ChrisL Unendliches Abo - P - 151892 - 1. Mai 2018 - 14:16 #

Viel Spaß beim Stöbern in der bislang umfangreichsten DU-Galerie! Und ein "Willkommen in der Teilnehmerrunde" an Berthold, McTi. und Drapondur, die zum ersten Mal dabei sind. :)

Vampiro 23 Langzeituser - P - 41898 - 1. Mai 2018 - 14:18 #

Das ging aber schnell! Wie i mee vielen Dank und Hallo an die Neuzugänge.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 1. Mai 2018 - 14:50 #

Auch von mir ein Willkommen an die neuen Teilnehmer der DU-Galerie. Und ein dickes Dankeschön wie immer an Chris. :-)

Berthold 17 Shapeshifter - - 6121 - 1. Mai 2018 - 16:02 #

Danke für die nette Begrüßung. Ich werde auf jeden Fall wieder mal etwas beitragen... :-)

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 1. Mai 2018 - 18:27 #

Gute Einstellung, Berthold. ;)

Und weiter dranbleiben bei Elex, es lohnt sich. Das mit den vielen Toden kenne ich nur zu gut (was habe ich schon rumgeflucht *g*) und erinnert mich an meinen DU-Beitrag zu Elex, aber eine gewisse Hartnäckigkeit zahlt sich bei dem Spiel aus. :)

Berthold 17 Shapeshifter - - 6121 - 1. Mai 2018 - 20:06 #

Ich habe heute wieder ein bis zwei Stunden mit Elex verbracht. Mittlerweile mache ich Gegner platt, denen ich zu Beginn keinen Schaden zugefügt habe. Das gibt schon eine gewisse Befriedigung. Allerdings darf man nicht leichtsinnig werden, das habe ich mittlerweile auch gelernt ;-)
Es kann hinter jeder Ecke ein Gegner stehen, dem man noch nicht gewachsen ist. Aber es macht immer noch Spaß ;-)

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 2. Mai 2018 - 8:02 #

Habe Elex nach einer längeren Pause (u.a. wegen dem Warten auf den neuen Patch für die XBox One X, der bereits für Anfang des Jahres angekündigt war, dann aber erst im März rauskam) im April auch wieder öfters reingelegt, sieht jetzt wesentlich hübscher aus in 4K-Optik. Die Gegnerverteilung ist schon eine Sache für sich in Elex, das stimmt. Bin gerade auf großer Wandertour unterwegs und erledige diverse Nebenquests. :)

btw: Hast du dich schon für eine Fraktion entschieden?

euph 25 Platin-Gamer - P - 59581 - 2. Mai 2018 - 8:22 #

Irgendwann will ich mir das eigentlich auch anschauen, mal sehen, wann ich die Zeit dafür finde.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 2. Mai 2018 - 9:08 #

Wird sich für dich mit Sicherheit lohnen, die Zeit dafür zu nehmen. ;)

joker0222 28 Endgamer - P - 107738 - 2. Mai 2018 - 8:29 #

Hatte leider nicht die Geduld auf den Patch zu warten und hab es Ende 2017/Anfang2018 durchgespielt. Phantastisches RPG. 100Stunden und keine davon war langweilig.

euph 25 Platin-Gamer - P - 59581 - 2. Mai 2018 - 8:36 #

Genau das hält mich noch vom Spielen ab - ein 100 Stunden-Monster

joker0222 28 Endgamer - P - 107738 - 2. Mai 2018 - 8:39 #

Der Durchschnitt sind wohl eher 50h, aber ich genieße solche Spiele gerne und lasse mir Zeit.

euph 25 Platin-Gamer - P - 59581 - 2. Mai 2018 - 8:44 #

50 Stunden klingt schon realistischer für mich - meist halte ich aber nicht so lange durch. Kingdom Come mit rund 60 Stunden war da aktuell die echte Ausnahme und auch nur, weil kaum andere Titel in der Zeit herausgekommen sind. Aber ich denke, das ich zumindest mal damit anfangen werde. Auch einen Witcher 3 hab ich nie fertig gespielt, weil ich nach 30 Stunden ein wenig die Lust verloren hatte. Aber in der Zeit hat es mich gut unterhalten, warum sollte Elex das nicht auch schaffen.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 2. Mai 2018 - 9:19 #

An die 100er-Marke könnte ich auch rankommen, habe alle Quests für die Aufnahme bei den Berserken, Klerikern und Outlaws gemacht, erledige derzeit diverse Nebenquests und erkunde ausgiebig die klasse gestaltete Spielwelt. Aber ich habs auch nicht eilig mit dem Durchspielen, Stück für Stück. ;)

euph 25 Platin-Gamer - P - 59581 - 2. Mai 2018 - 9:40 #

Mein Problem ist auch ein bisschen, das ich nur ungern mehrere Spiele gleichzeitig spiele(n kann).

Lencer 16 Übertalent - P - 5044 - 2. Mai 2018 - 11:57 #

Das geht bei mir auch gar nicht. Selbst wenn sie sehr unterschiedlich sind.

euph 25 Platin-Gamer - P - 59581 - 2. Mai 2018 - 12:44 #

Spiele aktuell jeweils ein Spiel auf PS4 und eins auf der Switch. Das geht noch so. Mehr klappt aber einfach nicht. Selbst wenn ich es mal probiert habe, setzt sich meist schnell eins der Spiele fest und das andere wird dann vernachlässigt. Daher spiele ich immer schön eins nach dem anderen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 46095 - 2. Mai 2018 - 14:36 #

Mach ich auch so. Aber ich hetz mich dann auch nicht, auch wenn mein Spielstapel riesig ist, sondern koste jedes Spiel voll aus. :) Mach es dann halt meistens so, dass nach nem Brocken erstmal wieder ein paar kleinere Titel dran sind. ;)

euph 25 Platin-Gamer - P - 59581 - 2. Mai 2018 - 14:54 #

Zugegeben verspüre ich oft nach so 20+ Stunden einen gewissen Druck, wenn ich noch andere Spiele auf der Warteliste habe.

Noodles 24 Trolljäger - P - 46095 - 2. Mai 2018 - 15:39 #

Geht mir zum Glück nicht so. :) Auch als ich z.B. The Witcher 3 gespielt hab und über 100 Stunden reingesteckt und zwei bis drei Monate nix mehr anderes gespielt hab. Ist dann halt so. ;) Aber ich hab mir mittlerweile abgewöhnt, dass ich zwanghaft alles machen muss, mach jetzt nur noch das, was mir Spaß macht. Das haben mich die Ubisoft-Spiele mit ihren unzähligen Sammelobjekten und teilweise total öden Nebenaufgaben gelehrt. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 2. Mai 2018 - 15:49 #

Bei so langen Spielen brauch ich mittlerweile zwischendurch was anderes kurzweiliges zur Abwechslung, egal wie gut das Spiel auch ist. ;)

euph 25 Platin-Gamer - P - 59581 - 2. Mai 2018 - 15:53 #

Ist ja kein Zwang, eher die Lust :-)

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 2. Mai 2018 - 13:56 #

Ach, mittlerweile habe ich mich damit arrangiert und muss ein umfangreiches Spiel auch nicht mehr in relativ kurzer Zeit durchgespielt haben, wie früher mal. ;)

euph 25 Platin-Gamer - P - 59581 - 2. Mai 2018 - 14:07 #

Die Erkenntnisse des Alters :-)

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 2. Mai 2018 - 15:48 #

Irgendeinen Vorteil muss das Alter ja haben. ;)

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42889 - 2. Mai 2018 - 8:42 #

Aber KC:D ;)

euph 25 Platin-Gamer - P - 59581 - 2. Mai 2018 - 8:45 #

Siehe oben, das war für mich die absolute Ausnahme. Ich glaube ich habe seit jahrzehnten kein Spiel mehr so lange gespielt, wie KCD.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 2. Mai 2018 - 9:10 #

Wenn du dich mehr auf die Hauptquest konzentrierst und du dich zu Beginn gleich für eine Fraktion entscheidest, werden mit Sicherheit keine 100 Stunden daraus. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 2. Mai 2018 - 9:17 #

Nachdem der 4K-Patch Mitte Januar immer noch nicht erschienen war, habe ich einfach mal begonnnen und für einige Stunden reingespielt gehabt, um mir einen Ersteindruck von Elex zu verschaffen, den ich ja auch in der Januar DU-Galerie (etwas gefrustet) verwurstet habe. Nach der längeren Pause und dem Erscheinen des Patches habe ich auch jetzt wieder richtig Lust auf das Spiel bekommen. :)

joker0222 28 Endgamer - P - 107738 - 2. Mai 2018 - 13:23 #

So wesentlich sind die Änderungen wohl auch gar nicht. Tw. sieht es etwas besser und detailreicher aus. Z.B. bei Schneefall. Die langen Ladezeiten auf der Pro sind aber immer noch da. Vielleicht hätte ich es besser für die X kaufen sollen, aber ich denke das wird sich auch nicht viel nehmen.

Aber auch wenn es technische Probleme und sogar einige Abstürze zuvor gab, ich hatte nicht eine verbugte Quest in Elex, was ich PB dann schon zugute halten muss bei so einem Brocken. Und mein Questlog am Ende war leer.

Wenn ich da an die Berichte von KCD denke....

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 2. Mai 2018 - 13:54 #

Ich kann nur für die XBox One X-Version sagen, dass ich auf meinem 65 Zoll-4K-Display seit dem neuen Patch den grafischen Unterschied zu vorher definitiv wahrnehme, was die beispielsweise die Klarheit der Landschaftsdarstellung und die allgemeine Texturenschärfe angeht. Für mich hat sich die Optik von Elex dadurch deutlich verbessert.

Berthold 17 Shapeshifter - - 6121 - 2. Mai 2018 - 18:58 #

@ Maverick: jup, ich habe mich für die Berserker entschieden.

Claus 30 Pro-Gamer - - 187914 - 1. Mai 2018 - 14:28 #

Wunderbar, gleich mal anschauen!
:)

joker0222 28 Endgamer - P - 107738 - 1. Mai 2018 - 14:35 #

Ja Wahnsinn, dass wir schon seit 2016 Division spielen.
Hat viel Spaß gemacht, trotz vereinzelter Gegnerwellen.

Ein drittes Mal spiele ich es in diesem Leben aber wohl nicht durch ;-)

Vampiro 23 Langzeituser - P - 41898 - 1. Mai 2018 - 15:00 #

War richtig gut:) Und wir sind sogar heure fertig geworden. Sozusagen kurz nach Einsendeschluss.

Ab und zu mal eine Gegnerwelle oder ein Schalter ist toll :D

Dabei sagt man doch aller gute Dinge sind drei ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 1. Mai 2018 - 15:11 #

Der Screenshot kam mir gleich bekannt vor, hatte den ja bereits im Feed auf der Xbox One X gesehen. *g*

Vampiro 23 Langzeituser - P - 41898 - 1. Mai 2018 - 15:14 #

Genau hihi

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 6784 - 1. Mai 2018 - 15:03 #

Ich hab meins jetzt verkauft. Aber einen zweiten Teil würde ich sicher wieder spielen.

joker0222 28 Endgamer - P - 107738 - 1. Mai 2018 - 15:54 #

Das geht bei mir wegen Digitalkauf leider nicht, aber 13 Euro für rd. 150h Spielzeit sind jetzt auch kein so schlechtes PL-Verhältnis.
Teil 2 steht bei mir aber auf jeden Fall auch auf der Liste.

Sebastian 27 Spiele-Experte - P - 82504 - 1. Mai 2018 - 15:57 #

Ich habe es zweimal versucht und bin zweimal nicht damit warm geworden.

joker0222 28 Endgamer - P - 107738 - 1. Mai 2018 - 15:58 #

Dann würde ich es an deiner Stelle kein drittes Mal versuchen.

Sebastian 27 Spiele-Experte - P - 82504 - 1. Mai 2018 - 16:02 #

Das Spiel liegt noch da, allerdings glaube ich auch nicht an einen dritten Versuch.

Old Lion 27 Spiele-Experte - P - 76869 - 1. Mai 2018 - 14:36 #

Vampiro hat wohl übersehen, dass PUBG immer noch als Game Preview fungiert. Und Geld muss man nicht ausgeben. Das ist völliger Blödsinn.

Vampiro 23 Langzeituser - P - 41898 - 1. Mai 2018 - 14:57 #

Du hast vielleicht übersehen, dass du dir auch auf der Xbox schon für Echtgeld kosmetische Items kaufen konntest. Und dass diese einen Einfluss auf deine Erfolgschancen im Spiel haben sehe nicht nur ich so, sondern auch der Entwickler. Hast du vermutlich aber auch übersehen.

Wo habe ich bitte behauptet, dass man Geld ausgeben muss? Ja, man kriegt ein paar battle points und kann auch so crates freischalten. Das ist aber ähnlich erfolgversprechend wie bei FUT eine Mannschaft mit absoluten Topstars zu erstellen. Man braucht viel Glück bei den Packs/Crates und es dauert ewig. Im Vergleich zu vorher ein klarer Nachteil. Und dabei geht es meiner Meinung nach ums Geld.

Nivek242 18 Doppel-Voter - P - 12113 - 1. Mai 2018 - 14:45 #

Danke, gute Arbeit Mädels.

Vampiro 23 Langzeituser - P - 41898 - 1. Mai 2018 - 15:00 #

Ich glaube es hat nur ein Mädel mitgemacht.

Nivek242 18 Doppel-Voter - P - 12113 - 1. Mai 2018 - 19:11 #

Das macht nichts.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 1. Mai 2018 - 14:48 #

Ist ja wirklich eine dicke Galerie geworden und eine klasse Auswahl an Spielen mit dabei, prima. Gleich mal durchstöbern. :=)

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 20739 - 1. Mai 2018 - 15:00 #

Kam jetzt doch etwas überraschend, aber wieder sehr schön zu lesen. Aber es macht mich wieder auf meine PoS aufmerksam. Allerdings hab ich heute keine Lust mit Kopfschmerzen zu spielen :(

Drapondur 28 Endgamer - - 109738 - 1. Mai 2018 - 15:00 #

Schöne Galerie! Domina habe ich schon länger auf der Wishlist, das sieht interessant aus. Ebenso Blackwood Crossing. Und SotA... ich wollte es auch lieben aber es macht in der jetzigen Form einfach keinen Spaß. Da hatte ich damals auch etwas anderes erwartet. Schade. :(

Vampiro 23 Langzeituser - P - 41898 - 1. Mai 2018 - 15:02 #

Domina unbedingt spielen! Leider hast du dann vermutlich das Bundle verpasst, da war es im 1 USD Tier.

Blackwood ist super. Habe da mal ein Video gemacht.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 1. Mai 2018 - 15:21 #

Blackwood Crossing habe ich auch gespielt, war gefühlt leider viel zu schnell vorbei. Das Spiel ist schon gut, hat aber nicht den ganz großen Eindruck bei mir hinterlassen. ;)

LRod 15 Kenner - - 2786 - 1. Mai 2018 - 20:46 #

Shroud of the Avatar ist für mich - sofern nicht noch irgendjemand völligen Mist baut - als Enttäuschung des Jahres gesetzt. So eine Katastrophe und gleichzeitig so schade...

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72147 - 1. Mai 2018 - 15:04 #

Wieder mal eine schöne Galerie.
@Q-bert: Ist dein Text unvollständig? Der kommt mir am Ende so abgehackt vor.
@ PraetorCreech: Sobald du alle 4 Tempel bei Majoras Mask befreien kannst, ist es möglich durch das verlangsamen der Zeit einen perfekten Run hinzulegen, sprich, du spielst durch, alle sind happy. ;)

Q-Bert 16 Übertalent - 5069 - 1. Mai 2018 - 23:25 #

Der Text ist vollständig, aber trotzdem abgehackt.

Die maximal zulässigen 1600 Zeichen waren (mal wieder) überraschend schnell gefüllt und hier fehlten mir am Ende noch ca. 200 Zeichen für einen sinnvollen Schlusssatz. Nächstes Mal geb ich mir wieder mehr Mühe... ;)

PraetorCreech 16 Übertalent - P - 4826 - 2. Mai 2018 - 9:08 #

Das klingt fast nach einer Herausforderung, der ich mich nochmal stellen könnte. Vielleicht versöhnt mich das ja mit dem Spiel. Vermutlich setze ich mich aber lieber an Oracle of Seasons und Oracle of Ages, die mittlerweile letzten beiden Zeldas, die ich noch gar nicht gespielt habe. Dann mache ich an Majora's Mask einfach einen Haken, respektiere es für das was es ist, ein einzigartiges Spielerlebnis, und lass es damit gut sein.

Akki 16 Übertalent - P - 5239 - 1. Mai 2018 - 15:04 #

So, jetzt hab ich Lust auf Link‘s Awakening :)

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72147 - 1. Mai 2018 - 15:22 #

Ist ja auch ein geiles Spiel. :)
Hab grad im Urlaub "A Link between Worlds" durchgespielt. Auch ein sehr schönes Spiel.

Vampiro 23 Langzeituser - P - 41898 - 1. Mai 2018 - 15:25 #

Wie lang ist da ungefähr die Spielzeit? thx

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72147 - 1. Mai 2018 - 15:27 #

Wenn du alles machen willst, ca 20h-25 h. Laut meinem 3ds hab ich 21 1/2 gebraucht, hab aber nicht alles gemacht.

Vampiro 23 Langzeituser - P - 41898 - 1. Mai 2018 - 15:28 #

Top, vielen Dank :-)

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72147 - 1. Mai 2018 - 15:29 #

Gerne doch. :)

Sebastian 27 Spiele-Experte - P - 82504 - 2. Mai 2018 - 10:39 #

Der aus meiner Sicht beste Teil.

PraetorCreech 16 Übertalent - P - 4826 - 2. Mai 2018 - 11:58 #

Uff, die These ist doch sehr mutig. Also Deine Sicht will ich Dir natürlich nicht absprechen, ich frage mich nur, wie Du objektiv zu dieser Einstellung kommst. Alleine die Steuerung (limitiert durch die nur 2 Buttons des Gameboy) war schon so fummelig, dass das nicht der beste Teil der Reihe sein kann. Überraschend viele Elemente fühlen sich auch heute noch frisch und spaßig an, aber dennoch ist die Messlatte einfach zu hoch. Was die Sidescrolling-Abschnitte in den Dungeons zum Beispiel sollten, das erschließt sich mir bis heute nicht richtig. Selbst wer die 2D Zeldas den 3D Titeln vorzieht hat mit Minish Cap oder dem Klassiker A Link to the Past meiner Meinung nach besseres zur Auswahl.

Sebastian 27 Spiele-Experte - P - 82504 - 2. Mai 2018 - 19:05 #

Objektiv komme ich doch nicht zu dieser Meinung. Vielleicht aus einer emotionalen Verklärung heraus. ^_^;

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 6784 - 1. Mai 2018 - 15:04 #

Danke wie immer an ChrisL fürs Bemuttern!

Maik 20 Gold-Gamer - - 23032 - 1. Mai 2018 - 15:05 #

@Drapondur:
Du solltest dann den Nachfolger spielen, der die Story weiter bringt. Ebenfalls Teil 3, der bricht aber mit einigen Spielelementen aus Teil 1 & 2, dann hast du jedoch die komplette Story gesehen.

Drapondur 28 Endgamer - - 109738 - 1. Mai 2018 - 15:06 #

Der Final Cut ist das komplette Spiel. Also alle drei Teile in einem.

Maik 20 Gold-Gamer - - 23032 - 1. Mai 2018 - 15:12 #

Okay, das wusste ich gerade nicht. Ich hatte die Dinger einzeln gekauft.

Drapondur 28 Endgamer - - 109738 - 1. Mai 2018 - 15:19 #

Bin mir nicht sicher, ob das noch aktuell ist. Aber wenn man alle drei Teile hat, bekommt man den Final Cut gratis.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 1. Mai 2018 - 15:52 #

Vielleicht schaue ich auf der Xbox One mal rein, wenn Teil 2 im Games with Gold-Programm auch noch aufschlägt. ;)

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 71879 - 1. Mai 2018 - 15:12 #

Haha, da waren Larnak und ich also nicht die einzigen, die für Division im Koop so lange gebraucht haben :D

Vampiro 23 Langzeituser - P - 41898 - 1. Mai 2018 - 15:15 #

Geil :D

crux 15 Kenner - 2845 - 1. Mai 2018 - 15:23 #

Q-Bert: Verstaendnisfrage, wessen Englisch ist schlecht - deins, oder das der Entwickler?

Q-Bert 16 Übertalent - 5069 - 1. Mai 2018 - 23:45 #

Die "ist" Frage kann ich objektiv gar nicht beantworten ;)

Aber gemeint habe ich das Englisch der Entwickler. Rechtschreibfehler, verknotete Satzkonstruktionen... teilweise hatte ich echt Mühe zu verstehen, was einzelne Sätze aussagen sollten. Wohlgemerkt geschriebene Sätze, weil Sprachausgabe gibt es in Ash of Gods kaum.

Zur Ehrenrettung dieses ansonsten wirklich tollen Spiels sei aber gesagt, dass man trotzdem der spannenden Handlung prima folgen kann! Und deutsche Texte gibts ja auch, für Leute die das wollen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 46095 - 2. Mai 2018 - 0:28 #

Warum spielst du nicht auf Deusch, wenn es ohnehin kaum Sprachausgabe gibt und die englische Version ja auch nicht das Original ist, sondern die russische?

Q-Bert 16 Übertalent - 5069 - 2. Mai 2018 - 1:54 #

Och, da gibt's keinen Grund, außer dass ich es einfach lieber mag, Spiele, Filme, Serien und Bücher, wenn immer es geht, in Englisch zu konsumieren. Vor 30 Jahren noch zwangsläufig, weil es vieles nur in Englisch gab, heute mag ich mich nicht mehr umstellen.

Und gerade Namen klingen doch im Englischen oft einfach viel besser. Aber wem sag ich das? ^^

timeagent 17 Shapeshifter - P - 7282 - 1. Mai 2018 - 15:39 #

Eine sehr schöne Galerie mal wieder. Und außerdem lehrreich. Die Serie "Pazifikgeschwader 214" habe ich früher gerne geschaut, hatte aber nicht die leiseste Ahnung, dass sie auf realen Personen basiert.

LRod:
Ghost in the Wires war in der Tat richtig klasse. Da könnte man auch einen spannenden Film draus machen. Kevin Mitnick ist schon ein Unikat.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 1. Mai 2018 - 18:14 #

Danke für dein Feedback. ;) Habe die beiden Staffeln von Pazifikgeschwader 214 damals sehr gerne gesehen, der "Pappy" ist mir auch noch gut in Erinnerung geblieben. Als ich dann zum Spielhintergrund von Flying Tigers aus Interesse an der Geschichte dieses Geschwaders recherchierte (der China-Kampfplatz steht ja sonst nicht wirklich groß im Fokus) und mir bekannt wurde, dass Boyington bei der AVG/den Flying Tigers erstmals sein fliegerisches Können gezeigt hat, habe ich mir gedacht, das kannst du auch in deinen Beitrag einbringen. Der "echte" Boyington hatte übrigens selbst in der TV-Serie mehrmals einen Cameo-Auftritt, wie ich gelesen habe. :)

LRod 15 Kenner - - 2786 - 1. Mai 2018 - 20:45 #

Ja, fand das Buch auch am besten von den dreien, gefolgt von Masters of Doom.

Blood, Sweat & Pixels fand ich dagegen sehr schwach.

xan 17 Shapeshifter - P - 7903 - 1. Mai 2018 - 16:35 #

Fleißig, fließig. Wieder einmal eine schöne Gallerie.

Weryx 18 Doppel-Voter - P - 12606 - 2. Mai 2018 - 3:30 #

Und diesmal besonders groß :)

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 121321 - 1. Mai 2018 - 16:44 #

Schön geworden wieder. Diesmal mit einigen Debüts wie ich sehe und diversen mir völlig unbekannten Titeln. Danke an alle! Frage: Seit wann machen wir hier Buchbesprechungen? ;) Ich jedenfalls hab diesen Monat ausschliesslich Kingdom Come Deliverance wieder gespielt und zwar exzessiv über 125 Stunden lang mittlerweile und sehe immer noch lang kein Ende. Vielleicht bin ich ja dann im Mai mit was anderem wieder dabei. Mal sehn. War jedenfalls wieder nett zu lesen, dieses DU.

LRod 15 Kenner - - 2786 - 1. Mai 2018 - 20:44 #

Tja, für einen vollen User-Artikel als Buchkritik reichten meine literarischen Kenntnisse nicht und netterweise hatte Chris nichts gegen diese Kurzbesprechung gehabt.

Die gehen ja immerhin zu 2/3 um Spiele und das letzte immerhin um Computer, also alles nicht vöölig off topic ;-)

Labrador Nelson 29 Meinungsführer - P - 121321 - 2. Mai 2018 - 19:50 #

Nee, natürlich nicht, war ja auch nur n Scherz. :) Ich lese hier sehr gerne sowas über den Gaming-Tellerrand. Also gerne wieder! ;)

keimschleim (unregistriert) 1. Mai 2018 - 17:18 #

Kann dem Urteil zu Domina nicht zustimmen. Die "manuellen" Kämpfe sind Käse. Glück nimmt eine viel zu große Rolle in den Kämpfen ein. Dem Spieler werden wichtige Stats vorenthalten. Manche Berater sind unnütz. Besagter Twist hat aus einem der genannten Gründe auch nur zu einer leicht erhöhten Augenbraue gereicht.
Schade drum; das Setting war vielversprechend.

Vampiro 23 Langzeituser - P - 41898 - 1. Mai 2018 - 17:35 #

Also die manuellen Kämpfe habe ich nicht beurteilt, weil ich es wie geschrieben als Managersimulation gespielt habe. Da gibt es dann auch kein großes Glücksmoment. Ich weiß vor jedem Kampf genau ob ich verlieren würde, es knapp wird oder ich gewinne.

Janosch 22 AAA-Gamer - - 36888 - 1. Mai 2018 - 17:23 #

Wieder einmal an alle beteiligten: Vielen Dank für diese tolle Galerie

Player One 13 Koop-Gamer - P - 1768 - 1. Mai 2018 - 18:05 #

Bei Ni No Kuni hat mir das Kampfsystem wesentlich besser gefallen, als im Nachfolger. Mit Teil 2 bin ich noch nicht warm geworden, allerdings habe ich auch erst ein paar Stunden Zeit gehabt es zu spielen.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48568 - 1. Mai 2018 - 18:48 #

Ist wieder eine tolle Galerie geworden.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 340767 - 1. Mai 2018 - 18:50 #

Yapp, für mich persönlich eine der besten und interessantesten bisher. ;)

Hagen Gehritz Redaktions-Praktikant - P - 14457 - 1. Mai 2018 - 18:51 #

@Toxe: Du hast meiner Meinung nach den falschen Pfad von Fates gespielt (wenn du wirklich nur einen gespielt hast). Da meine Freundin und ich viele Helden aus FE Warriors so sympathisch fanden, habe ich mit ihr zusammen FE Fates - Herrschaft nachgeholt. Aktuell spielen wir Revelations (mit den Charakteren aus Birthright und Conquest) und meiner Meinung nach hat die Nohrische Seite mehr interessante Charaktere. Auch da, wo die Charaktergrundzüge gespiegelt wurden, hat Conquest die bessere Variante: Niles ist der bessere Troll als Azama, Ulfhedin Keaton ist schrullig-sympatisch im Gegensatz zum eitlen Fuchs Kayden, Effie hat mehr Kontur als beste Freundin/Leibwächterin als Hana. Gerade drei bestimmte Getreue der nohrischen Seite müssten dir als Awakening-Fan gut gefallen. ;]
Auf der anderen Seite ist es in den Schlachten so fies, dass ich es nie und nimmer auf klassisch spielen würde.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 42889 - 1. Mai 2018 - 19:01 #

Schöne Galerie. Van Helsing muss ich mal im Final Cut noch spielen.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 29855 - 1. Mai 2018 - 20:30 #

Tolle Galerie, wieder einmal! Wollte eigentlich dieses Mal auch wieder was schreiben, aber nun hab ich‘s verpasst.

Ich bin aktuell noch mit Ni no Kuni II beschäftigt, wobei die Hauptstory abgeschlossen ist. Jetzt hole ich mir nur noch einige Trophäen. Ob ich bis zur Platin durchhalte, weiß ich allerdings noch nicht.

An den ersten Teil, kommt „Schicksal eines Königreiches“ leider nicht heran. Zu flach bleiben die Charaktere, zu kindlich-naiv wirken teilweise die Dialoge, was aber auch durchaus an der Grundlage der Story liegt, alle Königreiche zu einen, damit es keine Kriege mehr geben möge.
Dafür weiß die Spielwelt an sich wieder zu begeistern, die wunderschöne Grafik, der Ausbau des eigenen Königreiches. Und das neue Kampfsystem ist so viel besser als beim Vorgänger! Schade, dass das Spiel die meiste Zeit zu leicht bleibt.

LRod 15 Kenner - - 2786 - 1. Mai 2018 - 21:01 #

Teil 1 kenne ich mangels PS3 leider nicht, Teil 4 spiele ich aber jetzt seit etwa 3 Stunden und bisher gefällt mir das alles ganz gut. Wobei dieses friedliches-Königreich-Ding schon anklingt, bisher aber nicht so stört.

Nerviger finde ich die viel zu leichten Zufallskämpfe auf der Weltkarte und den unnötigen Respawn der Gegner. Zum Glück dauern die Kämpfe nicht allzu lange und laufen in Echtzeit statt rundenbasiert ab, was den Zeitverlust reduziert.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17104 - 1. Mai 2018 - 20:43 #

Wie vielen Dank anf alle Teilnehmer für eine interessante und kunterbunte Galerie und einen besonderen Dank an ChrisL fürs erstellen.

smerte 15 Kenner - P - 3729 - 1. Mai 2018 - 20:51 #

Danke fürs Zusammenstellen. Ist ziemlich vielseitig was hier so gespielt wird!

euph 25 Platin-Gamer - P - 59581 - 1. Mai 2018 - 21:10 #

Wie immer sehr interessant zu sehen, was hier so gespielt und diesen Monat auch gelesen wird. Das Buch Masters of Doom hat mir auch sehr gut gefallen, kann ich auch nur empfehlen.

RoT 18 Doppel-Voter - 11099 - 1. Mai 2018 - 22:44 #

wie immer, klasse galerie...

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 146044 - 1. Mai 2018 - 23:30 #

Da waren auch diesen Monat wieder einige, für mich, interessante Beiträge enthalten, mein Dank für ihre Mühe geht aber an alle fleißigen Teilnehmer :)

Q-Bert 16 Übertalent - 5069 - 1. Mai 2018 - 23:59 #

Wow, das ist mal eine riesige DU-Galerie geworden ^^

Star Cruisers 2 hab ich damals gar nicht mitbekommen! Irgendwie sieht es selbst 25 Jahre später noch ganz knuddelig aus. Aber das User-Interface mit den Textmenüs ist doch ziemlich abschreckend... Respekt, wer sich da heute noch durchklickt! ;)

Shadowrun: Dragonfall werd ich ganz sicher noch spielen. Die englischen Texte im Vorgänger waren wirklich großartig und auch sonst fand ich das Spiel echt klasse (kann gar nicht verstehen, warum das Ding hier auf GG eine so schlechte Note bekommen hat). Wenn :Dragonfall das Niveau gehalten hat, kommt das Teil auf meinen Urlaubslaptop nächsten Monat!

LRod 15 Kenner - - 2786 - 2. Mai 2018 - 0:40 #

@Shadowrun: Wenn du den Teil davor mochtest und kein Problem damit hast, das sich außer der Story nichts ändert wirst du deinen Spaß haben.

Im Nachhinein ist das schwer zu sagen, aber ich glaube das war für mich der Beste Teil.

Hong Kong ist dann zum dritten Mal das selbe Spiel, da war die Story für mich aber irgendwie zu dünn, auch wenn die Asien-Optik toll war (siehe auch diese Galerie, S. 22: http://www.gamersglobal.de/text-gallery/125952/du-12017-das-spielen-unsere-user-jubilaeumsgalerie .

Novachen 19 Megatalent - 13546 - 2. Mai 2018 - 2:31 #

Star Cruiser 1&2 erschienen auch tatsächlich nur in Japan auf... Japanisch :D.

Gibt für beide Spiele allerdings erst seit kurzem (2016 Star Cruiser [MD] und 2017 SCII [PC-98]) eine englische Textübersetzung. Das Mega Drive Originalmodul bzw. die PC-98 Disketten zu bekommen war auch gar nicht einmal so einfach (und billig auch nicht ;))

Den ersten Teil finde ich tatsächlich absolut revolutionär. First Person Shooter mit der Möglichkeit Links und Rechts zu strafen hatte beispielsweise nicht einmal ID Softwares erster Shooter namens Hovertank 3D ein Jahr später.
Dazu bereits runde Polygone!

Der Zweite Teil sieht der Mega Drive Fassung vom 1.Teil gar nicht so unähnlich... und wirkt damit selbst aus damaliger Sicht für 1993 ziemlich unterwältigend aus. Ich meine, wir reden da auch schon vom selben Jahr in dem ein Star Wars: X-Wing und Wing Commander: Privateer erschienen ist.
Da zog der Fortschritt schon ziemlich an das Spiel vorbei. Die Steuerung ist aus meiner Sicht auch etwas hakelig, der Vorgänger ließ sich mit dem Mega Drive Gamepad tatsächlich überwiegend besser spielen. Vermute allerdings nicht, dass das Argument auch für die Heimcomputerversionen vom 1.Teil gilt, die habe ich wegen mangels japanisch Kenntnissen (außer die paar Grundsachen die man halt für einen Japan-Urlaub lernt) aber nicht gespielt. Soweit ich weiß, soll es zur PC-98 Fassung vom 1.Teil aber auch irgendwann in absehbarer Zeit eine englische Übersetzung geben, da werde ich wohl einen Blick riskieren, da ich den 2.Teil für PC-98 gemeinsam mit dem 1.Teil erworben habe (war in der Kombo tatsächlich leichter zu finden und zu erwerben...)
So schlimm sind die Menüs aber tatsächlich eher nicht, gerade weil die auch allesamt mit Tastatur zu bedienen sind (was auch abseits der Navigationskarte auch besser klappt ^^)

Im Zeitgeist betrachtet ist der 1.Teil für 1988 einfach eine Offenbarung, das gilt sogar für die 1990er Mega Drive Fassung, die immerhin grafische Pionierarbeit auf Konsolen leistete, ein Starfox erschien nämlich auch erst ganze drei Jahre später für das SNES. Ansonsten aber aus meiner Sicht auch spielerisch, weil es in der westlichen Welt bis in die 2000er gedauert hat, bis man so halbwegs vernünftig Ego-Shooter mit richtiger Weltraumfliegerei verbinden konnte. Dazu auch schon Features wie jederzeit speichern und laden zu können etc..
Der zweite Teil ruht sich da eher auf die erworbenen Lorbeeren des Vorgängers aus. Auf dem FM-Towns hatten es diverse LucasArts Adventures, Wing Commander etc. auch schon nach Japan geschafft in der Zwischenzeit, die waren in Bedienung und Grafik schon fortschrittlicher.
Aber zumindest die Geschichte finde ich in der Reihe ganz spannend und auch ganz gut im klassischen JRPG-Stil präsentiert. Aber natürlich, aus technischer Sicht sind diese Spiele hoffnungslos veraltet. Gerade weil es 3D Spiele aus dem Altertum der Videospiele sind.
Die 2D-Grafiken im Spiel sind dagegen auch heute noch durchaus vorzeigbar.

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 6784 - 2. Mai 2018 - 4:14 #

Bist du sicher, dass du nicht nebenher für die “Retro Gamer” schreibst? Wenn nicht, dann solltest du.

Novachen 19 Megatalent - 13546 - 2. Mai 2018 - 17:44 #

Nein, habe ich auch noch nie gelesen. Habe dieses Gratisgeschenk im Zuge meines ehemaligen Abos nie eingelöst.

Und wieso sollte ich einen Artikel bei RetroGamer schreiben und nicht auf GamersGlobal?
Wüsste auch ehrlich gesagt gar nicht so richtig, was ich eigentlich in einem Artikel schreiben soll... also mit welchem Ziel :D

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 6784 - 2. Mai 2018 - 18:59 #

Die stellen da regelmäßig alte/seltene Spiele auf einer bis zwei Seiten vor. Da würde das Obige super hinpassen. ;)

Epic Fail X 16 Übertalent - P - 4448 - 2. Mai 2018 - 2:35 #

Dann kannst du dich darauf freuen, dass Dragonfall das Niveau noch einmal deutlich steigert. Returns fand ich solide (und die GG-Wertung vielleicht etwas kleinlich, aber im Großen und Ganzen doch passend), Dragonfall richtig, richtig gut.

timeagent 17 Shapeshifter - P - 7282 - 2. Mai 2018 - 8:15 #

Das kann ich so unterschreiben.

Lencer 16 Übertalent - P - 5044 - 2. Mai 2018 - 7:49 #

Wie immer schön zu lesen, Danke. Hab den Spielemonat weiterhin in NBA2K18 verbracht, daher war kein neuer Beitrag möglich.

Dennis Kemna 16 Übertalent - P - 4011 - 2. Mai 2018 - 9:26 #

Der Soundtrack von Domina ist tatsächlich sehr gut. Ich habe den eine zeitlang - um das Gedudel für den Hintergrund bereinigt - rauf und runter gehört.

Maik 20 Gold-Gamer - - 23032 - 2. Mai 2018 - 21:02 #

Morgen kommt Patch 1.01 für World of Tanks raus. Mit den italienischen Panzern, falls es interessiert. :)

Der Marian 20 Gold-Gamer - P - 22282 - 3. Mai 2018 - 11:40 #

Gut zu wissen. Hab es jetzt mit Version 1.0 und wieder laufendem Internet auch mal wieder gespielt. Sieht schon deutlich schicker aus, spielt sich aber immer noch sehr beliebig.

Noch ein Nachtrag, wo ich das Bild in der Galerie zum Spiel gesehen habe: Die Gletscherkarte finde ich fürchterlich.

andreas1806 17 Shapeshifter - P - 6649 - 3. Mai 2018 - 11:10 #

Diese Orwell habe ich auch, bin leider noch nicht dazu gekommen. Finde den Ansatz sehr interessant.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10220 - 4. Mai 2018 - 16:13 #

Danke für die Galerie und besonderen Dank an Vampiro! Das Spiel Domina hatte ich so gar nicht auf dem Schirm! :)

Sok4R 17 Shapeshifter - P - 7472 - 13. Mai 2018 - 13:09 #

Links Awakening <3
btw. wenn du das Spiel durchspielst ohne zu sterben ändert sich die Endsequenz etwas.
Mein liebstes Zelda. Die (aus meiner Sicht völlig zu unrecht) etwas untergegangenen Oracle-Spiele gibts auch auf der Virtual Console.

AlexCartman 17 Shapeshifter - P - 6784 - 13. Mai 2018 - 16:13 #

Die Oracles habe ich mal im Sale für 3 Euro pro Spiel bekommen. Aber leider noch keine Zeit zum Anspielen gehabt.

Evoli 16 Übertalent - 5194 - 4. August 2018 - 12:16 #

Die waren echt nicht schlecht.
Aber Link's Awakening ist auch eins meiner absoluten Lieblings-Zeldas.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)