Sony: State of Play am 6. August // Keine neuen Infos zur PS5

Bild von Drapondur
Drapondur 144020 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit neun Jahren mit einem Diamant-Abonnement.Dieser User war Teil des Elfen-Kriegsrats im Warhammer-2-Letsplay.Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreicht

4. August 2020 - 16:09 — vor 17 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Ziemlich kurzfristig hat Sony die nächste State-of-Play-Folge angekündigt. Bereits am Donnerstag, dem 6. August um 22:00 Uhr MESZ wird diese auf Twitch und YouTube zu sehen sein. Als Dauer wird ungefähr 40 Minuten angegeben.

Der Fokus liegt dabei auf von Drittanbietern erscheinende Spiele, die für PS4 und PS VR entwickelt wurden. Außerdem wird es Neuigkeiten zu den Indie-Spielen und Titeln für die PS5 geben, welche in der Juni-Präsentation vorgestellt wurden. Sony betont aber, dass es keinerlei Neuigkeiten zu den PlayStation Studios geben wird. Ebenso werden „keine Neuigkeiten zu Hardware, Geschäftlichem, Vorbestellungen oder Veröffentlichungsdaten“ bekannt gegeben.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 144020 - 4. August 2020 - 16:16 #

Diese Beschnupperei von MS und Sony, wer rückt zuerst mit Preis und Veröffentlichungsdatum raus, nervt langsam. Bei der PS4 und XBox One wurden die Preise auf der E3 bekannt gegeben und man konnte dann auch schon vorbestellen, meine ich.

Grumpy 17 Shapeshifter - 7141 - 4. August 2020 - 16:30 #

denke mal beide werden es noch im august bekanntgeben. muss ja nicht während so einer präsentation sein

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23753 - 4. August 2020 - 16:44 #

Ja, würde auch gern langsam wenigstens eine der Konsolen mal vorbestellen :)

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30116 - 4. August 2020 - 17:14 #

Die Geheimniskrämerei ist unnötig, weil die Konsolen so oder so im Weihnachtsgeschäft ausverkauft sein werden. Die PS4 wurde damals zu Mondpreisen auf Ebay verkauft und auch die Xbox One war kurz vor Weihnachten nirgendwo mehr aufzutreiben.

Ich werde definitiv vorbestellen und nicht darauf vertrauen, dass ich am Launchtag im Laden schon eine Konsole bekommen werde. Hab ich zuletzt bei der Nintendo Wii gemacht, die ich dann nach Feierabend bequem im örtlichen Media Markt abholen konnte als die Regale mit den Konsolen schon lange leer waren.

sigug (unregistriert) 4. August 2020 - 16:31 #

Beim ganzen Hype und Enttäuschungen derzeit bei den Gamern sieht man wieder gut, wie die Menschheit nichts aus der Vergangenheit lernt.
Wen the f interessiert eine neue Gen zu Beginn? Wer verschwendet sein Geld (aka First Adopters) dafür? Einfach bis nächstes Jahr oder sogar länger warten, bis es auch native und gute Software zur Nextgen gibt, dabei noch Geld sparen und fertig.

Lorin 16 Übertalent - P - 5770 - 4. August 2020 - 17:18 #

Keine Hardwarebasis = keine Software - Wenn alle warten warten auch die Hersteller der Spiele.
Am Ende dauert nur alles länger, die Preise sinken eben nicht und genutzt hat es keinem. Kann doch allen "Late-Adoptern" (aka beliebigeherabwürdigunghiereinsetzen) völlig egal sein.

Auch du kannst ja kaufen wann du willst, deine Verachtung für Leute die sich eine PS5 vom Weihnachtsgeld 2020 gönnen, oder ihr Erspartes dafür anlegen, kann ich beim besten Willen NICHT nachvollziehen.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30116 - 4. August 2020 - 17:22 #

Ich kauf mir die PS5, weil die Lüfter meiner PS4 Pro mittlerweile unerträglich laut sind. Außerdem freu ich mich darauf, dass sich die PS4-Spiele nach Installation auf der PS5-SSD viel schneller starten lassen und die Ladezeiten deutlich kürzer ausfallen dürften. Die native PS5-Software ist für mich nur ein netter Bonus. Der Großteil der PS5-Spiele, die ich nächstes Jahr kaufe, wird auch noch für die PS4 erscheinen.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15751 - 4. August 2020 - 17:58 #

Solange Sony nix Konkretes zur Abwärtskompatibilität rausrückt, wäre ich da erst mal nicht zu euphorisch.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30116 - 4. August 2020 - 18:07 #

Sie haben doch bereits in einem Video gezeigt, dass es einen "PS4 Legacy" und "PS4 Pro Legacy" Modus geben wird. Unklar ist nur wie viel Prozent der PS4-Spiele vom Start weg laufen werden.

https://6images.cgames.de/images/gsgp/279/ps5-abw%C3%A4rtskompatibel_6094755.jpg

Jürgen 24 Trolljäger - F - 55617 - 4. August 2020 - 18:43 #

Eben: Nichts Konkretes.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30116 - 4. August 2020 - 19:28 #

Wirklich konkretes gibt es zu beiden Konsolen nicht. Noch nicht mal echte Spielszenen von PS5- bzw. XSX-Spielen. Selbst Halo Infinite lief auf einem PC.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 144020 - 4. August 2020 - 19:29 #

Ich sehe es schon kommen: Beide Konsolen werden Coronabedingt auf 2021 verschoben...

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 4. August 2020 - 19:51 #

Wäre für mich persönlich jetzt auch kein Drama, falls das eintreten sollte.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30116 - 4. August 2020 - 19:51 #

Mal den Teufel mal nicht an die Wand, das Jahr ist schon übel genug. ^^

rammmses 20 Gold-Gamer - P - 23753 - 5. August 2020 - 7:20 #

Um ein Jahr, weil Weihnachtsgeschäft muss schon sein :D

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15751 - 4. August 2020 - 21:02 #

Genau. Du freust Dich auf die kurzen Ladezeiten für PS4-Spiele, weißt aber bisher nicht mal, ob überhaupt ein einziges Deiner Spiele auf der PS5 läuft.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30116 - 4. August 2020 - 22:31 #

Die Abwärtskompatibilität wurde doch schon bestätigt und ist diesmal auch kein Hexenwerk, weil sich die Architektur von PS4 und PS5 sehr ähnlich sind. Das ist schon eine andere Situation als beim PS4-Launch, als man davon ausgehen musste, dass PS3-Spiele wegen der komplizierten Cell-Architektur nicht auf der PS4 laufen werden.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 35726 - 5. August 2020 - 17:29 #

Das stimmt so auch nicht. Es wurden und werden bereits etliche PS4-Spiele auf der PS5 getestet und zwar durchaus mit positivem Ergebnis.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 30116 - 6. August 2020 - 19:30 #

Offensichtlich laufen alle Spiele, aber es kann natürlich zu Bugs in nicht getesteten Titeln kommen.

“There’s been some confusion about this in the past and I can clear it up now,” wrote McDonald in the now-deleted tweet. “The PlayStation 5 can run all PlayStation 4 games without per-game whitelisting. Sony continue[s] to test titles but the system will not prevent you from launching untested games.”

https://www.vg247.com/2020/08/05/ps5-ps4-games-sony-whitelisting/?fbclid=IwAR2u3y5gxZ4ComjsRIY0aK2Kytvm81Sg9oL4a7Lxgs8kqqxfWuU_ND9cXWw

AlexCartman 19 Megatalent - P - 15751 - 7. August 2020 - 15:12 #

Na, das ist doch mal eine halbwegs konkrete Aussage. Vielen Dank! Jetzt fehlt nur noch eine Liste der getesteten und für gut befundenen Spiele.

Blacksun84 18 Doppel-Voter - - 12742 - 4. August 2020 - 17:20 #

Ich bin kurz vor dem Kauf einer PS4 Pro und dann ist mein Bedarf nach einer PS5 auch vor 2022 gedeckt. Microsoft und Sony sollen endlich mal mit konkreten Angaben rauskommen.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8131 - 4. August 2020 - 17:45 #

Die 2-3 Monate kannst nun auch noch warten. Eher kommen die Dinge ja eh nicht und doppelt so teurer wie die jetzigen Konsolen werden sie sicher auch nicht werden. Und sie ist (hoffentlich) nicht so laut wie ein Learjet ;)

vgamer85 20 Gold-Gamer - 22998 - 4. August 2020 - 17:56 #

Mit einer SSD auf der pro dazu..dann wärst du sehr gut aufgestellt. HDD Ladezeiten auf der Pro sind schrecklich.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 565392 - 4. August 2020 - 19:03 #

Ich werde dieses Mal die neue PS5 nicht zum Release vorbestellen, nur die Xbox Series X. Die PS5 wird zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

The Real Maulwurfn 16 Übertalent - P - 4119 - 4. August 2020 - 23:12 #

Ebenso.

Epkes 14 Komm-Experte - P - 2585 - 5. August 2020 - 2:01 #

Ich hol mir eine PS5 wenn Demon’s Souls draußen ist. Bis dahin freue ich mich aber immer über Neuigkeiten zu Spielen und VR.

advfreak 17 Shapeshifter - - 8045 - 5. August 2020 - 8:51 #

Bin schon gespannt was da in VR noch so kommt, wobei ich schon gern ein neues Astro Bot sehen würde. Allerdings habe ich da wenig Hoffnung, ich denk das wird eher ein Starttitel für die PSVR 2 werden.