Minecraft Story Mode Test+

Lahmes Klötzchen-Abenteuer

Benjamin Braun / 14. Oktober 2015 - 21:10 — vor 3 Jahren aktualisiert

Teaser

Entwickler Telltale adaptiert eine Marke nach der anderen. Aber egal ob The Walking Dead, The Wolf Among Us, Borderlands oder Game of Thrones; das Spielprinzip bleibt im Wesentlichen immer dasselbe. Nun nehmen sich die Kalifornier sogar Mojangs Klötzchen-Baukasten vor – kann das gut gehen?
Minecraft Story Mode - Episode 1 - The Order of the Stone ab 174,99 € bei Amazon.de kaufen.
Alle Screenshots stammen von GamersGlobal

Lizenzversoftungen gibt es fast genauso lange wie Videospiele selbst. Telltale Games hat seit jeher immer wieder Comic-Vorlagen wie Sam & Max und Bone , Film- und TV-Lizenzen wie die von Jurassic Park, Zurück in die Zukunft und Game of Thrones oder auch Spielemarken wie Monkey Island und zuletzt Borderlands für ihre Episoden-Abenteuer genutzt. Spielerische Experimente oder wenigstens nennenswert Neues wagten die Kalifornier seit der ersten Staffel von The Walking Dead allerdings nicht mehr und portierten die Kernspielmechanik jeweils in ein anderes Setting.

Das allein ist nicht automatisch ein Problem, schließlich sorgten die meisten Telltale-Spiele, in denen es bekanntlich um Dialogentscheidungen, einige Quick-Time-Sequenzen und vor allem um die Inszenierung von Charakteren und Story ging, gute bis sehr gute Unterhaltung. Nun überträgt Telltale das Spielprinzip mit Minecraft Story Mode auch auf Mojangs Klötzchenbaukasten – einem Spiel ganz ohne Story, Charaktere oder Gewissensentscheidungen. Kann das gutgehen?

82 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

4.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 05.03.2020: Nach vielen Jahren Entwicklungszeit ist das Fan-Remake des ersten Half-Life nun wirklich erschienen. Doch ist es in all der Zeit auch gut gereift oder gehört es zum Alteisen der Shooter-Garde?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 82 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.