Rage 2: Terrormania-Erweiterung erscheint im November

PC XOne PS4
Bild von SupArai
SupArai 37248 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S8,C7,A10,J10
Silber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

1. November 2019 - 23:26 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Auf der offiziellen Seite von Bethesda wurde kürzlich die zweite Erweiterung Terrormania für den Egoshooter Rage 2 (Wertung im Test: 8.5) angekündigt. Im DLC verschlägt es euch in das Totenland, "einer verqueren, verfluchten alternativen Realität des Ödlands". Die Pforten in diese Welt werden von Mitgliedern der Goon, einer gegnerischen Fraktion im Spiel, versehentlich geöffnet. Eure Aufgabe ist es, die Tore wieder zu verschließen. Folgende neue Inhalte erwarten euch in Terrormania:

  • Im Totenland erkundet ihr "Orte wie Hellspring (Wellspring) oder Overbone City (Overgrown City) sowie komplett neue Areale wie die Schwebenden Inseln und das Krankenhaus".
  • Die Armee der Toten, bestehend aus "untoten Varianten bekannter Gegner wie der Goon Squad, den Immortal Shrouded, River Hogs und Abadon-Mutanten".
  • Mit dem Transitusschwert erhaltet ihr eine neue Waffe, die ihr aufladen könnt, um mit einer Welle zerstörerischer Energie eure Gegner zu vernichten.

Terrormania erscheint am 14. November für PC, Playstation 4 und Xbox One und wird im Ingame-Shop für 500 RAGE-Münzen – dies entspricht 4,99 Euro – erhältlich sein.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63270 - 2. November 2019 - 0:34 #

Taugt eigentlich der erste DLC was? Will Rage 2 schon noch irgendwann spielen, aber wenn die DLCs nicht so gut sind, reicht mir das Hauptspiel. Und falls sie doch gut sind, warte ich auf ne Komplettversion. ;)

Sokar 19 Megatalent - P - 14275 - 2. November 2019 - 0:43 #

Dieser Unsinn mit den Rage-Münzen, das ist wie das mit den BioWare-Punkte vor einigen Jahren: umständlich eine andere "Währung" kaufen, die Inhalten kommen dann auch nie ins Angebot. Mir scheint wirklich, Bethesda will unbedingt alle Fehler, die andere Entwickler und Publisher die letzten Jahre gemacht haben wiederholen.
Das muss ja nicht heißen dass der DLC schlecht wird. Die Rise of the Ghosts war ganz in Ordnung, halt mehr vom selben.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 194999 - 2. November 2019 - 0:46 #

Hab eigentlich keinen Bock auf sowas in Rage. Wenn ich Doom spielen will, dann spiel ich Doom.

vgamer85 20 Gold-Gamer - P - 24952 - 2. November 2019 - 17:29 #

Irgendwann im Sale hole ich mir das Hauptspiel. Einfach mal stumpf ballern.

Ganon 24 Trolljäger - P - 63558 - 4. November 2019 - 11:04 #

Klingt schön abgefahren. Aber die DLCs über Rage-Münzen kaufen zu müssen, nervt. Wenn mal alle erschienen sind und es ein günstiges Komplettpaket gäbe, ja dann... aber so...