Playerunknown's Battlegrounds: Spezielle Tastatur verfügbar

PC
Bild von hex00
hex00 10100 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,A6,J4
Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben

19. Januar 2018 - 21:19
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Playerunknown's Battlegrounds ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.

Wenn ihr eure Fähigkeiten im beliebten Shooter Playerunknown's Battlegrounds (im Xbox-One-Test, Note: 7.0) ausreizen wollt, habt ihr nun die Möglichkeit, auf eine angepasste mechanische Tastatur zurückzugreifen.

Die chinesische Firma Varmilo stellt besondere Tastaturen her und schreckt nicht davor zurück, mit den individuellen Tastenkappen ein wenig zu experimentieren. Ein typisches Beispiel ist die PUBG-Version der Modelle VA108M und VA87M. Die Tasten der Boards sind dunkelgrau, weiß und gelb gefärbt; viele tragen Symbole aus dem Spiel. Das kleine VA87M-Modell ersetzt den Nummernblock durch einen grauen Balken. Die Leertaste von den Varmilos "Chicken Dinner"-Keyboards wird euch im Spiel wahrscheinlich keinen Sieg sichern, bietet durch die entsprechend bedruckten Tasten aber immerhin eine nette Hilfe.

Wenn es nicht die unschöne Leertaste tut, könnte euch der Preis vor dem Kauf zurückschrecken lassen. Die Tastaturen mit Mini-USB-Anschluss kosten bei Mechanicalkeyboards.com zwischen 131 und 169 US-Dollar, je nach Größe und Modell. Zudem gibt es die Eingabegeräte nur im US-Layout. Versandkosten nach Deutschland fallen nach Angaben der Website nicht an.

CK 15 Kenner - 2758 - 19. Januar 2018 - 12:34 #

Auch wenn ich das Spiel nichtmehr spiele sieht die Tastatur trotzdem ziemlich super aus.

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 26367 - 19. Januar 2018 - 12:55 #

Oha, nice :-) Dann weiß ich ja auf die Schnelle, unter anderem, auf welche Waffe ich zugreifen kann :D

Ganon 24 Trolljäger - - 65892 - 19. Januar 2018 - 12:57 #

Für PUBG-Pros, die nix anderes spielen, vielleicht wirklich interessant...

Tr1nity 28 Endgamer - P - 107332 - 19. Januar 2018 - 21:28 #

Wobei gerade die doch eigentlich blind wissen, wo sie hinlangen müssen ;).

Harry67 20 Gold-Gamer - - 20313 - 20. Januar 2018 - 10:57 #

Mein Gedanke ;)

Aladan 24 Trolljäger - P - 55218 - 20. Januar 2018 - 14:30 #

Die Tastatur ist das gleiche wie Controller für bestimmte Spiele. Hat einfach nur ein eigenes Design, mehr nicht. Viel interessanter wäre doch, ob es an sich eine gute mechanische Tastatur ist.

bsinned 17 Shapeshifter - 8125 - 19. Januar 2018 - 13:10 #

*amKopfkratz*
Braucht man die Symbole auf den Tasten weil man während eines Spiels so oft auf die Tastatur schielt?

Wenn man selbst nichts ändert, hat sich doch an der Tastaturbelegung in "Shootern" seit Jahren (Jahrzehnten?) nicht viel getan und ziemlich jeder Spieler spielt doch rein mit Muscle Memory.

Jac 19 Megatalent - P - 13310 - 19. Januar 2018 - 13:57 #

Von Shooter zu Shooter sind die Belegungen leider doch recht unterschiedlich und lassen sich nicht immer so flexibel anpassen, wie ich es gerne hätte. Daher spiele ich am PC auch nur mit meiner (geliebten) Logitech G13. Da baue ich mir einfach ein passendes Profil, das dem gewohnten "Muscle Memory Standard" harmoniert.

bsinned 17 Shapeshifter - 8125 - 19. Januar 2018 - 17:06 #

Ernstgemeinte Frage: Bei welchem Shooter ist die Belegung denn anders?
Ich hab zuletzt z.B. Doom, Wolfenstein, Destiny 2 und CoD:WW2 gespielt und da gab´s - soweit ich mich erinnere - keinerlei Abweichungen.

Elfant 24 Trolljäger - P - 61466 - 20. Januar 2018 - 1:04 #

Wolfenstein 2 TNC hat zum Beispiel im Vergleich zu den Vorgängern die Granaten auf F gelegt. Meist ist es allerdings G
Waffen werden getauscht: 1 ist oft die Pistole bei PURG ist es laut dem Bild die 3. Typisch ist ob man die Schrotflinte vor oder nach legt Sturmgewehr.

Jac 19 Megatalent - P - 13310 - 20. Januar 2018 - 1:06 #

PUBG, SWBF2 und Destiny 2 sind z.B. ähnlich, aber eben nicht komplett gleich. Da ich mir angewöhnt habe, z.B. für das Ducken immer dieselbe Taste zu nehmen, ändere ich halt mein Profil auf der Tastatur entsprechend ab. Das ist für mich gerade deswegen wichtig, weil ich zwischen den dreien im Moment regelmäßig wechsle.
In den Einstellungen der meisten Spiele geht das zwar auch, ab und an setzen sie das dann aber u.U. bei einem Patch oder Absturz wieder auf Standard zurück. Ist für mich so insgesamt einfacher.

Rhadamant 17 Shapeshifter - P - 6358 - 19. Januar 2018 - 13:54 #

Welches Symbol wohl für die „Cheat-Taste“ verwendet werden wird?

knusperzwieback 13 Koop-Gamer - 1215 - 19. Januar 2018 - 21:31 #

War auch mein erster Gedanke. *g*

Jac 19 Megatalent - P - 13310 - 19. Januar 2018 - 13:55 #

Wäre es nicht besser, im ersten Absatz auf die PC-Version hinzuweisen? Wahrscheinlich ist die Tastatur doch für den PC und nicht die Xbox.

Ansonsten ein nettes Gimmick, was vielleicht für sehr "spezielle" Spieler interessant sein mag. Die meisten Spieler achten wohl eher auf andere Eigenschaften ihrer Tastatur ;)

hex00 18 Doppel-Voter - 10100 - 19. Januar 2018 - 16:06 #

Ich hatte eigentlich im Steckbrief XBox entfernt, so dass es nicht zu Missverständnissen kommen sollte. Ist irgendwie wieder reingerutscht.

Jac 19 Megatalent - P - 13310 - 20. Januar 2018 - 1:07 #

Ist ja nicht schlimm, fiel mir nur auf ^^

Triton 18 Doppel-Voter - - 11053 - 19. Januar 2018 - 14:55 #

Uhi, mein Winterschlaf war lange, heute ist wohl der 1. April. Sind PUBG-Spieler so dumm das sie nicht mal die Tastaturbelegung merken können? Entschuldigung, aber das ist nun keine Simulation mit sehr vielen Belegungen. Naja, ist heutzutage scheinbar so. Erst wurden die Spiele immer einfacher, was früher leicht war ist heute schwer, dann Tonnen an Hilfen, die man früher auch nicht brauchte. Nun solche Tastatur und was folgt als nächstes, ein Bot der Spiele selbst durchspielt und der "Spieler" zuschaut?

Maulwurfn (unregistriert) 19. Januar 2018 - 20:58 #

Ja, alle doof, herrje...

ganga 20 Gold-Gamer - P - 21775 - 19. Januar 2018 - 23:19 #

Ich erinnere mich mal knapp 20 Jahre zurück. Da gab es in den Spielzeitschriften und teilweise auch bei Spielen als beilage so Pappbögen, die man über die Tastatur legen konnte. Ich erinnere mich daran, sowas für Commandos besessen zu haben.
Aber ja, alle blöd heutzutage...

Tr1nity 28 Endgamer - P - 107332 - 19. Januar 2018 - 23:54 #

Kenn ich auch noch, von diversen komplexen Simulationen, mit teilweise Doppelt- und Dreifach-Belegung. Aber bei einem popeligen Online-Shooter? Komplex sieht sie jedenfalls nicht aus.

Doc Bobo 18 Doppel-Voter - P - 9003 - 20. Januar 2018 - 14:07 #

Ich hatte sowas damals bei Gunship auf dem Atari ST und fand es ziemlich cool. Hätte ich da schon gewußt, dass ich in der Folge nie mehr ein Keyboard ohne Schablone bedienen können würde, hätte ich es natürlich gelassen. :P

Hermann Nasenweier 20 Gold-Gamer - P - 20225 - 20. Januar 2018 - 10:20 #

Es gab auch das PC Dash, das war ja auch nichts anderes als eine Spezialtastatur. Hab hier zufällig grad eines liegen was ich gebraucht gefunden hatte.

floppi 24 Trolljäger - P - 49789 - 19. Januar 2018 - 19:23 #

Gab es nicht mal den Entwurf einer Tastatur, deren Tasten per e-ink oder Display frei anpassbar sind? Was ist denn daraus geworden?

Punisher 21 Motivator - - 28980 - 20. Januar 2018 - 0:55 #

Kannst du für den Schnäppchenpreis von 1800€ hier kaufen:

https://www.getdigital.de/Optimus-Maximus.html

kommentarabo 15 Kenner - 2841 - 20. Januar 2018 - 0:57 #

äh. nein, kann er nicht.

Punisher 21 Motivator - - 28980 - 20. Januar 2018 - 1:27 #

Theoretisch könnte er, wenn sie nicht vergriffen wäre... hast natürlich recht. Waren wohl recht wenige Exemplare da Kunst... art.lebedev hat aber noch ein paar modelle gehabt. Falls sich jemand dafür interessiert.

https://www.artlebedev.com/optimus/

kommentarabo 15 Kenner - 2841 - 20. Januar 2018 - 1:33 #

ich kann mich noch erinnern, wie mir ein mitbewohner 2007 so ein ding gezeigt hat. das war wohl sogar genau das modell. damals waren noch knöpfe mit quake 3-logo abgebildet.

wie wenig sich da doch getan hat. damals dachte ich noch, die spielerei setzt sich bestimmt bald durch. ;)

Punisher 21 Motivator - - 28980 - 20. Januar 2018 - 1:44 #

Denke mal dafür sind sogar so kleine OLED-Displays noch zu teuer... die 0.66"-Displays für Arduino kosten pro Stück so um die 10 Euro. Sogar wenn du von nem wesentlich günstigeren Massenpreis ausgehst, da musst du jedes einzeln ansteuern... vermutlich wäre der Herstellungspreis einfach astronomisch.

Smoove Move (unregistriert) 19. Januar 2018 - 21:25 #

Immer wieder faszinierend was Leute bereit sind zu kaufen.

Tr1nity 28 Endgamer - P - 107332 - 19. Januar 2018 - 21:31 #

Ich stell mir das grad so vor:
*Blick suchend über die Tastatur*
Wo war jetzt nochmal meine Handgranate? Ah da is...
*tot*

Smoove Move (unregistriert) 19. Januar 2018 - 21:45 #

Genau das dachte ich auch.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23667 - 19. Januar 2018 - 21:49 #

Also potthässlich isse schon.

ganga 20 Gold-Gamer - P - 21775 - 19. Januar 2018 - 23:21 #

Das Design finde ich ganz nett, mir wäre es deutlich wichtiger ob mir die Tastatur von der Handhabung liegt. An meinem Spiele PC habe ich aber auch eine Modern warfare gebrandete Logitech Tastatur, war damit immer ziemlich zufrieden.
Das mit der Tastenbelegung ist letztlich ja eher ein Gag.

Punisher 21 Motivator - - 28980 - 20. Januar 2018 - 0:56 #

Das ist doch in dem Moment Blödsinn, in dem man auch andere Spiele spielen will... da behindert die Tastatur dann im Zweifel mehr als die hilft...

Aladan 24 Trolljäger - P - 55218 - 20. Januar 2018 - 8:01 #

Zu allererst frage ich mich, ob das gute Mechanische Tastaturen sind. Wenn ja, ist der Preis recht normal.

maddccat 19 Megatalent - P - 13502 - 20. Januar 2018 - 9:18 #

Perfekt für den Büroalltag.^^

Harry67 20 Gold-Gamer - - 20313 - 20. Januar 2018 - 11:01 #

Wer bei einem Shooter nach den Tasten suchen muss ...
Außerdem sollte die Tastatur wenigstens Camouflage haben. Ohne Tarnfarben wirste doch sofort entdeckt!!!

Baumkuchen 18 Doppel-Voter - 9167 - 20. Januar 2018 - 11:03 #

Damals in WoW und SWTOR (glaube WH Online hatte nicht so viele) habe ich meine halbe Tastatur mit Fähigkeiten belegt und musste letzten Endes nicht hin gucken. Da lacht man doch über die paar Tasten eines Shooters! Diese Tastatur hier ist im übertragenen Sinne wohl etwas für die notorischen Mausklicker...

Sh4p3r 16 Übertalent - P - 4607 - 20. Januar 2018 - 12:56 #

Früher wo Spiele noch in Schachteln (toll waren 'se) verkauft wurden, lagen bei komplexen Spielen neben einem informativen Handbuch auch oft (und sofern auch wirklich nötig) auch ein Tastatur-Overlay bei. Kann man so was nicht als Druckvorlage erstellen? Für mich käme nie der Kauf solcher speziellen Tastaturen in den Sinn, egal wie Fan ich davon wäre.

TheRaffer 21 Motivator - P - 30316 - 20. Januar 2018 - 19:24 #

Wie klebe ich denn die Symbole um, denn mit so einer Belegung spiele ich nicht... :P

maddccat 19 Megatalent - P - 13502 - 20. Januar 2018 - 19:27 #

Einfach die Tasten raushebeln und tauschen.^^

TheRaffer 21 Motivator - P - 30316 - 20. Januar 2018 - 19:27 #

Aber ein W auf den Pfeiltasten sieht echt kacke aus :P

maddccat 19 Megatalent - P - 13502 - 20. Januar 2018 - 20:08 #

Stimmt wohl. Ich habe allerdings einige weiße Tasten in meiner schwarzen Cherry. Das sieht nicht kacke aus! :D

TheRaffer 21 Motivator - P - 30316 - 20. Januar 2018 - 20:34 #

Okay, das kann ich mir auch recht gut vorstellen.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 59292 - 21. Januar 2018 - 0:14 #

Hässlich. mehr fällt mir zu dem Design nicht ein.

Mitarbeit