Islanders

Islanders User-Artikel

Reif für die Insel?

Maverick / 17. Januar 2022 - 12:40 — vor 18 Wochen aktualisiert

Teaser

Es muss nicht immer die Komplexität und Hektik eines Anno oder Die Siedler sein, um Spaß beim Bauen haben. Das Debütwerk des Berliner Studios Grizzly Games zeigt, wie gechillt das Ganze ablaufen kann.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Während PC-Insulaner bereits im April 2019 in den Genuss von Islanders gekommen sind, können Konsoleros seit dem August 2021 folgen: Mit der nachgereichten Console-Edition des Aufbauspiels gibt es für sie auf der PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X und der Switch die Möglichkeit, ebenfalls ihre virtuellen Bau- und Puzzle-Künste zu zeigen. In Islanders dreht sich die grundsätzliche Spielmechanik um das Errichten von blühenden Städten auf verschiedenen Inseln, garniert wird das Ganze zusätzlich mit leichten Puzzle-Elementen. Insgesamt zwei Spielmodi stehen euch bei Islanders dafür zur Verfügung: Der "Highscore-Mode" und der "Sandbox-Mode", die ich euch im meinem User-Artikel nachfolgend näher erläutere.
 

Der Highscore-Mode: Build and score

Los geht es im Highscore-Modus auf dem ersten, zufällig generierten Eiland mit einer Auswahl aus zwei Packs mit ersten Gebäuden oder Feldern. Zu Beginn stehen euch oftmals ein "Holzfäller-Pack" oder "Farmer-Pack" zur Verfügung. Die darin enthaltenen Objekte wie Sägewerk, Mühle oder Getreidefelder könnt ihr auf der frei schwenk- und zoombaren Karte nach Belieben platzieren und erhaltet dafür eine entsprechende Anzahl an Punkten für euren Gesamt-Score. Diese orientieren sich an der Nähe zu natürlichen Ressourcen und anderen Gebäuden, die sich im Radius des platzierten Objekts befinden. So bringen euch Bäume in der Nähe eines Sägewerks Bonuspunkte, Abzüge erhaltet ihr aber mit weiteren Sägewerken in der nahen Umgebung. Aufgrund dieser Regelmechanik ist es also von Vorteil, die Gebäude und umliegende Infrastruktur auf der Insel entsprechend aufzuteilen.

Dabei hat jede Insel einen Startwert an zu erreichenden Punkten. Schafft ihr die geforderte Anzahl mit euren platzierten Bauwerken nicht, ist das aktuelle Spiel zu Ende und ihr müsst wieder von vorne beginnen. Übertrefft ihr die Punktzahl, dürft ihr euch aus zwei vorgegebenen Packs neue Bauwerke/Felder aussuchen und die Insel weiter besiedeln, um den nächsten Schwellenwert zu erreichen. Habt ihr die Fortschrittsanzeige der aktuellen Insel bis zu einem bestimmten Wert gefüllt, könnt ihr zur nächsten weiterreisen - oder aber auf der aktuellen noch eine Weile vor euch hinbauen, bis euch die Bauobjekte ausgehen.
Wenn ihr die aktuelle Insel bis zu einem bestimmten Wert gefüllt habt (das rechte untere Insel-Icon muss ausgefüllt sein), könnt ihr entweder gleich zur nächsten weiterreisen oder mit den noch vorhandenen Bauobjekten euren Punkte-Score steigern.
 

Zugänglich, aber nicht anspruchslos

So verseht ihr eure anfangs winzigen Siedlungen mit neuen Gebäuden und weiterer Infrastruktur. Mehr als 40 Objekte stehen dafür nach und nach zur Verfügung, um sie zu prosperierenden Städten auszubauen. Legt beispielsweise zusätzlich Parks und Brunnen an, baut Lager oder Tavernen, zieht Stadtmauern hoch und verschönert das Stadtbild mit weiteren Eye-Catchern, wie beispielsweise fliegenden Ballonen oder hohen Türmen.

Mit der Zeit stehen euch auch großflächige Gebäude wie der Zirkus, das Ressort oder ein Tempel zu Verfügung. Mit ihnen könnt ihr, richtig platziert, massig Punkte für euer Konto einheimsen. Ebenso spielt auch die verarbeitende Industrie, wie Juweliere oder Holzfäller, eine gewichtige Rolle. Durch die bereits früher erwähnte Wechselwirkung mit anderen Gebäuden in der Nähe und den zu nutzenden Rohstoffen wie Wäldern oder Goldminen, müsst ihr bei größeren Städten und auf den späteren Karten schon zielorientiert (vor-)planen und setzen, um die erforderliche Mindestpunktzahl noch zu erreichen. 

Praktischerweise bekommt ihr den Punktestand jederzeit angezeigt, wenn ihr das Bauobjekt an einer bestimmten Stelle platzieren würdet. So lassen sich intuitiv mit etwas Zeit und Jonglieren die "Hot Spots" auf der Karte finden, mit denen ihr für das aktuelle Bauvorhaben die meisten Punkte einheimsen könnt. Eure letzte Platzierung lässt sich mit einer Undo-Funktion übrigens rückgängig machen.
Anzeige
Optimal bauen: Hier setze ich den Juwelier direkt in die Nähe von Villen und der Goldmine, die wiederum bei der Goldader steht. Wie ich nachlesen kann, bekomme ich für im Einzugskreis des Juweliers liegende Villen (die runde Blase)  jeweils fünf Punkte und für die Goldmine 30. Die angezeigten +75 sind der Punktewert, den ich an dieser Stelle für den Juwelier erhalten würde.
Maverick 33 AAA-Veteran - - 782466 - 16. Januar 2022 - 13:41 #

Viel Spaß beim Lesen! :)

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 217608 - 16. Januar 2022 - 14:37 #

Schöner Artikel zu einem wirklich hübschen Spiel.

Shake_s_beer 17 Shapeshifter - - 6263 - 16. Januar 2022 - 23:16 #

Vielen Dank für den schönen Artikel! :)
Das entspannte Bauen klingt gar nicht schlecht, ich kannte den Titel bisher auch nicht. Lediglich der Grafikstil sagt mir nicht so zu, aber vielleicht wirkt das im Bewegtbild auch noch etwas anders. Vielleicht gebe ich Islanders also demnächst mal eine Chance. :)

Maverick 33 AAA-Veteran - - 782466 - 18. Januar 2022 - 21:50 #

Danke fürs Feedback, Shake_s_beer. :) Ich halte mal Ausschau nach einem Beitrag in einer der kommenden DU-Galerien. *g*

Harry67 20 Gold-Gamer - - 21729 - 16. Januar 2022 - 23:25 #

Schöner Artikel. Islanders hatte ich schon mal angespielt und es ist eigentlich sehr schön gemacht. Konnte mich aber nicht lange halten.

Maverick 33 AAA-Veteran - - 782466 - 19. Januar 2022 - 17:11 #

Danke für den Kommentar, Harry. :) Ja, es ist halt ein kurzweiliger Aufbau & Puzzle-Titel. Für mich stimmt aber der Spielspaß, den ich für den Fünfer (im Sale ja noch günstiger) bekomme. :)

btw: Schade, das Townscaper nicht wenigstens auch etwas in der Art mit einem Punkte-Modus abbekommen hat. ;)

Harry67 20 Gold-Gamer - - 21729 - 21. Januar 2022 - 11:04 #

Gerne. Townscapers hat den absoluten Knuffigbonus, da hätte ich mir auch eine Spielmechanik in der Art von Dorfromantik vorstellen können. So war es leider nur hübsch ;)

Maverick 33 AAA-Veteran - - 782466 - 21. Januar 2022 - 15:26 #

Ja, ich meine auch, in einem der Entwickler-Updates im Rahmen der Early-Access-Phase des Titel gelesen zu haben, dass das eigentlich noch vorgesehen war. Wurde anscheinend nix draus.

SnarkMarf 17 Shapeshifter - P - 8644 - 17. Januar 2022 - 9:47 #

Danke für den Artikel. Nachdem ich zur Zeit gerade ein wenig in "Dorfromantik" entspanne, könnte mir dieses Spiel auch gefallen.
Danke für den Tipp.

Maverick 33 AAA-Veteran - - 782466 - 19. Januar 2022 - 7:51 #

Gerne. :) Ich habe mit beiden Titeln Spaß und auf die finale Version von Dorfromantik freue ich mich.

Faerwynn 19 Megatalent - P - 16121 - 17. Januar 2022 - 10:42 #

Könnte eine Alternative sein, wenn ich mich an Dorfromantik sattgespielt habe.

Jürgen 26 Spiele-Kenner - P - 66716 - 17. Januar 2022 - 11:22 #

Sieht nett aus. Danke für den Artikel.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 439560 - 17. Januar 2022 - 12:48 #

Ist mir gestern entgangen, wunderbare Ergänzung zur Siedler-Viertelstunde, finde ich :-)

Noch eine "Intern"-Anmerkung: Aktuell gibt es für User-Artikel, die zur Top-News werden, keine EXP, das ist kein Feature und wird korrigiert. Außerdem brüte ich noch generell über das Thema "Top-News-Voting für User-Artikel" nach aufgrund der Kritik, es gäbe zu wenige Stimmberechtigte dafür. Da wir allerdings das entsprechende User-Artikel-Highlight-Voting-Recht in den Talentklassen schlicht durch das Top-News-Voting ersetzt haben, will mir sich das nicht so ganz darstellen. Absicht ist es jedenfalls, das Top-News-Voting aus der normalen Rangstufen-Leiter entfernt zu haben – das Top-News-Voting sollte nie ein reines "Finde ich supi" sein, sondern das Hervorheben eines Inhalts durch Peers. Das soll auch weiterhin und auch für User-Artikel gelten, weswegen dieses Recht für Nicht-Reporter und Nicht-Schreiber auch nicht zurückkommen wird. Wenn es aber wirklich dauerhaft zu wenige Berechtigte (oder Interessierte unter den Berechtigten...) gibt, sollten wir eine Lösung finden – und werden das ganz sicher auch.

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 72990 - 17. Januar 2022 - 19:08 #

Toller Artikel, vielen Dank! Das Spiel scheint auch kurzweilig und goldig. Für die Switch behalte ich es mal im Blick.

Maverick 33 AAA-Veteran - - 782466 - 18. Januar 2022 - 21:53 #

Sehr gerne, Vampiro. :) Jo, Islanders sollte auch auf der Switch flutschen. Lässt sich auch gut "für zwischendurch" in deinen ansonsten vollgepackten To-Do-Kalender einplanen. ;-)

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 72990 - 19. Januar 2022 - 3:08 #

Genau das :-D

SupArai 24 Trolljäger - P - 50160 - 17. Januar 2022 - 21:49 #

Danke für den Artikel und klasse Einblick in die Inselbebauung, Maverick! :-)

Islanders steht nun schon seit über 2 Jahren auf meiner Steam-Wunschliste und es ist schon merkwürdig, warum ich nicht einfach mal zugeschlagen habe. Im Sale kostet der Titel zweifuffzich, glaube ich. Da gibt es einige Fehlkäufe zu einem weit höheren Preis, die mir einfallen.

Auch wenn ich die Grundidee und die Optik ganz reizend finde, fehlt es mir doch etwas an "Spiel" - Highscore-Jagd oder Punkte-Maximierung macht mich einfach nicht an.

Ich halte es wie Vampiro und behalte es mal für die Switch Lite im Auge, für nen Ründchen zwischendurch könnte es gut taugen. Wenn mir da nicht der kleine Bildschirm einen Strich durch die Rechnung macht. ;-)

Maverick 33 AAA-Veteran - - 782466 - 21. Januar 2022 - 18:10 #

Merci für das nette Feedback zum Artikel, SupArai. :)

Jo, ich denke ich habe auch so ein paar Fehlkäufe für mehr Geld auf meinem Steam-Account angesammelt. Im letzten Weihnachts-Sale auf Steam waren es schlanke 1,99 Euro für Islanders, könnte das beste Angebot bisher gewesen sein. ;)

Vielleicht wird es ja auf der Switch Lite dann noch was mit dir und Islanders (oder jemand lässt dir den Titel auf andere Art und Weise zukommen). ;-))

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 60204 - 24. Januar 2022 - 9:58 #

Das sieht wirklich sehr niedlich aus und ich habe es nach dem Lesen mal auf meine Steam-Wunschliste gesetzt.

Maverick 33 AAA-Veteran - - 782466 - 24. Januar 2022 - 18:06 #

Ich habe es vorhin im Steam-Verlauf gesehen, der nächste Sale kommt bestimmt. *g*

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 60204 - 24. Januar 2022 - 18:54 #

Mit Sicherheit, ich glaube ja sogar in den nächsten Tagen. :)

Maverick 33 AAA-Veteran - - 782466 - 24. Januar 2022 - 19:06 #

Dann wäre es ja auch gar nicht lange auf deiner Wunschliste. *g*

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 60204 - 30. Januar 2022 - 17:15 #

Nochmals ein Danke Schön für dein Geschenk. :)

Maverick 33 AAA-Veteran - - 782466 - 31. Januar 2022 - 17:38 #

Gerne, Slay. :) Lass mir doch bei Gelegenheit ein Feedback zu Islanders da, wenn du es mal in der FM-freien Zeit geschafft hast, reinzuspielen. *Grins*

Henning Lindhoff 19 Megatalent - P - 13020 - 25. Januar 2022 - 8:48 #

Schöner Artikel, hat Spaß gemacht zu lesen. Danke! Das Spielchen sieht auch nett aus, erinnert mich optisch ein wenig an Reprisal. Und dass das Ganze ohne stressige Kämpfe auskommt, verlockt mich zum Kauf. Mal schauen…

Alain 21 AAA-Gamer - P - 27905 - 26. Januar 2022 - 13:41 #

Gleich mal aus Playstation geschoppt. Das erste Anspielen war schon mal sehr spassig.

Maverick 33 AAA-Veteran - - 782466 - 27. Januar 2022 - 17:23 #

Nice, viel Spaß weiterhin, Alain. ;-)

paschalis 30 Pro-Gamer - - 209342 - 10. Februar 2022 - 10:28 #

Schöner Artikel. Bei Aufbauspielen zuckt mein Finger immer Richtung Kaufbutton. Inzwischen fehlt mir meistens rechtzeitig ein, daß ich Spiele in diesem Genre zwar gerne abspielen, nach wenigen Stunden aber in der Regel die Lust daran verliere.

Maverick 33 AAA-Veteran - - 782466 - 11. Februar 2022 - 6:25 #

Danke für den Kommie zum Artikel, paschalis. :) Da wäre doch Islanders vom Stunden-Faktor der perfekte Snack für Zwischendurch. ;-)

paschalis 30 Pro-Gamer - - 209342 - 11. Februar 2022 - 8:51 #

Wie perfide ;-) Spiel kommt auf die Wunschliste.

Maverick 33 AAA-Veteran - - 782466 - 11. Februar 2022 - 14:13 #

*hihi*

Eine weise Entscheidung. ;-)