Shovel Knight Dig mit Trailer und ersten Details angekündigt

andere
Bild von ChrisL
ChrisL 190827 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

29. August 2019 - 21:45 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Die Shovel Knight-Serie wird um einen weiteren Titel erweitert: Shovel Knight Dig wird vom Entwicklerstudio Nitrome realisiert und von Yacht Club Games herausgegeben. Für welche Plattformen das kommende 2D-Actionadventure erscheint, ist derzeit noch nicht bekannt (allerdings gibt es auch einen PS4-Trailer), was ebenso auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung zutrifft. Neben mehreren Screenshots wurde auch ein Ankündigungstrailer veröffentlicht, der erste kurze Gameplay-Szenen bietet.

In der Entwicklung befindet sich Shovel Knight Dig seit mehr als einem Jahr. Bieten soll euch der Titel eine „gänzlich neue Präsentation“ mittels „prächtiger, farbenfroher Pixelgrafiken“. Flüssige Animationen, Skalierungen und weitere Effekte sollen folglich für die „bislang überzeugendste Schaufelritterwelt“ sorgen.

Wie es der Name des Spiel bereits andeutet, bewegt ihr euch dieses Mal mit eurer Schaufel vor allem nach unten. Während ihr stetig tiefer hinabsteigt, könnt ihr Schätze finden, permanente Gegenstände freischalten und somit die Ausrüstung des Protagonisten verbessern. Zwar wird Shovel Knight Dig auch neue Charaktere und Widersacher bieten, das Studio weist jedoch darauf hin, dass auch das aus Shovel Knight bekannte charakteristische Storytelling, der Humor und eventuell auch einige vertraute Gesichter vorkommen werden.

Das mittels Kickstarter-Kampagne finanzierte Shovel Knight erschien ursprünglich im Juni 2014 für PC, es folgten unter anderem Versionen für den 3DS sowie für die PS4, die Xbox One und die Nintendo Switch. In unserem Check aus dem November 2014 sprachen wir eine Kaufempfehlung aus und beschrieben den Titel als „harten Action-Plattformer der alten Schule“, in dem geschickt Elemente aus Mega Man, Legend of Zelda sowie Super Mario Bros. 3 zitiert werden.

Video:

Cupcake Knight 18 Doppel-Voter - 10617 - 30. August 2019 - 1:35 #

Wer ist Nitrome?

Jedenfalls hat das ganze leider nix mit Steamworld Dig zu tun.

Noodles 24 Trolljäger - P - 64656 - 30. August 2019 - 1:36 #

Ich kenn die als Entwickler von Browser Games.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - 9825 - 30. August 2019 - 10:04 #

Als großer Steamworld Dig Fan fände ich das gar nicht mal so schlecht. Ich will alles, bloß keine halbgare Melange zwischen beiden Spielen.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 30. August 2019 - 5:34 #

Das kann ja nur gut werden. Mal auf die Liste packen.

SupArai 23 Langzeituser - P - 40155 - 30. August 2019 - 6:35 #

Den Vorgänger habe ich auf der 3Ds gespielt. Schöner Titel, schwer, aber fair, zumindest bin ich nach mehreren Versuchen immer weiter gekommen.

thatgui 16 Übertalent - P - 4160 - 30. August 2019 - 6:43 #

Eventuell könnte man noch einbauen, dass es auch ein paar Neuigkeiten zu den letzten Erweiterungen für das eigentliche Spiel gab:
- Release 12/2019 für King of Cards und Showdown (Showdown nicht auf 3DS und Vita)
- Entgegen der ursprünglichen Ankündigung wird es auch einen Retail-release für die Xbone geben
- Amiibo 3er Pack, das drei alternative Rüstungen und Begleiter bringt.

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - 9825 - 30. August 2019 - 10:06 #

Mir war Shovel Knight immer zu schwer. Der eine Level, wo man in schöner Regelmäßigkeit Bildaussetzer hat und dann blind springen muss... ehrlich Leute, für so n Mist ist mir meine Zeit zu schade. Aber das hier scheint ohne diese unheimlich kreativen Ideen auszukommen. Also mal antesten. Gabs nicht auch bei den anderen Shovel Knights jeweils eine kostenlose Demo?

Mitarbeit