Ace Combat 7 - Skies Unknown Test+

Renaissance eines Klassikers

Benjamin Braun / 18. Januar 2019 - 11:01 — vor 1 Jahr aktualisiert
Steckbrief
PCPS4XOne
Simulation
12
Project Aces
Bandai Namco
18.01.2019
Link
Amazon (€): 39,99 (Xbox One), 29,99 (PlayStation 4)
GMG (€): 84,99 (STEAM), 76,49 (Premium), 59,99 (STEAM), 53,99 (Premium)

Teaser

Sieben Jahre nach Assault Horizon meldet sich Bandais Action-Flugsim mit neuer Engine, alten Tugenden und exklusivem VR-Modus zurück. Bloß ein lauer Neuaufguss oder ein Actionfest für die Fans?
Ace Combat 7 - Skies Unknown ab 59,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Ace Combat 7 - Skies Unknown ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Mit Free-to-play-Ablegern hatte Bandai Namco in den vergangenen Jahren gleich mehreren Spielereihen einen Bärendienst erwiesen. Eine davon war die Action-Flugsimulation Ace Combat, die mit Infinity eine fragwürdige Richtung eingeschlagen hatte. Aber bereits der letzte reguläre Serienteil Ace Combat - Assault Horizon (im Test: Note 6.0) blieb im Jahr 2011 deutlich hinter den Erwartungen der Fans zurück. Nun setzen Entwickler Project Aces und Bandai mit Ace Combat 7 - Skies Unknown die Serie auf PlayStation 4 und Xbox One fort – die PC-Version steht ab Anfang Februar auf Steam zur Verfügung.

Neben einer umfangreichen Solokampagne und einem Mehrspieler-Modus auf allen Plattformen dürfen sich PS4-Besitzer auch in einen exklusiven VR-Modus stürzen, ein Novum für die 1995 als Air Combat auf der PlayStation gestarteten Reihe. Wir haben Ace Combat 7 für euch gespielt und verraten euch in unserem Test, ob sich die Anschaffung lohnt.

111 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

8.5

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 12.06.2020: Es ist größer und vielseitiger als Teil 1 – und gleicht diesem doch fast wie ein Ei dem anderen. Die Welt wird immer noch von Infizierten überrannt, und Gewalt ist immer die beste Lösung. Wirklich?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 111 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.