Max Payne [Serie]

Spiele in dieser Serie
Artikel
  • Test: Max Payne 3
    Der frustrierte New Yorker Cop ist zurück: Mit Max Payne 3 zeigt Rockstar Games, dass ein Actionspektakel im Stile eines Stirb langsam nicht nur mit Ballereinlagen, sondern auch mit inhaltlichem Tiefgang punkten kann. Wir haben uns durch Südamerika und New York gekämpft und verraten euch, ob aller guten Dinge drei sind.
  • Preview: Max Payne 3
    In einer zweigeteilten Mammut-Session konnten wir Max Payne 3 sowohl im Solo- als auch im Multiplayer-Modus ausgiebig spielen, insgesamt fast 6 Stunden lang. In das Wehklagen prophylaktisch empörter Fans (Max Payne später mit Glatzkopf! Sao Paulo statt New York! Pepsi statt Coke!) können wir nicht einstimmen: Max Payne 3 wird klasse.
  • Preview: Max Payne 3
    Unser herzallerliebster Antiheld im sonnigen Brasilien statt düsteren New York? Als fetter Sack mit Glatze? Geht ja mal gar nicht! So tobte die Fangemeinde, als erste Details zu Teil 3 ihrer Leib-und-Magen-Serie durchsickerten. Nachdem wir zwei spielbare Levels gesehen haben, können wir in vielen Punkten Entwarnung geben.
Serie erstellt von Benjamin Braun 17. Juni 2012 - 15:07 — vor 7 Jahren zuletzt aktualisiert