Battletech Test+

Nach 40 Stunden noch begeistert?

Jörg Langer / 3. Mai 2018 - 19:07 — vor 2 Jahren aktualisiert
Steckbrief
LinuxMacOSPC
Strategie
Rundentaktik
12
24.04.2018
Link
GMG (€): 89,99 (STEAM), 80,99 (Premium), 39,99 (STEAM), 35,99 (Premium), 49,99 (STEAM), 44,99 (Premium), 19,99 (STEAM), 17,99 (Premium), 12,99 (STEAM), 11,69 (Premium), 3,99 (STEAM), 3,59 (Premium), 49,99 (STEAM), 44,99 (Premium), 19,99 (STEAM), 17,99 (Premium)

Teaser

Rundenstrategie-Spiele mit Lizenz sind erstaunlich selten. Wie macht sich die offizielle Battletech-Umsetzung? Rundentaktiker Jörg Langer hat das Mech-Spiel getestet und dabei Höhen wie Tiefen erlebt.
Battletech ab 3,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Trotz zweier taktiklastiger Infocom-Titel Battletech: Crescent Hawk's Inception (ein RPG mit Taktikkämpfen) und Battletech: Crescent Hawk's Revenge (am ehesten ein RTS), trotz der beliebten 3D-Simulationsserie MechWarrior von Activision: Der neue Titel von Harebrained Schemes ist tatsächlich die erste offizielle (mit Betonung auf "offizielle") Rundenstrategie-Umsetzung des Rundentaktik-Spielsystems.

Auch wenn manche Details nicht umgesetzt wurden in Battletech (2018) und die Hexfelder der Tabletop-Vorlage einer von Punkten überzogenen 3D-Landschaft gewichen sind: Das Spielgefühl der Vorlage kommt in den taktischen, missionsbasierten Kämpfen (in denen es aber so gut wie immer zumindest auch um die Zerstörung aller Feinde geht) gut rüber. Dazu gibt es einen strategischen Überbau: Von einem Mutterschiff aus, das ihr im Laufe der Zeit auch noch ausbauen dürft, startet ihr eure Einsätze. Damit fliegt ihr in andere Sternensysteme, dort repariert ihr Mechs, rüstet sie mit neuen Waffen aus, dort hegt und pflegt ihr die MechWarriors, also die Piloten der riesenhaften Kampfmaschinen, von denen die kleinsten um die 20 Tonnen wiegen, die größten das Fünffache.
 

129 Kommentare

Du kannst diesen Test/diese Preview als Video ansehen, klicke dazu oben den Play-Button im Screenshot. Außerdem verraten wir dir gerne die Test-Note.

8.0

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Audiofassung plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst gleich ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 12.06.2020: Es ist größer und vielseitiger als Teil 1 – und gleicht diesem doch fast wie ein Ei dem anderen. Die Welt wird immer noch von Infizierten überrannt, und Gewalt ist immer die beste Lösung. Wirklich?

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 129 Kommentare), benötigst du ein Fairness- oder Premium-Abo.