God of War: Update 1.10 steht zum Download bereit // Neues Feature-Video

PS4
Bild von Maverick
Maverick 595341 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S7,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtDieser User war bei der 10-Jahre-GG-Aktion einer der 10 Top-Spender.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User war an Weihnachten 2020 unter den Top 100 der SpenderDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Gold-Abonnement.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstellt

19. April 2018 - 18:47 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
God of War ab 24,99 € bei Amazon.de kaufen.

Der offizielle Release von God of War (im Test, Stunde der Kritiker) erfolgt zwar erst am morgigen Freitag, trotzdem bekommt das neueste Schnetzelabenteuer um Kratos mit dem offiziellen Update 1.10 bereits Verbesserungen spendiert. Der aktuelle Patch nimmt, neben diversen Bugfixes und Tunings, auch Anpassungen am Schwierigkeitsgrad der Gegner vor und überarbeitet die Spielökonomie. Zusätzlich werden bei den Untertiteln jetzt die Sprecher vor dem Text angezeigt.

Ebenso wurde von Sony Interactive Entertainment bereits gestern ein neues Gegner-Video veröffentlicht, das sich mit einem der zahlreichen Feindtypen befasst und euch diesen näher vorstellt. Im Fokus stehen in dem etwas mehr als einminütigen Clip die "Revenants", mörderische Hexen, die euch aus dem Hinterhalt mit ihren giftigen Attacken gefährlich werden können. Das besagte Video könnt ihr euch direkt nachfolgend anschauen.

Video:

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 145788 - 19. April 2018 - 19:25 #

>"Anpassungen am Schwierigkeitsgrad"
Wird es dadurch schwerer oder eher leichter?

Maverick 30 Pro-Gamer - - 595341 - 19. April 2018 - 20:04 #

Das geht aus den Patch-Notes bisher nicht eindeutig hervor, es könnte auch eine Einstellungsoption sein. ;)

Grumpy 17 Shapeshifter - 7198 - 19. April 2018 - 20:40 #

in den meisten fällen heißt das eher es wird einfacher

McSpain 21 Motivator - 29181 - 19. April 2018 - 21:52 #

Also ich bin beim ersten Kampf auf dem zweithöchsten Schwierigkeitsgrad knapp 10 mal gestorben.

Daher tippe ich auf "Schwerer". Weil ich unmöglich älter und schlechter geworden sein kann.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38257 - 19. April 2018 - 22:33 #

Was kann ich denn unter Spielökonomie verstehen? Irgendwie kriege ich beide Wörter gerade nicht sinnvoll zusammen.

McSpain 21 Motivator - 29181 - 20. April 2018 - 6:12 #

Ich vermute mal wie viel Geld ich finde oder XP ich verdiene und was Upgrades und Items kosten.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 595341 - 20. April 2018 - 6:24 #

Das dürfte hinkommen, die Patch-Notes waren diesbezüglich nicht gerade detailliert. ;)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38257 - 20. April 2018 - 8:09 #

Oh. Ja, das könnte passen.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 20. April 2018 - 6:21 #

Werde heute wohl mit meinem aktuellen Spiel fertig, dann geht's direkt mit God of War los. Wartet seit 2 Tagen auf...arg. Sehr schön, dass es keine Trophy für das Durchspielen auf einem bestimmten Schwierigkeitsgrad gibt.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 595341 - 20. April 2018 - 6:24 #

Dann viel Spass mit Kratos und Sohnemann, Aladan. ;)

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 20. April 2018 - 6:30 #

Danke, den werde ich sicher haben. :-D

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38257 - 20. April 2018 - 8:09 #

Schwierigkeitsgradabhängige Trophäen finde ich auch immer doof.

Wunderheiler 21 Motivator - P - 29189 - 23. April 2018 - 7:58 #

Ich finde die nur dann blöd, wenn man die Schwierigkeitsgrade nicht von Beginn an auswählen kann (und man mit einem höheren nicht automatisch die niedrigeren freischaltet)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38257 - 23. April 2018 - 20:36 #

Jupp, da wird es dann richtig ätzend.

Mitarbeit
ChrisL