Final Fantasy 15: Royal-Edition angekündigt, PC-Termin und Infos

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 206020 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

16. Januar 2018 - 11:15 — vor 35 Wochen zuletzt aktualisiert
Final Fantasy 15 ab 14,49 € bei Green Man Gaming kaufen.
Final Fantasy 15 ab 21,90 € bei Amazon.de kaufen.

Square Enix hat heute eine „Royal-Edition“ für Final Fantasy 15 (Testnote: 8.5) für die Konsolen angekündigt. Diese wird am 6. März dieses Jahres erscheinen und zum Preis von 49,99 US-Dollar neben dem Hauptspiel auch sämtliche Zusatzinhalte (Episoden Gladiolus, Prompto, Ignis und die Multiplayer-Erweiterung Gefährten) umfassen. Der Euro-Preis wurde bisher zwar noch nicht genannt, dürfte aber ähnlich ausfallen. Die Royal Edition wird darüber hinaus mit einigen neuen Inhalten aufwarten und ein erweitertes Gebiet rund um die Ruinen von Insomnia samt neuen Gegnern, wie Cerberus und Omega, sowie neuen Nebenmissionen bieten. Zudem erhaltet ihr ein steuerbares Boot, das ihr im Gebiet zwischen Cape Caem und Altissia nutzen könnt. Dabei werdet ihr auch vom Boot aus angeln und neue Fischarten und Gerichte entdecken können.

In einem bisher unentdeckten Teil der Welt werdet ihr zudem auf einen neuen Gegenstand stoßen, der mit „Armiger Unleashed“ einen neuen Kampfmodus des Armiger aktiviert. Des Weiteren wird es Verbesserungen für die Off-Road-Fahrzeugmodifikation Regalia Type-D, diverse neue Skins, Waffen und einen First-Person-Modus geben. Besitzer der ursprünglichen Version von Final Fantasy 15 werden für 20 US-Dollar auf die Royal Edition upgraden können.

Ebenfalls am 3. März wird die Final Fantasy 15: Windows Edition auf den Markt kommen. Diese wird alle Inhalte der Royal Edition umfassen und zum gleichen Preis über Steam, Origin und den Windows Store angeboten. PC-Spieler können sich überdies auf Ultra-HD-Auflösungen (4K und 8K) sowie einen HDR10- und einen Dolby-Atmos-Support freuen. Auch eine Mod-Unterstützung wird geboten. Ab dem 1. Februar wird zudem ein Benchmark-Tool zum Download verfügbar sein. Außerdem will Square Enix Anweisungen veröffentlichen, die Spielern helfen sollen, ihre PCs für das Spiel zu optimieren. Nachfolgend die PC-Systemanforderungen im Überblick:

Mindestanforderungen (Auflösung 720p)

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1, 8.1 oder 10 mit 64 Bit
  • Prozessor: Intel Core i5-2500 mit 3,3 GHz oder AMD FX-6100 mit 3,3 GHz
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 760, GTX 1050 oder AMD Radeon R9 280
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • DirectX: Version 11
  • Festplatte: Über 100 GB freien Speicherplatz

Empfohlene Hardware (Auflösung 1080p)

  • Betriebssystem: Windows 7 SP1, 8.1 oder 10 mit 64 Bit
  • Prozessor: Intel Core i7 3770 mit 3,4 GHz oder AMD FX-8350 mit 4,0 GHz
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 1060 mit 6 GB VRAM oder AMD Radeon RX 480
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • DirectX: Version 11
  • Festplatte: Über 100 GB freien Speicherplatz

Hardware für Ultra-HD (2160p) und HDR10

  • Betriebssystem: Windows 10 mit 64 Bit (inklusive Fall-Creators-Update)
  • Prozessor: Intel Core i7-7700 mit 3,6 GHz oder AMD Ryzen 5 1600X mit 3,6 GHz
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 1080 Ti
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM
  • DirectX: Version 11
  • Festplatte: Über 155 GB freien Speicherplatz

Video:

Aladan 24 Trolljäger - P - 47683 - 16. Januar 2018 - 11:39 #

Die Windows Edition werde ich mir dann holen. Habe die DLC bisher nicht gespielt und habe auch die ganzen späteren Patches nicht mehr mitbekommen, da ich ja schon durch war. :-)

@Redaktion Wenn ich das Spiel dann über GMG kaufen möchte, muss ich ja nur über den Direktlink zu GMG gehen damit ihr profitiert, oder?

Hexer92 13 Koop-Gamer - 1472 - 16. Januar 2018 - 11:25 #

100GB ? Im ernst ?

Aladan 24 Trolljäger - P - 47683 - 16. Januar 2018 - 11:31 #

So sehen Spielgrößen aus, wenn hochauflösende Texturen verwendet werden. ;-)

Green Yoshi 21 Motivator - 26940 - 16. Januar 2018 - 11:44 #

The Surge ist nur 5,3 GB groß und sieht trotzdem nicht hässlich aus. Alles eine Frage von effizienter Programmierung und Komprimierung.

Aladan 24 Trolljäger - P - 47683 - 16. Januar 2018 - 12:08 #

Ein winziges Levelbasiertes Game mit einer großen Open World vergleichen ist etwas eigenartig. Schau dir mal Destiny 2, GTA V oder ähnliches an. Je nach Engine gehen die Installationsgrößen in unermessliche Höhen. :-D

Green Yoshi 21 Motivator - 26940 - 16. Januar 2018 - 12:15 #

Die The Witcher 3 GOTY passt auf eine Blu-ray und spielt grafisch in einer anderen Liga als FF XV.

Solange 10-TB-Festplatten nicht Standard sind nervt es schon ein wenig wenn die Spiele allzu groß sind. Vor allem solange die Telekom weiterhin auf Kupfer statt Glasfaserkabel setzt und im schlimmsten Fall nur 2 MBit/s ankommen. Und je nach Einkommen kann man ja in manchen Städten nicht ständig umziehen.

Aladan 24 Trolljäger - P - 47683 - 16. Januar 2018 - 12:27 #

Witcher 3 hat mit seinen DLC knapp über 50 GB. Und das mit komprimierten Texturen auf PC.

Freu dich auf Cyberpunk 2077. Das wird wohl, wie es heute immer mehr Standard wird, auch unkomprimierte WQHD und 4k Texturen bieten. Das ist halt der Preis, wenn man ohne Komprimierung mit maximaler Qualität darstellen möchte. Schön wäre es natürlich, wenn die User noch mehr Auswahlmöglichkeiten bei der Installation bekommen würden. Gibt sicher genug Leute, denen 720p Texturen reichen würden.

Noodles 24 Trolljäger - P - 46550 - 16. Januar 2018 - 14:24 #

Hab grad geschaut, Witcher 3 hat mit DLCs bei mir ne Größe von 39 GB. :P

Aladan 24 Trolljäger - P - 47683 - 16. Januar 2018 - 14:25 #

Bei mir 51 GB mit allen DLC. Natürlich PC. :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 46550 - 16. Januar 2018 - 14:27 #

Komisch. Bei mir auch PC.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9373 - 16. Januar 2018 - 14:43 #

Bei GoG, als ich das Standard-Spiel heruntergeladen habe, da waren es schon 30 GB soweit ich mich erinnere. Dann kamen noch die riesen 6GB Patches...und dann gibts noch die DLCs. Puh, das geht Richtung 50 GB :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 46550 - 16. Januar 2018 - 15:52 #

Ich hab das Spiel auch bei GOG mitsamt allen DLCs und ich hab eben die Größe des Ordners überprüft, die liegt bei 39 GB, warum sollte ich lügen?

Splatter 10 Kommunikator - 359 - 16. Januar 2018 - 16:28 #

Brauchst Du nicht, sind 39 GB. Es sei denn, man installiert sich extra Sprachfiles, die sind dan noch je ca. 1 GB.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9373 - 16. Januar 2018 - 16:31 #

Ich glaubs dir :-) Ich glaub bei mir stimmt was nicht :D Kann sein dass ich Sprachfiles oder und andere kosmetische Sachen installiert habe.

Aladan 24 Trolljäger - P - 47683 - 16. Januar 2018 - 16:48 #

Bei der Steamversion sind es 51 GB. https://imgur.com/a/ypq8n

Tasmanius 19 Megatalent - - 17481 - 16. Januar 2018 - 21:22 #

Der Kopierschutz macht den unterschied :-)

Aladan 24 Trolljäger - P - 47683 - 17. Januar 2018 - 6:53 #

Haha. :-D

hex00 18 Doppel-Voter - P - 9035 - 16. Januar 2018 - 15:26 #

Ich könnte mir sogar noch 480p vorstellen. Ich bin der Meinung, dass Grafik nicht alles ist. Ausserdem könnten dann viel mehr Spieler von alten Rechnern in den Genuss von aktuellen Titeln kommen. :-)

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9373 - 16. Januar 2018 - 16:26 #

Du bist halt ein Schatz :p Der nicht bloß auf Grafik schaut ;-) und alles wertschätzt

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12656 - 16. Januar 2018 - 12:28 #

The Surge belegt etwa 15GB speicherplatz und nicht 5. und der platzbedarf hängt davon, wie redundant und detailreich die spielgrafik ist. effiziente programmierung hilft nicht beim platzbedarf und zwecks kompression gibt es etablierte verfahren die genutzt werden. studios fangen nicht an eigene bild- oder video-codecs zu entwickeln. auch belegen vorgerenderte cutscenes bei entsprechenden titeln gerne mal über 50% des gesamten platzbedarfs.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9373 - 16. Januar 2018 - 13:24 #

Wollte schon schreiben, 5 GB wären etwas...wenig.. :-) 15 GB so ist es!

Green Yoshi 21 Motivator - 26940 - 16. Januar 2018 - 13:52 #

Also auf PS4 und Xbox One sind es nur 5 GB:

https://goo.gl/89nnm5

Es hat mich immer erstaunt, dass auf dem N64 Spiele wie Shadow Man nur 32 MB groß waren trotz über einer Stunde Sprachausgabe.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9373 - 16. Januar 2018 - 14:21 #

In der Tat ists auf den Konsolen anders..hab nachrecherchiert:

https://www.microsoft.com/de-de/store/p/the-surge/brkvpthjw525

Auf der Xbox One nur 6,43 GB. Ich korrigiere meinen oberen Kommentar :-) und Sorry

MrFawlty 17 Shapeshifter - P - 8111 - 16. Januar 2018 - 18:27 #

Vermutlich weil die Konsolen (einige) niedriger aufgelöste Texturen verwenden als die PC Version. Der Speicherbedarf steigt exponentiell mit der Texture-Größe (1024er braucht 4x soviel Platz wie 512er).

Du kannst einen Wald mit 100 Bäumen machen.
Wenn du 1 Baum einfach 100x klonst braucht das wenig Platz. Wenn du aber 10 unterschiedliche Bäume haben willst, damit das nicht nach einem Klon-Wald aussieht, wird das Spiel entsprechend größer, weil die 10 Bäume 10x soviel Platz belegen wie 1 Baum.

FastAllesZocker33 15 Kenner - P - 3638 - 17. Januar 2018 - 13:47 #

Konsolen sind Mist, die kriegen immer nur die platzsparenden Klonwälder ab. ;)
Ich sehe meist den Wald vor Bäumen eh nicht, also alles halb so wild.

Desotho 16 Übertalent - P - 5867 - 16. Januar 2018 - 12:26 #

Eine Disketten-Version wäre schön.

Aladan 24 Trolljäger - P - 47683 - 16. Januar 2018 - 12:29 #

Da wird das Spiel dann inklusive Palette ausgeliefert. :-D

Nokrahs 16 Übertalent - 5820 - 16. Januar 2018 - 15:36 #

Aber nur wenn die Disketten beidseitig beschrieben sind. Sonst reicht eine Palette nicht.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43270 - 16. Januar 2018 - 15:39 #

Gelocht.

Aladan 24 Trolljäger - P - 47683 - 16. Januar 2018 - 15:46 #

Ok, wer setzt das um? Das will ich jetzt wirklich sehen! :-D

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43270 - 16. Januar 2018 - 15:50 #

DAS wäre mal ein Bestrafungsziel für die Redaktion! Auf zum Crowdfunding!

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10638 - 16. Januar 2018 - 20:28 #

Für die Ultra-HD-Version werden mal eben 107639 Disketten (3,5'', HD) fällig. Das sind knappe 7 Tonnen (bei 65 gr pro Diskette) oder ein Turm von 355,2087 Metern Höhe (bei 3,3 mm pro Diskette). Denke das wird eher ein Frachtcontainer, denn eine Palette. :P

Aladan 24 Trolljäger - P - 47683 - 16. Januar 2018 - 20:56 #

Haha, danke für das berechnen! :-D

Tasmanius 19 Megatalent - - 17481 - 16. Januar 2018 - 21:23 #

Immer wieder beeindruckend, wenn sich technischer Fortschritt in handfesten Zahlen manifestiert.

FastAllesZocker33 15 Kenner - P - 3638 - 17. Januar 2018 - 13:48 #

Eine Palette umsonst zum Spiel dazu, das wäre mal ne Sonderedition!

VikingBK1981 19 Megatalent - P - 15781 - 16. Januar 2018 - 11:26 #

Schön, dass der PC jetzt mit den ganzen JRPG´s bedacht wird. FF15 und 12 und Ni No Kuni 2 sind schon auf meiner Liste.

Pitzilla 18 Doppel-Voter - P - 12393 - 16. Januar 2018 - 11:31 #

Auf Ni No Kuni 2 warte ich auch sehnsüchtig. FFXV muss ich noch beenden...

Olphas 24 Trolljäger - - 50790 - 16. Januar 2018 - 11:30 #

Ich hab ja durchaus Lust noch mal eine neue Runde mit den Zusatzinhalten und den sonstigen Änderungen seit Release anzugehen. Ich habe nur die "Ur-Version" vor den Überarbeitungen und DLC gespielt. Das dürfte ja jetzt alles deutlich runder sein, wobei es mir auch so schon gut gefallen hat.
Wenn das Upgrade für die PS4 auch hierzulande zu einem vernünftigen Preis angeboten wird, dann werde ich da vermutlich zuschlagen.

Aladan 24 Trolljäger - P - 47683 - 16. Januar 2018 - 11:32 #

Ich habe etwas von 20 € für das Upgrade gelesen.

Nicht Aladan (unregistriert) 16. Januar 2018 - 12:01 #

Ehm... das steht in der News:

"Besitzer der ursprünglichen Version von Final Fantasy 15 werden für 20 US-Dollar auf die Royal Edition upgraden können."

Baumkuchen 16 Übertalent - 4641 - 16. Januar 2018 - 18:47 #

Die Inhalte des Season-Pass wird man aber mit Sicherheit auch weiterhin separat kaufen dürfen.

Aladan 24 Trolljäger - P - 47683 - 16. Januar 2018 - 18:49 #

Es gibt da widersprüchliche Aussagen.

FastAllesZocker33 15 Kenner - P - 3638 - 17. Januar 2018 - 13:59 #

Noch mehr Spiele kaufen, für die ich keine Zeit habe. Blödes Hobby! Aber es ist einfach das rauszuzögern: wenn das für 4,99 im Sale ist, schlage ich zu.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10638 - 20. Januar 2018 - 18:28 #

Noch jemand mit einer vernünftigen Sale-Grenze :)

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30042 - 17. Januar 2018 - 0:33 #

Geht mir ganz ähnlich.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43270 - 16. Januar 2018 - 11:32 #

Also bekomme ich als Grundspiel-Besitzer den Season-Pass plus die neuen Zusätze für die 20 Dollar?

Aladan 24 Trolljäger - P - 47683 - 16. Januar 2018 - 11:41 #

Soweit ich das sehe, ist das ein separates Pack.

Denis Michel Freier Redakteur - 206020 - 16. Januar 2018 - 12:06 #

Deine Version wird für 20 Dollar zu einer Royal Edition mit allen Inhalten.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43270 - 16. Januar 2018 - 12:34 #

Dankeschön.

Tidus 11 Forenversteher - 570 - 16. Januar 2018 - 12:05 #

Oh wow, sollte FFXV tatsächlich so langsam auf die Zielgerade einbiegen? Dieses jahrelange rumgedoktere an diesem Spiel war ja schlimm. Hatte mir zum Erscheinungstermin die Collectors Edition geholt, habe das Spiel aber noch nie gestartet ^_^

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43270 - 16. Januar 2018 - 12:35 #

Was hat Dich abgehalten?

hex00 18 Doppel-Voter - P - 9035 - 16. Januar 2018 - 12:12 #

Habe zwar alle Teile zuvor verpasst, aber vielleicht steige ich hier ein? :-)

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43270 - 16. Januar 2018 - 12:36 #

Da die Teile voneinander unabhängig sind, kannst Du das tun. Es ändert sich sowieso immer was, daher müssen Dich Aussagen wie „geändertes Kampfsystem“ nicht schrecken.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9373 - 16. Januar 2018 - 13:26 #

Genau so ist es :-) Alles unabhängig und relativ zugänglich. Hab da kreuz und quer gespielt. Zuerst FF10, dann FF 7 und nun FF 15 auf der PS4. Bin auf die PC-Version gespannt.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35041 - 16. Januar 2018 - 14:18 #

Nach dem ich erst spät, 2013, zu den Konsolen kam habe ich bei Final Fantasy tatsächlich vorne angefangen. ;-)

Erstmal Final Fantasy Teil 1 und 2 durchgespielt. Teil 3 bis zum finalen Endkampf, dann aber nicht mehr beendet, weil der letzte Abschnitt totaler Bullshit war. Bei Teil 4 bin ich irgendwo nach zwei Dritteln versackt, Teil 5 überspringe ich oder hole den vielleicht irgendwann später mal nach.

Tatsächlich überlege ich, ob ich nicht heute Abend mit FF6 beginne (das ich schon mal 8 Stunden angespielt hatte, dann aber pausiert habe, und nun nochmal von vorne beginnen würde). ;-)

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72443 - 16. Januar 2018 - 17:35 #

Du beendest ein Spiel wie FF vor dem Endkampf? :D

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35041 - 16. Januar 2018 - 18:22 #

Ja leider. Nicht gerade einer meiner stolzesten Momente, aber ich habe das Drama damals hier beschrieben:

http://www.gamersglobal.de/forum/85219/arg-dieses-verd-final-fantasy-3

Die Kurzfassung ist, daß ich den wirklich allerletzten finalen Bosskampf des Spieles schon gesehen und probiert hatte, allerdings setzt jeder nachträgliche Versuch so ca. 1,5 bis 2 Stunden Hinweg voraus, weil man sich vom letzten Speicherpunkt bis zum Boss erst nochmal durch einen kompletten Dungeon mit starken Gegnern und neun Bossen kämpfen muss. Und hierbei kann man auch gerne nochmal sterben.

Ich habe ja kein Problem mit zB. den Souls Spielen, wo man nach dem Tod immer wieder flott beim Boss ist, aber das hier war einfach zu viel des Guten.

Und hier gab es auch nichts mehr spannendes. Ich müsste jetzt einfach nur noch ein paar Stunden langweiliges Grinding auf mich nehmen, dann könnte ich den Boss auch besiegen. Aber das ist mir einfach zu blöd. So wichtig ist mir die Endsequenz dann doch nicht.

Ich betrachte FF3 im Grunde damit auch als beendet, auch wenn ich den letzten Kampf nicht geschafft habe.

So eine vollkommen idiotische Platzierung des finalen Speicherpunktes ist mir übrigens noch nie irgendwo untergekommen. Und normalerweise bin ich bei sowas auch recht hart im Nehmen, aber hier war das Mass einfach voll.

Ich habe damit quasi alles vom Spiel gesehen, inklusive finalem Boss, aber hier jetzt nochmal 5-10 Stunden Langeweile zu investieren, nur um die Endsequenz zu sehen, dafür ist das Spiel einfach nicht gut genug. Ich bin ja bereit, sowas bei guten Spielen zu machen, aber FF3 gibt das nicht her.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35041 - 16. Januar 2018 - 18:32 #

Nachtrag: Mich stört da eher, FF4 nicht weitergespielt zu haben. FF3 war dagegen im Vergleich nicht gut genug, um sich deshalb Kopfschmerzen zu machen.

Aber irgendwann dann so ab ca. der Mitte habe ich hin und wieder mal in eine Lösung geschaut, wo ich nun eigentlich hin musste, und wenn man erstmal mit sowas anfängt, findet man sich halt leider schnell in einer Situation wieder, wo man praktisch mit einer Lösung und Karten der Dungeons auf dem iPad nebendran Malen-nach-Zahlen spielt und praktisch den Walkthround nachspielt. Und auf einmal geht das Gefühl bzw. die Atmosphäre für die Welt verloren und man weiss gar nicht mehr so genau, wo man ist und warum.

Und so erging es mir in FF4. Irgendwann hatte ich es dann mal kurz pausiert und nie wieder weitergespielt.

Baumkuchen 16 Übertalent - 4641 - 16. Januar 2018 - 18:48 #

Ich habe FF7 im Krater aufgehört ;)

Hendrik 26 Spiele-Kenner - P - 72443 - 16. Januar 2018 - 18:54 #

Ahhhhh....Banause!!!!! :)

Maulwurfn Community-Moderator - P - 19114 - 16. Januar 2018 - 19:06 #

Habe FF7 garnicht angefangen ;P

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30042 - 17. Januar 2018 - 0:31 #

Grauenvolle Abgründe tun sich hier auf!

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35041 - 17. Januar 2018 - 0:40 #

Dafür ich heute Abend nochmal mit FF6 begonnen. ;-)

Erste Partie wie weiter oben schon geschrieben nach 8 Stunden auf ewig pausiert, jetzt ca. 3,5 Stunden drin und gerade die Flossfahrt gemacht.

PatStone99 16 Übertalent - P - 4895 - 16. Januar 2018 - 19:06 #

Ich mag mein Langzeitgedächtnis gerade testen, nach dem Krater war Edea gerade tot, & die ehemaligen Waisenhausinsassen wollten sich, nach diversen Selbstzweifeln über sich selbst & die Welt an sich, gerade neu orientieren, oder? Ist schon so lange her ^^

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30042 - 17. Januar 2018 - 0:32 #

Du verwechselst Teil 7 und 8 :)

hex00 18 Doppel-Voter - P - 9035 - 16. Januar 2018 - 15:23 #

Die Grafik ist hier wunderschön, deshalb könnte ich mir einen Versuch durchaus vorstellen. Mir fällt gerade ein, dass ich FF7 doch gespielt habe. Aber nie durchgehalten habe, weil es vom Unfamg sehr mächtig war. Und ich meine mich zu erinnern, dass ich FF3 auf dem GameBoy gespielt habe. Da bin ich mir aber nicht ganz so sicher. Aber die Versionen kann man, so wie du es auch schreibst, sicherlich nicht mehr miteinander vergleichen.

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9373 - 16. Januar 2018 - 16:28 #

Ich hab FF7 auch nicht durchgespielt :D Ja, ist schon riesig das Spiel

Blacksun84 17 Shapeshifter - - 8657 - 16. Januar 2018 - 13:49 #

Nachdem ich bei AC-Origins das halbe Spiel lang Schwert und Schild aus FF 15 genutzt habe, werde ich mir das Spiel für die PS4 wohl auch nochmal holen. Aber für die nächsten sechs Monate bin ich mit großen, offenen Welten eh erstmal durch.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 20289 - 16. Januar 2018 - 14:03 #

Und die Story kapiert man ohne Kingsglaive und Brotherhood wohl immer noch nicht ganz. Knaller.

Grumpy 17 Shapeshifter - 6021 - 16. Januar 2018 - 14:07 #

doch, schon von anfang an

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43270 - 16. Januar 2018 - 14:49 #

Weußt Du das aus eigener Erfahrung? Ich hab den Film nicht gesehen und hatte keine Story-Probleme.

Olphas 24 Trolljäger - - 50790 - 16. Januar 2018 - 14:58 #

Ich finde schon, dass da ohne den Film eine recht große Lücke klafft, aber das kann auch daran liegen dass ich den Film tatsächlich vorher gesehen habe und wusste, was sich da alles abgespielt hat. Genau betrachtet gibt einem das Spiel vermutlich genug Informationen um auch ohne Film auszukommen. Und Brotherhood ist für mich nicht viel mehr als eine nette Einführung in die Charaktere aber notwendig ist das sicher nicht.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43270 - 16. Januar 2018 - 15:10 #

Wahrscheinlich hast Du recht. Lücken in der Geschichte sind mir keine aufgefallen, aber mehr Fleisch geht natürlich immer an die Rippen des Grundgerüsts. Dann werde ich wohl doch mal schauen.

Noodles 24 Trolljäger - P - 46550 - 16. Januar 2018 - 14:21 #

Momentan würde ich das Spiel nicht installieren können, hab auf keiner meiner Partitionen noch 100 GB frei. :D

vgamer85 18 Doppel-Voter - 9373 - 16. Januar 2018 - 14:23 #

Ich müsste auch improvisieren... :D Habe eine 240 GB SSD..nur noch 68 GB frei. Dann eine 120 GB SSD..nur noch 6,5 GB frei :-)

FastAllesZocker33 15 Kenner - P - 3638 - 17. Januar 2018 - 13:55 #

Fisherman's friend Logik: ist das Spiel zu groß, ist Deine SSD zu klein!

knallfix 14 Komm-Experte - 1904 - 16. Januar 2018 - 15:09 #

Holy ...
Das wären mal eben 4 - 5 Tage nur für den Download mit Dorf-Net.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 10638 - 16. Januar 2018 - 20:31 #

Da sagst du was. Wird Zeit für Breitbandausbau...

FastAllesZocker33 15 Kenner - P - 3638 - 17. Januar 2018 - 13:57 #

Dorf-net, wie langweilig.. fahr doch mal zum Kumpel mit Internet und lade dort schneller runter. Einfach mal die Kiste/Konsole über Nacht dort parken.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35041 - 16. Januar 2018 - 15:18 #

Das passt für mich, habe es bisher nämlich noch nicht gespielt, aber durchaus vor. In meiner Final Fantasy Chronologie bin ich aber erst bei Teil 6 angekommen, dauert also noch... ;-)

Olphas 24 Trolljäger - - 50790 - 16. Januar 2018 - 15:51 #

Bis Du da ankommst, gibt es schon das Remaster auf der PS6 ;)

PatStone99 16 Übertalent - P - 4895 - 16. Januar 2018 - 17:36 #

Ist das inhaltlich nicht eigentlich die selbe Version, welche zuletzt für 29.99€ im PSN zu kaufen war? Das Vorbesteller-Masamune-Schwert müßte man als Besitzer der Digital-Premium-Edition wohl nachkaufen.

Tino128 12 Trollwächter - P - 1004 - 16. Januar 2018 - 18:00 #

FFXV ist eig. ein Anwärter für einen möglichen Nachtest, bei all dem Zusatzcontent und Änderungen welche im letzten Jahr hinzugekommen sind.

Tasmanius 19 Megatalent - - 17481 - 16. Januar 2018 - 21:25 #

Wir werden uns an diese Installationsgrößen gewöhnen müssen. Breitbandausbau, wo bleibst du?

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12656 - 16. Januar 2018 - 22:42 #

in wahlversprechen die dann auf die nächste legislaturperiode verschoben werden.

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30042 - 17. Januar 2018 - 0:37 #

Bei 20€ für das Upgrade gehe ich mal nicht davon aus, dass da auch die bisherigen DLCs inkludiert sind. Aber ich hab Bock, mir das Spiel ein zweites Mal anzuschauen, nachdem ich bisher nur die Ursprungsversion kenne und durchgespielt habe.

Grumpy 17 Shapeshifter - 6021 - 17. Januar 2018 - 1:28 #

doch, sind sie

Denis Michel Freier Redakteur - 206020 - 17. Januar 2018 - 2:48 #

Die Infos stammen direkt von Square Enix. Du kannst also davon ausgehen.^^

Sven Gellersen 21 Motivator - P - 30042 - 17. Januar 2018 - 4:33 #

Ach, echt? Dann ist das ein ziemlich guter Deal, möchte ich meinen.

Jürgen 23 Langzeituser - P - 43270 - 17. Januar 2018 - 7:33 #

Finde ich auch. Das werde ich mir wohl holen.

Denis Michel Freier Redakteur - 206020 - 17. Januar 2018 - 12:32 #

Ok vergiss wieder was ich gesagt habe, offenbar weiß Square Enix selbst nicht, was ihre Pressestellen schreiben^^

http://www.gamersglobal.de/news/139720/final-fantasy-15-preis-fuer-den-royal-edition-dlc-wieder-dementiert

Extrapanzer 15 Kenner - P - 3657 - 17. Januar 2018 - 11:22 #

Die Aussicht, trotz riesiger Patches und online zugekaufter DLCs, jedes Mal die Spiel-DVD ins Laufwerk zu legen, macht DLCs und andere Upgrades echt unattraktiv.
Hab schon bei Horizon Zero Dawn überlegt, ob ich nicht auf einen günstigen Preis der Komplettversion warte und auch FF XV habe ich leider als Disk-Version ...

Vermutlich gebe ich mir wegen der riesigen Installation am Ende die Steam-Version, sobald es sie zum Upgrade-Preis gibt ...

PatStone99 16 Übertalent - P - 4895 - 17. Januar 2018 - 16:29 #

Als PS Plus Kunde bekommst du die Complete Edition von Horizon im PSN derzeit für 29.99€. Ich habe meine Disc-Version verkauft & bin auf die Digitale umgestiegen. Bei Final Fantasy XV war es ähnlich. Im PSN die Premium Edition für 29.99€ gekauft & meine Xbox One Disc verkauft. Allerdings ist das Angebot bei Final Fantasy XV mittlerweile abgelaufen.

DerOhneNamen (unregistriert) 17. Januar 2018 - 8:27 #

Die PC-Version NUR via STEAM, Origin oder Windows-Store?
So stelle ich mir im digitalen Zeitalter die drei apokalyptischen Reiter vor.
Dann noch 155Gb an Speicherplatz, von denen wahrscheinlich 154,5 heruntergeladen werden müssen ...
Deutlicher kann man wohl nicht sagen: Kauft doch bitte die Konsolen-Version!
Nee, Square, SO wird das sicherlich kein Kauf!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
ChrisL
News-Vorschlag: