21555 EXP21 Motivator @ 25000

Status auf GamersGlobal.de

Kein Premium (Infos)
GGG: GamersGlobal-Gulden sind die interne Währung bei uns. Für jeden EXP (Erfahrungspunkt) erhältst du auch einen GGG, zudem gibt es Bonus-GGG für Medaillen und Erfolge. Mit GGG kannst du Premium verlängern, deine Chancen bei unseren "großen" Gewinnspielen erhöhen sowie Talentstufen (etwa Reporter-I) erwerben. Und wenn du wissen willst, für was es alles EXP gibt (und damit GGG), folge diesem Link. 22645 GamersGlobal Gulden

SPIELE AKTUELL Spiele aktuell: Du kannst zehn Spiele deiner persönlichen Spielesammlung (ab Rang 6, du kommst zur Sammlung, indem du auf "SPIELE AKTUELL" klickst) als aktuell von dir gespielt kennzeichnen. Um Spiele zu bewerten (ab Rang 8, über die Spielesammlung oder direkt unter Tests oder in Spiele-Steckbriefen), müssen sie in deiner "Spiele aktuell"-Liste stehen.

WARTE AUF Warte auf: Du kannst zehn Spiele deiner persönlichen Warteliste hinzufügen (ab Rang 6, klicke einfach auf "SPIELE AKTUELL", um zur Sammlung zu kommen) als "Wartespiele" – klicke einfach auf den entsprechenden Link im Steckbrief eines Spiels.

Besitze

PC, Laptop, PS2, PS3

Lieblings-Plattform / Lieblingsspiel

PS3 / now: Far Cry Collection / all-time: Thief 1,2,2X,3, Blood, Undying, Legacy of Kain, FFX, Space Channel 5, Ratchet & Clank, Sly Cooper, Jak & Daxter

Status Status: Was machst du gerade, was spielst du, was hast du vor? Deinen Status sieht jeder, der auf dein Profil kommt oder der irgendwo deinen Usernamen mit dem Mausszeiger berührt. Häufige Updates lohnen sich...

Freylis Stell dir vor, es ist User-Artikel, und keiner geht hin. höhö vor 5 Stunden
Bild von Freylis

MEDAILLEN Medaillen: Du erhältst sie für bestimmte Leistungen auf GamersGlobal.de, die meisten davon schenken dir 100 (Bronze), 200 (Silber) oder 500 (Gold) Bonus-GGG. Wenn du wissen willst, welche Medaillen es gibt und wie nahe du dran bist, sie zu erhalten, klick einfach auf das rote Wort "MEDAILLEN".

News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

EXP verdient durch EXP: Woher kommen deine EXP? Hier und bei der "genauen Auflistung" siehst du es! Aber was sind eigentlich EXP? Du erhältst sie für fast alles, was du auf GamersGlobal machst, etwa fürs Schreiben von Comments oder Ausfüllen deines Profils. Eine genaue EXP-Punkteliste findest du hier.

  • 9797d. Kommentare zu News/Artikeln
  • 1468d. Korrekturen fremder Inhalte
  • 3553d. Beiträge im Forum
  • 3645d. Schreiben eigener News
  • 0d. neue Steckbriefe/Screenshots
  • 29d. Profiländerungen
  • 0d. Videos
  • 650d. Schreiben eigener Artikel
  • 0d. direkte Vergabe der Redaktion
  • 2170d. Erreichen von Erfolgen
  • 0d. GGG-Umwandlung
  • 243aus anderen Elementen

62 Erfolge Erfolge: Für viele Aktionen auf GamersGlobal erhältst du als registrierter Nutzer Erfolge gutgeschrieben -- wie die Achievements bei Xbox 360 oder die Trophäen bei PS3. Es gibt deutlich über 100 solcher Erfolge. Manche sind kinderleicht zu erhalten, manche nur durch großen Fleiß. Manche belohnen ernsthafte Mitarbeit, andere eher witzige Aktionen. Erfolge bringen auch EXP und GGG.

Ohne die Jäger-Talentklasse fischt du allerdings im Trüben: Du kannst dann nur bei anderen Usern im Profil nachsehen, welche Erfolge sie haben, und aus dem jeweiligen Namen Rückschlüsse ziehen. Denn den Mouseover-Text, was hinter einem Erfolg steckt, sieht man immer nur im eigenen Profil. Wenn du einen Erfolg erzielst, erfährst du das kurz darauf auf der Startseite.

  • Abstimmer
  • Aktueller Spieler
  • Allrounder
  • Archäologe
  • Bestseller
  • Bleispritze
  • Branchenanalyst
  • Bronze-User
  • Diablo
  • Einschleimer
  • Eitler Pfau
  • Fleißige Ameise
  • Fleißige Biene
  • Flinker Reporter
  • Flüsterer
  • Forumsaktiver
  • Forumsexperte
  • Forumsgott
  • Forumsuser
  • Forumsveteran
  • Frequent Surfer
  • Geheimniskrämer
  • GG-Fan
  • GG-Loyalist
  • Gleichgesinnter
  • Herrscher der Nacht
  • Kaufsüchtiger
  • Kritischer Fan
  • Lobt extrem oft
  • Lobt gern andere
  • Mahlzeit
  • Massenflüsterer
  • Nachteule
  • Nachwuchsschreiber
  • News-Abstauber
  • News-Redigierer
  • News-Übernehmer
  • Platinum Surfer
  • Popstar
  • Profil-Profi
  • Profil-Updater
  • Rastlos
  • Rückkehrer
  • Schnapps-Kommentierer
  • Schreibtalent
  • Senator Surfer
  • Serien-Abhängiger
  • Serien-Fan
  • Serien-Süchtiger
  • Siegertreppe
  • Silber-User
  • Sniper
  • Sozialpädagoge
  • Sparschweinchen
  • Striker
  • Test-Junkie
  • Video-Junkie
  • Volljähriger
  • Zitiermeister
  • Zwitscherbaron
  • Zwitscherer
  • Zwitscherkönig

Klassen

Reporter Reporter: Das ist eine der fünf Talentklassen von GamersGlobal, mit denen du auf Wunsch stärker mitarbeiten und dich spezialisieren kannst. Der Erwerb der ersten Stufe kostet umso mehr GGG, je mehr andere Talentklassen du bereits freigeschaltet hast.

Als Reporter spezialisierst du dich über 10 Talentstufen auf das Schreiben von News: Je höher du aufsteigst, desto mehr Rechte erhältst du, bis du irgendwann News für Top-News vorschlagen oder deine eigenen News freigeben darfst. Mehr Infos findest du auf unserer Ranglisten-Übersicht.
9
Reporter IX
Schreiber Schreiber: Das ist eine der fünf Talentklassen von GamersGlobal, mit denen du auf Wunsch stärker mitarbeiten und dich spezialisieren kannst. Der Erwerb der ersten Stufe kostet umso mehr GGG, je mehr andere Talentklassen du bereits freigeschaltet hast.

Als Schreiber spezialisierst du dich über 10 Talentstufen auf das Schreiben von längeren Artikeln: Je höher du aufsteigst, desto mehr Rechte erhältst du, bis du irgendwann User-Artikel zum Top-Artikel vorschlagen oder sogar redaktionelle Artikel einreichen darfst. Mehr Infos findest du auf unserer Ranglisten-Übersicht.
7
Schreiber VII
Cutter Cutter: Das ist eine der fünf Talentklassen von GamersGlobal, mit denen du auf Wunsch stärker mitarbeiten und dich spezialisieren kannst. Der Erwerb der ersten Stufe kostet umso mehr GGG, je mehr andere Talentklassen du bereits freigeschaltet hast.

Als Cutter spezialisierst du dich über 10 Talentstufen auf das Veröffentlichen von Videos: Je höher du aufsteigst, desto öfter darfst du Videos veröffentlichen, und desto länger dürfen sie sein. Später kannst du fremde User-Videos freigeben oder sie für den Top-Status vorschlagen. Mehr Infos findest du auf unserer Ranglisten-Übersicht.
0
Kein Rang
Archivar Archivar: Das ist eine der fünf Talentklassen von GamersGlobal, mit denen du auf Wunsch stärker mitarbeiten und dich spezialisieren kannst. Der Erwerb der ersten Stufe kostet umso mehr GGG, je mehr andere Talentklassen du bereits freigeschaltet hast.

Als Archivar spezialisierst du dich über 10 Talentstufen auf das Hochladen von Screenshots und Anlegen von Spiele-Steckbriefen – letzteres ist sozusagen das Rückgrat von GamersGlobal, weil darüber alle Inhalte verknüpft werden! Je höher du aufsteigst, desto mehr Rechte erhältst du, so darfst du irgendwann fremde Steckbriefe verändern oder freigeben. Mehr Infos findest du auf unserer Ranglisten-Übersicht.
0
Kein Rang
Jäger Jäger: Das ist eine der fünf Talentklassen von GamersGlobal, mit denen du auf Wunsch stärker mitarbeiten und dich spezialisieren kannst. Der Erwerb der ersten Stufe kostet umso mehr GGG, je mehr andere Talentklassen du bereits freigeschaltet hast.

Als Jäger spezialisierst du dich über 10 Talentstufen auf das Aufspüren von Erfolgen. Diese Talentklasse ist ideal für User, die an einer Mitarbeit über News schreiben etc. weniger interessiert sind, und die dennoch einige Zeit auf GamersGlobal verbringen. Der Jäger ist aber auch eine beliebte Zweit- oder Dritt-Klasse für etablierte User. Für die Jägerklasse gibt es eine EXP-Spezialregel – mehr dazu findest du auf unserer Ranglisten-Übersicht.
1
Jäger I

Meine Inhalte nach Zeit

Meine Inhalte nach Lesern

Meine News-Vorschläge

Meine Daten

Privat

Cape Elizabeth (South Portland), ME 04107, USA

Privat
weiblich
https://twitter.com/_Freylis_

Ich über mich

Hallo! Hallo Siiieee! Darf ich Sie hier mal an die Bheke titten? Es gibt Neuigkeiten :D
-
Nach einigen Monaten Schönheitspause habe ich mir endlich mal wieder etwas Zeit genommen, um meine verstaubte, pilzüberzogene, vom Moder ganz zerfressene, äonenlang unangetastete, hermetisch versiegelte, beinahe schon wieder wegen geradezu platonischer Abstinenz ins Jungfrauenstadium zurückversetzte Profilseite zu aktualisieren. -- Wo fangen wir denn mal an? Am besten lege ich einfach den chronologischen Rückwärtsgang ein und wir beginnen mit der bewegenden letzten Woche.
-
*** Pride Portland 2017 ***
-
In meiner Wahlheimat Portland in Maine stand wieder einmal Pride auf dem Programm, wo die unaussprechliche Gruppierung mit der drolligen Buchstabensuppe abfeiert: LGBT. Keine Ahnung, was das bedeutet, aber das sind wir und jedes Jahr kommt aus unerklärlichen Gründen ein weiterer, lustiger Buchstabe hinzu und wir werden mehr. Warum, weiß auch keiner. Egal. Auf jeden Fall habe ich mir die Woche extra frei genommen, um bei all den Parties auch meinen Schönheitsschlaf zu bekommen. Zwischen Sonne, Sand und Meer, No Man's Sky und den abendlichen Events habe ich die Woche dann auch voll und ganz genossen. Leider ging das Ganze mit einer Sommergrippe los. Ich habe niemals herausgefunden, welcher Volldödel mir die angedreht hat, aber gleich nach dem glorreichen 1.-Welt-Stresstag in diversen Läden und der Mall, an dem mein Schätzchen und ich uns abgerackert haben, um die passenden Outfits für alle Events aufzustöbern, war ich dann auch erst einmal eine Woche lang krank. Glücklicherweise war das aber noch während der Arbeitswoche! Schwein gehabt! Die Kickoff-Party am Freitag Abend musste ich deshalb canceln, ebenso wie das Stadtfest am Sonntag. Am Montag hatte ich aber endlich Urlaub und konnte mich voll und ganz erholen. Es gibt eigentlich kaum etwas Schöneres, als sich morgens schon völlig grundlos Whiskey in den Kaffee zu kippen und sogleich zum Controller zu greifen. Arbeit ist ja sowas von overrated... Dienstag hatte ich ein "date" mit meiner Freundin Christina. Und nach einem Strandbummel, Stadtbummel, dem ein oder anderen Drink und einer ausgedehnten No Man's Sky Zockorgie bis in die Abendstunden, war es dann auch schon wieder Mittwoch. Hier habe ich meine Kraftreserven smarterweise ebenfalls nochmal spontan geschont und rein gar nichts gemacht, denn am Donnerstag war das erste Event: Die Spirit of Pride Cruise, eine mehrstündige Rundfahrt auf einem mittelgroßen Partyschiff mit Buffet, Bar und Dancefloor oben an Deck. Nach den superleckeren mexikanischen Fressalien haben wir uns die Seele aus dem Leib getanzt - wobei ich besonders stolz darauf bin, mich bei dem leicht schwankenden Schiff und meinem leicht schwankenden Blick in meinen High Heels nicht einmal auf die Klappe gelegt zu haben! Da man beim Tanzen gleichzeitig noch von der hübschen, vorbeiziehenden Insellandschaft im Abendrot abgelenkt wird, ist das eine Wahnsinnsleistung! Freitag: Wieder mächtig No Man's Sky - frau will ja schließlich ihren eigenen Spaceport in ihrer heimatlichen Basis zusammenbasteln - und dazu braucht man offenbar die exotischsten Rohstoffe, die erst einmal gefunden werden müssen. Sean Murray ist aber auch ein liebenswertes Sadistenschwein... Freitag: Endlich: DJ Mary Mac's Party im AURA. Das ist die Deejane, die unter anderem gerne mal für Madonna und Ashton Kutcher Parties schmeißt. Equality Maine hat sich mal wieder ins Zeug gelegt, um solche High Society im DJ Business engagieren zu können. Und wow... kann die Frau mixen und aus dem Stehgreif Sequenzen absampeln und durch den Sequenzer hauen!! Es war einfach nur ein absoluter Clubbing-Traum! Okay, die Tatsache, dass ich das Abendbrot vergessen hatte und hauptsächlich von flüssiger Nahrung gelebt habe, trug sicherlich auch ihren Teil zu meiner Glückseligkeit bei. Ich weiß nur noch, dass einige feuchtfröhliche Damen arg auf Tuchfühlung mit uns gingen und man die Pheromone buchstäblich riechen konnte... Aber solche kleinen Opfer der musikalischen Unterhaltungskunst müssen natürlich gebracht werden. Samstag: Die Pride Parade war so gut besucht wie nie zuvor, vermutlich als klares Statement unserer liberalen Stadt gegen die grenzdebile Administration, die gerade im Weißen Haus kampiert wie ein Spawnpoint Parasit. Ich darf voller Stolz verkünden, dass ich die gesamte Wegstrecke in meinen High Heels bestritten habe, ohne mit der Wimper zu zucken, um ein deutliches Zeichen zu setzen, wo wir schon von Pride reden. So!! Danach war Party im Biergarten. Einige Hard Cider später fanden wir uns plötzlich in der Innenstadt in einem Thai Restaurant wieder, wo kein Schwein die Speisekarte lesen konnte. Unglücklicherweise war die Rechnung allerdings in arabischen Ziffern gehalten und viel zu gut lesbar... Es folgte die Port City Music Hall Club Party, auf die ich mich besonders gefreut hatte. Aber Pustekuchen! Der DJ war grottig und hielt es offenbar für notwendig, irgendwelchen Celine Dion Voice-Müll über seine Beats zu legen, und zwar ständig!!! WTF?! Ich habe schon schlechtere DJs gehört, aber nicht viele. Es war der mieseste Mix diesseits des Fegefeuers, wo nicht ein einziger Song auch nur annähernd bekannt oder in irgendeiner Form spaßig oder gar tanzbar war. Zum Glück war da aber noch... Sonntag! Wir haben uns extra schick gemacht, um das letzte Pride Clubbing Event, die Tea Party auf Peaks Island, rundum genießen zu können. Ein Sommerkleid von HOT TOPIC, ein schicker Strandhut und extra-hohe Stöckels - haben mich auf die Fähre begleitet, wo aufgrund einer Wardrobe Malfunction dutzende von Leuten kurz einen Blick auf meine Unterwäsche werfen durften. Verdammter Seewind bei den Landungsstegen aber auch! Die Party war grandios, das BBQ lecker, die Deejane phantastisch wie immer und die Drinks... glücklicherweise nicht ganz so potent wie im letzen Jahr! --- Insgesamt betrachtet war dies sicherlich bisher mein ereignisreichstes und spaßigstes Pride - eine phantastische Gelegenheit, unsere LGBT Community zu feiern und sich von der weltoffenen, unterstützenden Menge feiern zu lassen. Schaut mal auf Twitter vorbei, wo ich ein paar hübsche Pride Bilder gepostet habe: Freylis, @_Freylis_
-
*** No Man's Sky UPDATE ***
-
Neues vom E-Spocht... folgt in Kürze... bis dato kann ich ebenfalls nur meinen Twitter account empfehlen, wo ich alle möglichen Screenshots und Videos meiner abenteuerlichen Reise zum Zentrum der Galaxis veröffentlicht habe.

Was ich anderen Spielefans sagen möchte

- Spiele sind keine Filme
- Spiele sind ernstzunehmen
- Spiele sind Freiheit
- Spiele sind Kunst
- Spiele müssen vor einigen Entwicklern geschützt werden
- Spiele müssen vor einigen Spielern geschützt werden
-
Dieses "Interview mit einem Ready at Dawn-Mitarbeiter" bezüglich der sinnlosen QTE-Orgie The Order 1886 sagt so ziemlich alles, was ich derzeit über die Branche denke:
https://www.youtube.com/watch?v=FV-u5tvQC34

Was ich an GamersGlobal gut finde – oder nicht so gut

Gut: Viele Informationen gut sichtbar aufgelistet, sodass es leicht ist, die Threads zu finden und zu diskutieren - bzw. als Reporter(in) schnell die News-History recherchieren zu können. Auch gut: Trolle bekommen recht schnell die kalte Schulter gezeigt bzw. den Maulkorb umgebunden. // Schlecht: Wüsste ich auf Anhieb immer noch nichts...

Lieblingsmusik

Momentane Lieblingssongs:
- New Order - Blue Monday (Techno Remixes)
- Muse - Dead Inside
---
Zum Abtanzen lasse ich aber weiterhin auf regulären Dancefloor nichts kommen. Es gilt fast ohne Ausnahme:
Wenn es keine Bassdrum hat: abschießen. Wenn es sich immer noch regt: nochmal abschießen. Wenn es danach noch zuckt ... ist es deutscher Schlager und leider auf ewig im God-Mode. Kamanixmache.

Lieblings TV-Shows

Ascension, BoJack Horseman, South Park, Danger 5, The L-Word, My Little Pony, The X-Files, The Red Green Show, Star Wars: The Clone Wars (Animated Series), The Walking Dead, Firefly, LEXX, Red Dwarf, Game Of Thrones, Dr. Who (die neuen!), Dune & Children of Dune, Project Runway, Star Trek: Enterprise, Hitchhiker's Guide To The Galaxy, Homestar Runner (Teen Girl Squad!!)

Lieblingsbücher

DIE HERRIN VON UNTERTAG, MARBURG BEI NACHT und CHARLY UND MARLIES ABENTEUER IM WELTRAUM natürlich ;P

und dann noch: Metro 2033, Hitchhiker's Guide to the Galaxy, Discworld-Novels und alles von H.P. Lovecraft (besonders: The Case of Charles Dexter Ward), Das kleine Gespenst, Stephen King's IT

Lieblingsfilme

So ziemlich alles von Hayao Miyazaki (Favorit: Castle in the Sky), Harry Potter und der geheime Pornokeller, Mad Max 2015, Interstellar, Jupiter Ascending, Snowpiercer, Funky Forest, Team America, Inglorious Basterds, From Dusk Till Dawn, Django Unchained, M.I.B., DORKNESS RISING (The Gamers)!!!, John Dies At The End, Scott Pilgrim vs The World, The 5th Element, Stalker, Stand By Me, Blade Runner, Aliens, Star Wars (sogar mit Jar-Jar - offscreen), Das kleine Gespenst, Allein unter Frauen, Kleine Haie, alle Helge-Schneider-Epen, Dilwale Dulhania Le Jayenge, Rab Ne Bana de Jodi (ja, die sind peinlich, aber irgendwie auch sowas von süüüß!)

Lieblingshefte / - Websites

www.youtube.de - was man als Music-Video-Junkie braucht...
www.majorgeeks.com - was man so zum Hacken braucht...
www.homestarrunner.com - was man so zum Hirnfreispülen braucht...
www.thefuckingweather.com - was man nicht braucht, aber haben muss

Meine Hobbys

Filme/Videos ansehen, Ins Kino gehen, Bücher lesen, Fitness, Sport, Zelten in der Wildnis mit Kojoten, Bären und so fort - yay!

Meine GamerTags