Alien – Romulus: Erster Filmteaser erschienen

PC XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Gucky
Gucky 78990 EXP - 27 Spiele-Experte,R12,S5,A10,J10
Dieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2022 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2023 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns bei der Bannerlord Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Wartales Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2022 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

20. März 2024 - 20:46 — vor 9 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Aliens - Dark Descent ab 28,99 € bei Amazon.de kaufen.

Zu dem kommenden Streifen Alien – Romulus ist jetzt ein erster Teaser-Trailer erschienen, den wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten. Ihr könnt ihn wie üblich unter der News in der deutschsprachigen Fassung anwählen. Die englischsprachige Variante findet ihr in den Quellenangaben.

Alien – Romulus entsteht unter der Regie von Fede Álvarez, der mit seinen Filmen wie Evil Dead oder Don't Breathe bereits bewiesen hat, dass er in dem Horror-Genre Akzente setzen kann. Chronologisch spielt der Film zwischen Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt und Aliens – Die Rückkehr sowie ohne Sigourney Weaver als Ripley, die sich zu der Zeit im Tiefschlaf in ihrer Rettungskapsel befindet.

Diesmal spielt die Handlung auf einer scheinbar verlassenen Raumstation des Weyland-Yutani-Konzerns, die von einer Gruppe junger Kolonisten entdeckt und untersucht wird. In den US-Kinos soll Alien – Romulus am 16. August 2024 starten und es ist davon auszugehen, dass er in Deutschland einen Tag früher zu sehen sein wird.

Video:

Nivek242 33 AAA-Veteran - P - 935202 - 20. März 2024 - 20:54 #

Meine Erwartungen an neuen Alien Filmen ist nicht sehr hoch, vielleicht wird man ja mal Positiv überrascht.
Alien und Aliens - Die Rückkehr sind in meiner Rangliste ganz weit oben.

Koffeinpumpe 15 Kenner - 3828 - 20. März 2024 - 21:27 #

Dito. Nachdem was in den letzten Jahren mit Aliens so rauskam, erwarte ich nicht viel.

BTW: Bei Fortsetzungen alter Filme wie Alien oder auch SW, stört mich CGI immer. Es erreicht einfach nicht den rauen Charme der Originale, egal wie viel digitalen Dreck man hinzufügt. Moderne Filme haben optisch immer etwas von einem Computerspiel.
Naja, der Film kann ja trotzdem was werden. ;)

MicBass 21 AAA-Gamer - P - 29029 - 21. März 2024 - 15:06 #

Seh ich genauso, sowohl was Alien, Aliens und Nachfolger als auch was CGI angeht. Aber vielleicht werden wir ja positiv überrascht. :)

Hermann Nasenweier 21 AAA-Gamer - P - 26431 - 20. März 2024 - 22:29 #

Ich teile diese Meinung. Der Trailer macht mich jetzt auch nicht wirklich an. Wirkt für mich wie der typische 08/15 Horror/Action Film, vermutlich auch wieder mit viel Splatter. Denek das ist nix für mich.

kurosawa 13 Koop-Gamer - 1236 - 21. März 2024 - 13:10 #

und ich bin da anderer meinung. mir haben beide filme, prometheus und covenant, sehr gut gefallen. gerade weil sie nicht nur die alten filme recycelt haben, sondern weil sie etwas neues gebracht und die welt erweitert haben.
hoffe scott macht noch awakening um die trilogie zu ende zu bringen.

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25330 - 21. März 2024 - 13:54 #

Hand heb, mir auch, Prometheus und Covenant sind für mich auf einer Stufe mit dem ersten Film und haben tolle Bilder und Sound. Die Alien Teile 2,3 und besonders 4 wirken dagegen richtig billig und zusammengeschludert.

Gorkon 21 AAA-Gamer - - 30269 - 21. März 2024 - 14:15 #

*halbhandheb* Prometheus und Covenant sind sicher besser als ihr Ruf. Aber die Alien Filme sind alle gut bis hervorragend. Gerade den 3. mag ich in der langen Schnittversion sehr gerne. Gefällt mir von allen Alien Filmen nach dem ersten am besten. Mir gefällt auch der 4 besser als der zweite. ;-)

Flooraimer 15 Kenner - P - 3860 - 21. März 2024 - 14:17 #

Cool, da gehen wir in eine ähnliche Richtung. Fand zumindest den 3. besser als den 2.

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84105 - 21. März 2024 - 14:22 #

Prometheus fand ich auch sehr gut, war mal was Neues in dem Szenario. Was dann Covenant aber aus dem interessanten offenen Ende gemaht hat, fand ich eine Riesenenttäuschung. Ein höchst durchschnittlicher, einfallsloser Alien-Aufguss.

kurosawa 13 Koop-Gamer - 1236 - 21. März 2024 - 15:19 #

Du meinst den assembly cut des 3. teils?

ich hätte auch gerne noch die Verknüpfung des Alien und Bladerunner universum gesehen. Gibt ja schon dezente Anspielungen (ich glaube Tyrrell Corp. Im 1. Teil)

Gorkon 21 AAA-Gamer - - 30269 - 21. März 2024 - 15:22 #

Keine Ahnung wie der Schnitt heisst. Ist der, welcher der Quadrilogy beiliegt.

Alien im Bladerunner Universum? Das hört sich grossartig an.

kurosawa 13 Koop-Gamer - 1236 - 21. März 2024 - 15:30 #

David kommt mit seinen alien eiern zurück zur Erde und wird dann von einem Bladerunner gejagt... :-0

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25330 - 21. März 2024 - 15:50 #

So muss das Drehbuch zu Daniel der Zauberer entstanden sein:)

euph 30 Pro-Gamer - P - 130401 - 21. März 2024 - 7:44 #

Beste herangehensweise. Ich erwarte auch nichts, werde ihn mir aber früher oder später trotzdem anschauen.

Siad 15 Kenner - P - 3401 - 20. März 2024 - 20:54 #

Ich freue mich schon. Ich hoffe nur das Alvarez sich da auch wirklich austoben darf.

Gucky 27 Spiele-Experte - - 78990 - 20. März 2024 - 20:57 #

Ich finde der Teaser macht Lust auf mehr :).

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84105 - 20. März 2024 - 21:18 #

Danke wie immer für den Link zur OV. Wobei in dem Teaser eh noch nicht viel gesprochen wird. ;-)
Ich erwarte auch erstmal nicht zu viel, aber Fede Alvarez kann was im Horrorgenre, also wer weiß.

Flooraimer 15 Kenner - P - 3860 - 20. März 2024 - 23:52 #

Ich erwarte nix und lasse mich überraschen.

TheRaffer 23 Langzeituser - P - 40464 - 21. März 2024 - 8:49 #

Ich hab in dem Franchise eh den Überblick verloren. Wenn er als Film für sich funktioniert, warum nicht?

Gorkon 21 AAA-Gamer - - 30269 - 21. März 2024 - 9:48 #

Wird geguckt. Ich erwarte Trash vom feinsten, einen viel zu teuren "C"-Movie. :-)

Kirkegard 20 Gold-Gamer - 21194 - 21. März 2024 - 9:51 #

Ripley ist tot. Und die Alien 1-3 Prämisse auch.
Die neuen Ableger sind einfach nur noch SciFi Action-Horror Filmchen mit einer ausgelutschten Lizenz. Die man allerdings teilweise auch wirklich anschauen kann.

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25330 - 21. März 2024 - 10:13 #

Ich freue mich auf den neuen Film, riecht nach Splatterkino mit Jump-Scares, mehr brauche ich bei Alien nicht. Und natürlich nur im Kino. Aber heute ist erstmal Frozen Empire dran.

Sierra 27 Spiele-Experte - 84767 - 21. März 2024 - 17:30 #

Ist doch eh immer das gleiche. Ich erwarte gar nichts.

Bruno Lawrie 22 Motivator - - 33608 - 22. März 2024 - 11:43 #

Klingt nach "Alien: Isolation - der Film". :-) Nach all den mittelmäßigen Alien-Filmen nach den ersten beiden hervorragenden würde ich wie gewohnt nichts erwarten, aber ab und an wird man ja auch von sowas wie Blade Runner 2049 positiv überrascht.

B.Nutza 09 Triple-Talent - 299 - 22. März 2024 - 12:03 #

Moin, 2 Dinge:
Erstens: Kan mir jemand erklären warum der Film Romulus im Namen hat? Habe ich den Schuss nicht gehört, oder haben die die Universen mit Star Trek verschmolzen?

Zweitens: Das verlinkte Video ist auf privat eingestellt.

Gorkon 21 AAA-Gamer - - 30269 - 22. März 2024 - 12:17 #

Wahrscheinlich fand jemand, dass Romulus ein toll klingender Name ist?

ds1979 21 AAA-Gamer - P - 25330 - 22. März 2024 - 12:20 #

Romulus hat bestimmt nichts mit Star Trek zu tun, eher mit dem legendären Gründer von Rom (Romulus und Remus). Die beiden waren zusätzlich noch Kinder des Kriegsgotts Mars.

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84105 - 22. März 2024 - 13:22 #

Ist vermutlich der Name der Raumstation, auf der es spielt. So wie bei Covenant, da hieß auch das Raumschiff so.

Flooraimer 15 Kenner - P - 3860 - 22. März 2024 - 13:52 #

Ein mögliches Crossover könnte fantastisch oder furchtbar werden.

Gucky 27 Spiele-Experte - - 78990 - 22. März 2024 - 14:07 #

Es gibt kein Crossover. Vielmehr soll sich der Streifen laut Regisseur an den ersten beiden Teilen orientieren, aber trotzdem modern inszeniert sein. Das könnte etwas, vor allem wegen der Vita des Regiesseurs, werden.

Flooraimer 15 Kenner - P - 3860 - 22. März 2024 - 14:28 #

Ok. Ach ja, dem guten Herrn Alvarez vertraue ich auch. Das könnte doch was werden.

Bruno Lawrie 22 Motivator - - 33608 - 22. März 2024 - 17:29 #

Die Raumstation wurde von zwei Brüdern gebaut und einer wurde zum Alien, hat dann seinen Bruder gefressen und die Station nach sich selbst benannt. Schätze ich.

Maverick 34 GG-Veteran - - 1334861 - 22. März 2024 - 14:30 #

Bin ich gespannt drauf, Alien und Aliens sind nach wie vor meine beiden Lieblingsteile der Reihe. ;)

Holzkerbe 14 Komm-Experte - - 1830 - 23. März 2024 - 16:48 #

Der Trailer wirkt vielversprechend, hat mir gefallen! War ja zuletzt von Prometheus richtig angetan, nur um von Covenant umso mehr enttäuscht worden zu sein. Hoffentlich wird Romulus hier wieder deutliche Akzente setzen.