Status auf GamersGlobal.de

PremiumVon: 21.2.15 bis: 11.8.18
GGG: GamersGlobal-Gulden sind die interne Währung bei uns. Für jeden EXP (Erfahrungspunkt) erhältst du auch einen GGG, zudem gibt es Bonus-GGG für Medaillen und Erfolge. Mit GGG kannst du Premium verlängern, deine Chancen bei unseren "großen" Gewinnspielen erhöhen sowie Talentstufen (etwa Reporter-I) erwerben. Und wenn du wissen willst, für was es alles EXP gibt (und damit GGG), folge diesem Link. 1196 GamersGlobal Gulden

SPIELE AKTUELL Spiele aktuell: Du kannst zehn Spiele deiner persönlichen Spielesammlung (ab Rang 6, du kommst zur Sammlung, indem du auf "SPIELE AKTUELL" klickst) als aktuell von dir gespielt kennzeichnen. Um Spiele zu bewerten (ab Rang 8, über die Spielesammlung oder direkt unter Tests oder in Spiele-Steckbriefen), müssen sie in deiner "Spiele aktuell"-Liste stehen.

WARTE AUF Warte auf: Du kannst zehn Spiele deiner persönlichen Warteliste hinzufügen (ab Rang 6, klicke einfach auf "SPIELE AKTUELL", um zur Sammlung zu kommen) als "Wartespiele" – klicke einfach auf den entsprechenden Link im Steckbrief eines Spiels.

Besitze

PC, Wii, WiiU, DS, 3DS, GBA, PS3, Sega Dreamcast, Ältere Konsolen, PS4, PSVR

Lieblings-Plattform / Lieblingsspiel

PC / Tales from the Borderlands, Indy 4, Blade Runner, Until Dawn, Paper Mario Serie

Status Status: Was machst du gerade, was spielst du, was hast du vor? Deinen Status sieht jeder, der auf dein Profil kommt oder der irgendwo deinen Usernamen mit dem Mausszeiger berührt. Häufige Updates lohnen sich...

advfreak @Kuh-Dos :D 17.9.2015 - 12:19
Bild von advfreak

MEDAILLEN Medaillen: Du erhältst sie für bestimmte Leistungen auf GamersGlobal.de, die meisten davon schenken dir 100 (Bronze), 200 (Silber) oder 500 (Gold) Bonus-GGG. Wenn du wissen willst, welche Medaillen es gibt und wie nahe du dran bist, sie zu erhalten, klick einfach auf das rote Wort "MEDAILLEN".

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

EXP verdient durch EXP: Woher kommen deine EXP? Hier und bei der "genauen Auflistung" siehst du es! Aber was sind eigentlich EXP? Du erhältst sie für fast alles, was du auf GamersGlobal machst, etwa fürs Schreiben von Comments oder Ausfüllen deines Profils. Eine genaue EXP-Punkteliste findest du hier.

  • 1114d. Kommentare zu News/Artikeln
  • 0d. Korrekturen fremder Inhalte
  • 0d. Beiträge im Forum
  • 125d. Schreiben eigener News
  • 0d. neue Steckbriefe/Screenshots
  • 24d. Profiländerungen
  • 0d. Videos
  • 0d. Schreiben eigener Artikel
  • 60d. direkte Vergabe der Redaktion
  • 1535d. Erreichen von Erfolgen
  • 0d. GGG-Umwandlung
  • 2aus anderen Elementen

42 Erfolge Erfolge: Für viele Aktionen auf GamersGlobal erhältst du als registrierter Nutzer Erfolge gutgeschrieben -- wie die Achievements bei Xbox 360 oder die Trophäen bei PS3. Es gibt deutlich über 100 solcher Erfolge. Manche sind kinderleicht zu erhalten, manche nur durch großen Fleiß. Manche belohnen ernsthafte Mitarbeit, andere eher witzige Aktionen. Erfolge bringen auch EXP und GGG.

Ohne die Jäger-Talentklasse fischt du allerdings im Trüben: Du kannst dann nur bei anderen Usern im Profil nachsehen, welche Erfolge sie haben, und aus dem jeweiligen Namen Rückschlüsse ziehen. Denn den Mouseover-Text, was hinter einem Erfolg steckt, sieht man immer nur im eigenen Profil. Wenn du einen Erfolg erzielst, erfährst du das kurz darauf auf der Startseite.

  • Abstimmer
  • Aktueller Spieler
  • Big Spender
  • Bleispritze
  • Diablo
  • Eitler Pfau
  • Fleißige Ameise
  • Fleißige Biene
  • Frequent Surfer
  • GG-Fan
  • Gleichgesinnter
  • Jahresabonnent
  • Kaufsüchtiger
  • Kritischer Fan
  • Langzeitabonnent
  • Lobhudler
  • Mahlzeit
  • Masochist
  • Nachteule
  • Profil-Profi
  • Profil-Updater
  • Rastlos
  • Rätselfreund
  • Schnapps-Kommentierer
  • Serien-Abhängiger
  • Serien-Fan
  • Serien-Süchtiger
  • Siegertreppe
  • Sniper
  • Sozialpädagoge
  • Sparschweinchen
  • Spenden-Meister
  • Spenden-Neuling
  • Spenden-Veteran
  • Spiele-Bewerter
  • Spiele-Kritiker
  • Spielesammler
  • Striker
  • Sucher des Nichts
  • Umfragejunkie
  • Video-Junkie
  • Zuträger

Klassen

Reporter Reporter: Das ist eine der fünf Talentklassen von GamersGlobal, mit denen du auf Wunsch stärker mitarbeiten und dich spezialisieren kannst. Der Erwerb der ersten Stufe kostet umso mehr GGG, je mehr andere Talentklassen du bereits freigeschaltet hast.

Als Reporter spezialisierst du dich über 10 Talentstufen auf das Schreiben von News: Je höher du aufsteigst, desto mehr Rechte erhältst du, bis du irgendwann News für Top-News vorschlagen oder deine eigenen News freigeben darfst. Mehr Infos findest du auf unserer Ranglisten-Übersicht.
2
Reporter II
Schreiber Schreiber: Das ist eine der fünf Talentklassen von GamersGlobal, mit denen du auf Wunsch stärker mitarbeiten und dich spezialisieren kannst. Der Erwerb der ersten Stufe kostet umso mehr GGG, je mehr andere Talentklassen du bereits freigeschaltet hast.

Als Schreiber spezialisierst du dich über 10 Talentstufen auf das Schreiben von längeren Artikeln: Je höher du aufsteigst, desto mehr Rechte erhältst du, bis du irgendwann User-Artikel zum Top-Artikel vorschlagen oder sogar redaktionelle Artikel einreichen darfst. Mehr Infos findest du auf unserer Ranglisten-Übersicht.
1
Schreiber I
Cutter Cutter: Das ist eine der fünf Talentklassen von GamersGlobal, mit denen du auf Wunsch stärker mitarbeiten und dich spezialisieren kannst. Der Erwerb der ersten Stufe kostet umso mehr GGG, je mehr andere Talentklassen du bereits freigeschaltet hast.

Als Cutter spezialisierst du dich über 10 Talentstufen auf das Veröffentlichen von Videos: Je höher du aufsteigst, desto öfter darfst du Videos veröffentlichen, und desto länger dürfen sie sein. Später kannst du fremde User-Videos freigeben oder sie für den Top-Status vorschlagen. Mehr Infos findest du auf unserer Ranglisten-Übersicht.
0
Kein Rang
Archivar Archivar: Das ist eine der fünf Talentklassen von GamersGlobal, mit denen du auf Wunsch stärker mitarbeiten und dich spezialisieren kannst. Der Erwerb der ersten Stufe kostet umso mehr GGG, je mehr andere Talentklassen du bereits freigeschaltet hast.

Als Archivar spezialisierst du dich über 10 Talentstufen auf das Hochladen von Screenshots und Anlegen von Spiele-Steckbriefen – letzteres ist sozusagen das Rückgrat von GamersGlobal, weil darüber alle Inhalte verknüpft werden! Je höher du aufsteigst, desto mehr Rechte erhältst du, so darfst du irgendwann fremde Steckbriefe verändern oder freigeben. Mehr Infos findest du auf unserer Ranglisten-Übersicht.
0
Kein Rang
Jäger Jäger: Das ist eine der fünf Talentklassen von GamersGlobal, mit denen du auf Wunsch stärker mitarbeiten und dich spezialisieren kannst. Der Erwerb der ersten Stufe kostet umso mehr GGG, je mehr andere Talentklassen du bereits freigeschaltet hast.

Als Jäger spezialisierst du dich über 10 Talentstufen auf das Aufspüren von Erfolgen. Diese Talentklasse ist ideal für User, die an einer Mitarbeit über News schreiben etc. weniger interessiert sind, und die dennoch einige Zeit auf GamersGlobal verbringen. Der Jäger ist aber auch eine beliebte Zweit- oder Dritt-Klasse für etablierte User. Für die Jägerklasse gibt es eine EXP-Spezialregel – mehr dazu findest du auf unserer Ranglisten-Übersicht.
8
Jäger VIII

Meine Inhalte nach Zeit

Meine Inhalte nach Lesern

Meine Daten

Privat

n/v

40
männlich
http://www.vrnerds.de

Ich über mich

Angefangen in den frühen 80igern klassisch mit dem C64er kam lange Zeit nix und dann der Game Boy ins Haus, gefolgt vom NES.

1992 eine Ausbildung begonnen und das hart verdiente Geld bis zum letzten Cent alles in mein liebstes Hobby gesteckt: dem Zocken!

Es folgten (in wahrscheinlich nicht mehr ganz korrekten Reihenfolge): Amiga, SNES, MD, MCD, der endlich langersehnte PC, Saturn, PSX, Dreamcast, Wii, PS3 und zu guter letzt (doch noch) die WiiU und auch die PS4, die ich jetzt auch noch wegen dem besseren VR-Erlebnis gegen die PS4 Pro ausgetauscht habe.

Aber auch die Handhelds, allen voran die verschiedenen Game Boy Varianten, der Game Gear, die DS-Familie gefolgt vom 3DS und dem süßen 2DS, hatten und haben immer einen fixen Platz in meinem Leben.

Die schönsten Erinnerung hatte ich natürlich mit dem C64 - weil damit alles begann, aber auch den Amiga habe ich geliebt, vom Super NES war ich begeistert, geflasht hat mich das Mega CD und der (die, das) Dreamcast hab ich mir vom Start weg aus Japan mit Sonic importiert für umgerechnet knapp 500 Euro.

Heute zocke ich fast ausschließlich nur auf dem PC und der PS4, aber auch zwischendurch gerne mit Freunden Mario & Party Spiele auf der Wii(U). Unterwegs lieber mit dem 2DS aber auch so manche feine Handygames können durchaus auch mein Herz erwärmen, am liebsten Puzzle und Adventure-Spiele.

Rollenspieler war ich nie, einige Final Fantasy Teile habe ich aber durchaus gut leiden können. Waren früher Jump&Runs und Geschicklichkeitsspiele mein Lieblingsgenre, so sind es heute schöne gemütliche Adventures uns alles von Telltale. Drehe aber auch immer wieder gerne eine Runde Mario Kart oder spaziere mit Katzen-Mario durch die 3D Wörld.

Neuerdings kam auch eine PSVR dazu die mich vom ersten Moment an begeisterte und deren Kauf ich nicht bereut habe. Selbst wenn keine Games mehr dafür kommen würden - alleine die VR Erfahrung hat einen ganz tollen bleibenden Moment in meinem Leben hinterlassen den ich nicht missen wollte.

Da ich, was die Technik betrifft, mich immer wieder aufs neue begeistern und überraschen lasse, so bin ich neuen Konsolen immer aufgeschlossen - sofern die Games passen. Von dem her bin ich mit der Switch noch nicht so richtig warm geworden, aber spätestens bei einem neuen Super Mario, oder noch lieber Paper Mario, bin ich wieder mit dabei.

Fazit: Zocken ist ein tolles Hobby, und von dem her möchte ich, alles was dieses Thema betrifft, es zumindest mal gesehen haben! ;)

Was ich anderen Spielefans sagen möchte

n/v

Was ich an GamersGlobal gut finde – oder nicht so gut

n/v

Lieblingsmusik

Lieblings TV-Shows

Lieblingsbücher

Lieblingsfilme

Lieblingshefte / - Websites

Meine Hobbys

n/v

Meine GamerTags