Fallout 76 – Doppelstunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

PC XOne PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 163670 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

24. Oktober 2018 - 19:41 — vor 3 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium Content
Einzelkauf
Für nur 3,00 €
Jetzt kaufen
GamersGlobal Premium
Kostenfrei nutzen
Infos/Anmelden
Premium Points
2 Premium Points
Registrieren
In dieser Doppelstunde der Kritiker erlebt ihr zunächst den Einstieg mit Jörg Langer, danach geht es in eine Koop-Session mit Heinrich Lenhardt, und der spielt dann seinen Charakter noch weiter.
Fallout 76 ab 52,79 € bei Green Man Gaming kaufen.
Fallout 76 ab 59,99 € bei Amazon.de kaufen.
Als Bethesda auf der E3 2018 Fallout 76 ankündigte, war die Überraschung groß. Nicht etwa, weil viele Spielefans eher mit einem neuen The Elder Scrolls gerechnet hätten, sondern vor allem aus dem Grund, dass der neueste Ableger der Fallout-Reihe voll und ganz auf Multiplayer setzen sollte. Kann das gutgehen? Das fragten sich auch Jörg Langer und Heinrich Lenhardt und nutzten gleich die erste Chance, schon wenige Wochen vor der offiziellen Veröffentlichung in das Ödland von West Virginia einzutauchen.

Im Rahmen der Betaphase auf der Xbox One haben sie der Vault 76 den Rücken gekehrt und erste Schritte in Appalachia gewagt, sowohl alleine als auch gemeinsam im Koop. Was sie dabei im Detail erlebt haben, seht ihr nun in der zweiten Ausgabe unserer SdK-Offensive 2018. In dieser Doppelstunde der Kritiker erlebt ihr zunächst den Einstieg mit Jörg, danach geht es in die Koop-Session, und zum Abschluss hängt Heinrich dann solo noch eine Nachspielzeit dran. Ob sie Fallout 76 danach freiwillig in ihrer privaten Zeit weiterspielen würden oder ob der Multiplayer-Ansatz aus ihrer Sicht nach hinten losgeht, erfahrt ihr am Ende im Fazit.

SDK-Offensive 2018
Die Stunde der Kritiker zu Fallout 76 ist die zweite Folge unserer SdK-Offensive 2018, in der ihr innerhalb weniger Wochen satte acht SdKs zu sehen bekommen werdet. Diese werden nach aktuellem Plan folgende Spiele behandeln:
  1. Larry - Wet Dream's Don't Dry
  2. Fallout 76
  3. Red Dead Redemption 2
  4. Call of Cthulhu
  5. Overkill's The Walking Dead
  6. Underworld Ascendant
  7. Battlefield 5
  8. Darksiders 3

Die Stunde der Kritiker und damit auch die SdK-Offensive 2018 steht exklusiv GG-Premium-Usern zur Verfügung. Alle Infos und Leistungen zu unserem Premium-Angebot, zu denen neben den SdKs auch die Uncut-Stunden gehören, findet ihr gesammelt auf dieser Premium-Übersichtsseite. Darüber hinaus habt ihr mit dem Einzelkauf sowie dem Einsatz der GamersGlobal-Premium-Points zwei weitere Möglichkeiten, die aktuelle Stunde der Kritiker anzusehen.

Geld-zurück-Garantie: Wenn ihr für dieses Video einzeln zahlt und wider Erwarten nicht zufrieden damit seid, erhaltet ihr euer Geld zurück. Leitet dazu einfach binnen einer Woche nach dem Video-Kauf eure PayPal-Bestätigungsmail an service //at// gamersglobal //punkt// de weiter, mit Betreff: "Geld zurück für Fallout-SdK".
Christoph Vent Redakteur - P - 163670 - 24. Oktober 2018 - 19:21 #

Viel Spaß beim Anschauen!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 377427 - 24. Oktober 2018 - 19:51 #

Werde ich haben!

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 126284 - 24. Oktober 2018 - 19:52 #

Guckst du dir immer die SDKs an oder ist das ne Ausnahme?

Messenger 12 Trollwächter - P - 1008 - 25. Oktober 2018 - 6:08 #

Jörg hat bestimmt auch sein Schlafzimmer mit alten Profilfotos von sich tapeziert :).

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11599 - 24. Oktober 2018 - 19:52 #

Ich glaube ich bin zu früh dran, die Auflösung des Videos ist noch recht niedrig...

1000dinge 17 Shapeshifter - P - 6204 - 24. Oktober 2018 - 20:03 #

Stimmt. Spart zwar Bandbreite, aber man kann es auch übertreiben :-)

smerte 17 Shapeshifter - P - 6853 - 24. Oktober 2018 - 20:10 #

Also bei mir gehts in 1080p

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11599 - 24. Oktober 2018 - 20:15 #

Bei mir jetzt auch! JUHU :)

paschalis 16 Übertalent - P - 4822 - 24. Oktober 2018 - 20:31 #

Vier Minuten ging es, dann war es vorbei :-(

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11599 - 24. Oktober 2018 - 21:02 #

Habs komplett gucken können.

paschalis 16 Übertalent - P - 4822 - 24. Oktober 2018 - 21:20 #

Lief dann bei mir auch irgendwann wieder.

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 55169 - 24. Oktober 2018 - 20:01 #

Das geht mir alles viel zu schnell!

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 152437 - 24. Oktober 2018 - 22:31 #

Oha, droht etwa ein Doppel-PoS? ;)

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 55169 - 25. Oktober 2018 - 18:53 #

Mit genügend Selbstdisziplin konnte ich Schlimmeres zum Glück verhindern.

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 373631 - 24. Oktober 2018 - 20:21 #

Hui, schon die nächste. Schaue ich mir morgen an. ;)

Griswald Meistersuppe 19 Megatalent - P - 13999 - 24. Oktober 2018 - 20:30 #

Wie soll ich das denn alles gucken? Muss mir wohl Urlaub nehmen :)

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11599 - 24. Oktober 2018 - 21:03 #

Sieht eigentlich wie "normales" Fallout aus. Diese rumwuselnden Spieler stören aber wirklich das Gefühl in so einer Welt "Entdecker" zu sein...

Heinrich Lenhardt Freier Redakteur - P - 9308 - 24. Oktober 2018 - 21:12 #

Es war halt Beta-Start und die meisten Spieler tummelten sich im selben Gebiet - so ein bisschen wie bei WoW an Tag 1 einer neuen Erweiterung. Ich vermute mal, dass sich die Server-Population später besser über die Weiten der Spielwelt verteilt.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11599 - 25. Oktober 2018 - 17:13 #

Naja, aber sobald es nicht mehr Beta ist, dann sollen da wahrscheinlich auch generell wesentlich mehr Spieler sein, oder?

ganga Community-Moderator - P - 19639 - 25. Oktober 2018 - 17:49 #

Ich meine es gäbe aber nur 24-32 Spieler pro Server.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49416 - 25. Oktober 2018 - 18:53 #

Bisher gibt es zumindest keine andere Aussage dazu. Aktuell wird immer von 24-32 geredet.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11599 - 25. Oktober 2018 - 21:20 #

24 wäre so gerade noch tolerabel, dafür scheint die Karte groß genug...

paschalis 16 Übertalent - P - 4822 - 24. Oktober 2018 - 21:26 #

Es wirkte auf mich auch weit weniger schlimm als befürchtet, das Fallout-Feeling kam rüber. Dennoch denke ich, daß mich das Spiel nicht wirklich begeistern könnte. Erkunden und sammeln gefällt mir zwar, Multiplayer ist einfach nichts für mich.

gar_DE 17 Shapeshifter - P - 8050 - 24. Oktober 2018 - 21:21 #

Das mit dem VATS gefällt mir nicht so. Klar, ist die Änderung durch das MMO-System verschuldet, aber dass man keine Körperteile mehr gezielt beschießen kann, ist schon blöd.

Heinrich Lenhardt Freier Redakteur - P - 9308 - 24. Oktober 2018 - 21:36 #

Ich hatte gegen Ende eine Skill-Karte ergattert, die VATS verbessert, so dass auch eine Art von Körperteilschaden möglich ist. Wie sich das genau spielt, muss ich noch im nächsten Beta-Fenster ausprobieren.

ganga Community-Moderator - P - 19639 - 25. Oktober 2018 - 12:16 #

Ich meine in einer Preview gelesen zu haben dass das möglich ist, aber erst mit höhererem Skill.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49416 - 25. Oktober 2018 - 12:28 #

Ja, dafür gibt es auf jeden Fall Perks.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 125212 - 24. Oktober 2018 - 22:04 #

Da kommt wirklich Fallout-Feeling rüber. Da warte ich mal einen Test ab, ob das vielleicht doch was für mich ist. Die SdK war wieder sehr unterhaltsam, das etwas andere Format als sonst hat mir gefallen.

schlammonster 30 Pro-Gamer - P - 152437 - 24. Oktober 2018 - 22:30 #

Mir gefiel Format und Tenor auch sehr gut. Bin jetzt doch ein bischen auf die finalen Wertungen gespannt

Jonas S. 19 Megatalent - P - 16829 - 24. Oktober 2018 - 22:55 #

Hätte ich Leute die mit mir sowas spielen. Aber wie bei PUBG fehlen mir einfach die Leute und immer alleine zu spielen macht auf die Dauer bei MP-Titel nur bedingt Spaß.

Sisko 23 Langzeituser - P - 40738 - 24. Oktober 2018 - 22:54 #

Erinnert schon noch sehr an Fallout. Auf den ersten Blick fehlen mir aber doch die NPCs in der gefühlt leeren Welt, die schon mit ihren teils markanten Persönlichkeiten inkl. Geschichten viel zur Atmosphäre der Serie zählten. Demgegenüber steht der gesteigerte Fokus auf Crafting und Survival. Mal abwarten wie sich das im Laufe des Spiels entwickelt.

rattenzahn 10 Kommunikator - P - 453 - 24. Oktober 2018 - 23:03 #

Hey Jungs, ihr seht total zufrieden aus! Das ist doch eine gute Nachricht und ich überlege gerade, ob ich mich mehr auf bfV oder Fallout freuen soll. Da ich Koop liebe (und auch die Jungs dafür habe) freu ich mich umso mehr.
Wenn es jetzt noch ein Basisbausystem wie in The Forest gäbe... Was da geht, ist mir noch nicht ganz klar. Sieht mir eher nach den Möglichkeiten von Diablo aus.
Und gern bitte noch mehr davon!
Aber erstmal Danke.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49416 - 25. Oktober 2018 - 4:55 #

Das Basisbausystem ist quasi das aus Teil 4 inklusive DLC und noch weiter ausgebaut und mit besserer Steuerung.

Noodles 24 Trolljäger - P - 47614 - 24. Oktober 2018 - 23:48 #

Ihr habt vergessen, zu tippen, ob der andere weiterspielen würde. :P

Elfant 21 Motivator - P - 28751 - 25. Oktober 2018 - 11:11 #

Jörg müsste nur so früh ins Bett. ;-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 47614 - 25. Oktober 2018 - 13:11 #

Das Tippen hätte er ja auch vor dem Spielen machen können. :P

Aladan 24 Trolljäger - P - 49416 - 25. Oktober 2018 - 4:59 #

Paar Videos dazu habe ich schon gesehen. Es scheint unterhaltsam zu werden. Mal abwarten wie der Release und die Update Politik läuft.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 65003 - 25. Oktober 2018 - 5:24 #

Ah, doch eine Doppelstunde geworden. Ich bin gespannt, gerade weil mich das Konzpet auf den ersten Blick so gar nicht anmacht (also nicht das der SDK sondern das von Fallout :-))

zfpru 16 Übertalent - P - 5192 - 25. Oktober 2018 - 5:24 #

Ein strahlender Erfolg.

Gaiska 12 Trollwächter - P - 926 - 25. Oktober 2018 - 9:03 #

macht spaß diese sdk :) ganz kurzweilig auch das spiel... aber nicht mein genre. werde immer mehr ein simulations fan je älter ich werde :) jetzt hab ich sogar xplane begonnen.

eksirf 16 Übertalent - P - 4532 - 25. Oktober 2018 - 9:05 #

Sieht für den Anfang nicht schlecht aus. Danke für's Video.

Muffinmann 16 Übertalent - - 5171 - 25. Oktober 2018 - 9:44 #

Ok nun bin ich offiziell angefixt... Danke;-)
Brauche allerdings noch willige Mitspieler.
Vielleicht sollten wir schon einmal n Foren Thread eröffnen ...

Zup 11 Forenversteher - P - 776 - 25. Oktober 2018 - 9:49 #

Ein schönes Video, dass mich doch gegenüber dem Spielkonzept etwas milder stimmt. Aber das kann eigentlich nicht die gesamte Weltkarte sein, oder ? Ihr habt ja schon ein beachtliches Stück davon erlaufen. Mich würde auch mal interessieren, ob man in Zonen stolpern kann, in denen man aufgrund des Levels noch nichts verloren hat. Quasi als Level 5 in ein Level 50 Gebiet. Sowas finde ich immer spannend während der Erkundung der Spielwelt.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49416 - 25. Oktober 2018 - 10:05 #

Die Welt soll ja 4x größer sein, als in Fallout 4 und die war schon wirklich gigantisch. Es gibt übrigens kein Level Cap. Man bekommt bis Level 50 S.P.E.C.I.A.L. Punkte (und damit auch Perks) und danach weiterhin Karten, von denen es wohl hunderte gibt.

Es gibt 6 Zonen, die verschieden Schwer eingestuft werden, also was du beschreibst kann leicht passieren.

Zup 11 Forenversteher - P - 776 - 25. Oktober 2018 - 11:08 #

Danke für die Info !

Funatic 17 Shapeshifter - P - 6101 - 25. Oktober 2018 - 11:16 #

Mmmmh ich weiss nicht, was macht für mich den Reiz bei Fallout aus?
1. Das Gefühl als einer der letzten Überlebenden ein Ödland zu Erkunden.
- Wird durch rumhüpfende, mit Emotes und „lustigen“ Namen versehene Mitspieler kaputt gemacht.
2. Taktische Kämpfe mit Rundeneinschlag.
- Hat sich erledigt da alles in Echtzeit abläuft. Echtzeitkämpfe haben für mich weder bei Fallout 3, New Vegas noch in Fallout 4 wirklich funktioniert. Hab immer das VATS benutzt.
3. Interessante Npcs und gut geschriebene Dialoge.
- Scheint es gar nicht bis selten zu geben.
Was ich NICHT mit Fallout verbinde ist Kochen, Wasser destilieren, bauen und reparieren. Hat ja bei Fallout 4 angefangen und mich da schon genervt.
Alles in allem habe ich nach der Sdk sehr wenig Lust auf Fallout 76 und warte lieber aud das nächste „richtige“ Fallout.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49416 - 25. Oktober 2018 - 11:31 #

Was ich mit Bethesda Game Studios allgemein z. B. überhaupt nicht verbinde sind gute Charaktere, Dialoge oder so etwas wie "Story". Was sie können, ist World Building bzw. Hintergrundgeschichte.

Bei Fallout 4 habe ich persönlich VATS praktisch gar nicht mehr genutzt, da das Shooter-Gameplay dank id´s Hilfe wirklich gut geworden ist. Das wäre bei mir kein Hindernis. Mal abwarten, wie sich 76 entwickelt und wann die versprochenen privaten Server kommen. Habe auf jeden Fall Lust, mit paar Freunden loszuziehen.

PS: ca. 24 Leute auf der gewaltigen Karte..da wird man sich selbst mit 3 Mitspielern sehr schnell einsam fühlen. ;-)

ganga Community-Moderator - P - 19639 - 25. Oktober 2018 - 12:21 #

Die Story würde ich jetzt gerade was FO 4 betrifft auch nicht gerade loben. Aber die in FO 3 fand ich schon gut. Und ein paar gute Charaktere gab es eigentlich auch in jedem der Teile. Ja, die Welt ist der Star, aber schlecht sind die Komponenten imo auch nicht.

v3to 15 Kenner - P - 3100 - 25. Oktober 2018 - 12:43 #

Für mich sind ein paar Dinge an dem Spiel echte Dealbreaker.
Mir geht es ebenfalls so, dass ich in Fallout 3 bis 4 nur das VATS benutzt, bzw die Shootermechanik eigentlich mehr als Stress empfunden habe. Auch wenn dieses Verfolger-Kamera-VATS ganz interessant wirkt, geht mir ein Beinahe-Runden-Modus doch schwer ab.
Die anderen Spieler empfand ich schon in dem Video störend. Glaube, das fände ich weitaus angenehmer, wenn es menschliche NPCs gegeben hätte, denn durch die klare Trennung Mensch=Spieler wirkt das alles auch mich recht steril. Dazu dann noch Emotes und PVP. Nein, nein - an so etwas will ich mich nicht gewöhnen. So lange PVP nicht optional geschaltet werden kann, kommt es nicht auf meine Einkaufsliste.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49416 - 25. Oktober 2018 - 13:10 #

Solange du nicht zurückschießt, machen andere Spieler minimalsten Schaden.

Wenn du trotzdem sterben solltest, was im Fall des nicht zurückschießens ewig dauert, bekommt der andere absolut nichts als Belohnung, du verlierst nichts und er wird zum Mörder erklärt, für Leute, die den Radiosender einschalten, auf der Karte markiert und der Mörder bekommt ein Kopfgeld verpasst, dass er aus seinem eigenen Vermögen bezahlt, wenn er stirbt.

v3to 15 Kenner - P - 3100 - 25. Oktober 2018 - 13:10 #

Alleine der erste Umstand, den du beschreibst, reicht mir eigentlich schon. Ich will andere Spieler, wenn sie schon in der selben Welt herumrennen, komplett ignorieren können.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49416 - 25. Oktober 2018 - 13:12 #

Aber warum dann überhaupt in Betracht ziehen, ein Multiplayer-Spinoff zu spielen oder sich überhaupt darüber zu informieren?

v3to 15 Kenner - P - 3100 - 25. Oktober 2018 - 13:23 #

Weil es Fallout ist. Weil es meine absolute Lieblings-Spielereihe ever ist.

Btw das mit dem Spinoff muss sich noch zeigen. Wenn der Trend Richtung Service-Games so weiter geht und Bethesda zieht da gerade ordentlich nach, dürfte es recht wahrscheinlich sein, dass die eigenen Marken für den Markt aufgeteilt werden. Arkane Studios wird auch gerade zur Multiplayer-Schmiede umgepolt. Wenn das Teil ein Erfolg wird, halte ich es angesichts der steigenden Kosten im AAA-Segment für wahrscheinlicher, dass Fallout 76 die Serie beerbt, als dass vor meiner Rente ein echtes Fallout kommt. Selbst für Skyrim 6, welches Bethesda als Singleplayer-Spiel propagiert, werden "soziale Funktionen" angekündigt.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49416 - 25. Oktober 2018 - 13:33 #

Natürlich testen sie gerade Multiplayer und ihr nächsten Spiele werden sicherlich solche Komponenten enthalten. Es ist aber immer noch ein Unterschied, ob ein Spiel einzelne Mulitplayer-Komponenten erhält oder komplett darauf aufbaut.

v3to 15 Kenner - P - 3100 - 25. Oktober 2018 - 13:37 #

Der Produktkatalog bei Bethesda war eigentlich immer ein EntwederSP-OderMP. Die Frage ist, wann zukünftige Spiele in der Art erscheinen. Wenn die Entwicklungszeiten sich langsam auf 10 Jahre einpendeln und der Markt momentan sagt, dass Singleplayer in der Produktionsgröße zum Risiko wird und Multiplayer weiter lukrativer, kann das lange dauern. Sehr lange. Wenn es überhaupt noch kommt.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49416 - 25. Oktober 2018 - 13:42 #

Aktuell gehen ja gar nicht so wenig Leute aus, dass Elder Scrolls 6 ein 2023+ Titel wird. Starfield wird momentan mit 2020/2021 gehandelt.

v3to 15 Kenner - P - 3100 - 25. Oktober 2018 - 13:53 #

Du hast schon verstanden, was ich mit Marken für den Markt aufteilen gemeint habe? Ich gehe davon aus, dass Marken - wie meinetwegen Elder Scrolls oder das neue Starlink für Singleplayer ausgelegt wird. Bei Fallout dreht man aktuell die Ausrichtung auf Servicegame und so lukrativ, wie SP-Games von Bethesda abseits der Shooter waren (- nicht), dürfte da Stagnation angesagt sein. Zwei-drei Marken für SP, weil Image, Bestandskundschaft ist ja nicht unwichtig... aber der Zug rollt in Richtung Multiplayer, weil da konstanter Geldfluss zu erwarten ist.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49416 - 25. Oktober 2018 - 14:49 #

Man dreht da erst einmal gar nichts. 76 ist ein kleiner "Schnellschuss" für zwischendurch, um alte Gamebryo Features wieder in den Creation Engine Fork zu integrieren und damit ein (spaßiges) Multiplayer Spiel zu erschaffen.

Nur dieses mal ist halt BGS das Ziel der heute üblichen Internet Hysterie geworden. Denn kein Studio der Welt darf jemals etwas anderes machen, als sie bisher gemacht haben.

Am besten bringen Sie einfach das gleiche Spiel immer und immer wieder raus...oh wait!

v3to 15 Kenner - P - 3100 - 25. Oktober 2018 - 16:28 #

Das kann ich mir bei einem Spiel in der Größenordnung nicht ernsthaft vorstellen, dass es ein Schnellschuss zwischendurch ist...

Aladan 24 Trolljäger - P - 49416 - 25. Oktober 2018 - 19:07 #

Du darfst nicht vergessen, dass das Spiel in relativ kurzer Zeit und mit Hilfe von "Fremdeinsatz" entstanden ist. Der ganze Multiplayer-Part der Engine musste erst eingefügt werden, da die Creation Engine trotz Ursprung in der Gamebryo-Engine nichts mehr davon enthielt. Das wurde übrigens durch ein anderes Studio erledigt.

Ein großer Teil des Creation-Kits für Landschaft etc. konnte einfach aus Fallout 4 übernommen werden. Sie sparen sich immens viel Arbeit durch das weglassen menschlicher NPC´s und anderer Dinge, die in den Singleplayer-Ablegern normal sind, für das Spin-Off aber nicht nötig sind. Das Crafting, Basisbau etc. ist alles übernommen und bisschen erweitert worden.

Ein Großteil des Studios arbeitet aktuell an Starfield, dass weiß man, während ein kleinerer Teil sich um die DLC für Fallout 4 und 76 gekümmert hat. Dazu kamen noch mehrere Outsourcer, wobei momentan noch nicht geklärt ist, wieviel von 76 außer Haus entstanden ist. Aber das wird auch noch ans Tageslicht kommen.

v3to 15 Kenner - P - 3100 - 25. Oktober 2018 - 20:59 #

Ja, sicher. Die Dinger werden aber nicht kleiner und das Service-Modell führt auch dazu, dass Mitarbeiter stärker an ein Produkt gebunden werden bzw das Spiel weiter ausgebaut wird. So wie Bethesda aktuell agiert, scheint das Unternehmen dem Trend von EA und Activision nachzueifern - wenn auch mit dem Versprechen, dass man Singleplayer nicht vergessen wird.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 49231 - 25. Oktober 2018 - 16:21 #

Das sehe ich auch.

Elfant 21 Motivator - P - 28751 - 25. Oktober 2018 - 11:37 #

Ok es sieht aus wie eine konsequente Fortführung von Fallout 4. Bei jenem mochte ich die Spielwelt, welche mich dann gut 100 Stunden im Spiel gehalten hat, aber ich mochte weder das Charakersystem noch das Crafting oder die Gegnerverteilung und bei der Hauptaufgabe bin ich noch nicht einmal bis in die Ghulsiedlung gekommen. Ohh und Gerade das Krankheitensystem fand ich sehr entnervend.
Ich muss die Lage also noch etwas überblicken. In einer Gilde / Koop könnte es noch einmal deutlich mehr Spaß machen, aber ob ich dazu heute noch Lust bzw. eine ausreichende Internetanbindung habe, weiß ich noch nicht.

Ach ja der irrationale Teil meiner Selbst sagt übrigens: Fallout kaufen.

bitcrush 14 Komm-Experte - P - 2454 - 25. Oktober 2018 - 12:08 #

Ich hoffe, es fühlt sich nicht einfach nur leer an. Ich hab bei Fallout immer gerne NPCs getroffen und deren irre Geschichten erfahren - die waren das Salz in der trostlosen Ödland Suppe. Dafür hab ich nie gerne die Terminal-Texte gelesen...

ganga Community-Moderator - P - 19639 - 25. Oktober 2018 - 12:26 #

Umso mehr ich sehe desto größer ist mein Interesse dann doch. Aber wie Jörg stören mich allein schon diese Spielernamen ""xxxSlayer" "abasfnakjs". Da wünsche ich gleich das ausstellen zu können. Sieht man aber vllt auch nur so häufig weil gerade der Beta Start wäre.

Als Multiplayer kommt es nicht so wirklich in Frage, weil mir die Zeit fehlt,dass zu einer festen Uhrzeit ohne Unterbrechung spielen zu können. Als Singleplayer weiß ich nicht so recht ob mich diese Welt ohne NPCs reizen kann. Und dieser Sammel- und Bauteil ist auch nicht meins. Hmm. Wenn dann sowieso erst nach RDR 2 und wenn es mal im Angebot ist.

René Alexander Düval 12 Trollwächter - P - 850 - 25. Oktober 2018 - 15:36 #

Hm... Elderscrolls: Fallout. Ich brauche das nicht. Aber eine Folge der SDK mit Heinrich. Zum Zuschauen witzig, zum Kaufen nicht reizvoll genug.

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 55169 - 25. Oktober 2018 - 19:08 #

Also ich bin jetzt noch mehr unterwältigt, als zuvor. Der ganze Onlinekram ist irgendwie nix für mich, obwohl ich beim Video doch kurz schmunzeln musste, als da ein Spieler unter dem Namen "Onkel Hotte" unterwegs war.

Maik 20 Gold-Gamer - P - 23123 - 26. Oktober 2018 - 13:59 #

Ha! Das ist also noch jemand aufgefallen! Ohne die Geschichten von Onkel Hotte geht man nicht zu Bett. :)

Admiral Anger 25 Platin-Gamer - P - 55169 - 26. Oktober 2018 - 16:06 #

Früher war eben doch nicht alles schlecht... ^^

rattenzahn 10 Kommunikator - P - 453 - 25. Oktober 2018 - 20:58 #

Ich tippe drauf, dass der erste Mod, der erscheint, die Spielernamen ausblendet.

sneaker23 14 Komm-Experte - P - 2684 - 25. Oktober 2018 - 23:50 #

Danke für die SdK und auch Dank an Christoph für die immer wieder lustigen oder zum Schmunzeln anregenden CuttersComments!

Zum Spiel:tja, also nee, ich weiß nicht. Ich mag die neueren Fallouts sehr, aber an F4 hat mich dieses Crafting und Bauen eigentlich nur genervt. Multiplayer war noch nie meins und auch TESOnline hat mich da nicht gereizt, obwohl TES...
Stattdessen werde ich demnächst in die Republik New California ziehen (Mod zu FNV, gerade erschienen).
Schade, daß auch Arkane jetzt so n Mist produzieren muß, deren letzten Spiele habe ich geliebt (sad face)

rammmses 19 Megatalent - P - 15718 - 26. Oktober 2018 - 10:44 #

Nee zu viel Sandbox und zu wenig Story, bin einfach kein Multiplayer Fan. Warte noch auf die endgültigen Tests, aber momentan stehen alle Zeichen auf auslassen.

misc 15 Kenner - P - 3954 - 26. Oktober 2018 - 17:38 #

Mir scheint auch, dass das Rollenspiel mit Story da etwas kurz kommt.

Aladan 24 Trolljäger - P - 49416 - 26. Oktober 2018 - 21:55 #

Da es kein Story Rollenspiel ist, sondern ein Multiplayer-Survival-Shooter mit Rollenspiel Elementen, ist das sicher auch nicht das Ziel.

rammmses 19 Megatalent - P - 15718 - 27. Oktober 2018 - 0:36 #

Es ist halt ein neues Fallout und sieht auf den ersten Blick auch so aus. Ich glaube, die tun sich keinen Gefallen damit, das in eine komplett andere Richtung zu schieben. Wird die Marke nachhaltig beschädigen.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11599 - 27. Oktober 2018 - 8:41 #

Nachhaltig nur, wenn sie aus der eventuell negativen Resonanz auf dieses Fallout auf die Marke im allgemeinen schließen.

rammmses 19 Megatalent - P - 15718 - 27. Oktober 2018 - 17:49 #

Das ist so. Ich würde doch jetzt schon ein etwaiges "Fallout 5" sehr skeptisch beäugen, statt sofort eine Vorbestellung zu tätigen.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11599 - 28. Oktober 2018 - 10:21 #

Das würde aber bedeuten, dass Bethesda immerhin ein neues Fallout ins Auge fasst und die Single-Player damit wieder überzeugen kann! Ich habe eher Sorgen, dass eine "Es funktioniert im MP nicht, als funktioniert es nie wieder"-Reaktion aus dem Management kommt...

Aladan 24 Trolljäger - P - 49416 - 28. Oktober 2018 - 14:08 #

Jetzt lass das Studio doch erstmal Fallout 76, dann Starfield für next Gen und danach Elder Scrolls 6 fertig machen.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11599 - 28. Oktober 2018 - 19:08 #

Okay *geduldig wartet*

Maulwurfn Community-Moderator - P - 20835 - 28. Oktober 2018 - 21:08 #

Ein neues SP Fallout, damit rechne ich nicht vor 2028

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11599 - 28. Oktober 2018 - 21:28 #

Solange sie vor dem 23. Oktober 2077 fertig werden...

joker0222 28 Endgamer - P - 108058 - 29. Oktober 2018 - 13:26 #

Ich hatte am Samstag auch meine Doppelstunde und wider Erwarten war ich sogar ganz angetan. Die Spielwelt sieht total hübsch aus und Storyschnippsel findet man eigentlich überall. Die Dichte davon ist viel höher als in Fallout 4. Terminals, Notizen, Aufzeichnungen sind auch viel umfangreicher. In Fallout 4 war es doch meistens so, wenn man einen Ort entdeckt geht man rein, findet dort eine Raider/Gunner/Supermutanten-Bande oder einen Satz Ghouls und muss die abschießen. Und nur wenn man Glück hat gibt es dort vielleicht ein Terminal, das neben dem Öffnen einer Tür noch einen Dreizeiler gespeichert hat.

In F4 habe ich mich so oft gefragt; Und das soll es jetzt hier gewesen sein?. Sie waren was das angeht so unglaublich faul und in F76 war ihnen wohl bewusst, dass sie da nachlegen müssen, weil es keine NPCs gibt.

F76 wäre was das angeht für mich ein deutlicher Fortschritt ggü. F4, ja wenn die anderen Spieler nicht wären. Das ist so unglaublich atmo-tötend. Im Gamestar-Stream wurden sie z.b. eine halbe Stunde lang von einem Troll verfolgt, der die Spielfigur ständig angeboxt hat. Hat zwar keinen Schaden gemacht, aber trotzdem sehr nervig.

Sie hätten es besser so wie in Division gemacht, so dass man die Spielwelt auf Wunsch ganz allein erkunden kann. Das passt auch viel besser zum postapokalyptischen Szenario, dass man weitgehend allein ist.

Selbst bei F4 hab ich mich manchmal gefragt, ob ich mitten in die Rushhour reingeraten bin, wenn in Boston Raider, Gunner und Supermutanten auf 100 Quadratmeter rumlaufen und aus der Luft noch ein Vertibird der Bruderschaft angreift.

Ich habe ja so im Hinterkopf, dass sie gesagt haben, dass es evtl. in einem Jahr private Server gibt. Dann würde ich vielleicht einsteigen und die Spielwelt allein in einer privaten Session erkunden. Darauf hätte ich nach der Beta jedenfalls ziemlich Lust.

1000dinge 17 Shapeshifter - P - 6204 - 28. Oktober 2018 - 9:13 #

Nicht meins, mir gefällt die MP-Ausrichtung nicht. Hat mir schon bei TESO nicht gefallen. Beides sind für mich Spiele die ich als SP spielen möchte, mich stören die MP Mechaniken.

Mersar 15 Kenner - P - 3212 - 27. Oktober 2018 - 18:53 #

Schade um die schöne Spielwelt. Ohne MMO wäre das wieder ein Fallout für mich gewesen. So schreckt es mich leider ab. Ach Mensch Bethesda...warum?!

Aladan 24 Trolljäger - P - 49416 - 27. Oktober 2018 - 20:51 #

Weil sie Bock drauf haben?

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11599 - 28. Oktober 2018 - 10:22 #

Eine mögliche Antwort :)

Janosch 23 Langzeituser - - 38014 - 29. Oktober 2018 - 7:28 #

Weil sie so auf neue Spieler hoffen... Bei mir hat es auch nicht geklappt, ich werde aussetzen...

Zup 11 Forenversteher - P - 776 - 29. Oktober 2018 - 10:57 #

Das Singleplayer auch heutzutage noch funktioniert, demonstriert ja gerade RDR2 wieder eindrucksvoll. Man braucht dazu nur ein paar frische Ideen und eine authentische Welt. Zumindest den zweiten Punkt haben die Jungs doch drauf. Ich hoffe Fallout 76 bleibt nur ein Online-Ableger der Serie und Bethesda kehrt anschließend wieder zum Singleplayer zurück.

rammmses 19 Megatalent - P - 15718 - 29. Oktober 2018 - 12:04 #

Fallout 76 ist auch nicht vom Hauptstudio so weit ich weiß und da sie fleißig Assets und Technik aus Fallout 4 recyceln, würde ich das eher als Experiment sehen.

revo 14 Komm-Experte - P - 2572 - 29. Oktober 2018 - 15:05 #

Hmmm.... interessant. irgendwie. aber irgendwie kommt mir im moment nicht auf meinen stapel. auch nicht mit konsequenter kleinschreibung.

Danywilde 20 Gold-Gamer - - 23144 - 1. November 2018 - 13:20 #

Das ist nichts für mich, obwohl ich Fallout gerne gespielt habe

joker0222 28 Endgamer - P - 108058 - 2. November 2018 - 23:06 #

Jetzt hab ich mir die Stunden auch angesehen. Komisch, dass niemand darüber redet, dass Heinrich in die deutsche Übersetzung involviert war. Da würde ich doch gerne mehr erfahren. Kennt Heinrich die Story des Spiels?
Übrigens von überhitzenden Xboxen hab ich jetzt schon mehrfach gehört.
Mit meiner X hatte ich was das angeht zwar keine Probleme, aber dem Kollegen von Gamestar ist in seinem Stream auch zweimal die Box mit Überhitzungsmeldung abgestürzt.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11599 - 4. November 2018 - 12:16 #

Wieso redet da niemand drüber. Wird doch mindestens einmal erwähnt, oder?

joker0222 28 Endgamer - P - 108058 - 10. November 2018 - 14:17 #

Mit darüber reden meine ich Hintergründe und Details, wäre auch eine News wert gewesen. Nicht dass es nur mal ganz kurz erwähnt wird im Video.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 11599 - 11. November 2018 - 10:08 #

Heinrich wird in irgendeiner Schublade einen Zettel liegen haben, auf dem sinngemäß steht:
"Nix sagen - sonst verklagen" mit einem Bild von einer Horde nett lächelnder Anzugträger daneben.

Chucky13 10 Kommunikator - P - 527 - 13. November 2018 - 16:23 #

Hi

Mal ne Frage,lohnt es sich auch für Solospieler und wie nervig ist der Survivalpart des Spiels.

TheGood 16 Übertalent - 5383 - 14. November 2018 - 22:42 #

Ich bin der SDK DAuerläufer, auch wenn ich fast keine davon ansehen kann :(

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)