CeBIT 2010: Super Street Fighter 4 anspielen

360 PS3
Bild von Gucky
Gucky 35829 EXP - 22 AAA-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Gold-Abonnement.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns bei der Demons Souls Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Outward Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Sekiro Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2018 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

5. März 2010 - 21:51 — vor 10 Jahren zuletzt aktualisiert
Super Street Fighter 4 ab 19,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Super Street Fighter 4 ab 12,51 € bei Amazon.de kaufen.
Schon seit längerem ist bekannt, dass der neue Prügler Super Street Fighter 4 des Entwicklers und Publishers Capcom am 30.04.2010 für die beiden Konsolen Xbox 360 und PS3 erscheinen wird.
 

Wer von euch schon einmal einen ersten Blick auf das Spiel werfen möchte, oder es vielleicht sogar anspielen will, dem ist ein Gang zur derzeit in Hannover stattfindenden CeBIT 2010 zu empfehlen. Auf dem Messestand von Mad Catz (Intel Gaming Hall (Halle 23 / C01)) stehen die Straßenkämpfer des Spiels erstmals einem großen deutschen Publikum gegenüber und feiern damit ihre Premiere. Jedoch wird das Spiel ausschließlich am Freitag von 10:00 bis 18:00 Uhr auf dem Mad Catz-Stand spielbar sein.

Anonymous (unregistriert) 3. März 2010 - 16:20 #

Wie viele Aussteller muss die CeBit noch verlieren, um endlich wieder die Unterhaltungsindustrie einzuladen?
Es gibt CeBit Sounds!, warum also nicht auch CeBit Plays!?

Hannover hat hat das größte Messegelände der Welt (500.000 km²), das wäre genug Platz für eine Messe, die sowohl Gschäftsleute als auch junge Menschen anspricht.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2213 - 3. März 2010 - 17:13 #

Naja, dafür haben wir doch die GamesCom oder?

Spartan117 13 Koop-Gamer - 1479 - 3. März 2010 - 18:15 #

genau das würd ich auch sagen.. und das reicht ja auch :D

arundel (unregistriert) 3. März 2010 - 19:13 #

fands schade als die cebit home verschwunden ist. die war cool.

Mitarbeit