Battlefield 5 – Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

PC XOne PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 163640 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

9. November 2018 - 20:29 — vor 4 Tagen zuletzt aktualisiert
Premium Content
Einzelkauf
Für nur 3,00 €
Jetzt kaufen
GamersGlobal Premium
Kostenfrei nutzen
Infos/Anmelden
Premium Points
2 Premium Points
Registrieren
Für die sechste Runde unserer SdK-Offensive 2018 haben sich Dennis und Christoph den "Kriegsgeschichten"-Solo-Modus aus Battlefield 5 vorgenommen. Würden sie nach 60 Minuten freiwillig weiterspielen?
Battlefield 5 ab 59,99 € bei Amazon.de kaufen.
Das Duo Infernale der heutigen Stunde der Kritiker hört auf die Namen Dennis Hilla und Christoph Vent und hat sich mit Battlefield 5 ein Spiel vorgenommen, indem es wirklich feurig zugeht. Ob gleich zu Beginn in der sogenannten Einführungsmission oder in der ersten richtigen Kampagne des Solo-Modus namens Kriegsgeschichten – die beiden lassen es mal mehr, mal weniger absichtlich richtig krachen. Und das, obwohl sie doch eigentlich schleichen sollen...

60 Minuten bleiben sowohl Dennis als auch Christoph, um ein erstes – völlig subjektives – Fazit zu ziehen: Würden sie Battlefield 5 auch in ihrer Freizeit freiwillig weiterspielen? Ihr erfahrt es in der Stunde der Kritiker!

Viel Spaß beim Anschauen!

Angebot für neue Premium-User
Wer sich jetzt für ein Premium-Abo entscheidet, zahlt jetzt nur 2,99 Euro (inklusive Mehrwertsteuer) pro Monat. Alle weiteren Details gibt es hier zu lesen.

SDK-Offensive 2018
Die Stunde der Kritiker zu Battlefield 5 ist die sechste Folge unserer SdK-Offensive 2018, in der ihr innerhalb weniger Wochen satte acht SdKs zu sehen bekommen werdet. Diese werden nach aktuellem Plan folgende Spiele behandeln:
  1. Larry - Wet Dream's Don't Dry
  2. Fallout 76
  3. Red Dead Redemption 2
  4. Call of Cthulhu
  5. Overkill's The Walking Dead
  6. Battlefield 5
  7. Underworld Ascendant
  8. Darksiders 3

Die Stunde der Kritiker und damit auch die SdK-Offensive 2018 steht exklusiv GG-Premium-Usern zur Verfügung. Alle Infos und Leistungen zu unserem Premium-Angebot, zu denen neben den SdKs auch die Uncut-Stunden gehören, findet ihr gesammelt auf dieser Premium-Übersichtsseite. Darüber hinaus habt ihr mit dem Einzelkauf sowie dem Einsatz der GamersGlobal-Premium-Points zwei weitere Möglichkeiten, die aktuelle Stunde der Kritiker anzusehen.

Geld-zurück-Garantie: Wenn ihr für dieses Video einzeln zahlt und wider Erwarten nicht zufrieden damit seid, erhaltet ihr euer Geld zurück. Leitet dazu einfach binnen einer Woche nach dem Video-Kauf eure PayPal-Bestätigungsmail an service //at// gamersglobal //punkt// de weiter, mit Betreff: "Geld zurück für Battlefield-SdK".
Christoph Vent Redakteur - P - 163640 - 9. November 2018 - 20:23 #

Viel Spaß beim Anschauen!

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12674 - 9. November 2018 - 20:30 #

Yeah, gleich mal reinschauen. :)

misc 15 Kenner - P - 3954 - 9. November 2018 - 20:31 #

Danke schön! Gleich mal anschauen.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 372101 - 9. November 2018 - 20:34 #

Das geht ja Schlag auf Schlag hier. ^^

Hedeltrollo 19 Megatalent - P - 13811 - 9. November 2018 - 21:34 #

Jau, was für ein output!

Danywilde 20 Gold-Gamer - - 23124 - 9. November 2018 - 22:19 #

Yes, GG feuert aus allen Rohren. Richtig klasse!

Mr.Wolf (unregistriert) 9. November 2018 - 20:46 #

ganz schön offensive, dass ding nicht bei youtube zu bringen...

mecker mecker mecker

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 12931 - 10. November 2018 - 9:41 #

SDKs gibts wie üblich auf youtube nur wenn sie frei verfügbar sind und kein premium-inhalt. zuletzt war das bei RDR2 der fall.

Claus 30 Pro-Gamer - - 218815 - 9. November 2018 - 21:08 #

Ich bin dafür, Christoph ab sofort bei jeder SDK mitspielen zu lassen, sehr gerne als dritten Spieler. Kann ich sehr gut anschauen, wie er spielt und kommentiert (und das ist keine Aussage in Bezug auf Dennis oder irgendjemand anders, wohlgemerkt).
Ansonsten mal ne blöde Frage: wäre es nicht "besser" die Frage "Wirst du ... nach dieser ersten Stunde weiterspielen" zu stellen?
Ob freiwillig oder nicht kann man ja noch ergänzen, aber "würdest" du weiterspielen klingt dagegen meiner Meinung nach unverbindlicher. Ein Mann ein Fjord und so.

Christoph Vent Redakteur - P - 163640 - 10. November 2018 - 8:49 #

Danke!
Und wegen der Frage: Das würde(!) ich nicht von der Formulierung abhängig machen. Jedenfalls würde(!) meine Antwort nie anders ausfallen, ob es nun „würdest du“ oder „wirst du“ heißt.

Claus 30 Pro-Gamer - - 218815 - 10. November 2018 - 11:37 #

Sehr schön, gute Antwort.
:)

g3rr0r 14 Komm-Experte - P - 2558 - 9. November 2018 - 22:00 #

Ich denke mal Ich kann mich hier anschliessen. Kein Top BFV aber auch Ich werd es sicher wieder eine Zeit lang spielen.

edit.: ach und ps. Top SDK, wie immer ;)

rammmses 19 Megatalent - P - 15706 - 9. November 2018 - 21:59 #

Ich finde ja, dass Jörg und Heinrich oder wenigstens einer der beiden zur SdK gehört. Dieser Veteranen-Blick, Humor und skurrile Überforderung fehlt mir irgendwie, das macht das Format doch aus :D

g3rr0r 14 Komm-Experte - P - 2558 - 9. November 2018 - 22:01 #

Jein muss Ich hier sagen, stimme dir schon irgendwie zu, aber Ich mag auch Dennis und Christoph.

Danywilde 20 Gold-Gamer - - 23124 - 9. November 2018 - 22:20 #

Ich finde es sogar sehr gut, wenn sich die beiden so weiter profilieren können!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 377368 - 9. November 2018 - 22:36 #

Hat so einfach besser gepasst, und ich finde, dass die beiden ihre Sach richtig gut gemacht haben.

CptnKewl 21 Motivator - - 25076 - 9. November 2018 - 22:52 #

naja Heinrich hätte man ja quasi als Zeitzeuge einblenden können :-)

g3rr0r 14 Komm-Experte - P - 2558 - 10. November 2018 - 3:41 #

Ja dass wär ma wa gewesen :) so mit Verkleidung ;)

Jac 17 Shapeshifter - P - 8460 - 10. November 2018 - 12:39 #

Boah, wie gemein ;)

Hoelscher33 09 Triple-Talent - P - 300 - 11. November 2018 - 11:38 #

'Skurrile Überforderung' made my day!!! :-))) Als ob da einer Geschichten vom lustigen Opa erzählt, der sich trotz fortgeschrittenen Alters noch an Sachen für Jüngere probiert. Sehr schöne Wortwahl! Danke :-)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11588 - 9. November 2018 - 23:23 #

Sehr schöne SdK, die richtig Lust auf das Spiel macht, muss ich sagen. Ihr schlagt euch tapfer :)

@Dennis: NPCs müssen sich auf rote Fässer setzen. Das ist ihr Job ;)

Mr.Wolf (unregistriert) 10. November 2018 - 0:44 #

manchmal könnt ich abkotzen, wenn ich mich zu einem wohl überlegten komentar
hintreißern lasse, aber die MODs wie halbgötter in weiß agieren und deinen senf einfach nicht
wichtig nehmen. Einer der Hauptgründe, warum ich nicht mitglied werde...
wie beim Arzt, wo er sehr nett und kompetend ist, aber die helferin eine tortur und sich blos aufspielen.... am ende bleiben kunden weg.

Maulwurfn Community-Moderator - P - 20828 - 10. November 2018 - 6:10 #

Manchmal ist halt kein Mod zugegen und wer unangemeldet oder unregistriert postet, sollte halt Geduld mitbringen. Dein wohl überlegter Kommentar wird ja nicht schlecht und zeitkritisch ist es auch nicht.

John of Gaunt 26 Spiele-Kenner - P - 75057 - 10. November 2018 - 15:12 #

Wenn du Mitglied werden würdest würde sich das "Problem" gar nicht stellen...

Goremageddon 14 Komm-Experte - P - 2367 - 10. November 2018 - 15:33 #

Wenn du die Moderation der Kommentare hier als Hauptgrund siehst dich nicht einmal zu registrieren dann bist du vlt. in einem reinen Forum besser aufgehoben als hier. Da wird sich in der Regel immer schnell um den Senf eines jeden gekümmert, zumindest in den größeren Foren.

René Alexander Düval 12 Trollwächter - P - 848 - 10. November 2018 - 3:11 #

Heinrich könnte in solchen Fällen ja die Kommentare beisteuern, die ansonsten von Christoph kommen. ;-)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11588 - 10. November 2018 - 8:44 #

Das gibt doch bestimmt wieder ein Problem mit dem Rohmaterial, oder? Zu Heinrich bekommt man das so schlecht rüber. ;)

Christoph Vent Redakteur - P - 163640 - 10. November 2018 - 9:04 #

Das wäre tatsächlich nicht praktikabel. Nehmen wir mal als Beispiel diese SdK: kurz nach 16 Uhr hatten wir die zweite Aufnahme im Kasten, 15 Minuten später unser gemeinsames Fazit. Danach musste ich Dennis‘ Stunde vorbereiten, bei meiner hatte ich das (inklusive Vorauswahl meiner Szenen) schon erledigt, während er seine aufnahm. Dann musste ich seine Szenen auswählen und den 30-Minuten-Rohschnitt vom Gameplay finalisieren.
Soll heißen: Erst gegen 18:30 hätte ich das Gameplay rausrendern können. Und es ging auch nur so schnell, weil ich selbst dabei war und wusste, was in etwa passiert und die Auswahl der eigenen Szenen generell flotter läuft.

So musste ich jetzt nur noch das Intro und Fazit schneiden (was aufgrund der gemeinsamen Aufnahmen ebenfalls deutlich schneller als beim sonstigen Wechsel der zwei Teilnehmer geht) und konnte letztlich gegen 19:15 Uhr die komplette Folge rausrendern. Dann noch das Rendern und den Upload abwarten, währenddessen die News und Teaserbild vorbereiten, und um 20:30 Uhr ging die Ausgabe schließlich online.

Wäre das Gameplay jetzt erstmal zu Heinrich gegangen, hätten wir einen weiteren Upload gehabt, er hätte das Material erst sichten und Kommentare notieren müssen, und letztlich hätte ich sie auch noch einbauen müssen. Wenn man die Folge zeitnah online bringen möchte, ist so etwas nicht praktikabel.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11588 - 10. November 2018 - 9:20 #

Danke für die Erklärung. :)
Ziemlich straffes Zeitpensum, diese SdK.

joker0222 28 Endgamer - P - 108056 - 10. November 2018 - 13:56 #

In dem Zusammenhang: Es wäre schön, wenn es endlich auch mal Uncut-Stunden von Heinrich geben würde. Mittlerweile sollte das mit der Datenübertragung von ein paar GB doch kein großes Problem mehr darstellen. Der Download der jeweiligen Spiele verschlingt ja auch zweistellige GB.

CptnKewl 21 Motivator - - 25076 - 10. November 2018 - 14:11 #

Download und Upload müssen ja nicht zwangsläufig synchron sein.

Nivek242 19 Megatalent - P - 16983 - 10. November 2018 - 7:18 #

Fein, danke für die schöne SDK.

Janosch 23 Langzeituser - - 38001 - 10. November 2018 - 8:47 #

Unterhaltsames Video, dennoch werde ich mit Battlefield nicht warm...

Michl 13 Koop-Gamer - P - 1259 - 10. November 2018 - 11:30 #

Super SdK von euch beiden hat richtig Spaß gemacht. Und auch alles geklärt was wichtig und evtl auch schlecht ist.

zombi 13 Koop-Gamer - P - 1302 - 10. November 2018 - 12:12 #

Das sieht nach Tontaubenschießen aus, casual vom feinsten. Ist das auch im höchstem Schwierigkeitsgrad so ?

Tasmanius 19 Megatalent - - 18295 - 10. November 2018 - 13:09 #

Brothers in arms: Hell's Highway hat gezeigt, dass man gute Shooterkampagnen im 2. Weltkrieg machen kann. Wetten, dass BF V dieses Kunststück nicht gelingt.
Technisch haut es einen wirklich um. Auch wenn ich denke, dass es durch zu viele Reflexionen, zu starke Kontraste und die Farbsätte künstlich und irgendwie "larger than life" aussieht.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 125204 - 10. November 2018 - 13:03 #

Unterhaltsame SdK. Vielleicht mal, wenn es im Sale ist. Mich interessiert nur die Kampagne.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12674 - 10. November 2018 - 14:09 #

Kein Cutters-Comment? :(
--
Zudem fand ich es lustig, dass Dennis den englischen Akzent erwähnte. Da kam bei mir irgendwie der Gedanke auf "So wie hochdeutscher Akzent?" :D

TSH-Lightning 20 Gold-Gamer - P - 21127 - 10. November 2018 - 15:33 #

Wie, wenn der Cutter selbst mitspielt?

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12674 - 10. November 2018 - 15:51 #

Naja, er könnte ja Dennis und der wiederum ihn kommentieren oder Jörg ist auch noch da.

Claus 30 Pro-Gamer - - 218815 - 10. November 2018 - 16:32 #

Man kann sich auch selber kommentieren. Mit etwas Abstand fällt einem da sicher immer noch was ein, wenn man sicher selber noch mal beim Spielen beobachtet. :)

Goremageddon 14 Komm-Experte - P - 2367 - 10. November 2018 - 15:41 #

Ich hab die SDK jetzt nur überflogen daher die Frage:
Spielt ihr die gesamte SDK lang die Kampagne? Ich war doch sehr erstaunt als es damit anfing und wie mir schien auch dabei bleibt.

Ich meine zum einen dürfte die Kampagne wohl bei kaum jemanden der Kaufgrund für einen BF-Teil sein und zum anderen ist es das einzige an BF was man spoilern kann.

Vlt. stehe ich damit ja alleine da aber ich verstehe das nicht so recht.Ich war gespannt auf die mP-Modis, allem voran Conquest und einen Ersteindruck zum Balancing. Eben die Dinge an BF die wichtig sind.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12674 - 10. November 2018 - 16:17 #

Ja, nur SP.

Goremageddon 14 Komm-Experte - P - 2367 - 10. November 2018 - 16:42 #

Alles klar danke dir. Dann spar ich mir die SDK erstmal auf falls ich die Kampagne noch selber ansehen möchte. Bei BF1 hatte ich nach ein-zwei Stunden keine Lust mehr, war mir zu belanglos und zerstückelt wobei mir da auch der MP nicht so gefiel. Die BF5 Beta fand ich eigentlich recht gut...

rammmses 19 Megatalent - P - 15706 - 10. November 2018 - 17:10 #

Du bist "gespannt" auf den MP allem voran Conquest? Ich spoiler dich ja ungern, aber das ist doch seit Ewigkeiten jedes Mal exakt das gleiche bei Battlefield... Detailfragen wie Map Layout und Balancing kann kein Mensch nach einer Stunde einschätzen.

Goremageddon 14 Komm-Experte - P - 2367 - 10. November 2018 - 19:08 #

Hast du eines der letzten gespielt? BF1 war nicht umsonst ein Desaster und ist bei vielen Clanspielern äußerst schlecht weg gekommen weil es so viele gravierende Änderungen hatte das es echt nicht mehr schön war.
BF3, 4 und, nach dem Betaeinduücken, jetzt auch 5 spielen sich in bestimmten Aspekten schon wie ein anderes Spiel. Das einzige was alle BF´s gemeinsam haben ist wohl der Conquestmodus.

Wundert mich wie man da davon sprechen kann dass es immer gleich wäre.

Im übrigen sprach ich, wie oben zu lesen, von einem Ersteindruck nicht von einer vollständigen Beurteilung des Balancings.

.

rammmses 19 Megatalent - P - 15706 - 10. November 2018 - 21:28 #

Hab sie alle gespielt und das "Desaster" bei BF1 ist mir wohl entgangen, wobei ich mir auch vorstellen könnte, dass das nur in irgendeiner "Pro-Gamer"-Nische existiert. Gravierende Änderungen sehe ich abseits des Settings auch nicht und selbst das wurde enttäuschend umgesetzt, wenn immer noch fast alle automatische Waffen haben, die so zielgenau sind wie die aus BF4. Bin aber auch keiner, der 100 Stunden in so ein Spiel steckt.

Harry67 17 Shapeshifter - P - 7000 - 10. November 2018 - 22:22 #

Auffällig war, dass so gut wie alle mir bekannten BF1 Spieler relativ schnell wieder das Interesse verloren haben. Das war bei allen vorherigen Teilen anders, zumindest bis sich zu viel Cheaterei bei BF4 entwickelte.

Hohlfrucht 15 Kenner - 3067 - 11. November 2018 - 17:42 #

Als Desaster würde ich BF1 wohl auch nicht bezeichnen, schließlich habe ich gut 70 Stunden Spaß damit gehabt. Es sollte aber dennoch leicht erkennbar sein, vor allem als Jemand der alle BF Teile gespielt haben will, dass BF1 eine gewisse Abkehr vom gewohnten BF Gefühl darstellt. Das ist vielen BF Fans etwas Übel aufgestoßen, dafür muss man gar nicht abwertend von einer "Pro Gamer Nische" sprechen.

rammmses 19 Megatalent - P - 15706 - 11. November 2018 - 21:37 #

Das empfand ich eher bei Hardline so, BF1war dann wieder gewohnt

Hohlfrucht 15 Kenner - 3067 - 11. November 2018 - 22:18 #

Hardline hab ich da unterbewusst schon ausgeklammert, das gabs ja auch noch. Aber schon das war für mich kein Battlefield mehr. Das kam allerdings auch mit Ansage. Da hat sicherlich keiner mit was vernünftigem gerechnet.

BF1 war mir zu arcadig. Die Maps zu sehr auf choke points ausgerichtet, die Fahrzeuge zu unwichtig. Es hat all die Untugenden übernommen die Battlefront so beliebig und langweilig gemacht haben. Wenn nicht zwei Freunde von mir BF1 gespielt hätten, hätte ich es sicher viel früher zur Seite gelegt.

rattenzahn 10 Kommunikator - P - 453 - 10. November 2018 - 19:24 #

Danke für die SDK. Die Kampagne interessiert mich traditionell überhaupt nicht, aber ich hab trotzdem gern zugeschaut.
Grüble seit Tagen, was ich nun kaufen soll. Deluxe würde ich nehmen, wenn es alle DLCs beinhaltet, aber davon ist nirgendwo die Rede. Wisst ihr, ob es welche geben soll? Und wieso gibt es Deluxe nicht bei Amazon?
Hmmm.

Noodles 24 Trolljäger - P - 47584 - 13. November 2018 - 1:48 #

Ist EA mittlerweile nicht eh auf der Schiene, dass es DLCs kostenlos für alle gibt und Extra-Kohle halt durch Miktrotransaktionen gemacht wird?

tidus1979 12 Trollwächter - P - 996 - 10. November 2018 - 20:20 #

Die Grafikeffekte übertreiben sie für den Showzweck aber auch immer stärker. Immer mehr Kontraste, immer mehr leuchtende Lichter. Ist mir inzwischen zu viel geworden und ich finde, das hat auch nichts mit guter Grafik zu tun.

Crizzo 18 Doppel-Voter - P - 12674 - 10. November 2018 - 21:08 #

Man sieht halt in manchen Szenen nur noch Effekte. Da wäre manchmal wirklich weniger mehr.

Danywilde 20 Gold-Gamer - - 23124 - 10. November 2018 - 22:39 #

Weshalb ruckeln die Zwischensequenz denn so furchtbar. War das noch eine Vorabversion oder hattet ihr technische Probleme? Ich hoffe doch nicht, dass die in der Retailfassung genauso vor sich hinruckeln.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 49222 - 10. November 2018 - 23:18 #

Die SdK hat mir deutlich gezeigt warum ich solche Spiele einfach nicht mag.

BIOCRY 16 Übertalent - P - 4012 - 11. November 2018 - 6:23 #

Hat mir sehr gut gefallen eure SDK! Insbesondere Dennis seine Freude bei den Explosionen und den Fass-NPCs! :)

Hyperbolic 17 Shapeshifter - P - 8268 - 11. November 2018 - 17:28 #

Ich bin mittlerweile zu alt für diesen Fantasy Weltkrieg.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 5044 - 11. November 2018 - 21:23 #

Für ein paar Stunden Single Player ist das dann doch zu teuer. Es sieht aber wirklich sehr hübsch aus, aber ich will einfach keinen Weltkriegsshooter, egal welcher der verdammten Kriege.

Würde die Engine gerne mal in einem guten Spiel sehen, es gäbe da so viele Szenarien neben den Kriegen ...

Noodles 24 Trolljäger - P - 47584 - 13. November 2018 - 1:50 #

Die Engine wird doch mittlerweile in praktisch allen Spielen von EA genutzt, also z.B. auch in Mass Effect Andromeda. Und das hat doch nun wirklich nix mit den beiden Weltkriegen zu tun. ;)

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 372101 - 12. November 2018 - 12:12 #

Die SDK muss noch ein wenig warten, bin mit den anderen noch nicht fertig.

Tasmanius 19 Megatalent - - 18295 - 12. November 2018 - 12:22 #

Du musst die anderen Spiele nicht durchspielen, bevor du diese SDK anschauen darfst!

Labolg Sremag 13 Koop-Gamer - 1764 - 12. November 2018 - 12:48 #

BF V ist Super, die Server sind stabil und die Grafik flutscht.
schade dass es in manchen Situation noch Buggy ist.(manche Spielmodi nehmen kein Ende oder die gegnerische Fraktion darf nicht mehr spawnen jedoch läuft das Spiel noch 3min...)
aber der Kern des Spiels war noch nie so Stabil bei einem BETAFIELD Launch.

Grafik, der fette Sound und vor allem das "Gunplay" stimmen, wer es bunter mag spielt COD wer es realistischer mag der ist bei ARMA richtig, aber als Battlefield Enthusiast wird man dieses Jahr nicht enttäuscht, vorausgesetzt die Bugs werden fix behoben und der neue Content lässt nicht eeewig auf sich warten wie bei BF1!

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 55161 - 12. November 2018 - 20:50 #

Christoph hat diesmal die Rolle von Jörg übernommen oder? ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 47584 - 13. November 2018 - 1:51 #

Unterhaltsame SdK, aber das Spiel ist für mich total uninteressant. Nach Medal of Honor und dem ersten Call of Duty war bei mir die Luft raus, was Shooter im Zweiten Weltkrieg angeht.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)