Systemvoraussetzung für Resident Evil 5 veröffentlicht

PC
Bild von Alex Hassel
Alex Hassel 17995 EXP - 19 Megatalent,R10,S8,C9,A8,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

27. Juli 2009 - 14:15 — vor 10 Jahren zuletzt aktualisiert
Resident Evil 5 ab 14,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Resident Evil 5 ab 16,95 € bei Amazon.de kaufen.

Bereits seit März dürfen Konsolenspieler Capcoms jüngstes Zombieabenteuer Resident Evil 5 spielen. PC Spieler müssen sich hingegen noch bis September gedulden, ehe auch sie in Afrika die untoten Gegnerhorden bekämpfen können. Schon jetzt könnt Ihr aber kontrollieren, ob euer Rechner die Anforderungen erfüllt, oder ob Ihr bis zum Herbst noch einmal Eure Hardware aufrüsten müsst.

Mindestanforderungen: 

Betriebssystem: Windows XP

CPU:
Intel PentiumD Prozessor
AMD Athlon64 X2

RAM:
Windows Vista (1GB)
Windows XP (512MB)

Festplatte:
8.0GB oder mehr

Grafik:
VRAM (256MB)
DirectX9.0c/Shader 3.0
NVIDIA GeForce 6800 series
ATI Radeon HD 2400 Pro

Sound:
DirectSound kompatibel (DirectX9.0c oder höher)

Empfohlene Konfiguration:

Betriebssystem: Windows Vista

CPU:
Intel Core2Quad Prozessor oder besser
AMD Phenom X4 oder besser

RAM:
Windows Vista (2GB oder mehr)
Windows XP (1GB oder mehr)

Festplatte: 8.0GB oder mehr

Graphics: VRAM (512 oder mehr)
NVIDIA GeForce 9800 Serie oder besser
ATI Radeon HD 4800 Serie oder besser

Sound: DirectSound kompatibel (DirectX9.0c oder höher)

Den GG-Testbericht zur Konsolenversion findet Ihr hier.

Stefan1904 30 Pro-Gamer - P - 128600 - 27. Juli 2009 - 14:35 #

Quad-Prozessor ist m.M.n. vollkommen überzogen. Der Benchmark läuft bei mir auch mit einem 2,5 GHz C2D flüssig.

Porter 05 Spieler - 2981 - 27. Juli 2009 - 14:56 #

ähh, es gibt doch schon seit Wochen diese benchmark Demo von dem Spiel, wozu dann noch solche Angaben?

also bei mir würde es einwandfrei mit allem schnickschnack auf meiner 8800gtx in 1920x1200 laufen...

Mitarbeit