PSN-Check: Ghost Giant - Eine helfende VR-Hand
Teil der Exklusiv-Serie Spiele-Check

PS4
Bild von FantasticNerd
FantasticNerd 9321 EXP - 18 Doppel-Voter,R3,S1,A4,J10
Dieser User hat uns an Weihnachten 2018 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2018 beim Geschenk 2 mit 25 €  unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2018 beim Geschenk 1 mit 25 €  unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2018 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.

3. Mai 2019 - 11:00 — vor 15 Wochen zuletzt aktualisiert
Ghost Giant ab 30,94 € bei Amazon.de kaufen.
In dem Playstation-VR-exklusiven Ghost Giant spielen wir – wie der Name des Spiels bereits verrät – einen riesigen Geist und helfen dem kleinen Katzenjungen Louis. Ein dediziertes Intro existiert nicht, wir werden einfach in den ersten Szenen an die Grundmechaniken herangeführt. Die wenigen Kernelemente werden gut und leicht verständlich erklärt, selbst ohne VR-Erfahrung findet man sich schnell zurecht. In meinem PSN-Check erfahrt ihr, welche weiteren Stärken Ghost Giant abseits seiner Einsteigerfreundlichkeit hat.

Die Sichtweise erinnert mich stark an Spiele wie Moss oder auch Astro Bot. Wir nehmen, bis auf sehr wenige kurze Ausnahmen, immer eine zentrale Position vor oder leicht über den Kulissen ein. Während Louis sich anfangs noch erschreckt und vor uns zurückweicht wenn er uns erblickt, fasst er mit jeder Szene immer mehr Vertrauen zu uns, da wir helfend in seine Umgebung eingreifen. Später haben wir sogar einen eigenen geheimen Handschlag, den wir immer wieder ausführen können, sind also fast beste Freunde.
Wir lernen Louis kennen und freunden uns mit ihm am.

Wunderschöne Welt

Die Welt, in der wir agieren, ist wunderschön gezeichnet und es ist mir immer wieder passiert, dass ich mich einfach nur staunend umgesehen habe. Selbst mir, dem sonst Collectibles relativ egal sind, hat es Spaß gemacht diese zu suchen und zu finden – nicht umsonst dank der sehr detaillierten Umgebungen. In jeder Szene können kleine Raupen, Hüte und Windräder gefunden werden. Die Hüte setzen wir bei Bedarf den Figuren in der Welt auf, mehr als optische Abwechslung bringt das allerdings meistens nicht. Als kleine Spielerei wartet an einer Stelle sogar ein Basketball, den wir in einen Korb schmeißen können.

Die Rätsel, denen wir im Laufe der Story begegnen, sind nicht wirklich herausfordernd. Die Aufgaben lassen sich meist durch einfache Handgriffe lösen. Dabei setzt das Spiel auf die Move-Controller, die für Ghost Giant auch Pflicht sind. Wir müssen immer wieder Schalter drücken, an Kurbeln drehen oder einen bestimmten Gegenstand finden und an eine andere Stelle legen. 
Ohne seinen Hut singt der Vogel nicht und die Besitzerin hat eine Schreibblockade.

Rätsel lös dich
Ein Beispiel für die Puzzles gefällig? In einer der ersten Szenen fährt Louis mit dem Auto in die Stadt und wir müssen ihm die Straße freiräumen. Das fängt mit ein paar Steinen die im Weg liegen an, diese nehmen wir einfach und legen sie auf die Seite. Weiter geht es mit einer hochgeklappten Brücke, die wir mit einem gezielten Wurf einer Eichel zum Herunterklappen bewegen müssen. Die Reise endet mit Vögeln die wir mit realem Pusten, dadurch erzeugen wir Wind, zum Wegfliegen bewegen.

Sollten wir einmal nicht weiterkommen hilft uns Louis, wenn wir ihn sanft antippen, mit einem Hinweis weiter. Diese Tipps sind keine direkten Lösungen, sondern vielmehr gibt er wortgewandte Hinweise wie beispielsweise “hier fehlt mir die zündende Idee” wenn ich ein paar Raketen anzünden muss um weiter zu kommen.

Schwächen der Steuerung 
Allerdings ist die Steuerung für einige Situationen zu hakelig geraten. Wenn ich mit einem Pinsel in Farbe tunken muss, um damit ein Bild zu malen, mit dem Pinsel aber nicht in die Ecke komme, in der die Farbe steht, dann ist das ziemlich nervig. In solchen Fällen war ich mir nie ganz sicher ob ich die Aktion vielleicht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht ausführen kann oder noch ein anderes freigebendes Ereignis herbeiführen muss. Solche Schwierigkeiten waren aber eher die Ausnahme als die Regel und haben den Spielspaß nur kurz trüben können. 
Willkommen in der Stadt, der Gemüsehändler ist bereits fleißig.

Insgesamt stellt das Spiel wenig Anspruch an den Spieler was die Rätsel angeht, hier geht es eher um die Geschichte, die erzählt werden soll. Ghost Giant ist komplett und sehr gut auf Englisch vertont, die deutschen Untertitel sind gut übersetzt und mir sind keine Fehler aufgefallen. Sehr schön fand ich, dass die deutschen Texte keine einfachen Übersetzungen waren, sondern situationsbedingt passende Synonyme verwendet wurden.

Fazit
Bisher ist Ghost Giant mein Playstation-VR-Highlight des Jahres 2019. Ich war stets motiviert dem kleinen Louis zu helfen und ihm bei allem beizustehen, das er im Laufe der wirklich sehr schönen und rührenden Geschichte erlebt. Es kommt nie Stress oder Zeitdruck auf und das Spiel lässt sich gemütlich in circa drei bis vier Stunden durchspielen.
  • Narrative-Adventure
  • Einzelspieler
  • Preis im PSN-Store: 24,99 Euro
  • In einem Satz: Entschleunigtes VR-Adventure für Story-Genießer
Hyperbolic 18 Doppel-Voter - P - 10288 - 3. Mai 2019 - 11:25 #

Merke ich mir mal vor als "VR noch recht neu" Besitzer.

Jürgen 24 Trolljäger - 48585 - 3. Mai 2019 - 12:11 #

Ich würde ja wirklich gerne mal übers Wochenende PSVR ausprobieren.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16366 - 3. Mai 2019 - 12:51 #

Wenn du sie mal ein Wochenende hast, gib Bescheid ;-)

Jürgen 24 Trolljäger - 48585 - 3. Mai 2019 - 13:24 #

Kommst Du dann hoch gefahren?

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11474 - 3. Mai 2019 - 13:32 #

Du kannst dir vielleicht eine mal mieten, Mindestdauer ist dann allerdings ein Monat:

https://www.grover.com/de-de/products/playstation-vr-camera-motion-controllers-bundle

Jürgen 24 Trolljäger - 48585 - 3. Mai 2019 - 14:14 #

Danke für den Hinweis. Das kannte ich noch nicht. 38€ pro einzeln gemietetem Monat. Hm.

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11474 - 3. Mai 2019 - 14:55 #

st4tic beteiligt sich bestimmt ;-)

Ich habe Grover letztes Jahr genutzt um eine Oculus Rift und eine HTC Vive auszuprobieren. Die Abwicklung hat in beiden Fällen problemlos funktioniert, die Rift war sogar brandneu.

Jürgen 24 Trolljäger - 48585 - 3. Mai 2019 - 15:14 #

Bleiben noch ca. 400 Kilometer. Aber das kriegen wir schon hin... Hast Du Dir danach was gekauft?

paschalis 18 Doppel-Voter - P - 11474 - 3. Mai 2019 - 15:59 #

Nein, aus verschiedenen Gründen. Unter anderem hat mir die Auflösung beider VR-Brillen hat mir noch nicht ausgereicht, ich wollte daher die Entwicklung weiter abwarten. Für Roomscaling habe ich in der Nähe meines PCs nur den minimalen Platz, außerdem konnte ich die Sensoren nicht besonders gut platzieren. Auch die von den Brillen ausgehenden Kabel haben mich bei der Bewegung im Raum gestört. Außerdem wurde es im letzten Rekordsommer unter den Brillen echt warm :-)

Ich bin gespannt, wie sich die kommende Rift S so schlagen wird. Das Kriterium der besseren Auflösung erfüllt sie, durch das integrierte Tracking ist sie flexibler bei der Nutzung, so daß ich vielleicht für Roomscaling in ein anderes Zimmer mit mehr freier Fläche ausweichen kann. Allerdings ist weiterhin ein Kabel zum PC nötig.

Jürgen 24 Trolljäger - 48585 - 3. Mai 2019 - 16:12 #

Mit Roomscaling sieht es im entsprechenden Raum bei mir auch sehr mau aus. Und meiner Frau muss ich erst gar nicht damit kommen, das mal im Wohnzimmer auszuprobieren :)

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16366 - 3. Mai 2019 - 17:35 #

Kommst du lieber zu mir gefahren? ;-)
Wobei, vielleicht bekomm ich das als Podcast-Reise verkauft?!

Jürgen 24 Trolljäger - 48585 - 3. Mai 2019 - 17:44 #

Stell schon mal einen Antrag bei Deiner Frau. Oder wir fahren beide zu Sebastian. Da sparen wir uns die Ausleih-Kosten.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16366 - 3. Mai 2019 - 18:03 #

Klingt nach einem Plan und wir sind beide die Kinder los!
Wann soll’s los gehen?

FantasticNerd 18 Doppel-Voter - - 9321 - 4. Mai 2019 - 7:01 #

Cool, kannte ich auch noch nicht. Werde ich sicher auch mal testen.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16366 - 4. Mai 2019 - 8:36 #

Klingt echt gut. Kannte ich noch nicht und werde ich bei Gelegenheit mal testen!

Flammuss 19 Megatalent - - 14740 - 3. Mai 2019 - 12:44 #

Ich bin jetzt wirklich unschlüssig, ob es sich noch lohnt die PSVR zu kaufen, oder nicht lieber auf eine neue Version zu der PS5 zu warten :(

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28153 - 3. Mai 2019 - 12:55 #

Die aktuelle Version soll auf alle Fälle auch mit der PS5 funktionieren. Und sie ist natürlich deutlich günstiger als eine mögliche neue Version. Eigentlich erwarte ich in den nächsten zwei Jahren nur neue Bewegungscontroller, weil die Move-Controller zunehmend an ihre Grenzen stoßen.

Jürgen 24 Trolljäger - 48585 - 3. Mai 2019 - 13:25 #

Na, die Auflösung wird ja wohl auch besser werden.

Flammuss 19 Megatalent - - 14740 - 3. Mai 2019 - 13:37 #

Auf eine höhere Auflösung hoffe ich auch. Das Fliegengitter darf dann gerne der Vergangenheit angehören.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28153 - 3. Mai 2019 - 20:26 #

Nicht nur die Auflösung. Aber das ist ja bei Technik immer so. Ein Smartphone, das in drei Jahren erscheint, wird auch deutlich besser als ein aktuelles Smartphone sein.

Jürgen 24 Trolljäger - 48585 - 3. Mai 2019 - 13:24 #

Das ist auch mein Haupthinderungsgrund.

Flammuss 19 Megatalent - - 14740 - 3. Mai 2019 - 13:39 #

Bei den Controllern dürfen sie sich gerne etwas bei der neuen Brille von Valve abschauen. Es führt einfach kein Weg an Analogsticks vorbei.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28153 - 3. Mai 2019 - 12:49 #

Klingt interessant, aber ich hab noch Moss auf der Liste.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16366 - 3. Mai 2019 - 12:50 #

Danke für den Check. Aber mangels VR-Brille nix für mich...

Danywilde 24 Trolljäger - - 55136 - 3. Mai 2019 - 12:54 #

Sieht bei mir genauso aus.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76942 - 5. Mai 2019 - 12:32 #

Daran würde es auch bei mir scheitern.

Aladan 24 Trolljäger - - 52005 - 3. Mai 2019 - 12:51 #

Werde es mal anspielen. Danke für den Check.

Old Lion 27 Spiele-Experte - 77242 - 3. Mai 2019 - 13:46 #

Hab gestern noch in irgendeinem Podcast mit alten Menschen gehört, dass VR tot ist. Schöner Check.

Jürgen 24 Trolljäger - 48585 - 3. Mai 2019 - 14:12 #

Na ja: aus der Nische raus geschafft hat VR es schon mal nicht, oder?

vgamer85 19 Megatalent - - 16180 - 3. Mai 2019 - 16:29 #

Das hört sich nicht gut an..also ist VR richtig nischig.

Jürgen 24 Trolljäger - 48585 - 3. Mai 2019 - 16:45 #

Ach, diese alten Männer haben immer was zu mosern. Speziell, wenn es Veteranen sind.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16366 - 3. Mai 2019 - 17:35 #

Ohne mosern ist der Veteran nicht glücklich oder so ;-)

Jürgen 24 Trolljäger - 48585 - 3. Mai 2019 - 17:45 #

Und so sehr mich langsam aber sicher VR selber interessiert: ich glaube schon, dass sie recht haben.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16366 - 4. Mai 2019 - 8:38 #

Ich glaube auch nicht an den großen Durchbruch von VR.
Aber die Technik wird sicher seinen Platz in der Nische haben und ein paar Anhänger bei der Stange halten

FantasticNerd 18 Doppel-Voter - - 9321 - 4. Mai 2019 - 9:21 #

Ich nutze die nicht oft, aber ich möchte sie nicht missen. Jedes WE spiele ich bestimmt ein zwei Stunden PSVR mindestens

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28153 - 4. Mai 2019 - 9:55 #

Der Oculus Quest räume ich deutlich mehr Potential ein, weil sie kabellos ist, keine Zusatzhardware benötigt und anders als die Cardboard-Lösungen echtes VR bietet. Sie ist noch ein bisschen zu teuer, aber neue Smartphones kosten teilweise über 1000 Euro. Das relativiert den Preis ein wenig.

Aber vielleicht haben auch die Veteranen recht und die Quest verstaubt in den Regalen von Media Markt und Saturn.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16366 - 4. Mai 2019 - 13:10 #

Man darf gespannt sein, was das wird.
Ich hoffe schon, dass es weiterhin Käufer gibt, um die Entwicklung voran zu treiben. Aktuell habe ich selbst allerdings noch nicht genug Anreize zum Kauf...

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 174033 - 7. Mai 2019 - 4:56 #

Wie kommts, nur weil es noch keine Version für den CPC gibt?

advfreak 16 Übertalent - - 5142 - 4. Mai 2019 - 11:02 #

Wenn man natürlich nur Sachen aus dem Hause Microsoft stehen hat dann schon, ja! :) Alle anderen erfreuen sich weiter an den kommenden AA PSVR Titeln.

Old Lion 27 Spiele-Experte - 77242 - 4. Mai 2019 - 12:39 #

Wie kommst du auf so einen Gedanken?

Jürgen 24 Trolljäger - 48585 - 4. Mai 2019 - 14:23 #

MIcrosoft schlägt demnächst mit Kinect 3 zurück.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16366 - 4. Mai 2019 - 17:26 #

Das wird ein Knaller... oder so ähnlich. Also vielleicht. Oder nicht? Auf keinen Fall, nein.

Jürgen 24 Trolljäger - 48585 - 4. Mai 2019 - 19:09 #

Ich mochte Kinect auf der 360. Dieser Zwang auf der One ging mir auf den Wecker. Damit haben sie die Technik leider zu Grabe getragen.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16366 - 4. Mai 2019 - 19:16 #

Ich muss gestehen, dass ich kinect nie ausprobiert.
Steht auf der gleichen Liste, wie VR ;-)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 134083 - 3. Mai 2019 - 18:15 #

Knuffig. :)

Evoli 17 Shapeshifter - 8496 - 3. Mai 2019 - 18:39 #

In der Warteschlange hinter Astrobot und Moss :)
Sehr sympathisches Spiel.

Makariel 19 Megatalent - P - 16407 - 3. Mai 2019 - 20:12 #

Ich hab jetzt schon nicht genug Zeit meine ganzen VR Spiele zu spielen :)

JensJuchzer 19 Megatalent - P - 17717 - 3. Mai 2019 - 21:45 #

DAnke für den tollen Check!!

FantasticNerd 18 Doppel-Voter - - 9321 - 4. Mai 2019 - 7:00 #

Gerne, hat mir auch viel Spaß gemacht ihn zu schreiben.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22817 - 4. Mai 2019 - 7:36 #

Wow, jetzt kommen sogar schon PSVR-Checks :-)

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16366 - 4. Mai 2019 - 17:27 #

Habe zwar keine VR-Brille, neugierig was so neues kommt, bin ich aber trotzdem. Daher: Daumen oben!

Jürgen 24 Trolljäger - 48585 - 4. Mai 2019 - 19:10 #

Ich finde das auch klasse. Ein Überblick schadet nie.

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16366 - 4. Mai 2019 - 19:17 #

Andererseits: wenn man nicht weiß, was man verpasst, kommt man nicht in die Verlegenheit, eine Brille zu kaufen ;-)

Baumkuchen 16 Übertalent - 5975 - 5. Mai 2019 - 9:22 #

Bin ich eigentlich der einzige, der sich sowas wie Black And White in VR wünscht? Spätestens mit der Realisierung finanzierbarer Handschuh-Controller muss da dann aber mal was drin sein!

FantasticNerd 18 Doppel-Voter - - 9321 - 5. Mai 2019 - 9:31 #

Hmm, klingt interessant. Wobei bei Black&White war ja das "Haustier" das eigentliche Highlight. Möchtest du also eine Art Fabelwesen-Haustier-Simulator? Oder möchtest du doch den strategischen Teil des Spiels?

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22817 - 5. Mai 2019 - 11:02 #

Black & White hatte einen strategischen Teil? So weit bin ich nie gekommen.

FantasticNerd 18 Doppel-Voter - - 9321 - 5. Mai 2019 - 11:44 #

Na ja, "strategisch" eher in Anführungszeichen.

Ganon 24 Trolljäger - P - 51613 - 5. Mai 2019 - 19:50 #

Ich möchte an Black & White nie wieder erinnert werden.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 22817 - 6. Mai 2019 - 6:18 #

Meidest du dann Zebrastreifen ?

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 76942 - 5. Mai 2019 - 12:32 #

Putziger Stil.

TheRaffer 19 Megatalent - - 18535 - 6. Mai 2019 - 18:32 #

Liest sich echt wie ein schöner Zeitvertreib :)

FantasticNerd 18 Doppel-Voter - - 9321 - 6. Mai 2019 - 19:37 #

Ist es auch. Hat sich sehr angenehm gespielt. Hätte gerne länger sein dürfen. Wobei man da nie weiß ob es sich dann nicht zu sehr zieht.

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 174033 - 7. Mai 2019 - 4:59 #

Sieht knuffig aus und liest sich gut. Wenn ich mal ein VR-Dings für meine Playstation habe steht Ghost Giant weit oben auf der Liste der auszuprobierenden Titel :)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 141318 - 24. Mai 2019 - 13:49 #

Ist ja schön sehr süß. :)