Lego DC Super-Villains Test+

Böse Bauklötze

Dennis Hilla / 21. Oktober 2018 - 11:00 — vor 2 Jahren aktualisiert
Steckbrief
PCPS4SwitchXOne
3D-Actionadventure
7
TT Games
18.10.2018
Link
Amazon (€): 18,00 (Xbox One), 18,14 (PlayStation 4), 29,98 (Nintendo Switch)
GMG (€): 39,99 (STEAM)

Teaser

Immer nur den Helden spielen, das wird auf Dauer langweilig. Im neuen Lego-Spiel schlüpft ihr hingegen zur Abwechslung mal in die Haut zahlreicher DC-Schurken. Ansonsten gibt es aber wenig Neuerungen.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Lego DC Super-Villains ab 39,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Lego DC Super-Villains ab 18,00 € bei Amazon.de kaufen.
Die Screenshots und Videoszenen stammen von GamersGlobal.

Der Spiele-Output von TT Games kann schon fast als beeindruckend bezeichnet werden. In schöner Regelmäßigkeit versorgt euch das britische Studio mit neuen Spielen auf Basis der Lego-Lizenz, oftmals in Kombination mit bekannten Comic- oder Filmmarken. Der neueste Streich der Entwickler ist nun tatsächlich in einem Punkt ein wenig anders: In Lego DC Super-Villains schlüpft ihr nämlich ausnahmsweise nicht in die Rolle von Superhelden oder "Den Guten", sondern von waschechten Schurken aus diversen Comicvorlagen.
 

18 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

7.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 02.10.2020: Lange Jahre mussten wir auf ein neues Raumjäger-Abenteuer im Krieg-der-Sterne-Universum warten. Squadrons überzeugt im 4K-Test nicht nur durch eine gute Kampagne, sondern auch den VR-Modus.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Dennis Hilla Redakteur - 117331 - 19. Oktober 2018 - 16:17 #

Viel Spaß beim Lesen, Ansehen und Hören!

euph 27 Spiele-Experte - P - 95094 - 21. Oktober 2018 - 12:19 #

Was war los - Testmuster zu spät? Der Test sollte doch schon am Montag kommen.

Vollmeise 20 Gold-Gamer - 24322 - 21. Oktober 2018 - 11:16 #

Man merkt dass es mit LEGO bergab geht.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55187 - 21. Oktober 2018 - 11:21 #

Ja, das Spiel wird hier momentan auf der Switch gespielt und die Dame ist sehr angetan. Für mich selbst sind das jetzt nicht so die passenden Spiele, aber ich bin beeindruckt wie viele originale Sprecher der einzelnen Charaktere sie selbst in der deutschen Version des Spieles haben.

feuergott666 13 Koop-Gamer - 1556 - 21. Oktober 2018 - 12:56 #

Es kommen einfach so inflationär viele Lego Spiele heraus, daß ich schon komplett den Überblick verloren habe! Ich hab' mir letztens das Spiel zum Film gebraucht für knapp 6,-€ geholt und es war ok, aber trotzdem auch nur mehr vom gleichen.
TT Games sollten einfach einen neuen Teil von 'Lego City: Undercover' machen... der Titel war wirklich sehr cool und stach definitiv aus der Masse heraus, zudem würden sie sogar noch die teuren Lizenzgebühren sparen!

LRod 18 Doppel-Voter - - 9527 - 21. Oktober 2018 - 16:02 #

Ja, das war der mit Abstand beste Teil. Einen Nachfolger davon würde bei mir zuhause auch gut ankommen.

vanni727 15 Kenner - - 3260 - 22. Oktober 2018 - 12:48 #

Undercover war wirklich cool, da hätte ich gerne auch einen Nachfolger von :-).

JackoBoxo 19 Megatalent - P - 17737 - 21. Oktober 2018 - 14:24 #

Danke für den Test. Irgendwie kann ich bei den Lego-Spielen nicht "Nein" sagen.
Aber ich warte auf die Budget Version.

TheRaffer 21 Motivator - - 26366 - 21. Oktober 2018 - 14:36 #

Ich kann LEGO in der digitalen Variante irgendwie nichts abgewinnen. Und diesmal scheint es auch bei den Testern nicht so gut anzukommen.

Esketamin 16 Übertalent - 4501 - 21. Oktober 2018 - 15:16 #

Wie alle Lego-Spiele muss auch das hier früher oder später gespielt werden. Aber auch wie alle anderen Teile der Reihe erst später nach einer Preissenkung ;-)

Jürgen 24 Trolljäger - F - 55523 - 21. Oktober 2018 - 17:02 #

Ich hab die letzten zwei oder drei Spiele nicht mehr geholt. Die Zeit, die Zeit... Lust hätte ich aber mal wieder auf einen Teil.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25728 - 21. Oktober 2018 - 19:45 #

Der x-te Test zum x-ten Legospiel mit der x-ten Wertung zwischen 7.0 und 8.0. Wer darin unterschwellige Kritik liest: das liegt daran, dass sie so unterschwellig gar nicht ist.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 415029 - 21. Oktober 2018 - 22:19 #

Fragt sich nur, was du kritisieren willst und wieso.

Mal eines dieser x-ten Legospiele selbst gespielt?

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25728 - 22. Oktober 2018 - 4:50 #

Ich habe mich nach dem Lesen des Textes gestern gefragt, ob die begrenzten und wertvollen Testerressourcen bei Titeln mit mehr Überraschungspotenzial nich besser investiert wären. Dabei aber den Fehler gemacht, von meinem Desintersse auf allgemeines Desinteresse zu schließen.

Magnum2014 16 Übertalent - 5084 - 22. Oktober 2018 - 5:07 #

Also ich hätte mir lieber einen Test zu Pathfinder Kingmaker gewünscht. Oder vielleicht doch einen zu bards tale 4. Aber BT4 kommt ja kein Test und so wie es aussieht auch nicht zu Pathfinder Kingmaker. Schade.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 25728 - 22. Oktober 2018 - 5:09 #

Die sind vom zeitlichen Aufwand her halt ein ganz anderes Kaliber. Ich kann verstehen, wenn man das intern nicht (releasenah) testen kann.

feuergott666 13 Koop-Gamer - 1556 - 22. Oktober 2018 - 23:52 #

Außerdem sind das beides (zumindest bis jetzt) reine PC Titel... welcher ernstzunehmende Zocker spielt den heute noch am PC... ich zumindest nicht... aber ok, ich will gar keine Antwort ;-)

Michl 16 Übertalent - 4299 - 24. Oktober 2018 - 12:33 #

Lego eben, aber generell ist mir das irgendwie zu uninspiriert, und zugegebenermaßen auch nicht mein liebstes Szenario für ein Lego Spiel