Returnal: Ab Frühjahr 2023 auch für PC verfügbar

PC PS5
Bild von ChrisL
ChrisL 199317 EXP - 30 Pro-Gamer,R12,S11,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

9. Dezember 2022 - 18:10 — vor 8 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Returnal ab 48,03 € bei Amazon.de kaufen.

Spekulationen hinsichtlich einer PC-Fassung des im April 2021 exklusiv für die PlayStation 5 veröffentlichten Returnal gab es in den vergangenen Monaten immer wieder. Diese Vermutungen haben nun ein Ende, denn das Entwicklerstudio Housemarque kündigte in Zusammenarbeit mit Climax Studios die entsprechende Version nun offiziell für das kommende Frühjahr an.

Wenig überraschend wird euch die Windows-Umsetzung des Roguelike-Third-Person-Shooters mehrere spezifische Einstellungen und Upgrades bieten – um was es sich hierbei genau handelt, wurde bislang nicht preisgegeben. Sichergestellt werden soll auf diese Weise, „das Spielerlebnis so flüssig wie möglich“ zu gestalten. Darüber hinaus sollen beispielsweise der Online-Koop-Modus oder die Herausforderungen im Turm des Sisyphus verbessert werden. Die jeweiligen Produktseiten bei Steam und im Epic Games Store sind bereits verfügbar.

In Returnal steuert ihr die Protagonistin Selene, die auf dem Planeten Atropos gegen ihre Widersacher antritt und nach ihrem Ableben stets aufs Neue ihre erzielten Fortschritte, Waffen und dergleichen verliert. In unserem Test mit der Note 8.0 sowie dem dazugehörigen Video erhaltet ihr ausführliche Informationen zum Titel. Unter anderem attestieren wir Returnal einen hohen, aber motivierenden Schwierigkeitsgrad (mit allerdings auch zunehmend hohem Frustfaktor), schnelle und actionreiche Gefechte oder auch eine kreative Storynutzung des Roguelike-Prinzips.

Video:

Moe90 19 Megatalent - - 13172 - 9. Dezember 2022 - 19:32 #

Für mich die beste Ankündigung heute Nacht gewesen!

Aladan 25 Platin-Gamer - P - 56416 - 9. Dezember 2022 - 20:41 #

Kann es jedem empfehlen, der auf abgefahrene Roguelikes Bock hat. Die Story hatte mich irgendwann richtig reingesogen, da steckt wesentlich mehr "Persönlichkeit" drin, als man auf den ersten Blick sieht.

SupArai 25 Platin-Gamer - P - 56939 - 9. Dezember 2022 - 20:44 #

Yipiiieeeh!

Zille 21 AAA-Gamer - - 25699 - 9. Dezember 2022 - 20:48 #

Cool, noch ein Spiel, was ich gerne spielen würde - und wofür wahrscheinlich auf absehbare Zeit die Zeit fehlt ;-)

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 155581 - 10. Dezember 2022 - 13:15 #

Bei mir fehlt eher die entsprechende Geduld und Geschicklichkeit. :(

Zille 21 AAA-Gamer - - 25699 - 10. Dezember 2022 - 19:11 #

Probieren geht über nicht probieren!

Vielleicht bin ich dann ja auch raus ;-)

Pat Stone 17 Shapeshifter - - 7741 - 10. Dezember 2022 - 0:40 #

War schon auf der PS5 nicht so mein Spiel. Aber die optische Opulenz der Landschaft hat die kleine Grafikhure in mir schon beeindruckt, auch wenn ich offensichtlich nicht so weit gekommen bin ( siehe den ersten Satz ) :D

Flooraimer 13 Koop-Gamer - P - 1595 - 10. Dezember 2022 - 7:45 #

Ich werds mir wahrscheinlich trotzdem nicht zulegen. Das Setting ist schon cool, aber es gibt zu viele abschreckende Punkte bei Returnal.

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 74148 - 12. Dezember 2022 - 22:11 #

So geht's mir auch.

Calewin 10 Kommunikator - 383 - 10. Dezember 2022 - 14:51 #

Coole Optik, sehr gutes Gunplay.
Aber insgesamt dann doch oft frustrierende Rouge Mechaniken, die mir persönlich das Spiel dann irgendwann abspenstig machten.
In PS Plus Extra enthalten…einen Kauf hätte ich bereut.
Aber allen, die mit solchen Spielmechaniken was anfangen können, natürlich viel Spaß auf dem PC.

Maverick 33 AAA-Veteran - - 973260 - 11. Dezember 2022 - 1:29 #

Freut mich für Housemarque. ;)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 233682 - 12. Dezember 2022 - 17:40 #

N a e n d l i c h ! Das hat vielleicht gedauert nach all den Leaks. Kann mich jetz endlich offiziell freuen. ;)

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 41125 - 12. Dezember 2022 - 20:50 #

Ja, endlich wieder was um den PS5-Controller am PC sinnvoll zu nutzen ;)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 233682 - 14. Dezember 2022 - 3:12 #

Na zum Glück hab ich mir einen besorgt. :)

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 74148 - 14. Dezember 2022 - 8:51 #

Ich spiele doch keine Shooter am PC, um dann ein Gamepad zu benutzen. Nee nee!

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 233682 - 15. Dezember 2022 - 15:45 #

Das ist ein Arcade-Roguelike-Shooter! Sowas haben wir damals am Automaten auch schon immer mit Joystick (also "Controller") gespielt, von daher... ;)

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 74148 - 15. Dezember 2022 - 16:22 #

Na ja, es ist aber ein Third person Shooter und kein Horizontal- oder Vertikal-Scroller. Da bin ich dogmatisch. ;-)

Mitarbeit
— Name
News-Vorschlag: