Returnal: Neue Sony-exklusive IP von Housemarque angekündigt

PS5
Bild von Hagen Gehritz
Hagen Gehritz 63897 EXP - Redakteur,R9,S10,C9,A9,J10
Meister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

11. Juni 2020 - 22:30 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Returnal ab 59,98 € bei Amazon.de kaufen.

Im Zuge der Präsentation von Playstation-5-Titeln am 11. Juni 2020 hat Sony mit Returnal einen neuen Exklusivtitel von Entwickler Housemarque vorgestellt. Im Ankündigungstrailer seht ihr die Protagonistin des Shooters, die immer wieder ihren Absturz auf einem fremden Planeten und ihren anschließenden Tod erlebt – das Game Over ist also vermutlich Teil des Gameplays.

Wie der Trailer andeutet, verändert jeder Tod den Planeten, aber greift auch die Psyche der Hauptfigur an.

Video:

SupArai 23 Langzeituser - P - 40141 - 11. Juni 2020 - 22:39 #

Sehr schön, ich mag (fast) alle Housemarque-Titel!

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 197603 - 11. Juni 2020 - 23:46 #

Gehören auch zu meinen Lieblingsentwicklern. 1.Schade, dass sie sich endgültig von Arcadegames verabschiedet haben, 2.schade, dass sie auf PS exklusiv machen mit dem Titel.

SupArai 23 Langzeituser - P - 40141 - 12. Juni 2020 - 0:52 #

Ja, schade ist es auf jeden Fall, allerdings ist es auch die Chance was "Neues" zu machen. Returnal könnte auch als Arcade aus der Third-Person durchgehen. ;-)

Ich bin immer noch wehmütig, dass Alienation nicht zu Ende entwickelt wurde. Was für ein großartiger Actiontitel! Habe ich echt wochenlang gesuchtet, hatte fast schon Diablo 2-Ausmaße... ;-)

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 25499 - 11. Juni 2020 - 22:41 #

Sieht innovativ aus. Bin gespannt was da so kommt.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 8864 - 12. Juni 2020 - 16:06 #

Hat mich total an Remnant: From the Ashes erinnert.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25462 - 11. Juni 2020 - 22:42 #

Scheint ja mal kein Twinstick/Arcade Spiel zu sein, mal beobachten.

v3to 17 Shapeshifter - P - 6227 - 11. Juni 2020 - 23:47 #

Von Housemarque gab es zu ihrem vorherigen Spiel ein Statement, dass man aufgrund der Verkäufe keine Arcade-Games mehr produzieren werden. Für mich sehr schade, aber der Trailer schaut schon interessant aus.

Moriarty1779 16 Übertalent - P - 5478 - 11. Juni 2020 - 22:46 #

Bin jetzt kein Grafikfetischist, aber grundsätzlich wirkt ein Großteil der Titel so, als würden sie auf der aktuellen Konsolengeneration laufen. Das gilt für Xbox und PS5 gleichermaßen...
Ja, klar, abnehmende Grenzerträge sind ein universelles Prinzip und statt Revolutionen gibts heute Detailverbesserungen...
Aber ich würde mich persönlich schon bei einer neuen Konsolengeneration den gleichen Wow-Effekt wünschen wie damals beim SNES gegenüber NES oder sogar bei der PS1...

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25462 - 11. Juni 2020 - 22:49 #

Wobei die sich mit dem 1080p Stream auch echt keinen Gefallen tun.

SupArai 23 Langzeituser - P - 40141 - 11. Juni 2020 - 22:49 #

Ich wünsche mir, dass Returnal auch für die Playstation 4 erscheint!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 611743 - 11. Juni 2020 - 22:51 #

Schaut schon mal interessant aus für mich, bei einem neuen Housemarque-Titel bin ich immer gespannt. ;)

COFzDeep 22 AAA-Gamer - - 31727 - 11. Juni 2020 - 23:17 #

Hmm, sieht interessant aus. Erinnert an Edge of Tomorrow, auch die Gegner mit den vielen Tentakeln.

Und ein erstaunlich "alter" Spielcharakter. Entspricht vermutlich realistisch gesehen der Hauptkäuferschaft der PS5, aber normalerweise gibt es doch extra jugendlich-spritzige Heldinnen oder so richtig alte, lebenserfahrene Knacker. Interessant, sehr interessant...

Wuslon 19 Megatalent - - 15358 - 11. Juni 2020 - 23:40 #

Ich hab auch direkt an Edge of Tomorrow gedacht. Gefällt mir sehr gut, das könnte was werden.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64225 - 20. Juni 2020 - 12:03 #

Das ist mir auch aufgefallen. Gerade bei Frauen setzt man ja sonst eher auf Jugendlichkeit. Schön, dass sich ein Entwickler mal etwas anderes traut.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 147228 - 11. Juni 2020 - 23:56 #

Shooter mit 'nem Controller ist eigentlich nicht so meins aber der Titel sieht spannend aus.

Sh4p3r 16 Übertalent - 4570 - 12. Juni 2020 - 0:15 #

Hat was. Könnte mir gefallen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64642 - 12. Juni 2020 - 0:24 #

Sieht aus wie ein Bullet-Hell-Shooter aus der Third Person. ;)

Pro4you 19 Megatalent - 15974 - 12. Juni 2020 - 3:31 #

Das hätten sie auch noch für die PS4 raus bringen können.

ganga 20 Gold-Gamer - P - 21769 - 12. Juni 2020 - 6:53 #

War das jetzt Gwendoline Christie? Sieht leider schon wieder nach Horror / Dark Fantasy aus. Schade.

Ganon 24 Trolljäger - P - 64225 - 20. Juni 2020 - 12:02 #

Schade, Sony-exklusiv...

Mitarbeit