Dragonball Z - Kakarot Test

Wenn der Vater mit dem Sohne

Benjamin Braun / 20. Januar 2020 - 19:43 — vor 18 Wochen aktualisiert

Teaser

Offene Gebiete und ein komplexer RPG-Unterbau sind nur zwei Besonderheiten der neuen Anime-Versoftung. Bandai gelingt ein unterhaltsames Abenteuer, das nicht nur für Fans interessant ist.
Dragonball Z - Kakarot ab 29,99 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Vielleicht hätte sich Disney für die neue Star Wars-Trilogie andere Inspirationsquellen suchen sollen. Dragonball wäre gewiss ein geeigneter Kandidat gewesen. Stellt euch nur mal vor, der gealterte Luke Skywalker hätte anstelle seiner Weinerlichkeit versucht, sich an Rey ranzumachen. Oder, um es noch abstruser zu machen: Wäre Rey hungrig, hätte sie einfach ihre Affenschwanzprothese angesteckt und damit gigantische Fische aus dem Meer geangelt. Schlechter wären die neuen Streifen im Krieg der Sterne dadurch nicht geworden.

Bei Dragonball Z - Kakarot müsst ihr euch über eine Enttäuschung jedenfalls keine Sorgen machen. Entwickler CyberConnect2, der auch diverse Naruto Shippuden-Prügelspiele entwickelt hat, lässt euch darin mit Son-Goku, Son-Gohan und Co. einmal mehr die Welt und andere Planeten vor den fiesesten Schurken retten. Dabei erwarten euch nicht nur spektakuläre 3D-Kämpfe, sondern auch offene Einsatzgebiete und ein umfangreiches RPG-System.
 

22 Kommentare

Dieser Testbericht ist inklusive Wertungskasten, Meinungskasten und Kommentaren Nutzern mit Fairness-Abo (oder Premium-Abo) vorbehalten. Wir verraten dir jedoch gerne die Test-Note.

7.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 22.05.2020: Als Bullenhai sinnt ihr nach Rache am Mörder eurer Mutter. Auf dem Weg dorthin fresst ihr euch zur ultimativen Tötungsmaschine hoch. Weder Mensch noch Tier sind vor euren Zahnreihen sicher.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 22 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.