Far Cry Primal Test

Jetzt mit Update zur PC-Version

Benjamin Braun / 22. Februar 2016 - 15:05 — vor 4 Jahren aktualisiert

Teaser

Bislang waren wir in der Reihe immer mit AK47 und Co. im Anschlag unterwegs. Im neuen Teil ist unser Protagonist nicht nur stärker behaart, wir machen auch mit Keule und Speer Jagd auf Mammuts, Säbelzahntiger und Menschen. Wir verraten euch, weshalb das Abenteuer in der Steinzeit genauso viel Spaß macht wie die Vorgänger.
Far Cry Primal ab 49,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Far Cry Primal ab 18,99 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal und soweit nicht anders gekennzeichnet von der Xbox One

Wir haben unseren Test zu Far Cry Primal mit einem Abschnitt  zur PC-Version erweitert. Diesen sowie drei zugehörige Screenshots findet ihr auf der letzten Seite.


Die Nacht legt sich über Oros, im Wald können wir kaum noch die Hand vor Augen sehen. Wir entzünden unsere Fackel mit einem Feuerstein, wenig später bricht die Hölle los. Ein markerschütternder Schrei hallt durch die Landschaft, kurz bevor wir gleichzeitig aus drei Richtungen angegriffen werden. Brutal beißen die Biester nach uns, vergraben ihr Zähne tief in unserem Fleisch. Hätten wir uns doch lieber mit dem Wolfsrudel angelegt, das wir extra für diesen vermeintlich sichereren Pfad umgangen haben! Ihr fragt euch, welche Monstrositäten uns gerade zerfleischen? Nein, nein, keine Höhlenlöwen oder Braunbären. Es sind wieder mal diese fiesen Kampfdachse, die uns schneller erlegen als jedes Mammut. Willkommen in der urzeitlichen Welt von Far Cry Primal.

214 Kommentare

Dieser Testbericht ist inklusive Wertungskasten, Meinungskasten und Kommentaren Nutzern mit Fairness-Abo (oder Premium-Abo) vorbehalten. Wir verraten dir jedoch gerne die Test-Note.

8.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 05.03.2020: Nach vielen Jahren Entwicklungszeit ist das Fan-Remake des ersten Half-Life nun wirklich erschienen. Doch ist es in all der Zeit auch gut gereift oder gehört es zum Alteisen der Shooter-Garde?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 214 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.