Battlefield - Hardline – Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

Christoph Vent / 20. März 2015 - 23:07 — vor 4 Jahren aktualisiert
Steckbrief
PCPS3PS4360XOne
Action
Egoshooter
ab 18
18
Visceral Games
Electronic Arts
19.03.2015
Link
Amazon (€): 7,99 (PC), 25,99 (PlayStation 3), 11,53 (PlayStation 4), 7,99 (Xbox 360), 7,99 (Xbox One)

Teaser

Battlefield - Hardline ab 7,99 € bei Amazon.de kaufen.
Jetzt für alle frei ansehbar!

In der neuesten Stunde der Kritiker widmen sich Jörg Langer und Heinrich Lenhardt Battlefield - Hardline, dem neuesten Spross der Battlefield-Familie. Erstmals in der Reihe handelt es sich hierbei nicht um einen Militärshooter – statt Soldaten erwarten euch dieses Mal Cops und Gangster. Wie gut das neue Setting umgesetzt wurde, überprüfen die beiden Spieleveteranen anhand der ersten 60 Spielminuten – so lange haben sie nämlich Zeit, um eine erste Einschätzung abzugeben: Würden sie Battlefield - Hardline nach der ersten Stunde freiwillig in ihrer privaten Freizeit weiterspielen, oder eher nicht?

Dass Hardline – natürlich auch bedingt durch das Setting – kein klassischer Ableger der Serie ist, merken Langer und Lenhardt schon früh im Spiel: Anstatt nämlich reihenweise Gegner direkt ins Jenseits zu schicken, können sie diese auch festnehmen. Doch tun sich beide mit der fürs Actiongenre ungewöhnlichen Spielmechanik anfangs relativ schwer, insbesondere, wenn sie gleich mehreren Feinden gegenüberstehen. Wer die Stunde der Kritiker kennt, kann sich den Grund schon denken: Tutorialtexte werden gerne nur überflogen, schließlich tickt im Hintergrund die Uhr gnadenlos runter.

Sollte das zu peinlichen Spielsituationen führen, werden wir euch diese aber nicht vorenthalten. Ganz im Gegenteil: Das Konzept der Stunde der Kritiker sieht vor, dass Langers und Lenhardts erste 60 Minuten mit der Kamera begleitet werden, damit ihr live ihre Reaktionen miterleben könnt. Wir schneiden die interessantesten Szenen – im aktuellen Fall sind es rund 25 Minuten – anschließend zu einem Video zusammen. Zusätzlich geben euch die beiden Kritiker zum Einstieg unabhängig voneinander einen kurzen Überblick darüber, mit welchen Erwartungen sie an die nächste Stunde herangehen und treten abschließend zu einem ausführlichen Fazit erneut vor die Kamera.

Viel Spaß beim Anschauen!

Die Abo-exklusive Uncut-Stunde von Jörg erscheint wie gewohnt in wenigen Tagen. Die kommende SdK ist bereits geplant: Bloodborne.

75 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 21.07.2020: Der Schnurrbart-tragende Nintendo-Markenbotschafter kann weit mehr als nur hüpfen und rennen, das hat er in zahlreichen Spin-Offs bereits bewiesen. Kann sein neuestes Papier-Abenteuer überzeugen?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Christoph Vent 20. März 2015 - 23:07 — vor 4 Jahren aktualisiert
Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 75 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.