Death Stranding, Blizzard, Star Wars

Darauf freut sich die Redaktion im... November 2019

Bild von Dennis Hilla
Dennis Hilla 87616 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommen

31. Oktober 2019 - 22:05 — vor 2 Wochen zuletzt aktualisiert
Der neue Monat steht vor der Tür und die GG-Redaktion verrät euch, worauf sie sich im November 2019 am meisten freut. Wenig überraschend steht ein Spiel eines gewissen Herr Kojima ganz oben...
Jörg Langer
[FILME/SERIEN] Nur zwei Worte: Midnight Diner. Pünktlich zum Monatswechsel hat Netflix die zweite Netflix-Season namens Midnight Diner: Tokyo Stories veröffentlicht. In Wahrheit ist es die, glaube ich, sechste Season, denn jahrelang war das so ein Hidden Japanese TV Champion (aus meiner ganz subjektiven Sicht), zwei Filme gab es auch. Eine kleine acht-Sitze-um-den-Tresen-rum-Izakaya in einer kleinen Gasse in Shinjuku macht immer um Mitternacht auf, der "Mastaa" kocht, was die Gäste wollen, sofern er die Zutaten hat oder sie sie selbst mitbringen. In Wahrheit aber leistet er natürlich Lebenshilfe mit seiner weisen Art, wortkarg zuzuhören und die Augenbrauen hochzuziehen. Jede Folge dreht sich um ein Gericht und einer irgendwie damit verbundenen Geschichte. Alles trotz Netflix-Geld sehr schlicht, gutherzig-naiv, manchmal auch skurril, meistens jedenfalls herzerwärmend, und immer auf angenehme Weise unaufgeregt. Idealer abendlicher Absacker. Nur bekommt man unweigerlich Hunger...

Im Kino habe ich mittlerweile Joker gesehen (ganz gut, aber auch nicht phänomenal) und möchte noch in Ad Astra rein, solange er noch läuft. Und mit der Familie gehe ich vermutlich in Maleficent 2. 

[SPIELE/BRETTSPIELE] Werde wahrscheinlich Disco Elysium weiterspielen. Die WarCraft 3 Reforged-Beta ist ja leider aktuell nur Multiplayer, das interessiert mich nicht. Dann kommt im November ja die Age of Empires 2 Definitive Edition. Und ich habe große Lust, mal wieder ein Total War-Strategiespiel zu genießen. Vielleicht ja sogar vor der Kamera...

[SONSTIGES] Ich habe noch eine Altlast aus dem März/April, die ich im November zu erfüllen gedenke. Ja, GDC Doku, du bist gemeint!

 
Dennis Hilla
[FILME/SERIEN] Serientechnisch kann ich hier einfach nichts anderes als die viertel Staffel von Rick and Morty schreiben. Asozialer Humor, derbe Sprüche und viele Schläge unter die Gürtellinie – genau mein Wetter! Aber bitte nur in der englischen Fassung. Ins Kino locken wird mich wohl nichts in diesem Monat, außer ich bin wirklich ganz guter Stimmung und gehe doch in Zombieland 2. Nicht falsch verstehen, der erste Teil war schlicht grandios und Woody Harrelson ist eigentlich immer eine sichere Bank. Aber irgendwie habe ich bei dieser Fortsetzung einmal wieder das Gefühl, dass es sie nicht gebraucht hätte.

[SPIELE/BRETTSPIELE] Darf man hier überhaupt etwas anderes schreiben als Death Stranding (auf das ich schon auch sehr gespannt bin)? Ich versuche es einfach mal und nominiere Star Wars Jedi - Fallen Order als potenzielles Spiel des Novembers. Als bekennender Verehrer des Kriegs der Sterne muss ich einfach den Werdegang des jungen Cal Kestis hautnah miterleben und die ersten gezeigten Spielszenen haben mir schon sehr den Mund wässrig gemacht.

[SONSTIGES] Die selbsternannte Beercore-Band 1328 feiert 20-jähriges Jubiläum. Auch wenn ich kein Fan des Bieres bin, auf denen ihr Name basiert, so bleibt mir wohl doch nix übrig als diese Fete mitzunehmen. Als Ausgleich zu der hartmetallischen Musik steht Ende des Jahres einmal wieder das Hardshift an. Eine ganze Nacht lang heißt das elektronischen Hardcore und zwar volle Möhre. Auf wen ich mich am meisten freue fragt ihr? Da nenne ich an dieser Stelle dann wohl Angerfist, Dr. Peacock und Deadly Guns.

 
Thomas Schmitz

[FILME/SERIEN] Ich könnte ja jetzt wieder was vom Serienherbst schreiben und so. Aber es gibt ja Serien, die haben einen alleinigen Eintrag verdient. Und dazu gehört natürlich Rick & Morty. Am 11. November startet endlich die vierte Staffel bei TNT Comedy (also bei Sky). Ich freue mich schon auf irre Experimente, verrückte Welten und wunderbar schwarzen bis bitterbösen Humor.

[SPIELE/BRETTSPIELE] Ihr erwartet jetzt bestimmt von mir den Football Manager 2020. Aber ich glaube, das Spiel ist mir zu viel. Ich spiele immer noch viel zu wenig, komme im Moment einfach nicht dazu. Deshalb nenne ich jetzt ganz unglamourös: Mal schauen, was Hideo Kojima mit Death Stranding hinbekommt und mal schauen, wie Star Wars Jedi - Fallen Order wird. Das ist aber mehr Neugierde als echtes Interesse.

[SONSTIGES] Der November wird traditionell ein sehr sehr arbeitsintensiver Monat, weil jeder Kunde vor der Adventszeit noch irgendwie in die Medien will. Ablenkung verspricht da Musik. Auf Konzerte verzichte ich bewusst. Aber Platten gibt es neue: Zum Beispiel I Made a Place von Bonnie "Prince" Billy, dessen sanfte Folk-Klänge ich sehr mag. Und am 9. November kommt es zum Duell Dortmund gegen Bayern - da freue ich mich auch.

  Benjamin Braun
[FILME/SERIEN] Da ich in den letzten Monaten wieder mal kaum dazu gekommen bin, irgendwann angefangene Serien weiterzuschauen, die im November fortgesetzt werden, sieht es etwas düster aus etwa für die zweite Staffel von Jack Ryan oder auch der vierten von The Man in the High Castle. Andererseits hält sich bei Letzterem der Drang eh in Grenzen, weiterzuschauen. Ich war schon mit Staffel 1 nicht so richtig warm geworden und nach den ersten Folgen von Staffel 2 hatte mich die Serie praktisch komplett verloren. Im Kino muss ich unbedingt den neuen Terminator-Film schauen, wegen Death Stranding habe ich es Ende Oktober noch nicht geschafft. Sehr reizen würde mich auch die Fortsetzung zu Zombieland. Nicht, dass erste Film brillant gewesen wäre. Aber bei der Szene, in der Bill Murray erschossen wird, musste ich so lachen, dass mir im zweiten Teil wohl notfalls eine weitere Szene, in der ich mich regelrecht werfen muss, reichen würde. Okay, ein bisschen mehr darf der Film dann doch zu bieten haben. Ansonsten The Crown endlich mal weiterschauen? Ach, im Dezember habe ich mal richtig Zeit, da wird so einiges nachgeholt, was bislang auf der Strecke geblieben ist.

[SPIELE/BRETTSPIELE] Am meisten gespannt im November, Death Stranding habe ich ja schließlich bereits durch, bin ich tatsächlich auf Blacksad - Under the Skin (Preview), das neue Spiel von Runaway-Macher Pendulo Studios. Das hat mir beim Hands-on vor einigen Wochen bereits sehr gut gefallen und ich würde mich wirklich freuen, wenn den Spaniern damit ein Comeback gelingt. So richtig gut lief es für die Madrilenen in den letzten Jahren ja nicht. Sehr freuen würde ich mich zudem über ein anderes Comeback, nämlich das der Need for Speed-Reihe. Die gamescom-Demo von NfS Heat (Preview) konnte noch nicht eindeutig klären, ob es dazu kommt. Aber nach den bisherigen Eindrücken bin ich guter Dinge. Mit Terminator – Resistance dürfte ich ebenfalls Spaß haben. Entweder, weil es überraschend gut wird, oder eben doch, weil der Trash dabei rauskommt, den man nach den bisherigen Produkten von Reef Entertainment befürchten kann.

[SONSTIGES] Ich würde mich zumindest freuen, wenn Donald Trump im November endlich freiwillig zurücktreten würde. Passend wäre der 19.11., der Welttoilettentag. Dem Erfinder der Spülung, mit der Trump erfolgreich durch den Lokus gespült wird, würde ich indes gleich mal für den Friedensnobelpreis vorschlagen.

 
Hagen Gehritz
[FILME/SERIEN] Der zweite Teil von Kengan Ashura ruft. Die überdrehte Martial-Arts-Animeserie ist ein wenig wie Tekken auf Crack. In Japan werden Deals in der Geschäftswelt nicht in Konferenzen oder bei einer Zigarre im Clubhouse geschlossen. Stattdessen heuern Firmen Straßenkämpfer, Auftragskiller und andere interessante Freaks an, die in Untergrund-Arenen ihre Position mit brutaler Gewalt vertreten. Dabei geht schon mal ein Kämpfer mit einem Paar Augen weniger nach Hause. Protagonist Ohma und sein nervenschwacher Boss waren am Ende des ersten Teils mitten in der Vorrunde des obligatorischen ultimativen Turniers. Wird Ohma seinen Meister rächen? Wie viel Klischees passen noch in eine einzige Serie? Im November weiß ich es.

[SPIELE/BRETTSPIELE] Der November steht für mich als Fan von Metal Gear Solid klar im Zeichen von Death Stranding, dem neuen Spiel von Hideo Kojima. Ich bin gespannt, ob der Titel wirklich beim Lieferjungen-Simulator und der Botschaft „Verbinde die Menschen“ bleibt, oder doch der Action-Twist kommt. Außerdem freue ich mich auf die Welt und die verquere Geschichte. Wenn es zu sehr in Richtung Open World geht, befürchte ich jedoch, die erzählerische Dichte könnte so katastrophal sein wie bei der schwachen Story von Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain.

[SONSTIGES] Bis Anfang November bin ich endlich richtig im schönen Dachau angekommen. Bücher (so viele Bücher...), Spiele (auch nicht gerade wenige) und sonstiger Besitz haben gerade so ihre Plätze in den Regalen gefunden. Als nächstes wird nun die schöne Altstadt und das Umland erkundet.

 
Karsten Scholz
[FILME/SERIEN] Dank Urlaub schaffen wir es im November hoffentlich, ein, zwei Serien vom Mountain of Joy wegzuschauen. Carnival Row, Titans und die zweite Staffel von Happy! - das klingt nach einer schönen Mischung. Was das Kinoprogramm angeht, freue ich mich wohl am meisten auf Zombieland 2: Doppelt hält besser. Der Vorgänger war bereits launig und Woody Harrelson geht fast immer. Oh, und The Irishman mit Robert De Niro und Al Pacino möchte ich auf Netflix unbedingt schauen!


[SPIELE/BRETTSPIELE] In World of Warcraft Classic habe ich die ersten Ziele (Stufe 60, episches Mount, Raid-Content clear) gemeistert. Das bedeutet mehr Zeit für andere Spiele! Bei den Neuerscheinungen machen mich vor allem Star Wars Jedi - Fallen Order (das erste Gameplay-Material fand ich toll) sowie Planet Zoo (ich hatte bereits mit Jurassic World Evolution meinen Spaß) an. Zudem bin ich weiterhin enorm neugierig darauf, was uns alle in Death Stranding erwarten wird.

[Sonstiges] Damit das Zocken und Binge Watching im Urlaub auch so richtig Spaß macht, gibt's im Wohnzimmer eine Generalüberholung - neue Couch, Wandfarbe und Schrankwand inklusive. Nur für ein Fernseher-Upgrade bin ich noch zu knausrig. Zumindest haben wir dann aber endlich Platz für was Größeres. Außerdem wollen im November die hoffentlich extrem spannenden Ankündigungen der BlizzCon verdaut werden (wehe, wenn nicht, Blizzard!). Oh, und natürlich wird jetzt auch wieder die NBA verfolgt. So spannend wie in diesem Jahr war der Korbballjahrgang schon seit vielen Jahren nicht! 
Jörg Langer Chefredakteur - P - 396367 - 31. Oktober 2019 - 22:06 #

Und auf was freut ihr euch so?

Danywilde 24 Trolljäger - - 57613 - 31. Oktober 2019 - 22:53 #

Diese komische G D C Dingens finde ich sehr interessant. :)

Ansonsten komme ich hoffentlich dazu, mir die zweite Staffel Riviera anzuschauen.

funrox 13 Koop-Gamer - P - 1491 - 1. November 2019 - 0:32 #

Viel Spaß mit Riviera. Wobei mir persönlich die erste Staffel besser gefallen hat.

JensJuchzer 19 Megatalent - P - 18022 - 1. November 2019 - 22:54 #

Ja so langsam hört die Vorfreude darauf auf :;)

Olphas 24 Trolljäger - - 57899 - 1. November 2019 - 6:28 #

Danke für den Hinweis mit Midnight Diner! Ich mag die erste Staffel auch sehr und hatte das mit der zweiten gar nicht mitgekriegt. Da hab ich ja was fürs Wochenende :)

Calmon 13 Koop-Gamer - 1321 - 2. November 2019 - 8:49 #

Legends of Runeterra öffnet ein weiteres Fenster Mitte November mit dem Draft Modus, darauf freue ich mich. Hearthstone hat leider seinen Glanz verloren.

zombi 16 Übertalent - - 4221 - 3. November 2019 - 8:37 #

AdAstra im Kino gesehen. Wer death stranding gut findet, findet den Film auch gut. Pit müsste mehr SF machen...aus WWZ2 wird ja leider nix mehr.
Als alter Netflix Fanboy such ich auch immer nach guten Serien Tips...wird ja langsam unübersichtlich was schauen.

Ganon 24 Trolljäger - P - 53305 - 3. November 2019 - 11:48 #

Ok, da ich Ad Astra langweilig fand, ist wohl auch Death Stranding nichts für mich. Dachte ich mir schon. ;-)

Hatte aber fast vergessen, dass diesen Monat auch noch Le Man 66 ins Kino kommt. Zwar habe ich mit Motorsport wenig am Hut, schon gar nicht mit historischem, aber der Trailer gefiel uns allen in meiner Kinogruppe gut.

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 6792 - 31. Oktober 2019 - 22:15 #

Abgesehen von Pokémon erscheint im November nix an relevanten AAA-Spielen. Sonst werde ich einen Blick in die Nioh 2 werfen und schauen was der GamePass ausspuckt.
Der MoJ sollte also ein klein wenig kleiner werden.

Edit Danke Benjamin für das Sonstige!

funrox 13 Koop-Gamer - P - 1491 - 31. Oktober 2019 - 22:26 #

Am meisten freue ich mich auf das anstehende Konzert von Dashboard Confessional, die endlich mal den Weg nach Deutschland schaffen.
Bei den Serien bin ich noch nicht ganz schlüssig, ob ich der zweiten Staffel von Britannia eine Chance geben soll. Dann schon eher Knightfall, da ich jetzt endlich auch Netflix habe.
Was mich noch interessieren würde ist Carnival Row, was aber mangels Amazon Prime erstmal hintenan gestellt wird.
Bei den Spielen werde ich mich auch erstmal mit meinem MoJ beschäftigen, außer es kommt ein ganz tolles Angebot in irgendeinem Sale.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53549 - 31. Oktober 2019 - 22:26 #

Ich freue mich natürlich auf den FM 2020 (den ich seit heute runterladen kann) und Lost Ember.

advfreak 16 Übertalent - - 5383 - 31. Oktober 2019 - 22:29 #

Ich freue mich auch schon sehr auf Blacksad und hoffe das damit ein wenig das sehr fehlende Telltale Adventure Loch wieder aufgefüllt wird. :)

Alain 18 Doppel-Voter - P - 9078 - 31. Oktober 2019 - 22:37 #

Mhhh. Kengan Ashura klingt interessant genug um mal rein zu schauen.

Aladan 24 Trolljäger - P - 54151 - 31. Oktober 2019 - 23:24 #

Death Stranding, Star Wars Jedi Fallen Order, Reforged Beta. Freue mich, wird ein schöner Monat. :-)

Noodles 24 Trolljäger - P - 55779 - 31. Oktober 2019 - 23:25 #

Bei den Spielen freu ich mich auf die PC-Version von RDR 2, das reicht dann eigentlich auch schon für November. ;) Gibt aber noch mehr, auf das ich gespannt bin. Da ich Planet Coaster super fand, freu ich mich natürlich auf Planet Zoo, was ich bisher davon gesehen hab, hat mir gefallen. Außerdem interessiert mich Blacksad. So richtig schlecht fand ich bisher noch kein Spiel von Pendulo und Film Noir geht bei mir eh immer. :D Auch gespannt bin ich auf Jedi - Fallen Order. Bin zwar kein Star-Wars-Fan, aber was ich von dem Spiel bisher so gesehen hab, macht mir schon Lust drauf. Jedi Knight hab ich damals gern gespielt.

Was Serien angeht, werd ich wohl alles gucken, was im November bei Amazon kommt, also Jack Ryan, The Man in the High Castle und Carnival Row. Und auf Sky startet im November die letzte Staffel von 4 Blocks, die werd ich mir auf jeden Fall anschauen. :)

Bei den Filmen freu ich mich als Scorsese-Fan und jemand, der an allem mit Mafia und Gangstern interessiert ist, natürlich sehr auf The Irishman. Ich hoffe, er kommt an Goodfellas und Casino ran. Und morgen gehts ins Kino in den neuen Terminator.

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 12424 - 31. Oktober 2019 - 23:40 #

Fehler: Woorld of Warcraft

Edit: Hab gerade festgestellt, dass ich es selbst bearbeiten konnte.
Meistens geht das bei Inhalten von der Redaktion ja net.

Q-Bert 19 Megatalent - P - 15735 - 31. Oktober 2019 - 23:48 #

Im November freue ich mich vor allem auf den Dezember. Is so :)

rammmses 19 Megatalent - P - 18396 - 31. Oktober 2019 - 23:55 #

Ganz klar Death Stranding, potenziell mein Spiel des Jahres. Star Wars schaue ich mir aber auch an.

xan 18 Doppel-Voter - P - 9601 - 1. November 2019 - 0:05 #

Blacksad. Einer meiner Lieblingscomics. Wenn das Spiel nur halbwegs etwas taugt - Ich hoffe ich kann mich zusammenreißen und Rezensionen abwarten - wird es definitiv gespielt.

Da ich weder mit den Spielen noch mit dem Personenkult um Kojima etwas anfangen kann, bleibt mir die Welle ein Rätsel. Aber euch allen viel Spaß.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53549 - 1. November 2019 - 0:38 #

Ja, Blacksad hat mein Interesse auch geweckt. Das hatte ich in meinem vorherigen Post tatsächlich vergessen.

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6737 - 1. November 2019 - 0:32 #

Auch wenn es im Oktober erschienen ist: Ich freue mich auf Trails of Cold Steel 3

Lorion 17 Shapeshifter - P - 8248 - 1. November 2019 - 1:33 #

Auf Death Stranding bin ich mal gespannt, da hab ich mir extra seit nem halben Jahr nichts mehr zu angeguckt, um mich komplett überraschen zu lassen.

Da das Origin Premiere Abo noch läuft, werde ich mir Fallen Order auch mal anschauen. Das sah im letzten Gameplaytrailer dann doch ganz interessant aus.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - P - 23803 - 1. November 2019 - 3:10 #

Ich freue mich ganz simpel auf den Urlaub. :)

euph 27 Spiele-Experte - P - 79716 - 1. November 2019 - 6:48 #

Einen schönen Urlaub! Was willst du denn im Urlaub spielen, hören, ansehen?

euph 27 Spiele-Experte - P - 79716 - 1. November 2019 - 6:47 #

In Sachen Serien steht das Ende von Jerks auf dem Programm. Im Anschluß dann hoffentlich mal die finale Staffel von Game of Thrones. Im Kino will ich noch den Joker nachholen, den ich bisher leider noch nicht gesehen habe. Und dann natürlich die GDC-Doku, sofern mit Novomber nicht der in 2020 gemeint war ;-)

Spielerisch werde ich mich endlich an Links Awakenig wagen und ich bin immer noch unentschlossen, ob ich dann doch mal Death Stranding ins Laufwerk schieben soll. Für diese Entscheidung erscheint ja hoffentlich heute eine Entscheidungshilfe hier auf GG.

Musiktechnisch freue ich mich wie Bolle auf die nächste Woche, wenn sich Volbeat die Ehre in Frankfurt geben.

thatgui 14 Komm-Experte - P - 1946 - 1. November 2019 - 7:19 #

Wenn man zeitlich eingeschränkter ist und sich zwischen Carnival Row und etwas anderem entscheiden muss, würde ich das Andere empfehlen. Carnival Row spannt zwar eine wirklich tolle Welt auf (und das Amazon Budget hilftz dabei ordentlich) aber sowohl die Hauptgeschichte als auch die Nebenstränge sind doch verdammt abgedroschen. Verstärkt wird das dann noch durch den ein oder anderen Patzer bei der Regie bzw. schauspielerischen Leistung (Orlando Bloom kanns eigentlich besser, die weiblich Hauptfigur eher nicht) und beim Schnitt.
Auch wenn ich mehr als skeptisch bin, werde ich bestimmt die erste Folge von The Mandalorian schauen. Spieletechnisch freue ich mich definitiv auf Disco Elysium (hat dieser Monat nicht mehr ins Budget gepasst) und Faxanadu auf dem NES Mini steht auch auf dem Programm.

LRod 17 Shapeshifter - - 6608 - 1. November 2019 - 8:04 #

Ich schließe mich an bei Star Wars und der NBA - das Duo Doncic/Porzingis macht endlich wieder Spaß!

Blacksun84 18 Doppel-Voter - P - 10611 - 1. November 2019 - 8:27 #

Ich freue mich auch auf Jedi Fallen Order, ansonsten gibt es die Staffeln 3-6 von Vikings zu schauen, den vorletzten Band von Sharpe und Elfen-Verließ von Komoot (Comics für Erwachsene) zu lesen und in Wow wartet noch die Artefaktmacht Stufe 70 auf mich.

Janosch 24 Trolljäger - - 66607 - 3. November 2019 - 1:05 #

Sharpe und Vikings klingen nach einer guten Wahl

Jürgen 24 Trolljäger - 49625 - 1. November 2019 - 8:42 #

ich hoffe, dass ich endlich bei AC Odyssey weiter spielen kann. Für kürzere Spielchen hab ich mir gestern Trials Rising geholt.

Ganon 24 Trolljäger - P - 53305 - 1. November 2019 - 9:25 #

Dark Fate und Zombieland 2 sind für mich gefühlt eher Kann- als Muss-Filme, aber ich vermute, dass ich zumindest einen davon im Kino sehen werde. Bei den Serien wächst der Backlog auf gigantische Maße an, aber ich bin immer noch fast ausschließlich mit dem Arrowverse beschäftigt. 4x23 Folgen schaut man nicht eben an einem Wochenende weg...
Dazu habe ich noch einige Filme fürs Heimkino parat, die ich mal gucken will. Und der Sonntag Abend gehört der NFL.

Was Spiele angeht werde ich die Berichterstattung zu Death Stranding interessiert verfolgen, selbst werde ich aber "nur" den Backlog abbauen (oder es versuchen). Doom Eternal wurde ja verschoben.

Neue Musik habe ich gerade nicht im Blick, aber in den letzten Monaten kam ja reichlich, das noch nicht "ausgehört" ist. Derzeit rotieren die neuen Alben von Sum41, The Black Keys, Deichkind und Thees Uhlmann um die Wette. Man kann nicht sagen, dass mein Geschmack nicht vielseitig ist. :-)
Ich muss aber zugeben, Beercore klingt interessant. ;-) Und der Anime von Hagen auch irgendwie. Wo kann man den "offiziell" sehen?

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 136671 - 1. November 2019 - 10:33 #

Death Stranding und die neue Blind Guardian. Bei Jedi Fallen Order werde ich erstmal einen Test abwarten. Ansonsten halt PoS/MoJ.

xan 18 Doppel-Voter - P - 9601 - 1. November 2019 - 11:57 #

Oh, richtig! Danke für die Erinnerung. Ist ja seit heute draußen, die neue Scheibe.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 136671 - 1. November 2019 - 12:01 #

Nope. Nächste Woche am 08.11. erst. Noch eine Woche gedulden. :)

Despair 17 Shapeshifter - 6885 - 1. November 2019 - 17:39 #

Das ist dieses Orchesterding, oder? Oder kommt da etwa auch noch was mit Stromgitarren?^^

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 136671 - 1. November 2019 - 20:30 #

Jepp, das "Orchesterding"! ;) Vorab wurde ja bereits ein Song davon veröffentlicht. Leider hat der mich nicht überzeugt. :|

Danywilde 24 Trolljäger - - 57613 - 1. November 2019 - 20:43 #

Wenn Du „The Storm“ meinst, das fand ich auch eher belanglos.

Despair 17 Shapeshifter - 6885 - 1. November 2019 - 21:39 #

"Point Of No Return" ist ganz nett. Aber irgendwie wartet man die ganze Zeit darauf, dass der Song endlich anfängt. BG ohne Gitarren und Schlagzeug ist so ungewohnt.^^

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77099 - 1. November 2019 - 13:20 #

Der November steht natürlich im Zeichen von Outer Worlds. Serien und Filme lass ich auf mich zukommen, unwahrscheinlich jedenfalls dass ich Jack Ryan direkt bei Erscheinen schaue.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77099 - 2. November 2019 - 23:58 #

Gerade erst noch gesehen dass es kommt wieder. 4 Blocks wird natürlich Pflichtprogramm.

Sokar 18 Doppel-Voter - P - 10395 - 1. November 2019 - 17:24 #

Also rein Spieletechnisch bin ich dieses Jahr schon durch, vor allem weil Doom Eternal verschoben wurde. Da wirds an meinen Pile gehen, und wenn ich meine Erkältung endlich mal los bin gibts mehr VR.

Bruno Lawrie 18 Doppel-Voter - - 9766 - 1. November 2019 - 20:04 #

Ich freue mich am meisten auf Death Stranding und bemühe mich gerade an übermenschlicher Selbstbeherrschung, um die ganzen Tests dazu nicht zu lesen.

tailssnake 17 Shapeshifter - P - 6792 - 1. November 2019 - 20:06 #

Ich hab das wichtigste Spiel des Jahres vergessen!
Ich bin so ein Depp, aber bei so viel Scheiße geht es halt unter.
Ja McMillen macht wieder was, auch wieder im Isaacversum.
Es kommt am 12 zu uns allen, leider exklusiv auf Steam.
The Legend of Bum-Bo!
Hype, Hype, Hype!

https://store.steampowered.com/app/1148650/The_Legend_of_BumBo/

Harry67 18 Doppel-Voter - - 11261 - 1. November 2019 - 22:11 #

Alter Falter X)

Q-Bert 19 Megatalent - P - 15735 - 1. November 2019 - 23:40 #

Der Trailer macht mich mehr an als Diablo 4 und Death Stranding zusammen :)

Dennis Hilla Redakteur - F - 87616 - 3. November 2019 - 10:40 #

Ah stimmt ja, Bumbo! Hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm, danke für den Reminder. McMillen ist immer gut.

Toxoplasmaa 17 Shapeshifter - P - 6299 - 1. November 2019 - 23:02 #

Midnight Dinner hat mir auch das lange Wochenende versüßt! Aber das mit dem Hunger ist echt teilweise extrem :D Das wird alles nachgekocht.

TheRaffer 19 Megatalent - P - 19980 - 1. November 2019 - 23:04 #

Ich freue mich eigentlich nur auf ein paar WEs mit Zeit zum Zocken :)

Funatic 17 Shapeshifter - P - 8727 - 2. November 2019 - 13:08 #

@Dennis bin ja echt froh, dass nach dem aus der Thunderdomefestivals, eine neue Generation die Hardcore/Gabba-Fahne hochhält. Lass krachen! Alles unter 180 bpm is nix! ;-)

Dennis Hilla Redakteur - F - 87616 - 3. November 2019 - 10:41 #

Danke, bin da irgendwie reingerutscht und es macht schon Spaß. Für nächstes Jahr steht statt Masters of Hardcore dann die Dominator auf dem Schirm. Bin sehr gespannt, die Aftermovies machen auf jeden Fall Lust auf mehr.

Thomas Schmitz Freier Redakteur - P - 7734 - 3. November 2019 - 12:57 #

Ich muss mich dann mal korrigieren: Ich habe im PSN-Sale "Judgment" mitgenommen und finde das Spiel äußerst faszinierend. Das werde ich wohl im November öfter spielen...

euph 27 Spiele-Experte - P - 79716 - 4. November 2019 - 6:34 #

Da bin ich aktuell auch noch dran. Eines der wenigen Spiele, die mich insbesondere wegen der Geschichte bei der Stange halten.

TheLastToKnow 17 Shapeshifter - P - 7275 - 3. November 2019 - 20:53 #

Endlich wieder Rick & Morty!

Dennis Hilla Redakteur - F - 87616 - 5. November 2019 - 14:51 #

Ich muss mich in einem Punkt auch korrigieren, und zwar bei Serien: 4 Blocks geht ins Finale! Da bin ich doch durchaus gespannt, was sie nach dem heftigen aber eben auch etwas übertriebenen Ende von Staffel 2 aus dem Hut zaubern.