Sony Honda Mobility erwägt PS5-Hardware in E-Auto zu verbauen

Bild von Ramona Kiuntke
Ramona Kiuntke 2821 EXP - Redakteur,R12,S12,A12
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Schreiber: Hat Stufe 11 der Schreiber-Klasse erreichtGold-Archivar: Hat Stufe 11 der Archivar-Klasse erreichtPurpur-Archivar: Hat Stufe 12 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtPurpur-Schreiber: Hat Stufe 12 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtGold-Reporter: Hat Stufe 11 der Reporter-Klasse erreichtPurpur-Reporter: Hat Stufe 12 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 6 der Archivar-Klasse erreicht

22. November 2022 - 16:47 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
PS5 ab 754,99 € bei Amazon.de kaufen.

Die ungewöhnliche Kooperation zwischen den beiden japanischen Konzernen Sony und Honda begann im September 2022 und hat sich zum Ziel gesetzt, Automobiltechnologie und Unterhaltungselektronik zu vereinen. Die ersten gemeinsamen Fahrzeuge sollen den PKW als Entertainment-Plattform nutzbar machen. Dabei ist nicht ausgeschlossen, dass neben Musik und Film auch Gaming in den neuen Fahrzeugen einen Platz finden wird. So ist es laut President Izumi Kawanishi technologisch möglich, PS5-Hardware in den Fahrzeugen zu verbauen, berichtet die VGC.

Schon in drei Jahren sollen die ersten gemeinsamen Fahrzeuge fertiggestellt und für den nordamerikanischen Markt verfügbar gemacht werden. Sony Honda Mobility arbeite auch daran, ein konkurrenzfähiges Produkt zu Fahrzeugen von Tesla mit Gaming-Support zu produzieren. Damit diese neuen Entertainment-Vorzüge auch genossen werden können, möchte Sony Honda Mobility ebenfalls Entwicklungen im Bereich des autonomen Fahrens vorantreiben. Noch ist es allerdings zu früh, um abzusehen, ob das Unternehmen sein ehrgeiziges Ziel bis 2025 erreichen wird. 

pillenpepi 09 Triple-Talent - P - 230 - 22. November 2022 - 17:05 #

Na no na net ist das technisch möglich. Stellt sich die frage, ob das nötig ist.

Punisher 22 Motivator - P - 31139 - 22. November 2022 - 17:16 #

Warum sollte es auch nicht möglich sein... Kollege von mir hatte schon vor 20 Jahren einen PC in seinem Auto verbaut, PS2 hatte ich mal selbst experimentell in meinem damaligen Kombi verbaut, das muss um 2007 rum gewesen sein. Natürlich nicht in die Elektronik komplett integriert, ich geh aber mal davon aus, dass die PS5 und die Fahrzeugelektronik auch hier getrennt bleiben.

blobblond 20 Gold-Gamer - P - 23722 - 22. November 2022 - 19:54 #

PS2 wurden doch immer bei Pimp my Ride auf MTV reihenweise eingebaut!

Sokar 20 Gold-Gamer - - 22689 - 24. November 2022 - 11:30 #

Getrennt ja, aber ich sehe da eine Ausnahme: dass die PS5 deaktiviert wird, wenn das Auto fährt. Ist bei Teslas ähnlich, auch wenn das erst nachträglich reinkam. Marketing first, Sicherheit second...

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 7038 - 22. November 2022 - 17:24 #

Wenn Honda denkt, dass das nötig ist um Autos zu verkaufen...

Kinukawa 20 Gold-Gamer - 24975 - 22. November 2022 - 18:11 #

Da bald alle autonom fahren, muss man ja irgendetwas machen, sonst wird es langweilig. Das erinnert mich an die automobilen Visionen aus den 1950ern.

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 7038 - 22. November 2022 - 19:43 #

Bald alle autonom fahren... Schau aus dem Fenster!

mario128 13 Koop-Gamer - 1469 - 24. November 2022 - 9:20 #

Bei einigen Autofahrern wäre es tatsächlich gut, wenn die autonom fahren würden, denn das was die aktuell abliefern ist wenigstens fragwürdig und geht eher in die Richtung verkehrsgefährdend!

Außerdem würde es langfristig für weniger Autos auf den Straßen sorgen und evtl. auch zu mehr freien Parkplätzen (wenn die Städte die Parkplätze dann nicht für etwas anderes verwenden!).

ds1979 19 Megatalent - - 13124 - 23. November 2022 - 7:41 #

Aber nicht in Deutschland mit unserem tollen Internet und nem Strompreis so um die 3 Euro pro Kilowattstunde.

Desotho 17 Shapeshifter - P - 8150 - 22. November 2022 - 17:33 #

Rein technisch ist es auch sicher möglich statt den Sitzen Sybians zu verbauen...

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 71946 - 22. November 2022 - 18:10 #

Musste erstmal googlen, was Sybians sind. :D

Crizzo 20 Gold-Gamer - P - 21833 - 22. November 2022 - 18:12 #

Manche Dinge hätte ich auch lieber nicht gegooglet^^ Aber gut, jetzt bin ich eben um unnützes Wissen reicher^^

Desotho 17 Shapeshifter - P - 8150 - 22. November 2022 - 18:15 #

Irgendwann kommt der Tag an dem Du dich dankbar daran erinnern wirst.

Crizzo 20 Gold-Gamer - P - 21833 - 22. November 2022 - 18:24 #

So beim Jauch aufm Stuhl? :D

Desotho 17 Shapeshifter - P - 8150 - 22. November 2022 - 21:06 #

Oder wenn Du irgendwann in deinem neuen Sony Auto sitzt und dich fragst warum dein Hintern weh tut.

Crizzo 20 Gold-Gamer - P - 21833 - 22. November 2022 - 22:42 #

Aaawww

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 138734 - 22. November 2022 - 19:13 #

Würde mich wirklich mal interessieren, wie sie eine PS5 in einen kleinen Honda quetschen wollen!

Desotho 17 Shapeshifter - P - 8150 - 22. November 2022 - 21:06 #

Ev die kommende Slim Version

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 73274 - 23. November 2022 - 12:00 #

Na ja, das unhandliche Gehäuse würden sie wohl weglassen. ;-)

Faerwynn 19 Megatalent - P - 16965 - 22. November 2022 - 20:31 #

Dazu müssten sie erst mal welche kriegen...

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 10231 - 22. November 2022 - 20:53 #

Ich finde den Honda e ja recht schnuckelig. Aber selbst wenn ich damit irgendwo an einer Ladesäule warten müsste, ne eingebaute PS5 brauche ich da nicht unbedingt ;)

Deepstar 16 Übertalent - 4606 - 23. November 2022 - 14:07 #

Naja, also ich glaube in den 1990ern hat irgendein Auto Hersteller auch bereits die PSOne serienmäßig dabei gehabt.... aber weiß nicht, ob das Honda war.

TheRaffer 22 Motivator - - 35906 - 23. November 2022 - 14:30 #

Verbauen kann man alles. Den direkten Nutzen sehe ich die nächsten 10 Jahre noch nicht, außer zur Bespaßung von Mitfahrern auf den hinteren Bänken...

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 10231 - 23. November 2022 - 20:03 #

Überbrückung, falls man keine Schnelladesäule erwischt hat. Oder sie nicht nutzen möchte.

TheRaffer 22 Motivator - - 35906 - 24. November 2022 - 14:47 #

Ohne Ladesäule hat man vom Spaß mit der PS aber dann auch nicht lange was...