Quake 2 Remaster erschienen // offizieller Trailer

PC Switch XOne Xbox X PS4 PS5
Bild von Apfelsaft
Apfelsaft 6978 EXP - 17 Shapeshifter,R8,S1,A3
Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2021 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientDieser User hat uns bei der Japan 2022 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.

11. August 2023 - 9:33 — vor 43 Wochen zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Die Menschheit wird von einer außerirdischen Rasse, den Strogg, bedroht. Das terranische Militär bereitet einen Großangriff auf den Heimatplaneten der Strogg vor, als ihr bei einem Absturz von eurer Mannschaft getrennt werdet und euch allein auf feindlichem Gebiet wiederfindet. Spieler älteren Semesters könnte diese Geschichte bekannt vorkommen, denn dies ist die Handlung des 1997 erschienenen Ego-Shooters Quake 2 von id Software. Wollt ihr diese noch einmal (oder zum ersten Mal) erleben, bekommt ihr dafür nun Gelegenheit. Bethesda hat nämlich am 10. August ein Remaster des Klassikers für PC, Playstation 4 und 5, Xbox One, Xbox Series X|S und Nintendo Switch veröffentlicht. Den offiziellen Trailer findet ihr unterhalb dieser News.

Dabei wurde das Original laut Bethesda grafisch ordentlich aufpoliert. Der Publisher nennt unter anderem 4K-Auflösung, Widescreen-Unterstützung, verbesserte Animationen, überarbeitete Modelle, dynamische Beleuchtung, Anti-Aliasing und Tiefenschärfe. Auch die Gegner-KI soll verbessert worden sein.

Neben den 1998 erschienenen Missionspaketen Ground Zero und The Reckoning wird mit Call of the Machine auch eine neue Erweiterung mitgeliefert. Diese wurde vom Entwicklerstudio MachineGames umgesetzt und enthält eine neue Deathmatch-Map sowie eine 28 Level lange Kampagne, in der ihr durch Raum und Zeit reist, um den Schöpfer der Strogg zu finden und ihn zu vernichten. Außerdem ist die Nintendo64-Version von Quake 2 enthalten, deren Singleplayer-Levels und Multiplayer-Maps sich vom Original unterscheiden.

Unterstützt wird auch ein Koop-Modus mit bis zu vier Spielern online oder lokal. Multiplayer-Matches können mit bis zu 16 Spielern online oder je nach Plattform mit vier bis acht Spielern im Splitscreen-Modus ausgetragen werden. Crossplay wird auf allen Plattformen unterstützt.

Erhältlich ist Quake 2 im Xbox Game Pass und für 9,99 Euro in den Stores der jeweiligen Plattformen. Besitzt ihr bereits eine andere Version des Shooters auf Steam, GOG oder im Microsoft Store, bekommt ihr das Remaster als kostenfreies Update. Mit dem Release des zweiten Teils wurde auch der Preis des vor zwei Jahren erschienenen Remasters von Quake 1 auf 3,29 Euro herabgesetzt.

Video:

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 162261 - 11. August 2023 - 9:38 #

Erst im März die RTX-Version nochmal komplett durchgespielt. Einer meiner Lieblingsshooter. Wenn man die Zusatzkampagne separat starten kann, schau ich auf jeden Fall wieder rein.

AntiTrust 20 Gold-Gamer - P - 20370 - 11. August 2023 - 10:07 #

Man kann alle Erweiterungen separat starten, wenn man ein neues Spiel starten will. Inklusive "Call of the Machine". Hab ich gerade mit der GOG-Version getestet.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 162261 - 11. August 2023 - 11:29 #

Cool. Danke für die Info!

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21191 - 12. August 2023 - 22:12 #

Ich hatte es noch auf Steam und gleich mal die Q264 Kampagne gestartet.

Und was mir besonders aufgefallen ist. Diesesmal muss man nicht irgendwie noch nen Bethesda Account haben um alles nutzen zu können.

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84202 - 11. August 2023 - 9:51 #

Unterstützt das auch RTX oder lässt sich mit der bereits veröffentlichten RTX-Version kombinieren? Sonst wäre es ja in gewisser Weise ein Rückschritt.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 162261 - 11. August 2023 - 9:55 #

Das Update wird mir nur bei der "normalen" Version angezeigt, bei der RTX-Version (leider) nicht.

Sokar 24 Trolljäger - - 53710 - 11. August 2023 - 10:31 #

RTX ist ein separates Produkt, das federführend von Nvidias eigenem Studio Lightspeed entwickelt wurde und nicht von id Software/Bethesda/Nightdive. Hier ging es wahrscheinlich auch eher um die Konsolen-Versionen, die mit dem Pathtracing der RTX-Version mit ziemlicher Sicherheit überfordert sein würden.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21191 - 12. August 2023 - 22:13 #

Gibt wohl auch schon erste Merger auf Github um die Remaster mit Quake RTX zu starten.

https://github.com/NVIDIA/Q2RTX
bzw
https://github.com/NVIDIA/Q2RTX/commit/a45c9357658e9f15ce2f6216d61a6693d22ba186

Scheint noch Buggy zu sein ist aber auch noch nicht für die Öffentlichkeit vorkompiliert zu bekommen. Müsste man sich also selber kompilieren.

Sokar 24 Trolljäger - - 53710 - 11. August 2023 - 10:34 #

Für mich ein gutes Beispiel, warum der Begriff "Remaster" mittlerweile für fast jede Art von Re-Release verwendet wird und arg überstrapaziert wird. Ich habe noch nicht selbst reingeschaut, aber an den Modellen und Texturen scheint so gut wie gar nichts gemacht worden zu sein - für mich eine klare Voraussetzung, um es "Remaster" zu nennen.

Ich gehe schwer davon aus, die Version ist vor allem wegen der Konsole-Versionen entstanden. Die neue Episode für Quake 1 von Machine Games war klasse, aber auch sehr kurz - hier scheint mehr Arbeit reingeflossen zu sein, allein bei der Anzahl der Karten (Q1 Dimension of the Machine waren glaube ich ~12, inkl Secrets). Der Rest dürften nette Boni sein, wie die Beleuchtung und Schatten, die in Q1 teilweise deplatziert wirkten.

Apfelsaft 17 Shapeshifter - P - 6978 - 11. August 2023 - 14:52 #

Schaut zwar immer noch "alt" aus, aber der Unterschied zur Version aus den 90ern ist schon deutlich.

Hermann Nasenweier 21 AAA-Gamer - P - 26439 - 11. August 2023 - 15:05 #

Ich finde dass sie auch gut den Spagat zwischen Verbesserung und Stiltreue hinbekommen haben. Somit hat es immer noch den Charme des alten Quakes. Ich werd aber trotzdem bei der Originalversion bleiben, ich mag den alten Pixellook, auch in der geringen Auflösung.

AntiTrust 20 Gold-Gamer - P - 20370 - 19. August 2023 - 20:57 #

Deine Einschätzung ist falsch. Ich empfehle dazu ein 26-minütiges Video von Digital Foundry, das heute veröffentlicht wurde: https://youtu.be/ck3pqrTAphs

Moe90 22 Motivator - - 35265 - 11. August 2023 - 10:41 #

Man merkt bei allen Quake Spielen aus den 90ern wie sehr sie ihrer Zeit voraus waren. Stand 2023 kann man die Spiele perfekt spielen, ich würde sogar behaupten besser als damals (dank mehr FPS und höherer Auflösung).

Werde bei Gelegenheit auch mal wieder reinspielen.

Hätte mal wieder Bock auf eine LAN Party mit Quake (aber Quake Live nicht Quake 2), HL und CS 1.6 (und wegen mir noch UT und BF 1942).

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 36038 - 11. August 2023 - 13:37 #

Das sehe ich auch so. Habe vor einiger Zeit Quake anhand "Quakespasm" gespielt und finde das unglaublich atmosphärisch.

Hatte das damals gekauft und konnte es nicht spielen, bis die 3dfx-Karte im Rechner war. :) Das Problem hab ich heute nicht mehr. Sogar die iGPU des Notebooks kriegt das ohne größere Probleme flüssig dargestellt.

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21191 - 12. August 2023 - 22:17 #

Also das die alten ID Spiele heutzutage zu schlecht wegkommen (ich sag nur aktuelle Gamestar Top 100) steht ausser Frage. Sie waren Wegbereiter und vieles basiert auf ihnen wofür andere (oft Half Life) die Lorbeeren für einsammeln.

Aber das sie heute noch gut Spielbar sind liegt vor allem daran das der Quellcode öffentlich ist ^^.

Markus K. 16 Übertalent - 5735 - 11. August 2023 - 11:30 #

Nie gespielt. Kann man sich das 2023 wirklich noch geben, oder ist das eigentlich nur etwas für diejenigen, die das Original kennen, und für Nostalgiker?

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 36038 - 11. August 2023 - 13:41 #

Zumindest den ersten Teil fand ich beim erneuten und "richtigen" Spielen ziemlich stimmungsvoll. Die Grafik finde ich auch nicht so unfassbar schlecht gealtert. Klar, die Gegner-Modelle sind nicht modern und auch sonst wirkt die Welt sehr..."kantig", aber durch das Spieltempo und die Musik stört mich die Optik überhaupt nicht.

Den zweiten hatte ich mir erst vor ein paar Wochen auf GOG im Sale gekauft. Aber auch für den gibt es Engines, die höhere Auflösungen erlauben.

Toxoplasmaa 22 Motivator - - 31013 - 11. August 2023 - 17:24 #

Das Update bekommt man übrigens gratis wenn man Q2 schon besitzt.

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 36038 - 11. August 2023 - 22:10 #

Yeah, das ist ziemlich nice. Wobei es auf gog ziemlich lange gedauert hat, bis das Quake 1 Remaster in der Bibliothek erschienen ist. Mal schauen, wie sich nun verhält.

Edit: MItlerweile befinden sich beide Versionen in der GOG-Bibliothek. Das ging defintiv flinker als bei Quake 1.

Labrador Nelson 31 Gamer-Veteran - P - 269655 - 11. August 2023 - 14:37 #

Sieht schon sehr gut aus. So clean und die Beleuchtung, echt gut.

timeagent 19 Megatalent - - 18403 - 11. August 2023 - 17:05 #

Sieht gut aus und hört sich klasse an, da hab ich Lust drauf. Hab Quake 2 damals durchgespielt aber irgendwie keine Erinnerung mehr daran.

Bei GoG sollte ich Q2 sogar haben, mal schauen ob das diese Version ist und mal dem Heroic Launcher zum Fraß vorwerfen.

Green Yoshi 22 Motivator - P - 36386 - 11. August 2023 - 19:59 #

Gibt übrigens ein gelungenes Digital Foundry Video zum originalen Quake II:
https://youtu.be/DFYjSkUdfb4

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21191 - 12. August 2023 - 22:19 #

Habe mir vor kurzem das gmanlives video angeschaut das war auch gut.
https://youtu.be/SN5w7DMj0ok
Da ist aber auch ein großer Teil historische Einordnung dabei.

Havoc 23 Langzeituser - - 40610 - 11. August 2023 - 21:35 #

Ein Remaster von einem meiner Lieblingsspiele?! Wird definitiv gespielt :D

Prometheus 17 Shapeshifter - - 6791 - 11. August 2023 - 22:35 #

Was meint Apfelsaft mit "ältere Semester"??

Apfelsaft 17 Shapeshifter - P - 6978 - 12. August 2023 - 0:04 #

Jeden der nicht seine zehn liebsten TikToker aufzählen kann.

AlexCartman 20 Gold-Gamer - 22087 - 12. August 2023 - 20:14 #

Was ist denn dieses TicTac?

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21191 - 12. August 2023 - 22:22 #

War dises TickiTakaTuka Dingens nicht so nen Schlechter Song zu ner Fussballveranstalltung ... "neulich"?

joker0222 29 Meinungsführer - 114745 - 12. August 2023 - 3:27 #

Hat mich wie Doom 1+2 damals wie heute kalt gelassen. Aber Quake3 war super, genau wie Doom3.
9,99 ist aber ein fairer Preis. Rockstar & Co. hätten 50 verlangt.

maddccat 19 Megatalent - 14129 - 12. August 2023 - 16:28 #

Bei mir ist's umgekehrt: Quake 3 und Doom 3 waren vergleichsweise uninteressant.

joker0222 29 Meinungsführer - 114745 - 14. August 2023 - 6:43 #

Ach ich meinte ja eigentlich Quake4.

BIOCRY 17 Shapeshifter - - 7407 - 12. August 2023 - 6:57 #

Sehr nice. QuakeII 64 kannte ich bisher noch nicht und die Gegner haben auch ein wenig dazugelernt. Bin positiv überrascht bisher.

Inso 18 Doppel-Voter - P - 11417 - 12. August 2023 - 10:40 #

Hatte Quake 2 schon auf Steam, und die wurde wie Quake 1 auch durch die neue Version für Lau ersetzt (die alte Version kann man aber auch noch starten wenn man will).
Sehr nice, direkt mal rein spielen :)

BIOCRY 17 Shapeshifter - - 7407 - 12. August 2023 - 14:20 #

Ist bei GOG genauso. :)

Tasmanius 21 AAA-Gamer - - 28956 - 12. August 2023 - 14:26 #

Ich habe nur Quake 4 gespielt. Das war eher so mittel.

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84202 - 12. August 2023 - 14:47 #

Das beste Spiel in dem Strogg-Szenario war eh Enemy Territory - Quake Wars. :-)

Tasmanius 21 AAA-Gamer - - 28956 - 12. August 2023 - 14:55 #

Ich glaube, davon habe ich eine Demo mal angespielt. Das war ein Battlefield-Klon, gell?

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84202 - 12. August 2023 - 17:37 #

Naaa jaaa, das ursprüngliche Enemy Territory war ein Wolfenstein-Ableger. Im Grunde hatte man da eine unfertige Version eines eingestellten Add-Ons für Return to Castle Wolfenstein kostenlos rausgebracht, daraus wurde aber ein sehr beliebter Multiplayer-Titel. Quake Wars war dann eine aufgeblasene Vollpreis-Variante davon. Das Besondere war, dass man ein angreifendes und ein verteidigendes Team hatte. Auf jeder Map hatten die Angreifer bestimmte Ziele zu erfüllen, die Verteidiger wollten das verhindern, bis das Zeitlimit ablief. Und man hatte halt verschiedene Klassen und in QW große Maps mit Fahrzeugen, dadurch wurde es Battlefield ähnlicher. Aber es kam eigentlich aus einer anderen Richtung.
Der Entwickler Splash Damage hat danach noch Brink und Dirty Bomb mit ähnlichen Spielprinzipien gemacht, danach wurde er glaube ich aufgelöst.

Inso 18 Doppel-Voter - P - 11417 - 13. August 2023 - 13:05 #

Splash Damage gibts noch. 2020 haben die bspw Gears Tactics gemacht, nachdem sie vorher an diversen Gears-Multiplayerparts gearbeitet haben. Aktuell ist bei denen Transformers: Reactivate für Hasbro in der Entwicklung.

Ganon 27 Spiele-Experte - - 84202 - 14. August 2023 - 12:08 #

Ah danke, da haben sie sich offenbar inzwischen etwas breiter aufgestellt, was die Genres betrifft.

Inso 18 Doppel-Voter - P - 11417 - 13. August 2023 - 13:15 #

ET Quake Wars war wirklich Großartig. Schade dass es im Magazinen wie der GS nur in die 70er kam, so waren es immer sehr wenig Server in der Auswahl. Trotzdem imo einer der besten MP-Shooter der je erschien..

ChuckBROOZeG 20 Gold-Gamer - 21191 - 13. August 2023 - 13:25 #

Ich würde sagen es war auch seiner Zeit voraus. Ein "wenig" komplexer als der Durchschnitt damals. Da sind viele beim altbekannten geblieben.
Zumindest wenn ich mich an die wenigen Partien, die cih selber spielte, korrekt erinnere.

Sh4p3r 16 Übertalent - 5003 - 12. August 2023 - 23:22 #

Man sieht dem Quake Remaster das Alter schon an. Jetzt dann noch mit allen Addons, zusätzlichen Episoden und dann noch Quake II 64 dazu? Hell Yeah! Gekauft. Für den Preis quasi Day One bei GoG :)

maddccat 19 Megatalent - 14129 - 13. August 2023 - 20:04 #

Dazu sage ich ganz artig danke (gratis bekommen) und habe auch schon ne Weile reingespielt. :)

Hedeltrollo 22 Motivator - P - 36038 - 15. August 2023 - 9:11 #

Kommt mir das nur so vor, oder gibt es im Quake 2 Remaster ein paar Half Life-Anspielungen? Ich meine einige Item- und Sprachsamples wiedererkannt zu haben, oder auch die Musik in einem der ersten Level erinnert sehr an die in bestimmten Situationen einsetzende Musik in einigen Half Life-Levels. Kann das sein? Von den Erscheinungsterminen lag Quake 2 vor Half Life und seinen Nachfolgern.

Ich hab im Original-Quake 2 noch nicht nachgeschaut, ob Musik und Sound identisch sind.

Aber vielleicht sind die Sounds in Half Life ja auch Quake 2-Reminiszenzen? Sehr spannend auf jeden Fall.

Jedenfalls macht mir Quake 2 gerade sehr viel Spaß und zieht mich ganz schön rein.

Moe90 22 Motivator - - 35265 - 16. August 2023 - 9:00 #

Zu den Sounds kann ich keine Aussage treffen, mir wäre es aber nicht aufgefallen.

Habe Q2 jetzt auch mal direkt wieder durchgespielt. Hat Spaß gemacht, jetzt gehe ich aber wieder zu anderen Spielen über.

Edit: Nein, da war ich wohl verfrüht mit meinem Plan, Quake erstmal wieder liegen zu lassen. Habe direkt wieder Q1 installiert :D

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 43268 - 16. August 2023 - 8:43 #

Gestern mal reingespielt. Sind schon einige tolle Komfortoptionen, die Stimmung des RTX-Ablegers hat mir aber besser gefallen.

Mitarbeit