Nioh Collection erscheint im Februar für PS5, Teil 2 auch auf PC

PC PS4
Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 172391 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

13. November 2020 - 15:09 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Nioh 2 ab 22,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wenn ihr Freunde der Selbstgeißelung seid, dann habt ihr sicherlich schon einmal von der Nioh-Reihe aus dem Hause Team Ninja gehört. Während der erste Teil bereits auf PS4 und PC erhältlich ist, war Nioh 2 (im Test, Note: 8.0) bisher den Playstation-Schwertschwingern vorbehalten. Das wird sich am 5. Februar 2021 ändern, zu diesem Zeitpunkt erscheint das Soulslike als Complete Edition auch für den Heimrechner.

Complete Edition bedeutet in diesem Fall, dass die drei Erweiterungen Der Schüler des Tengu, Dunkelheit in der Hauptstadt und Der erste Samurai ebenfalls enthalten sein werden. Für alle PS5-Besitzer gibt es ebenfalls gute Neuigkeiten, denn Nioh 2 wird an diesem Termin ebenfalls für die Nextgen-Konsole erscheinen, ebenso wie der erste Teil inklusive aller DLCs. Die Remastered-Fassungen sollen in voller 4K-Auflösung mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde über den Bildschirm laufen, außerdem profitieren die Ladezeiten von der schnellen SSD und ihr könnt eure Spielstände von der PS4 übertragen. Passend dazu gibt es auch ein Upgrade von der PS4- auf die PS5-Fassung. Wenn ihr beide Titel noch nicht kennt, dann könnt ihr die Nioh Collection erwerben, die das neu aufgelegte Gesamtpaket umfasst.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 233682 - 13. November 2020 - 18:07 #

YES! Da ist sie ja, die PC-Version! :D Freu mich drauf! Das Datum sollte sich mit meinem neuen Rechner locker ausgehen.

Taris 16 Übertalent - - 5816 - 13. November 2020 - 19:19 #

Gibt es das Upgrade auf die PS5 auch für Besitzer der bisherigen PS4 Fassungen von Nioh 1 und 2 oder nur für Käufer der Collection?

yagee 17 Shapeshifter - P - 8925 - 13. November 2020 - 19:32 #

Ich erspare dir den Klick zur Quelle: „Spieler, die Nioh 2 für die PS4 besitzen, können ein Upgrade auf das Grundspiel Nioh 2 Remastered für PS5 vornehmen und erhalten dadurch auch die PS5-Versionen aller DLC-Erweiterungen, die sie für PS4 erworben hatten.“

joker0222 29 Meinungsführer - P - 113483 - 14. November 2020 - 6:08 #

Das beantwortet nicht die Frage nach Nioh1.
Aber da davon nichts in der Quelle steht wird es wohl kein Upgrade geben.

Extrapanzer 17 Shapeshifter - P - 6912 - 13. November 2020 - 21:26 #

Und hier wird noch mal das Eigentor deutlich, dass sich Sony mit der Abschaffung der Wunschliste geschossen hat: selbst wenn Nioh 2 jetzt für PS4 irgendwann mal billiger wird, erfahre ich es nicht und kaufe deshalb irgendwann bei Steam, einfach weil ich gar nicht mehr erfahre, dass Nioh 2 für PS4 zwischenzeitlich sogar günstiger war, was in letzter Zeit bei vielen Spielen öfter passiert ist.
Überraschend langsame Super-SSD auf der PS5, unpraktischer Formfaktor (aber Series X auch nicht besser), vermurkster Shop, Sony, was treibt ihr nur ?

Sh4p3r 16 Übertalent - 4924 - 14. November 2020 - 12:28 #

Wenn es mal für 10€ gibt, oder im Gamepass landen sollte. Bin nur an der Kampangne interessiert.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 72229 - 14. November 2020 - 13:23 #

Wolltest das bestimmt zu Call of Duty schreiben, oder? :D

Sh4p3r 16 Übertalent - 4924 - 14. November 2020 - 20:40 #

Ähm ja, in der Tat :D Bin durch's News-Zapping dann doch falsch gelandet und blind geschrieben ^^

SYNC 42 TV 10 Kommunikator - 427 - 15. November 2020 - 18:56 #

Oh, es kommt doch für PC. Damit hole ich es mir dann doch und spiele es, wie bei dieser Art Spiele für mich üblich, bei zu viel Frust mit Cheat durch. Das habe ich bereits bei Nioh 1, Sekiro und Lords of the Fallen gemacht. Genossen habe ich Story, Erlebnis und Grafik jeweils trotzdem. Und den Frust des tausendfachen Sterbens habe ich mir erspart.
Speziell bei Sekiro habe ich dann an mehreren Bossen per Cheat geübt und sie dann zum Teil im zweiten Durchgang auch ohne Cheat besiegt. ;-) So macht mir das Üben wesentlich mehr Spaß (gefahrlos quasi).

Mitarbeit
— NameNoodles
News-Vorschlag: