Call of Cthulhu Preview

Lovecraft-Horror bis zum Wahnsinn

Benjamin Braun / 5. März 2016 - 14:00 — vor 4 Jahren aktualisiert
Steckbrief
PCPS4SwitchXOne
Adventure
Ego-Adventure
18
Cyanide
30.10.2018
Link
Amazon (€): 12,15 (Xbox One), 15,00 (Playstation 4)
GMG (€): 44,99 (STEAM), 40,49 (Premium), 5,99 (STEAM), 5,39 (Premium), 5,99 (STEAM), 5,39 (Premium), 4,99 (STEAM), 4,49 (Premium)

Teaser

Angekündigt wurde es bereits Anfang 2014 als neues Spiel von Sherlock-Holmes-Macher Frogwares. Nun ist Entwickler Cyanide für die Umsetzung des Lovecraft-Horrors verantwortlich und verspricht ein storylastiges Abenteuer, in dem der geistige Zustand des Helden von zentraler Bedeutung ist.
Call of Cthulhu ab 4,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Call of Cthulhu ab 12,15 € bei Amazon.de kaufen.
Spiele, die H.P. Lovecrafts berühmte Kurzgeschichten oder eines der unzähligen Folgewerke anderer Autoren als Gegenstand nehmen, waren nur selten überzeugend. Zu den wenigen brauchbaren Umsetzungen gehören Dark Corners of the Earth (Action, 2005) und The Wasted Land (Rundentaktik für iOS und Android, 2014). Mit beiden hat das neue Call of Cthulhu allerdings nur eines gemein. Das gibt auch Lead Game Designer Jean-Marc Gueney von Cyanide zu: „Nun, es ist Teil derselben Marke“.

Statt Shooter-Action dreht sich der kommende Titel, laut Cyanide ein „RPG-artiges Investigationsspiel“, um Story, Atmosphäre, die Erkundung der Umgebung. Aber auch darum, dass wir den Geisteszustand unserer Spielfigur im Laufe des Abenteuers nicht in den Wahnsinn abdriften lassen...

22 Kommentare

Dieser Testbericht ist inklusive Wertungskasten, Meinungskasten und Kommentaren Nutzern mit Fairness-Abo (oder Premium-Abo) vorbehalten.

Den vollen Zugriff (ganzer Text samt Wertungskasten & Meinungskasten plus Zugriff auf die Comments, wo du mit uns diskutieren kannst) erhältst du per Fairness-Abo schon ab 1,99 Euro pro Monat. Oder du nimmst ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) mit 20 weiteren Vorteilen. Ein komplettes Beispiel für unsere Tests/Previews findest du hier:

Veröffentlicht am 26.08.2020: Gut 18 Jahre nach dem Release erscheint eines der besten Gangster-Spiele in einer runderneuerten Version. Die ersten Stunden sprechen für ein fantastisches Remake, das nicht nur Fans lieben werden.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Fairness-
Abo
Fairness-<br/>Abo
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
1,99 €
4,99 €
Monatspreis regulär
 
 
2,20 €
5,50 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Benjamin Braun Freier Redakteur - 415892 - 4. März 2016 - 15:32 #

Viel Spaß beim Lesen!

Faerwynn 18 Doppel-Voter - - 11237 - 5. März 2016 - 14:16 #

Danke fürs Preview, sehr interessant, das muss ich mal im Hinterkopf behalten :)

immerwütend 22 AAA-Gamer - 31895 - 5. März 2016 - 14:16 #

Klingt für den Anfang nicht schlecht. Mal sehen, ob sie wirklich etwas daraus machen können...

Noodles 24 Trolljäger - P - 61393 - 5. März 2016 - 14:39 #

Ich kann auch noch ein gutes Lovecraft-Spiel nennen und zwar Magrunner: Dark Pulse. Ist ein schönes Rätselspiel mit Cthulhu-Story. Wobei die aber nicht der Rede wert ist. :D

Hagen Gehritz Redakteur - P - 43141 - 5. März 2016 - 15:46 #

Die gezeigten Bilder sprechen mich sehr an. Die Pläne der Entwickler klingen interessant, aber das tun sie ja häufig. Von den Beschreibungen her stelle ich es mir gerade ein wenig vor wie Arkham Horror in Ego-Perspektive (nur eben ohne Kämpfe).
Bin gespannt auf das erste spielbare Material.

Ardrianer 19 Megatalent - 19689 - 5. März 2016 - 17:48 #

Hat definitiv mein Interesse geweckt. Behalte ich im Auge!

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 35713 - 5. März 2016 - 19:21 #

Hm, weiß nicht ob mich so etwas anmacht. Danke für die Preview.

Freylis 20 Gold-Gamer - 23124 - 5. März 2016 - 19:23 #

Als megamaessiger Lovecraft-Fan komme ich gar nicht umhin, das vorzumerken. Selbst wenn es nur eine bessere Walkin-Sim waere, waere es mir das wert. Allerdings hoffe ich instaendig, dass es auch spielerisch noch aufgewertet wird (wobei ich persoenlich eine Mischung aus Dark Corners of the Earth, hoher Raetseldichte und Thief-artiger Schleichmechanik ideal faende - aber ich bezweifle, dass das irgendjemand in absehbarer Zeit hinbekommt). Egal - Freude kommt auf jeden Fall auf, zumal zumindest die Atmosphaere schon mal genial getroffen zu sein scheint. Das ist es mir einige beklemmende spaete Naechte im Herbst bei Brandy und Rotwein wert.

Makariel 19 Megatalent - P - 17471 - 5. März 2016 - 19:55 #

"Zu den wenigen brauchbaren Umsetzungen gehören Dark Corners of the Earth (Action, 2005) und The Wasted Land (Rundentaktik für iOS und Android, 2014)."

Warum wird Bloodborne nicht erwähnt? Viel Lovecraftiger gehts ja kaum ;-)

Hanseat 14 Komm-Experte - P - 1854 - 5. März 2016 - 20:03 #

Gab es nicht schon einmal ein Call of Cthulu? Sonst ein schönes PReview

Freylis 20 Gold-Gamer - 23124 - 5. März 2016 - 20:10 #

Ja, Dark Corners of the Earth 2005 fuer Xbox360 und PC, das trotz einiger Schwaechen wirklich gut inszeniert war, einige (wenige) interessante Raetsel bot und nicht davor zurueckscheute, den Survival Aspekt zu betonen. Es dauerte 1-2 Stunden, ehe man ueberhaupt mal eine Schusswaffe in die Hand bekam. Leider war der PC Port gegen Ende verhunzt, sodass man gefuehlte 20 Anlaeufe brauchte, um die Schlusssequenz zu schaffen (irgendein Depp hat fuer den Port die Laufgeschwindigkeit des Protagonisten runtergeschraubt, sodass das Timing nur bei perfektem Spielen und dann noch Glueck zu schaffen war). Der Titel hatte uebrigens auch eine Art "Wahnsinns-Thermometer". - Hoffentlich wachen die Entwickler (vor allem im Indie Bereich) auf und geben uns wieder mehr Lovecraft Stoff in der nahen Zukunft. Bessere Vorlagen fuer geniale Walking Sims, Survival-Horror und Raetselspiele als die Lovecraft Novellen und Kurzgeschichten kann ich mir kaum vorstellen. Der Typ war einfach nur ein Genie, das duestere Zugpferd des Gruselgenres, hinter dem sich m.E. alle anderen verstecken duerfen.

Despair 17 Shapeshifter - 7183 - 5. März 2016 - 21:07 #

Es gibt auch noch zwei Adventures: "Prisoner Of Ice" und "Shadow Of The Comet", beide bei GOG zu finden. Ich weiß aber nicht, ob die was taugen.

Taris 15 Kenner - P - 3042 - 6. März 2016 - 1:16 #

Prisoner of Ice ist super. Shadow of the Comet hab ich selbst nie gespielt, soll aber gut sein, nach dem was ich gelesen und gehört habe.

Freylis 20 Gold-Gamer - 23124 - 6. März 2016 - 1:17 #

Basiert Prisoner of Ice auf At The Mountains of Madness?

Makariel 19 Megatalent - P - 17471 - 6. März 2016 - 12:52 #

Im groben Zügen, ja.

Hanseat 14 Komm-Experte - P - 1854 - 6. März 2016 - 8:58 #

Exakt, das meinte ich.

Arno Nühm 16 Übertalent - - 5086 - 5. März 2016 - 20:43 #

Fein, fein :-)

Celeg 13 Koop-Gamer - P - 1612 - 6. März 2016 - 11:05 #

Hm. Auch wenn ich mich prinzipiell darauf freue, dass es endlich mal wieder ein gutes Spiel im Lovecraft Universum geben könnte, finde ich 10-15 Stunden Spielzeit doch etwas knapp. Wird es denn ein Vollpreis-Titel?

Kirkegard 19 Megatalent - 17601 - 7. März 2016 - 11:31 #

CoC Kurz Adventure, du öffnest die Tür zum Keller, der Anblick macht dich wahnsinnig...ahhhhh..... Ende.

Makariel 19 Megatalent - P - 17471 - 8. März 2016 - 13:43 #

Du siehst die Tür zum Keller, der Gedanke daran was dahinter ist macht dich bereits wahnsinnig... aaaaaahhh...

LabolgSremag (unregistriert) 8. März 2016 - 8:21 #

eine Schande dass Lovecraft nicht mehr geschrieben hat bzw. nicht mehr schreiben konnte.

Lovecraft Hörbücher zusammen mit stundenlangem Autofahren durch Dunkelheit ergibt ein absolut starkes... Rauschmittel! :)

Ich hoffe das Spiel transportiert die beklemmende Atmosphäre aus den Geschichten in ein wirklich gut gemachtes Spieldesign.

jonsn01 10 Kommunikator - 430 - 8. März 2016 - 23:55 #

Da bin ich ja auch mal gespannt. ^^