Wir entlassen euch ins Wochenende!

WoSchCa 12.4.19: Computer-Fäkalien-Preis & andere Wochen-Highlights
Teil der Exklusiv-Serie WoSchCa

PC Switch XOne PS4 Linux MacOS Android
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 409120 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

12. April 2019 - 18:51 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Teaser

Im WoSchCa diskutieren wir wichtige Themen der Woche und weisen auf die neue Bankeinzug-Abo-Option hin (und geben Live-Updates zu den Nutzerzahlen). Zudem begrüßen wir die Gründer von Retroplace.
Trüberbrook ab 23,23 € bei Amazon.de kaufen.

Werte Premium-User, was haben Podcasts und frische Liebesbeziehungen gemein? Am Anfang zählt man noch jedes einzelne Mal, später findet man dann eher Ausflüchte, wieso man heute schon wieder nicht kann. Insofern Herzlich Willkommen zu Folge SEX, hihi, Sechs des WochenSchlussCasts, und wer gerade der Meinung ist, das ist ja dann doch ein wenig unter dem ansonsten ganz erträglichen Niveau von GamersGlobal, der verkennt, dass wir hier bereits auf der Metaebene eines unserer Themen anreißen: den Pipi-Kacka-Humor von Ina Müller beim „Deutschen Computerpreis“ (O-Ton Müller), oder, korrekt, dem von echten Gamern immer wieder für etliche Sekundenbruchteile ernst genommenen Deutschen Computerspielpreis.

Auch sonst diskutieren wir einige Themen, widmen dann aber einen guten Batzen Sendeminuten unseren beiden Gästen, Armin Hierstetter und Christian Corre von Retroplace.com, einem Spiele-Marktplatz mit angeschlossener großer Datenbank. Ob er wirklich nur Retro-Spiele bietet, und was mit Christians Münchner Spieleladen NipponDreams passiert, werdet ihr in Kürze erfahren. Danach verraten wir noch unsere Pläne fürs Wochenende und verabschieden euch in selbiges.

  • 00:20:  Jörg wird gleich mal lyrisch.
  • 00:50:  Wir können dank Sascha und Fabian jetzt auch Bankeinzug!
  • 04:56:  Für die neuen Hörer: Was ist eigentlich der WoSchCa? WoSchCa-Experte Dennis erklärt‘s.
  • 06:42:  PlayStation-Network-IDs dürfen geändert werden. Dennis hatte darauf seit exakt elf Jahren sehnsüchtig gewartet...
  • 11:00:  Wir rekapitulieren die Steam-Entscheidung, Diss- und Hype-Wertungen standardmäßig wegzufiltern, am Beispiel Borderlands 3. Dennis und Jörg führen eine fernpsychologische Anamnese-Analyse durch.
  • 14:24:  Über Wertungsfilter in den GamersGlobal-Steckbriefen.
  •  16:00:  Epic klotzt rein, meint Jörg.
  • 17:40:  Zum großen kleinen ...

20 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 10.07.2020: Bei unserem ersten WoSchCa im Juli begrüßt Jörg Langer unseren ehemaligen Kollegen und jetzigen Freien Autoren Benjamin Braun, der allerhand zu berichten hat. Nur reimen mag er nicht...

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 20 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.
Mitarbeit