Rage: Release auf Oktober verschoben

PC 360 PS3
Bild von Johannes
Johannes 53479 EXP - 24 Trolljäger,R10,S8,A8,J10
News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenUmzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Gold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriert

10. Juni 2011 - 8:34 — vor 11 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Rage ab 4,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Rage ab 24,36 € bei Amazon.de kaufen.

Laut der offiziellen Website des Open World-Shooters Rage von id Software wird dessen Release um circa drei Wochen nach hinten verschoben. Der neue Erscheinungstermin ist damit der 7. Oktober diesen Jahres -- bereits drei Tage davor wird das Spiel in den Vereinigten Staaten veröffentlicht. Ein Grund für die Verschiebung wird allerdings nicht genannt; vermutlich möchte Bethesda aber ein wenig den ebenfalls im September erscheinenden Shootern Resistance 3 und Gears of War 3 aus dem Weg gehen. Nun muss sich Rage den Launchday allerdings immer noch mit Dark Souls sowie The Darkness 2 und Sonys Twisted Metal teilen.

. 21 AAA-Gamer - 28253 - 10. Juni 2011 - 8:57 #

Besser ist das. Kann man sich im September auf Gears of War3 konzentrieren

Sokar 20 Gold-Gamer - - 22687 - 10. Juni 2011 - 9:10 #

Als PC-only Spieler für mich keine so gute Nachricht, hatte mich auf Rage im September vor dem neuen Semester (beginnt hier Anfang Oktober) gefreut.

BIOCRY 17 Shapeshifter - P - 6640 - 10. Juni 2011 - 10:13 #

Das bringt mich jetzt nicht wirklich in Rage. Aber irgendwann wird's schon was werden.

heini_xxl 18 Doppel-Voter - P - 9170 - 10. Juni 2011 - 10:38 #

wie gut, dass schon laut über die fortsetzung nachgedacht wird, wenn der vorgänger nochmal verschoben werden muss... (http://www.gamestar.de/spiele/rage-2/news/rage_2,46994,2323494.html und http://www.gamersglobal.de/news/36596/e3-john-carmack-deutet-bereits-rage-2-an)

BIGIISSxRx 12 Trollwächter - 1055 - 10. Juni 2011 - 14:15 #

Omg was soll ich denn noch alles kaufen im oktober Oo

Battlefield 3
Rage
Dark Souls

... Bald kommt die meldung das auch Uncharted 3 im Oktober rauskommen soll.....

wird ein Teurer Monat

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 10. Juni 2011 - 18:49 #

ID Software glaubt wohl wirklich das sie mit Rage nen echten Blockbuster in der Hand haben...aber dem ist nicht so! Kaum ein Mensch interessiert sich ernsthaft für das Spiel.

Crowsen (unregistriert) 10. Juni 2011 - 19:39 #

Dann bin ich wohl kaum ein Mensch ... vielleicht eher ein ... ein ein ... öhm ... ein Schwein ... oder eine Krähe :D Hurra :D

AticAtac 14 Komm-Experte - 2319 - 10. Juni 2011 - 22:57 #

Ist ja schön, daß du für die "Menschheit" sprichst...
Ich freue mich riesig auf das Spiel.

NanoBurn 11 Forenversteher - 565 - 11. Juni 2011 - 10:03 #

Blub, Blub

Fischwaage 17 Shapeshifter - 6765 - 11. Juni 2011 - 10:49 #

Ja, das nun 4-5 Leute die richtig krass auf Rage warten aus den Ecken kriechen ist klar....aber schauts euch doch selbst an: Grade mal 8 läppische Kommentare hinter der News! Der Mehrheit geht Rage am Arsch vorbei.

Johannes 24 Trolljäger - 53479 - 11. Juni 2011 - 13:43 #

Das hat vielleicht weniger mit Rage zu tun, als damit, dass es hier bloß um eine simple Verschiebung geht - und die ist weder Topnews-verdächtig, noch lässt sie viel Raum für Diskussionen.

Und dass du Rage nicht magst, ist eine Sache. Aber es gibt nun einmal auch andere Leute mit anderen Geschmäckern.

bam 15 Kenner - 2757 - 13. Juni 2011 - 17:44 #

Wenn das Spiel gut wird, werden sich genügend Leute dafür begeistern. Allerdings kann man Rage nunmal nicht wirklich einschätzen. Da sind einfach zu viele Fragen offen. So wirklich ist nämlich nicht klar wieviel Story-Elemente da nun drin sind, wie frei das ganze ist, wieviel Wiederspielwert der Titel hat und was der Multiplayer konkret bietet.

Es ist nunmal ein neuer Titel und keiner weiß so recht was id da auf die Beine stellt. Sobald da aber die Infos kurz vor Release kommen, die Marketingkampagne richtig anläuft und erste Reviews kommen, kann das ganz anders ausschauen.

Ich wüsste auch nicht wie man derzeit Beurteilen kann, ob das ganze ein Blockbuster wird oder nicht. Fallout 3 oder Bordlerlands haben sich toll verkauft und gehen vom Setting her und teilweise von den Spielelementen in eine ganz ähnliche Richtung.

Sgt. Nukem 16 Übertalent - P - 5784 - 11. Juni 2011 - 13:19 #

Die Verschiebung macht nichts. Gerade ist der Duke angekommen... xD
Ist ja wie damals, 1996 - ich erinnere mich genau: Erst der Duke, dann kam ID mit Quake an... *hachja* *schwelg*