Halo - Master Chief Collection mit Halo Reach für PC angekündigt

PC XOne
Bild von Denis Michel
Denis Michel 247933 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

13. März 2019 - 0:22
Halo - The Master Chief Collection ab 29,91 € bei Amazon.de kaufen.

Im Rahmen der aktuellen Episode von Xbox Inside haben Microsoft und 343 Industries die Halo - The Master Chief Collection (Testnote: 9.0) für den PC angekündigt. Nachdem die Sammlung Jahrelang exklusiv den Besitzern der Xbox One vorbehalten blieb, soll diese später im Jahr über Steam und Microsofts Windows-Store auch für den PC verfügbar werden. Wie die Entwickler erklärten, werden die Spiele allerdings nicht als Komplettpaket, sondern einzeln veröffentlicht, während sie nach und nach für den PC optimiert werden. Seitens der Entwickler heißt es dazu:

Für uns ist es eine unglaublich aufregende Gelegenheit, die Geschichte des Halo-Universums und des Master Chiefs einem neuen Publikum näher zu bringen und PC-Spielern die Chance zu geben, in das Franchise auf der PC-Plattform ihrer Wahl einzutauchen. Für das Entwicklerteam von 343 Industries ist es wirklich wichtig und entscheidend, sicherzustellen, dass die Halo - The Master Chief Collection eine wirklich „erstklassige“ Spielerfahrung auf dem PC bietet.

Man möchte ein PC-Erlebnis erschaffen, das die Erwartungen der PC-Spieler erfüllt, heißt es weiter. Das Team arbeite mit viel Leidenschaft daran, sicherzustellen, dass alle Funktionen und „all der Schnickschnack, den die Spieler von einem modernen PC-Titel erwarten“, in der Halo - The Master Chief Collection geboten werden. Die Collection bestand bis jetzt aus Halo - Combat Evolved Anniversary, Halo 2 - Anniversary, Halo 3, Halo 3: ODST (Testnote: 8.0) und Halo 4 (Testnote: 8.5) und soll demnächst um Halo Reach (Testnote: 9.0) ergänzt werden.

Auf der Xbox One werden alle Besitzer der Master Chief Collection den Multiplayer-Modus von Halo Reach kostenlos erhalten, während die Kampagne und Firefight-Inhalte als zahlungspflichtiges digitales Add-on angeboten werden. Xbox-Game-Pass-Abonnenten werden alle Inhalte von Halo Reach (neben der kompletten Collection) im Rahmen des Programms spielen können. Halo Reach wird als erster Titel auf dem PC veröffentlicht. Die restlichen Titel sollen später in chronologischer Reihenfolge erscheinen. PC-Spieler werden Halo Reach komplett erwerben müssen. Was der Titel kosten wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

Video:

Novachen 19 Megatalent - 14277 - 13. März 2019 - 0:28 #

Find ich ja irgendwie schon teilweise cool.

Andererseits rupfen Sie die X-Box exclusives ja jetzt endgültig auseinander. Denn in Sachen "Kompatibilität" mit 360 und Classic Spielen auf Windows 10 geht das jetzt auch endgültig in die klare Richtung "Kommt".

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 6785 - 13. März 2019 - 8:58 #

Was ich sehr begrüße und durch einen Kauf unterstützen werde.

Patorikku 15 Kenner - P - 3646 - 13. März 2019 - 10:29 #

Wow, jetzt noch Rare Replay für den PC und ich bin glücklich.

Grumpy 17 Shapeshifter - 6430 - 13. März 2019 - 17:20 #

das ist auch so ziemlich das einzige xbone spiel, was mich noch interessieren würde

Severin (unregistriert) 13. März 2019 - 17:26 #

Dito. Ich will Viva Pinata spielen!

CptnKewl 21 Motivator - - 25592 - 13. März 2019 - 0:27 #

Schön wäre ja wenn Xboxler die Titel quasi als Playanywhere dann am PC zocken können

Wesker 15 Kenner - P - 2903 - 13. März 2019 - 1:00 #

Davon gehe ich stark aus, noch mal kaufe ich mir MCC mit Sicherheit nicht.

EDIT:
Ach, ich habe ja eh Game Pass ... *seufz*

Noodles 24 Trolljäger - P - 52794 - 13. März 2019 - 0:48 #

Gute Sache, auch wenn mich die Halo-Serie null reizt.

maddccat 18 Doppel-Voter - F - 12763 - 13. März 2019 - 0:56 #

Halo? PC? Steam? Spitze! :)

Markus K. 13 Koop-Gamer - 1278 - 13. März 2019 - 1:01 #

Ich habe noch keinen Halo-Teil gespielt. Das könnte sich also lohnen. :)

falc410 15 Kenner - 2980 - 13. März 2019 - 9:24 #

Ich fand die schon immer komplett überbewertet. Habe damals die erste Xbox zusammen mit Halo gekauft. Von der schrecklichen Deutschen Synchro mal abgesehen bietet das Spiel extrem viele Schlauchlevel die nur eine Textur beinhalten und immmer die selben Gänge. Allein im ersten Level rennt man über 10 Minuten durch einen identisch aussehenden Gang. Habe die Master Chief Collection neulich auf der Xbox One X getestet und nicht nur, dass die Originalgrafik überhaupt nicht gut gealtert ist, ist einfach das Leveldesign von einem 5-jährigen gemacht. Es wird zwar besser wenn man auf dem "Planeten" ist und man mit dem Auto oder Panzer fahren kann, aber wirklich toll ist es nie.
Was halt damals revolutionär war, war ein Splitscreen Coop auf der Xbox und die relativ gute Steuerung mit dem Gamepad. Aber der Rest vom Spiel ist Grütze. Wenig Gegnertypen, wenig Waffen, überhaupt 0 Abwechslung (bis auf das Ende wo man mal nicht nur rumballert) und langweilige Levels gepaart mit der nervigsten Synchro die man sich vorstellen kann (die Aliens schreien wie kleine Kinder).

CptnKewl 21 Motivator - - 25592 - 13. März 2019 - 9:49 #

0 Abwechslung bei Waffen kann nicht sein - die ganzen Alien/USMC Prügel...

Spiel halt die Anivesery, die ändert man design nix - macht das Spiel aber wesentlich hübscher

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3791 - 13. März 2019 - 12:31 #

Das kann ich bestätigen. Die komplette Serie versagt komplett beim wichtigsten Design-Element, nämlich dem Leveldesign. Halo ist im Wesentlichen eine uninspirierte Aneinanderreihung steriler, leerer Schlauchlevel, in denen es sich nicht eine Sekunde lohnt, von dem Weg abzuweichen, der im Radar angezeigt wird. Ganz einfach deswegen, weil es nichts zu entdecken, nichts zu finden, nichts zu tun gibt.

MFH 09 Triple-Talent - 276 - 14. März 2019 - 15:16 #

Moment, gab es nicht zumindest im ersten Halo diese versteckten Terminals mit Hintergrundstory zu entdecken?

zuendy 15 Kenner - P - 3515 - 13. März 2019 - 13:31 #

Mein 20jähriges Ich fand es damals echt stark. ^^ bis auf die wenigen Gegnertypen.

Patorikku 15 Kenner - P - 3646 - 14. März 2019 - 9:09 #

Habe vor Halo schon Perfect Dark auf N64 gespielt gehabt und konnte den Hype um das Bungie-Spiel damals nie nachvollziehen, sicher es machte Spass und bot Unterhaltung, gerade wenn man SciFi-Konsolenshooter mag, aber Halo bot nichts wirklich Neues was man von Rare nicht schon in besserer Form gesehen hatte.

Aladan 24 Trolljäger - - 51694 - 13. März 2019 - 9:57 #

Es lohnt sich vor allem, wenn man wirklich die ganzen Spiele nacheinander wegspielst. Du merkst bei jedem Teil, welche Revolutionen er ins Shooter-Genre gebracht hat.

Die Spiele mögen zwar teilweise nicht so gut gealtert sein, jedoch liegt das vor allem daran, das sich fast jeder bekannte Shooter der letzten 15+ Jahre daran orientiert hat. Ich kann mich noch gut erinnern, als ich damals das erste mal Halo 2 gespielt habe. Was ein geniales Spiel sowohl vom Gameplay als auch von der cineastischen Erzählung (die Cutscenes sind heute noch genauso geil wie früher) her..Hammer.

Jürgen 24 Trolljäger - F - 48230 - 13. März 2019 - 15:11 #

Geht mir auch so. Teil eins mal fünf Minuten bei nem Bekannten angeschaut und als langweilig abgestempelt. Also bleibt es wohl dabei, dass ich die Reihe nicht spielen werde.

vgamer85 19 Megatalent - - 14791 - 13. März 2019 - 1:02 #

Spiele es zur Zeit per Gamepass :-) nice.

Michl 15 Kenner - P - 3126 - 13. März 2019 - 1:04 #

Shut up and take my money!

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 140777 - 13. März 2019 - 1:31 #

So so, "all der Schnickschnack"...das merk ich mir. ;)

Harry67 17 Shapeshifter - - 8963 - 13. März 2019 - 7:06 #

Fand ich auch witzig :)

Jonas S. 19 Megatalent - P - 19970 - 13. März 2019 - 2:08 #

Schon überraschend das es auch auf Steam erscheint.

Aladan 24 Trolljäger - - 51694 - 13. März 2019 - 6:51 #

Denk dran, an was Microsoft für PC gerade arbeitet. Damit spielt es keine Rolle, über welchen Store es gekauft wird. Ein Xbox Account wird sehr wahrscheinlich benötigt werden.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 19970 - 13. März 2019 - 11:54 #

Also quasi so wie bei den Games von Ubisoft über Steam?

Aladan 24 Trolljäger - - 51694 - 13. März 2019 - 11:55 #

Würde genauso laufen, ja.

Baumkuchen 16 Übertalent - 5867 - 13. März 2019 - 17:31 #

Klingt nach Games For Windows Live. Nur eben ohne die Zusatzsoftware, sondern gleich eingebaut.

Novachen 19 Megatalent - 14277 - 13. März 2019 - 13:47 #

Da Windows 10 selbst einen X-Box Account verwendet und Voraussetzt, ist das allerdings keine wirkliche Hürde.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76947 - 13. März 2019 - 13:59 #

Für manche schon. ;)

Jonas S. 19 Megatalent - P - 19970 - 13. März 2019 - 14:00 #

Windows 10 setzt keinen X-Box Account voraus. Es gibt auch in Windows 10 die Möglichkeit ein Lokales Konto zu nutzen.

Novachen 19 Megatalent - 14277 - 13. März 2019 - 14:04 #

Ja, zum nutzen schon. Aber bei der Registrierung deiner Seriennummer wird ja ein Account vorausgesetzt meines Wissens. Ist ja die einzige Überprüfung, die Windows mittlerweile zur Verifizierung der genutzten Version hat.

Einfach die Version per Registry umstellen geht meines Wissens seit Windows 8 nicht mehr.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 19970 - 13. März 2019 - 14:06 #

Ich habe für Windows keinen Account. Bin damals von win 8 auf 10 gewechselt.

CptnKewl 21 Motivator - - 25592 - 13. März 2019 - 14:44 #

Falsch - das von dir beschriebene ist eine Komfortfunktion.
Die Produktkeys werden direkt mit der Live-ID verknüpft (wenn vorhanden) damit du beim nächstenmal nach dem Login an ein neues System direkt mit der entsprechenden Edition durchaktivieren kannst.

Hast du keine ID muss jedesmal die SN von Hand eingegeben und aktiviert werden

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22389 - 13. März 2019 - 7:44 #

Da wird Epic grad kotzen - kaufen die Exklusivität von kleinen Titeln für ein Jahr und dann kommt der System Seller auf Steam. Was ja auch in den Foren gefeiert wird, während bei Phönix Point die Kommentare von Refunds eigentlich fast allein dastehen. Wenige die noch Epic verteidigen.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 9811 - 13. März 2019 - 8:43 #

Wundert mich auch etwas. Halo dürfte neben Age of Empires ihre größte Marke sein und eigentlich der Kandidat den Microsoft Store durchzudrücken.

Aladan 24 Trolljäger - - 51694 - 13. März 2019 - 9:01 #

Die neue Strategie sieht doch einen offeneren Verkauf der Software vor, mit Accountbindung und Servernutzung der Xbox Plattform.

Weryx 19 Megatalent - 13505 - 13. März 2019 - 2:37 #

Oh schön, gabs ja schon vor einiger Zeit ein Gerücht dazu. Hoffe die kommen alle in den Gamepass

Aladan 24 Trolljäger - - 51694 - 13. März 2019 - 7:27 #

Werden sie, ja.

Severin (unregistriert) 13. März 2019 - 5:42 #

Sehr gute Nachrichten. Schade nur, dass der Release so zerpflückt wird, wird wohl nur unnötig den Preis hochtreiben. Aber mal schauen.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22389 - 13. März 2019 - 7:42 #

Nein. es ist als eine Kollektion auf Steam
https://store.steampowered.com/app/976730/Halo_The_Master_Chief_Collection/
Reach kommt halt als erstes und dann der Rest

Xbox Live Account braucht man - hast als W10 User aber eh.
https://pbs.twimg.com/media/D1fM_xgXQAUYvtD.jpg:large

CptnKewl 21 Motivator - - 25592 - 13. März 2019 - 9:16 #

Die Aussage mit dem Account stimmt nicht. Man kann W10 auch mit Offlinekonten nutzen

Severin (unregistriert) 13. März 2019 - 16:15 #

Klar kann man, aber warum sollte man. Der einzige Grund, warum (bzw. wo) ich lokale Konten verwende, ist bei VMs und meinem kleinen Server hier.

Jonas S. 19 Megatalent - P - 19970 - 13. März 2019 - 16:22 #

Welchen Vorteil habe ich denn ein Micosoft Konto zu haben, wenn ich den Store nich nutze?

CptnKewl 21 Motivator - - 25592 - 13. März 2019 - 19:07 #

Selbst bei VMs kannst du doch MS Konten nutzen. Es gibt verschiedene Gründe für die 3 Szenarien (LiveID, Business LiveID, Kein Online-Konto).

Die Pauschalen aussage mann muss ist definitiv falsch

Harry67 17 Shapeshifter - - 8963 - 13. März 2019 - 7:08 #

Halo ist bisher so eine Art Bildungslücke bei mir. Da bin ich ja mal gespannt.

TheEdge 15 Kenner - 2808 - 13. März 2019 - 8:07 #

Hab Halo Masterchief nur lange nach Release das erste mal gezockt aber der Umfang und die Spiele ansich sind wirklich ein mega guter Fabservice. Hoffe auf eine Gears of War collection.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51148 - 13. März 2019 - 8:41 #

Interessiert das noch jemanden? Also mich nicht mehr, das hat zu lange gedauert...

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16247 - 13. März 2019 - 8:52 #

Wenn du die Kommentare über dir verfolgt hast, dann wirst du sehen, dass es durchaus Menschen gibt, die sich dafür interessieren...

Ganon 24 Trolljäger - P - 51148 - 13. März 2019 - 9:02 #

Ja, überrascht mich etwas.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22389 - 13. März 2019 - 10:11 #

Das sind die PCler die bisher auf Konsolen verzichtet haben. Brauchst nur genügend Geduld :D

Wird bei mir als SF Fan und Halo 1+2 Spieler auf PC eh ein Pre Order :)

Ganon 24 Trolljäger - P - 51148 - 13. März 2019 - 11:01 #

Bin ja auch Fan von SF-Shootern und hätte damals sicher gerne ein gutes PC-Galo gespielt. Die ursprüngliche Umsetzung des ersten Teils war ja nicht ganz so gelungen und die vom zweiten kam auch reichlich spät. Die waren dann technisch einfach nicht mehr so prickelnd und vom Gameplay auch gewöhnungsbedürftig. Also ich persönlich habe mit der Halo-Reihe schon lange abgeschlossen, zumal man von den neueren Teilen ja eher nicht so begeisterte Stimmen hört.

Wahrscheinlich komme ich nicht so gut damit zurecht, weil die von Anfang an voll auf Konsole optimiert waren und sich am PC dann ungewohnt anfühlten. Bei Shootern ist mir das PC-Gefühl mit Maus und Tastatur sehr wichtig.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76947 - 13. März 2019 - 11:07 #

Galo? Ist das der Nachfolger? :D

Ganon 24 Trolljäger - P - 51148 - 13. März 2019 - 11:16 #

Das ist kurz für Ganon-Halo, die extra für mich angepasste Spezialversion.
Haben die aber leider mitten in der Entwicklung eingestellt... :-(

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76947 - 13. März 2019 - 14:00 #

Made my Day! :D

Weryx 19 Megatalent - 13505 - 13. März 2019 - 11:59 #

"konsolen", wüsste nicht wieso ich mit ner Switch und PS4 bisher auf Konsolen verzichtet hab, dort gibts Halo nur nicht und für eine Serie kauf ich mir keine Xbox :)

Novachen 19 Megatalent - 14277 - 13. März 2019 - 13:55 #

Ich habe Halo allerdings auch auf der X-Box... freue mich aber trotzdem darüber.

Wichtiger für mich ist ja endlich, dass all dieser Fan-Content wie Lumoria, Ghosts of Onyx und First Strike endlich in akkurater Optik präsentiert werden kann. Bisher konnte man diese ganzen Kampagnen nur auf Basis der Halo: Custom Edition spielen.
Davon, dass man Halo 3 jetzt auch endlich in Halo 3 Optik spielen kann gar nicht zu reden, auch wenn ich zugebe, dass man mit dem Halo 3 Remake auf Basis der Custom Edition gute Arbeit geleistet hat und damit ja zumindest mehrere Jahre bereits die Halo 3 Kampagne auf PC spielen konnte. Muss man immerhin nicht mehr auf die Fertigstellung vom Halo 3 ODST Remake warten ;)

PraetorCreech 17 Shapeshifter - P - 7246 - 13. März 2019 - 17:06 #

Nanana, noch ist die offizielle ODST Version nicht erschienen und hat noch keinen Termin. Mal sehen wer schneller ist.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 9811 - 13. März 2019 - 8:45 #

hmm vielleicht mal reinschauen, aber warte erstmal ab. Hab Halo 1 damals aufm PC gespielt, aber nur kurz weil ichs irgendwie nur so mittelmäßig fand. Dass es für Konsolen wichtig ist und quasi den Ego-Shooter darauf salonfähig gemacht hat ist unbestritten, auf PC gabs damals aber schon weit bessere Shooter bevor sich alles auf die Konsole verlagert.

Gorkon 13 Koop-Gamer - P - 1770 - 13. März 2019 - 8:50 #

Da komme ich mir ja mal richtig verschaukelt vor. Extra ne Xbox One unter anderem für die Collection damals gekauft...

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16247 - 13. März 2019 - 8:53 #

Und du konntest das Spiel schon lange spielen, oder?

Ganon 24 Trolljäger - P - 51148 - 13. März 2019 - 9:03 #

Nur fast fünf Jahre vor den PC'lern. Echt eine Frechheit, totale Verarsche.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16247 - 13. März 2019 - 9:13 #

Die Box einfach an MS zurückschicken. Nur so merken sie, was sie damit anrichten!

Noodles 24 Trolljäger - P - 52794 - 13. März 2019 - 15:34 #

Bäh, Microsoft nimmt mir meine Exklusivtitel weg!

thatgui 13 Koop-Gamer - P - 1427 - 13. März 2019 - 8:52 #

Hmm gibts eigentlich inzwischen einen funktionablen XBOX360 Emulator ? Halo Reach / Halo 3 (ODST) würde ich ja schon gerne mal auf dem PC spielen, hab aber weder an Win10 noch XBoxLive Interesse

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76947 - 13. März 2019 - 10:57 #

Wer nicht mit der Zeit geht.... ;)
Und nein, es gibt keinen funktionierenden 360 Emulator.

thatgui 13 Koop-Gamer - P - 1427 - 13. März 2019 - 11:37 #

Man könnte auch sagen, dass ich mich eher außerhalb der Zeit bewege und nicht irgendwelchen Trends nachlaufe ;o)

Schade, dass sich Emulator-technisch nicht viel bewegt. Xenia ist ja ganz vielversprechend, da hat sich aber im letzten halben Jahr auch nicht mehr wirklich viel bewegt, und die interessanten Halo Titel (3,ODST,Reach) sind noch weit weg von gut spielbar.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76947 - 13. März 2019 - 11:43 #

Nur dass Win 10 kein Trend ist....
Ein Emulator wird eh überflüssig, da Ms plant sämtliche Xbox Inhalte auf Win 10 nativ zum laufen zu bringen. Heißt, 360 DvD rein und loslegen. ;)

thatgui 13 Koop-Gamer - P - 1427 - 13. März 2019 - 15:45 #

Jain, mit MS klarer Cloud-Service Ausrichtung wird sich Windows auch immer mehr in Richtung ChromeOS entwickeln.
Ich hoffe mal, dass der zweite Satz nicht zutreffen wird, hab kein Interesse daran mich im MS-System einschließen zu lassen, und Win10 kommt nicht aufs private System.

Mike H. 15 Kenner - P - 2743 - 13. März 2019 - 12:55 #

"es gibt keinen funktionierenden 360 Emulator."

Auf Xenia laufen mittlerweile sehr viele Titel absolut passabel, sogar beispielsweise Red Dead Redemption. Insofern gibt es sehr wohl einen "funktionierenden" 360 Emulator. Schade, dass die Entwickler aktuell wenig Zeit haben, daran weiterzuarbeiten. Ich denke, dass gar nicht mal mehr allzu viel Aufwand notwendig wäre, das Ganze zu perfektionieren.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76947 - 13. März 2019 - 14:01 #

Siehe meinen letzten Post. Sobald Ms liefert, laufen die Spiele nicht mehr passabel, sondern 1a. Ohne Emulator.

Weryx 19 Megatalent - 13505 - 13. März 2019 - 12:00 #

Frag doch gleich nach Warezseiten zum Raubkopieren. Nen Emulator ist doch nichts anderes.

Mike H. 15 Kenner - P - 2743 - 13. März 2019 - 12:51 #

Wenn ich so einen ausgemachten Blödsinn lese, läuft mir echt die Galle über!

Emulatoren sind Emulatoren und haben per sé mit Warez und Raubkopien mal absolut gar nichts zu tun. Beispielsweise legen die Entwickler von Xenia oder RPCS3 allerhöchsten Wert darauf, dass niemand in ihrem Forum, auf Discord oder sonstwo irgendein Wort über Quellen für Kopien verliert, sondern sagen ganz explizit, dass nur eigene Discs verwendet werden dürfen.

Emulatoren leisten einen überaus wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Spielehistorie, der in Zukunft immer essenzieller werden wird. Wenn die letzte SNES, Xbox360 oder PS3 ihren Geist aufgegeben hat, wird es irgendwann nur noch via Emulation möglich sein, die entsprechenden Klassiker zu erleben. Das wird bei dem ganzen Geschwätz über Warez im Zusammenhang mit Emulation ständig missachtet, was mich maßlos ärgert.

Weryx 19 Megatalent - 13505 - 13. März 2019 - 13:15 #

Stimmt weil Microsoft nicht dafür sorgt, das ihre alten Games auf ihrer neuen Hardware läuft. Mag angehen das einige wenige die Disc dafür benutzen, der Großteil wirds nicht tun und entsprechend haben Emulatoren oft was mit Raubkopien zu tun, glaub kaum das viele Leute ihre SNES/N64 Module irgendwie an ihren Rechner anschließen, der Scheiß wird sich einfach ausm Netz gesaugt und gut ist. Bezweifel das alte Spiele per Emulator am Rechner spielen, ohne Disc, auf einmal auf Grund des Alters legal ist. Ist aber auch recht Naive zu glauben das die ganze Emulatoren Community, Emulatoren nur mit Original Disc benutzt. Davon ab das eine Konsole zum erwerb genauso dazu gehört und nicht nur die Spieledisc. Ja man braucht Emulatoren um die alten Games wieder zu erleben, aber die werden und sind teilweise schon, durch die dazugehörigen Firmen entwickelt und nicht von Discordgruppe xyz.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76947 - 13. März 2019 - 14:10 #

Er hat trotzdem Recht. Mag sein dass viele illegale Kopien spielen ( kann man mal endlich das idiotische, weil nicht korrekte Wort Raubkopie abschaffen?). Deshalb gleich mit Warez zu kommen, ist mit Sicherheit nicht nötig. Denn es gibt ebenso genug Leute, welche tatsächlich Emus nutzen um ihre Spiele mit besserer Auflösung, Quicksave etc zu spielen. Ich verstehe einfach nicht, warum jedes mal wenn das Wort Emulator fällt, gleich irgend jemand meint laut "Illegal!"schreien zu müssen. Mal ab davon, warum gehört die Konsole dazu? Macht zb ein Mega Drive Spiel auf PS, PC oder Xbox weniger Spaß?

Noodles 24 Trolljäger - P - 52794 - 13. März 2019 - 15:37 #

Ja, das gehört fürs Spielgefühl dazu, dass du da die passende Konsole im Regal stehen hast und beim Spielen sehen kannst. :D

thatgui 13 Koop-Gamer - P - 1427 - 13. März 2019 - 15:42 #

Geschmacksache, gerade die xbox360 möchte ich weder sehen noch hören beim Halo spielen

Noodles 24 Trolljäger - P - 52794 - 13. März 2019 - 15:44 #

Ich mein das nicht ernst. :P

Jürgen 24 Trolljäger - F - 48230 - 13. März 2019 - 15:57 #

Ich hab die 360 noch. Und mag sie.

thatgui 13 Koop-Gamer - P - 1427 - 13. März 2019 - 15:41 #

Was für ein haufen Quark..kann man nur den Kopf schütteln

Weryx 19 Megatalent - 13505 - 13. März 2019 - 16:18 #

Passend, dacht ich mir bei deinen Kommentar.

thatgui 13 Koop-Gamer - P - 1427 - 13. März 2019 - 23:09 #

Was soll ich denn machen wenn nur Quark kommt ? Emulatoren sind per se nicht illegal, ob das in deinen Kopf rein will oder nicht. Sonst hätte gerade das sehr klagefreudige Nintendo schon einige offizielle Anlaufstellen für Emulatoren aus dem Netz gefegt. Machen sie aber nicht, weil sie keine rechtliche Handhabe haben. Ausnahmen sind nur Emulatoren, die auf geklautem Quellcode basieren, aber das würde in deiner Pauschalverurteilung eh unter gehen. Das Technik sich auch für illegale Zwecke einsetzen läßt - halleluja, das ist mal eine Erkenntnis. Und ja. es ist legal seine alten Module auszulesen, so lange du keinen "wirksamen" Kopierschutz umgehst, der bei alten Konsolen definitiv nicht vorhanden ist, und selbst bei einem Datenträger für die xbox360 wäre da schon eine gerichtliche Feststellung nötig, um das zu klären.
Warum eine Konsole zum Erwerb eines Spieles dazugehören soll, verstehe wer will - zeig bitte mal den Passus in den Nutzungsbedingungen von irgend einem (auch aktuellen) Konsolenspiel in dem das als Vorraussetzung genannt wird (dem Hersteller dürfte es sogar Schnuppe sein, der verdient ja an der Software, die Hardware ist in den meißten Fällen eh ein Verlustgeschäft). Zumal sich da die Katze damit in den Schwanz beissen würde, wenn Spiel und Hardware in so einem direkten Verhältnis zueinander stehen würden, dürfte ja Nintendo selbst keine Virtual Console Titel anbieten, da die Spiele selbst nicht verändert wurden, und damit die passende Hardware fehlen würde.
Der letzte Satz geht dann schon Richtung Realitätsverweigerung - "Discordgruppe xyz" (was auch immer Discord damit zu tun haben soll) ist der Grund warum Emulation überhaupt ein Thema ist heutzutage. Verdammt lange bevor auch nur irgend ein Hersteller auch nur im Traum die Idee hatte seine ollen Kamellen nochmal überteuert rauszuhauen, gabs schon eine blühende Emulationsszene. Von der übrigens die heldenhaften Firmen selbst profitieren, allen voran Nintendo - die es ja auch schon geschafft hatten selber ein raubkopiertes ROM (Super Mario Bros / NES) über Virtual Console anzubieten.

Severin (unregistriert) 13. März 2019 - 16:21 #

Ohh, ein klassischer Weryx.

Weryx 19 Megatalent - 13505 - 13. März 2019 - 16:22 #

Ohh, ein klassischer Severin.

Novachen 19 Megatalent - 14277 - 13. März 2019 - 13:58 #

Es gibt einen Halo 3 Fan Port für die Halo: Custom Edition... also für die erweiterbare PC-Version von Teil 1.

Der ist eigentlich ganz nett. Wem es nur um die Kampagne geht, hatte da über die letzten Jahre eigentlich einen guten Ersatz.

ODST war auch in Entwicklung, aber ich zweifel mal daran, dass das nach dieser News noch erscheint oder ggf. überhaupt erscheinen darf

Gorkon 13 Koop-Gamer - P - 1770 - 13. März 2019 - 9:11 #

Ja, ich konnte schon lange spielen, hätte aber auch lange gewartet. ;-)

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16247 - 13. März 2019 - 9:14 #

Du kannst direkt antworten, wenn du unter dem Kommentar auf antworten gehst und nicht im Feld unten tippst.

Anscheinend war es dir wichtig genug, eine Box dafür zu kaufen...

Gorkon 13 Koop-Gamer - P - 1770 - 13. März 2019 - 9:29 #

Ja klar, irgendwie schon. Das ist auch irgendwo jammern auf hohem Niveau. Trotzdem doof, wie Microsoft sich ihrer Exklusivtitel selber beraubt.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16247 - 13. März 2019 - 9:50 #

Machen sie das? Sie wollen weg von Hardware - zumindest kann man das aktuell so sehen. Und es läuft auf Windows-Systemen. Also bleibt es ja im Haus.

Tock3r 18 Doppel-Voter - P - 11860 - 13. März 2019 - 10:19 #

Vielleicht kommt der nächste große Halo Teil wieder nur exklusiv für die aktuelle Konsole und Microsoft macht mit den alten Teilen bis dahin groß Werbung bei PClern ;)

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22389 - 13. März 2019 - 10:41 #

Wurde doch schon bestätigt - Halo Infinite ist PC und Xbox. Fehlt dann eh nur noch Halo 5 und es sind alle Titel auf PC.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22389 - 13. März 2019 - 10:14 #

Es bleibt Exklusiv auf MS gesteuerten Systemen. War doch erst hier ne News, dass MS mit der Hardware wenig verdient. Aber mit der Software das Geld reinkommt. Xone ist ja eh verdammt nah an der PC Hardware. Bald wird's ein vorgefertigter PC mit Win10 drauf und Autorun Xbox App.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76947 - 13. März 2019 - 10:59 #

Pah, solang man Spaß mit der Box hat, kann es einem doch Latte sein.

NordishBen 15 Kenner - P - 3676 - 13. März 2019 - 10:12 #

Ja, endlich! Wollte schon immer mal Halo richtig spielen. Auf der Konsole mit Gamepad komme ich mit Shootern leider so gar nicht klar.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4439 - 13. März 2019 - 12:53 #

Aha, die xbox schafft sich selbst ab!

Noodles 24 Trolljäger - P - 52794 - 13. März 2019 - 15:40 #

Schon witzig, scheinbar spielen viele nur wegen Exklusivtiteln auf Konsole oder warum immer dieses Rumgeheule, dass es die Microsoft-Titel nun auch auf PC gibt? Gibts keine anderen Gründe, weswegen man lieber auf ner Konsole als auf PC spielt? Ich hab das eigentlich immer angenommen.

Grumpy 17 Shapeshifter - 6430 - 13. März 2019 - 17:23 #

klar gibts die, aber exklusiv titel sind eben auch ein wichtiger grund

Noodles 24 Trolljäger - P - 52794 - 13. März 2019 - 18:49 #

Trotzdem macht es die Konsole doch nicht obsolet, nur weil es die Spiele auch am PC gibt. Find ich total unsinnig. Es sei denn, man spielt auch gern am PC. Nem reinen Konsolero kann das doch völlig egal sein. Und wenn nicht, ist es für mich lächerliches Rumgeheule, weil was "weggenommen" wird.

Bluff Eversmoking 15 Kenner - P - 3791 - 14. März 2019 - 0:52 #

Nein, es sind immer nur die Exklusivtitel. Für alles andere habe ich einen PC samt Steamlink.

FastAllesZocker33 16 Übertalent - P - 4439 - 14. März 2019 - 11:17 #

Ich spiele gerne auf Konsole: PS 3+4, Switch und sogar noch auf dem DS. Da die xbox one sich zu wenig vom PC unterscheidet, kam ich nie in Versuchung sie zu kaufen, einzig die Exklusivtitel haben mich gereizt, aber es waren viel zu wenige (gute).

Da es nun aber Play Anywhere gibt, und nun die interessanten Games auch auf dem PC verfügbar sind, ist (für mich) auch noch das letzte Argument für die xbox one weggefallen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 52794 - 14. März 2019 - 16:23 #

Ist doch schön, sparst du Geld. Und wie schon gesagt, solange man nicht jemand ist, der jetzt wie du auch gern am PC spielt, sondern nur auf Konsole, schafft sich die Xbox doch nicht ab, nur weil es deren Spiele auch am PC gibt.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76947 - 14. März 2019 - 17:51 #

"Da es nun aber Play Anywhere gibt, und nun die interessanten Games auch auf dem PC verfügbar sind, ist (für mich) auch noch das letzte Argument für die xbox one weggefallen."
Das Argument ist nach wie vor da. Nämlich, es gibt Leute die haben keinen PC. Und denen ist es egal, ob es die Titel auch am Pc gibt. Warum gehen eigentlich Leute welche dieses Argument bringen davon aus, dass alle Welt einen spieletauglichen PC zu Hause hat? ;)

Ganon 24 Trolljäger - P - 51148 - 14. März 2019 - 17:56 #

Da schreibt er extra "für mich" und du beziehst es doch wieder auf die Allgemeinheit.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76947 - 14. März 2019 - 20:45 #

Ganon, hör auf mich zu stalken! :D
Ja, hat er, ich seh es jetzt. Lesekometenz null meinerseits, sorry! :)

Ganon 24 Trolljäger - P - 51148 - 14. März 2019 - 23:20 #

Was soll ich denn dann den ganzen Tag machen? :/

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76947 - 15. März 2019 - 8:55 #

Ok stalk mich, aber schreib nur was liebes!

Ganon 24 Trolljäger - P - 51148 - 15. März 2019 - 9:50 #

Du verlangst Unmenschliches...

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 76947 - 15. März 2019 - 10:14 #

Öhm...ist es so schwer mich einfach anzubeten?

Ganon 24 Trolljäger - P - 51148 - 15. März 2019 - 11:20 #

Ich... äh... hm...

Kein Kommentar!

AxlB 11 Forenversteher - 631 - 13. März 2019 - 13:41 #

Geil, ist gekauft. Hat auf Konsole schon Laune gemacht, wird wenn die Steuerung gut portiert ist, bestimt super auf PC. Wie bei Gears4.

lordxeen 13 Koop-Gamer - 1434 - 13. März 2019 - 17:12 #

Könnte interessant werden. Habe zwei Halos auf 360 und an Weihnachten mal Coop gespielt. Richtig packen konnte es jedoch nicht.

bsinned 17 Shapeshifter - 7795 - 13. März 2019 - 19:26 #

Hab zwar 2 Teile auf´m PC gespielt, aber die Faszination an der Serie nie verstanden.

TheRaffer 19 Megatalent - - 18020 - 13. März 2019 - 20:45 #

Warum nicht? Kenne keinen der Teile und kann mir vorstellen das mal nachzuholen :)
Aber bitte mit vernünftiger Steuerung.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22675 - 13. März 2019 - 22:00 #

Jippie, darauf warte ich schon so lange!!!!
Finde es durchaus interessant, dass MS auf eine Windows Store exklusive Veröffentlichung verzichtet. Da scheint ein Umdenken stattzufinden.

Jac 17 Shapeshifter - P - 8846 - 13. März 2019 - 22:27 #

Ich fand Halo zu seiner Zeit ausgesprochen gelungen und hatte viel Spaß damit. Ich kann solche Titel aber nicht durch die nostalgische Brille spielen, das liegt mir nicht. Trotzdem schön für Fans.

Sh4p3r 15 Kenner - P - 3825 - 14. März 2019 - 11:56 #

Im Prinzip eine längst überfällige Sache. Aber mich lockt die Collection gar nicht. Halo 1 fand ich wenig ansprechend. Auf der X360 nochmal ein Versuch gestartet, und erneut abgeschreckt.

Dieses mal von Beginn an auch auf Steam? Microsoft lernt langsam aber sicher was dazu.

Aladan 24 Trolljäger - - 51694 - 15. März 2019 - 7:09 #

Ist für MS ja nur ein weiterer Store. Wird alles über Xbox Live laufen.