jung-Shinobi auch ordentlich zu schaffen. Wird er es schaffen, die Doktorspiele zu beenden?

Vielen Dank für die Finanzierung des nächsten Fünfer-Staffel! Auf allgemeinen Wunsch hin werden wir den Veröffentlichungszyklus auf drei Folgen pro Woche reduzieren. Neue Folgen erscheinen jetzt immer Dienstag und Donnerstag. Am Wochenende werden wir wochenweise zwischen Samstag und Sonntag wechseln. Sollte das Letsplay bis Folge 50 finanziert werden, dann dürft ihr euch noch auf ein ganz besonderes Schmankerl mit Wolf Hilla freuen: Eine Live-Folge auf Twitch!
Dennis Hilla 6. August 2020 - 10:00 — vor 2 Wochen aktualisiert
Jörg Langer Chefredakteur - P - 420522 - 6. August 2020 - 10:13 #

Komm, die erledigst du doch mit links? Mit rechts? Beidhändig?

LRod 18 Doppel-Voter - - 10541 - 6. August 2020 - 11:56 #

Ein Shura (修羅) ist eine Art Dämon, der mordend durch dsa Land zieht und den Grund vergessen hat. Grund hier ist der innere Konflikt wegen des Verrats an Kuro.

Ansonsten, schon bei Emma, ein letztes Mal: Mikiri!

Aber zum Controller: Bei mir ging im Laufe meiner 100 Stunden tatsächlich der Schulterknopf am Xbox-Controller kaputt. Der war für diese Dauerbelastung anscheinend nicht konzipiert und hat irgendwann nicht mehr auf jeden Druck reagiert. Vielleicht tauschst du den tatsächlich mal aus...

Der Uhu wäre übrigens tatsächlich der leichtere Kampf gewesen - dafür hätte am guten Ende ein anderer, noch schwerer Endgegner gewartet ;-)

PS: Deine Emotionen gegen Ende des Videos passen jedenfalls gut zum Shura-Ende :-D

Elfant 24 Trolljäger - P - 54641 - 6. August 2020 - 13:11 #

Besser wäre die Bezeichnung Kriegsdämonen oder Kriegsgeister, welche ewig Kampf suchen.

PS: Die Gebetsschlägd sind eigentlich ziemlich gut für einen offensiven Kampfstil auf die gegnerische Haltung, aber die muss man dazu erst als Spieler erlernen.

Altior 14 Komm-Experte - - 2564 - 6. August 2020 - 12:08 #

"Aber zum Controller: Bei mir ging im Laufe meiner 100 Stunden tatsächlich der Schulterknopf am Xbox-Controller kaputt. Der war für diese Dauerbelastung anscheinend nicht konzipiert und hat irgendwann nicht mehr auf jeden Druck reagiert. Vielleicht tauschst du den tatsächlich mal aus..."

Ich habe meinen XBOX 360 Controller bei Dark Souls II verschlissen, ein Austausch brachte die Wende.

thoohl 17 Shapeshifter - P - 6728 - 7. August 2020 - 15:46 #

Das ist ja ein schreckliches Ende / Schicksal.
Und Schuld sind ja quasi die Crowdfunder daran, da das Ende zu der finanzierten Staffel synchron ist. Quasi in das Dämonendasein getrieben....

LRod 18 Doppel-Voter - - 10541 - 7. August 2020 - 17:24 #

Ich hatte überlegt, ob ich das Spiel nochmal abschließe und dabei einen kleinen Zusammenschnitt aus fehlenden Bossen und einem der guten Enden mache. Einfach, für den positiven Abschluss..

Elfant 24 Trolljäger - P - 54641 - 7. August 2020 - 18:05 #

Auf der anderen Seite kann jeder dies auch sonst auf Youtube ansehen. Oder hast Du den jungen Uhu mittlerweile gut im Griff?

LRod 18 Doppel-Voter - - 10541 - 7. August 2020 - 18:09 #

Nein, den als einzigen nicht, aber es gibt ja noch das Drachenende :-)

Aber Youtube braucht in der Tat nicht noch mehr Videos.

thoohl 17 Shapeshifter - P - 6728 - 7. August 2020 - 19:20 #

Ich würde es ansehen.

LRod 18 Doppel-Voter - - 10541 - 8. August 2020 - 10:36 #

Mal schauen, vielleicht mache ich es mal als User-Artikel mit Videos..

Jörg Langer Chefredakteur - P - 420522 - 7. August 2020 - 19:56 #

Nicht wirklich, wie kommst du da drauf? Erstens ist nicht garantiert, dass Dennis es überhaupt schafft bis Folge 41, zweitens wusste Dennis nicht, was er sich mit der Entscheidung einbrockt. Hätte er die Wahl anders getroffen, wäre ja mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit noch weitergespendet worden.

thoohl 17 Shapeshifter - P - 6728 - 7. August 2020 - 20:16 #

Das klingt gut.
Hatte mich schon etwas gefragt, ob Ulthuan im Falle der Fälle ein Schicksal wie die Zerstörung der Großen Septe von Baelor durch Seefeuer erfährt und es niederbrennen würde...

Ist aber "real" alles gut, und freue mich (auch) aufs nächste LP | Hagen und auf Weitere...

P. S.

Ne ne, dieses Dämonenschicksal.... Ihr hättet wohl auch Ciri über die Klinge springen lassen..... :D

Danywilde 24 Trolljäger - - 106471 - 6. August 2020 - 13:06 #

Das ist ein harter Kampf! Dennis, Du schaffst das schon!

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58112 - 6. August 2020 - 15:57 #

Mit neuer Energie klappt das irgendwann mal mit Sicherheit. ;)

ZEROize76 19 Megatalent - - 13310 - 6. August 2020 - 13:48 #

Wenn ich das spielen „müsste“, wäre ich nicht ganz traurig, dass ein Ende absehbar ist. Hast dich tapfer gehalten, Dennis!

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 36017 - 6. August 2020 - 13:54 #

Du hast meine Hochachtung, dass du nach 30 Minuten schon aufhören wolltest und dennoch noch so lange weitergespielt hast. Ich wäre da schon lange raus, bzw. genauer - ich hätte es niemals so weit geschafft.

Zup 14 Komm-Experte - P - 1800 - 6. August 2020 - 14:04 #

Genau wegen solcher Stellen fange ich diese Art der Spiele erst gar nicht an. Mein Frust- und Stressfaktor wäre viel zu hoch. Ich spiele um zu entspannen. Deshalb umso mehr Respekt an Dennis für die Geduld und das kontrollierte zusammenreißen, in dem Wissen das die Kamera läuft ;) Auch wenn man merkt, dass er am liebsten erstmal schreiend in den Wald laufen würde.

Karsten Scholz Freier Redakteur - P - 13892 - 6. August 2020 - 17:21 #

Nach langer Zeit mal wieder ein Boss, der bei mir schneller lag. Ha! Dennis Mischung aus "über den Schwierigkeitsgrad meckern und die Bosse dennoch im ersten oder zweiten Versuch legen" wurde mir schon suspekt. Und ja, ich hab zuerst auch das böse Ende getriggert ... #clubuhu

Dennis Hilla Redakteur - 124748 - 6. August 2020 - 17:29 #

Verdammt! Ich dachte, dass ich dir noch indirekt die finale Demütigung auftischen kann, und jetzt das!

TheRaffer 21 Motivator - - 27914 - 6. August 2020 - 18:32 #

Da war am Ende echt ein bisschen die Luft raus. Nächstes dann im ersten Anlauf :)

Elfant 24 Trolljäger - P - 54641 - 6. August 2020 - 19:00 #

Dabei war Emma der erste Boss, welcher nicht beim ersten Versuch in einer neuen Folge danieder lag?

TheRaffer 21 Motivator - - 27914 - 7. August 2020 - 5:03 #

So genau weiß ich das akut nicht. *grübel* Gingen die immer im ersten Versuch?

Dennis Hilla Redakteur - 124748 - 7. August 2020 - 9:04 #

Fast immer. Und stimmt, der Kreis wurde durchbrochen. Sicher nur ein Schluckauf im hillarschen Prinzip

Elfant 24 Trolljäger - P - 54641 - 7. August 2020 - 18:03 #

Ja in der nächsten Folge bewegt es sich sicherlich wieder in gewohnten Bahnen.

JensJuchzer 20 Gold-Gamer - P - 23402 - 8. August 2020 - 10:21 #

hm, kann man ned so sagen ;)