Nioh 2: Neue Videos zeigen Zwischensequenz + Single- und Multiplayer

PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

24. Februar 2020 - 13:56 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Nioh 2 ab 54,50 € bei Amazon.de kaufen.

Der Publisher Koei Tecmo hat während eines Fan-Events in Japan neue Szenen aus dem kommenden Action-Adventure Nioh 2 (zum Preview) präsentiert. Die Website Twinfinite hat dazu drei Videomitschnitte veröffentlicht, die euch neben einer neuen Zwischensequenz auch einen Einblick in den Singleplayer und den Koop-Multiplayer des Spiels gewähren.

Die Zwischensequenz, die ihr weiter unten verlinkt findet, stellt Azai Nagamasa vor. Nagamasa war ein Fürst (Daimyō) während der Sengoku-Zeit des feudalen Japans und führte in der Provinz Ōmi seinen eigenen Azai-Clan an. Die beiden anderen Videos, die mehrere Minuten an Gameplay bieten, findet ihr in den Quellenangaben verlinkt. Nioh 2 wird ab dem 13. März 2020 exklusiv für die PS4 erhältlich sein. Eine Umsetzung für den PC wurde bisher noch nicht bestätigt.

Video:

Mitarbeit