GC 2017: FIFA 18 im Gamescom-Trailer präsentiert

PC Switch 360 XOne PS3 PS4
Bild von Maverick
Maverick 507036 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S7,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtDieser User war bei der 10-Jahre-GG-Aktion einer der 10 Top-Spender.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Gold-Abonnement.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

22. August 2017 - 8:15 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
FIFA 18 ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.

Anlässlich der gamescom hat Publisher Electronic Arts seiner kommenden Fußball-Simulation FIFA 18 (zur GG-Preview) einen offiziellen Gameplay-Trailer spendiert, der euch weitere Eindrücke aus dem neusten Ableger der langlebigen Fußballreihe vermitteln soll.

Im rasant geschnittenen Video seht ihr neben Dribblings, Tricks und Torschüssen der Fußballer auch die obligatorischen Torjubel-Szenen, außerdem bekommt ihr ausgewählte Top-Stars der Clubs in Nahaufnahme präsentiert, darunter Christiano Ronaldo, der dieses Jahr auch das Cover des Spiels ziert. In FIFA 18 kommt erneut die Frostbite-Engine zum Einsatz, die aufgrund von Optimierungen das Spielgeschehen auf dem Rasen und die Spieler der Mannschaften optisch noch ein wenig realistischer darstellen soll. Zudem wird der Story-Modus "The Journey", der erstmalig in  FIFA 17 Einzug hielt, fortgesetzt. Last Gen- und Nintendo Switch-Spieler hingegen müssen auf den Story-Modus verzichten und eine andere Grafik-Engine kommt bei der Switch-Version ebenfalls zum Einsatz.

FIFA 18 wird am 29. September 2017 für PC, Playstation 3, Playstation 4, Xbox 360, Xbox One und Nintendo Switch erscheinen.

Video:

Aladan 24 Trolljäger - P - 55011 - 22. August 2017 - 8:28 #

Am meisten interessiert mich inzwischen die Switch Version, auch wenn ich da natürlich "The Journey" vermisse. Da das Spiel aber sowieso nicht zum Release in meine Sammlung wandert, kann ich mir später mal eine Übersicht verschaffen.

Wesker 15 Kenner - 3450 - 22. August 2017 - 9:59 #

Ha, das geht mir fast auch so. Ich hole mir FIFA 18 zwar nicht, weil ich es auf der One dann im Laufe der Zeit durch EA Access bekomme, aber die Switch-Version wäre die interessanteste.

The Journey hat mir bei FIFA 17 ganz gut gefallen, aber habe dann lieber selbst eine Karriere angefangen, mit einer eigenen Figur.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9196 - 22. August 2017 - 11:01 #

Ich muss noch schauen, ob das neben Mario Odyssey und NBA 2K18 auch noch in meinen Switch-Katalog kommt. So langsam gehts ins Geld und ich habe schon einen kleinen PoS... Oceanhorn habe ich noch nicht mal angespielt.

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 22467 - 22. August 2017 - 9:26 #

Freue mich auf die dritte Liga. The Journey hab ich in Fifa 17 bisher nicht weiter gespielt.

Hemaehn 16 Übertalent - 4637 - 22. August 2017 - 12:11 #

Theoretisch könnten die doch auch jedes Jahr den gleichen Trailer bringen. Würde doch eh keiner merken :D

Mitarbeit