Bethesda kündigt Fallout: New Vegas an

PC 360 PS3
Bild von Tim Gross
Tim Gross 24086 EXP - Freier Redakteur,R9,S8,C9,A8
Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 25000 GGG gespendet.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 10000 GGG gespendet.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 5000 GGG gespendet.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben

20. April 2009 - 22:51 — vor 10 Jahren zuletzt aktualisiert
Fallout - New Vegas ab 9,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Fallout - New Vegas ab 15,53 € bei Amazon.de kaufen.

Bethesda hat heute ein komplett neues Fallout-Spiel angekündigt: Fallout: New Vegas. Der Titel soll 2010 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erscheinen.

Bethesdas Pete Hines bestätigte zwar das Spiel, gab aber nur sehr wenige Details bekannt. So wird New Vegas in Zusammenarbeit mit den RPG-Veteranen von Obsidian Entertainment entwickelt, die unter anderem auch für Knights of the Old Republic 2 und Neverwinter Nights 2 verantwortlich waren. Aktuell arbeitet das Studio am Release des Spionage-RPGs Alpha Protocol.

Interessanterweise arbeiten einige der ursprünglichen Fallout-Entwickler bei Obsidian. So auch Obsidian-Gründer und CEO Feargus Urquhart, der zuvor für Interplay die Black Isle Studios geleitet hatte.

Fallout: New Vegas wurde zwar als neues RPG im Fallout-Universum beschrieben, soll aber das gleiche Spielgefühl wie Fallout 3 bieten. Obsidian wird dabei wahrscheinlich auf die gleiche Engine zurückgreifen, die auch schon von Bethesda für ihren Titel verwendet wurde.

In einem Interview mit Shacknews erklärte Hines zudem, dass man bereits längere Zeit überlegt habe, mit einem externen Entwickler an einem weiteren Fallout-Spiel zusammenzuarbeiten. Obsidians Erfahrung im Rollenspiel-Genre und Fallout im speziellen hätten sie zu einem perfekten Partner dafür gemacht. Daher sei man auf Obsidian zugegangen und habe sie um einen Designvorschlag gebeten, aus dem nun das neue Projekt entstanden sei. Lead Designer für das Projekt wird Josh E. Sawyer sein, der schon bei Interplay bis zuletzt an einem Fallout2-Nachfolger arbeitete, der allerdings nie das Licht der Welt erblickte.

Fabian Knopf Dev - P - 17055 - 20. April 2009 - 16:40 #

Klingt schon mal sehr interessant - da könnten auch mal wieder was mit mehr Tiefe rauskommen.

Armin Luley 19 Megatalent - 13705 - 20. April 2009 - 17:55 #

Bin auch gespannt. Aber 1 Jahr Entwicklungszeit ist verdammt knapp. Ich fühle mich so unangenehm an Knights of the Old Republich erinnert.

Tim Gross Freier Redakteur - 24086 - 20. April 2009 - 18:43 #

Vielleicht arbeiten die Menschen ja schon länger daran? Ansonsten wäre die Ankündigung bestimmt nicht gemacht worden.

Fabian Knopf Dev - P - 17055 - 20. April 2009 - 18:46 #

Selbst so hat mir KOTOR 2 im nachhinein mehr Spass gemacht als Fallout 3 :)

Name 20. April 2009 - 18:48 #

Als ich die Überschrift gelesen habe dachte ich mir noch, "wen interessiert es" aber wenn Obsidian dran ist, sieht die Sache schon anders aus.

Tim Gross Freier Redakteur - 24086 - 20. April 2009 - 20:57 #

War die News nicht eben noch auf der Topseite oder bin ich verrück?^^

Armin Luley 19 Megatalent - 13705 - 20. April 2009 - 23:24 #

Eigentlich schon, da gehört sie meiner Meinung nach auch hin. Kann aber sein, daß bei der Serverumstellung irgendwas nicht ganz tut. Kriegen wir hin.

Tim Gross Freier Redakteur - 24086 - 21. April 2009 - 0:01 #

Bezog sich dein "Eigentlich schon" auf meine Frage, ob ich verrückt sei? :D

Armin Luley 19 Megatalent - 13705 - 21. April 2009 - 0:14 #

ähm, nun, äh, tja, ähm... ich verweigere die Aussage. ;)

Kotfur (unregistriert) 20. April 2009 - 21:59 #

Also wenn das mal keine gute News ist...

Darauf freue ich mich ja jetzt schon ein bisschen, bin gespannt wann es mehr Informationen gibt :)

Wi5in 15 Kenner - 3331 - 15. Mai 2009 - 21:13 #

also die scheinen bei bethesda ja sehr viel zeit zu haben :D die bringen ja zienlich oft in letzter zeit was neuen zu Fallout 3 raus :D

carafai 08 Versteher - 198 - 4. November 2009 - 20:10 #

Das klingt ja sehr gut, das Gameplay war gelungen von Fallout 3. Die Rundzeit - Taktik wurde mit dem vats-system auch gut umgesetzt.
Nun wird die Story wahrscheinlich auch saugeil ;) und das Ambiente des Spiels wieder wie früher...
freu

Mitarbeit