Session: Xbox-Version des Skateboardspiels verschoben

PC XOne
Bild von Admiral Anger
Admiral Anger 74082 EXP - 26 Spiele-Kenner,R10,S9,C10,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User war an Weihnachten 2020 unter den Top 100 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 100 der Spender

22. Oktober 2019 - 10:38 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Session - Skateboarding Sim Game ab 69,99 € bei Amazon.de kaufen.

Wie die creā-ture studios auf ihrer offiziellen Facebook-Seite mitteilen, wurde die Veröffentlichung der Xbox-Version des Skateboardspiels Session auf Ende des Jahres verschoben, da die Portierung mehr Zeit in Anspruch nehmen würde, als geplant. Mit einem Release ist demnach frühestens im November beziehungsweise Dezember 2019 zu rechnen.

Session wurde urspünglich im Dezember 2017 via Kickstarter finanziert und ist seit dem 17. September 2019 auf Steam als Early-Access-Version (im Test, Wertungsprognose [8]) erhältlich. Der Titel orientiert sich an EAs Skate-Reihe und setzt auf eine komplexe Steuerung, die für ein möglichst realistisches Spielgefühl sorgen soll. Der nachfolgende Launch-Trailer zeigt euch einige Bewegtbilder.
 

Video:

Dennis Hilla Redakteur - 134842 - 22. Oktober 2019 - 11:10 #

Solange der Port gut wird bin ich zufrieden. Dann gibt's was für die kalten Wintertage :)

g3rr0r 16 Übertalent - P - 4373 - 22. Oktober 2019 - 14:47 #

Jap solange alles gut wird hab auch Ich kein Problem mit ^^ Lieber etwas Langer warten aber dafür durchdacht ^^

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 74082 - 22. Oktober 2019 - 15:03 #

Ist dann aber wahrscheinlich trotzdem noch der gleiche Content wie in der EA-Version oder?

Dennis Hilla Redakteur - 134842 - 22. Oktober 2019 - 15:47 #

Ich weiß zumindest nix gegenteiliges. Aber kann ja gut sein, dass bis dahin noch ein paar Updates kommen

Admiral Anger 26 Spiele-Kenner - P - 74082 - 22. Oktober 2019 - 15:50 #

Na dann warte ich eh lieber noch ein bisschen. Eine Demo wäre halt nett.

Mitarbeit